Wii U / Switch The Legend of Zelda: Breath of the Wild [Spoilerfrei]

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
26.146
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Ja, das finde ich sowas von GEIL. DIE WELT SIEHT RICHTIG BELEBT AUS!

Wenns jetzt noch ne geniale Story, epische Musik und knifflige Dungeons bietet dann bestes Zelda :banderas:
Ich liebe dich!^^ :love7:

:coolface:

Jetzt noch ne Sprachausgabe (nicht für Link!) und dann bin ich wunschlos glücklich!^^
 

bbcw

L13: Maniac
Seit
5 Jul 2010
Beiträge
4.119
Ganz ehrlich: Einen besseren Stil hätte ich mir nicht vorstellen können! Das sieht einfach atemberaubend aus und hypt mich weit weit mehr als der letzte Trailer.
Imo passt ein malerisch verträumter Stil soviel besser zu einem Zelda