Wii U / Switch The Legend of Zelda: Breath of the Wild [Spoilerfrei]

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.953
PSN
snagel178
Inwiefern überfordern??
Zu viele Möglichkeiten und für mich einen Tick zu wenig erklärt, bzw. an die Hand genommen zu Anfang. Mittlerweile gehts, wenn man die Grundmechaniken von Kampf, Kochen, Klettern mit Ausdauer etc. verstanden hat. Zudem kam ich mit der Steuerung am Anfang gar nicht klar.

Jetzt wo ich so richtig in Hyrule bin, zieh ich aber "geschmeidig" durchs Land.
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
12.220
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Zu viele Möglichkeiten und für mich einen Tick zu wenig erklärt, bzw. an die Hand genommen zu Anfang. Mittlerweile gehts, wenn man die Grundmechaniken von Kampf, Kochen, Klettern mit Ausdauer etc. verstanden hat. Zudem kam ich mit der Steuerung am Anfang gar nicht klar.

Jetzt wo ich so richtig in Hyrule bin, zieh ich aber "geschmeidig" durchs Land.
Bei fragen wende dich an uns.:)
Ansonsten ist das ja mal das tolle nicht wirklich an die hand genommen zu werden

Du spielst eins der besten spiele aller zeiten

Wie gern hätte ich die Situation noch einmal Jungfräulich in das spiel zu „gehen“
 

CaptainN

L13: Maniac
Seit
2 Sep 2016
Beiträge
3.020
Xbox Live
NINKIDD
PSN
N-KIDD
Switch
614892953312
Ich stimme @miperco aber zu, man wird am Anfang nicht wirklich an die Hand genommen und man erarbeitet sich alles selber. Was aber das schöne an dem Spiel ist. Aber die schier unendliche Möglichkeiten in diesem Spiel sind einfach unglaublich und auf vieles kommt man gar nicht... (wie den Strom über die ganzen Eisenschwertern von einem Punkt zum anderen weiter zuleiten)

Das Spiel ist in allen Belangen ein Traum.Erst beim 2x spielen habe ich es absolut, in vollen Zügen genießen können, weil ich erst dann alles ins kleinste Detail verstanden hatte und auch mit der Switch dann etwas geübter war.
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
12.220
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Ich stimme @miperco aber zu, man wird am Anfang nicht wirklich an die Hand genommen und man erarbeitet sich alles selber. Was aber das schöne an dem Spiel ist. Aber die schier unendliche Möglichkeiten in diesem Spiel sind einfach unglaublich und auf vieles kommt man gar nicht... (wie den Strom über die ganzen Eisenschwertern von einem Punkt zum anderen weiter zuleiten)

Das Spiel ist in allen Belangen ein Traum.Erst beim 2x spielen habe ich es absolut, in vollen Zügen genießen können, weil ich erst dann alles ins kleinste Detail verstanden hatte und auch mit der Switch dann etwas geübter war.
So isses
Ich sag ja eins wenn nicht das beste game ever
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.953
PSN
snagel178
Kann man Waffen irgendwann mal reparieren oder muss ich einfach genug im Inventar haben?
Rüstung habe ich irgendwie noch gar keine auf meinem Weg gefunden...kann man die nur kaufen?
Rubine hab ich bislang nur durch den Verkauf von Zeug erhalten, sonst nicht auffindbar?
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
15.509
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Rüstung bzw ANDERE Kleidung kannst finden oder kaufen bzw von den großen Feen aufwerten lassen. Das braucht aber auch teilweise nen großen Geldbeutel und jeweils gewisse Rohstoffe.
Reparieren lässt sich AFAIK nur eine gewisse Waffe der Zora (von eben diesen). Und das Master Schwert, wenn du es denn mal erlangt hast lädt sich nach einiger Zeit wieder von selbst auf.
 

reAltrvegeAmgA

L04: Amateur
Seit
22 März 2019
Beiträge
138
Kann man Waffen irgendwann mal reparieren oder muss ich einfach genug im Inventar haben?
Rüstung habe ich irgendwie noch gar keine auf meinem Weg gefunden...kann man die nur kaufen?
Rubine hab ich bislang nur durch den Verkauf von Zeug erhalten, sonst nicht auffindbar?
Waffen reparieren geht gar nicht, sie respawnen aber mit den Gegnern. Und bis auf den Anfang, wo man wirklich nur Holzknüppel hat, ist das Inventar auch eigentlich immer (zu) voll. Es gibt ein paar wenige Waffen mit Storybezug, die du immer wieder erhalten kannst sobald zerbrochen.
@ Rüstungen und Rubine: ist zu Anfang auch so, ändert sich noch etwas. Würde jetzt aber nicht zu viel zu schreiben, da es ja zum Spiel gehört, das zu entdecken. :) Versuche im Ri-Dahi-Schrein, einem der ersten, aber in jedem Fall die Truhe mitzunehmen.
 

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
25.996
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Ich finde dieses reinwerfen in die Welt gehört aber auch dazu. Man muss sich die Tutorials halt selbst erarbeiten. Wir GPS verwöhnten Gamer werden da natürlich ins kalte Wasser geschmissen, aber die Erfolgerlebnisse sind dann auch viel besser. Freiheit überfordert erst, aber wenn man sie erst einmal verstanden hat will man sie nie wieder missen.
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
12.220
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Kann man Waffen irgendwann mal reparieren oder muss ich einfach genug im Inventar haben?
Rüstung habe ich irgendwie noch gar keine auf meinem Weg gefunden...kann man die nur kaufen?
Rubine hab ich bislang nur durch den Verkauf von Zeug erhalten, sonst nicht auffindbar?
Rubine kann man auch finden

Bau erz oder andere Mineralien ab und verkaufe
Bringt am meisten kohle
 

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.203
Ich stimme @miperco aber zu, man wird am Anfang nicht wirklich an die Hand genommen und man erarbeitet sich alles selber. Was aber das schöne an dem Spiel ist. Aber die schier unendliche Möglichkeiten in diesem Spiel sind einfach unglaublich und auf vieles kommt man gar nicht... (wie den Strom über die ganzen Eisenschwertern von einem Punkt zum anderen weiter zuleiten)

Das Spiel ist in allen Belangen ein Traum.Erst beim 2x spielen habe ich es absolut, in vollen Zügen genießen können, weil ich erst dann alles ins kleinste Detail verstanden hatte und auch mit der Switch dann etwas geübter war.
Och Kinners, eines der GROSSEN Kritikpunkte war immer das auschweifende und nicht zu überspringende Tutorial. Jetzt traut sich nintendo mal was und schon wird gejammert.
Ansonsten gibt es ja ein Tutorial, nämlich die Hochebene, wenn man da ein wenig experimentiert, ist doch alles gesagt und erlebt, was man braucht...

Ich weiss noch, wie mich mein erster Auftrag vom Plateau geführt hat und ich dachte: "Das ist ja komisch, dass die einen da quer über die ganze Map laufen lassen". Nur um festzustellen dass das eigentlich nur ein kleiner Ausschnitt war
:surprise:

Rubine kann man auch finden

Bau erz oder andere Mineralien ab und verkaufe
Bringt am meisten kohle
Am Meisten bringt imho:
Mit Abstand am meisten bringt Kochen, !
Daher ist es auch schlau wenn du gleich die Kochquests machst, die starten direkt an der Feuerstelle beim Laden in Kakariko. Einfach jagen kochen und verkaufen und Geldprobleme gibt es nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
6.234
Och Kinners, eines der GROSSEN Kritikpunkte war immer das auschweifende und nicht zu überspringende Tutorial. Jetzt traut sich nintendo mal was und schon wird gejammert.
Ansonsten gibt es ja ein Tutorial, nämlich die Hochebene, wenn man da ein wenig experimentiert, ist doch alles gesagt und erlebt, was man braucht...

Ich weiss noch, wie mich mein erster Auftrag vom Plateau geführt hat und ich dachte: "Das ist ja komisch, dass die einen da quer über die ganze Map laufen lassen". Nur um festzustellen dass das eigentlich nur ein kleiner Ausschnitt war
:surprise:
Da stimme ich dir zu. Gerade der Start war unglaublich stimmig. Später im Spiel hätte ich mir hin und wieder gerne Abschnitte oder Missionen mit mehr Zielführung gewünscht.
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.953
PSN
snagel178
Tut mir leid, dass ich es am Anfang so empfunden habe :coolface:

Hab jetzt zwei Türme aktiviert, ein paar Schreine gemacht und mit der Zeit kommt man gut rein.
 

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.203
Da stimme ich dir zu. Gerade der Start war unglaublich stimmig. Später im Spiel hätte ich mir hin und wieder gerne Abschnitte oder Missionen mit mehr Zielführung gewünscht.
Ich denke das ist eine Design-Entscheidung, klar habe ich mich auch manchmal geärgert. Insbesondere bei den Aufträgen von dem Barden, aber um so schöner ist es, wenn man das Rätsel knackt...
 

Ultimatix

7.000.000
Seit
12 Dez 2009
Beiträge
1.897
Xbox Live
Diabolo1989
Switch
2295 2418 3220
Och Kinners, eines der GROSSEN Kritikpunkte war immer das auschweifende und nicht zu überspringende Tutorial. Jetzt traut sich nintendo mal was und schon wird gejammert.
Die ganzen anderen Zelda Teile brauchten auch kein Tutorial. BotW ist das erste Zelda wo ein Tutorial sinn machen würde mit den ganzen neuen Mechaniken und ausgerechnet dieser Teil bekommt keins :ugly: Allein die ganzen Cooking Rezepte muss man sich im Internet zusammensuchen, im Spiel findet man dazu kaum was.
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
12.220
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Die ganzen anderen Zelda Teile brauchten auch kein Tutorial. BotW ist das erste Zelda wo ein Tutorial sinn machen würde mit den ganzen neuen Mechaniken und ausgerechnet dieser Teil bekommt keins :ugly: Allein die ganzen Cooking Rezepte muss man sich im Internet zusammensuchen, im Spiel findet man dazu kaum was.
Doch man findet eigtl alles
Ist halt nur sehr viel gesuche
 

crazillo

L15: Wise
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
9.029
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
miperco hat glaube ich Assassin's Creed kürzlich gezockt. Da versuche ich schon immer so weit es geht das HUD auszustellen, weil man sonst allzu gerne nur dem Pfeil nachhechtet anstatt die Landschaft einzusaugen. Das sind einfach verschiedene Designphilosophien.
 
Zuletzt bearbeitet:

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
31.391
Habe gestern mal wieder ein bisschen gespielt .. und mein absolut grööööößter kritik punkt bleibt die Kamerastuerung+zielen. Ich weiß, ich bin da so ziemlich alleine und dass das auf meine merkwürdige spielart zrückzuführen ist, aber ich brauche für die Kameraführung die inverse steuerung und für das Zielen die normale. Leider bietet dieses spiel die möglichkeit einfach nicht. Somit bin ich zwingend auf motion control angewiesen ...

So nervig :lol:
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
40.576
PSN
AviatorF22
#NarutoRunner #Area51Raid nun auch bei Zelda :banderas:







Warum folgen Link Kinder? Das Zauberwort heißt "Blaue Flamme". Dass Symin und Purah unsere Sheikah-Module überhaupt erweitern, erfordert nämlich eine kleine Gegenleistung: Wir sollen einen Ofen direkt vor der Tür mit blauem Feuer erhellen. Weil das nächste blaue Feuer aber weit vom Labor weg ist, müssen wir es mit einer Fackel durchs ganze Dorf transportieren.

Und offenbar scheinen die Hateno-Kinder besonders fasziniert von der blauen Flamme zu sein. Wenn Link mit seiner Fackel an ihnen vorbeiläuft, rennen sie ihm hinterher. Area 51-Witzbolde nutzen diese infantile Faszination aus, um die Kleinen bis ins Labor zu locken.

Was sie davon haben? Keine Ahnung, Aliens gibt es hier mit Sicherheit nicht. Aber immer noch besser als wirklich in die Wüste von Nevada zu reisen, um sich dort womöglich vom Area 51-Sicherheitspersonal über den Haufen schießen zu lassen.
 
Top Bottom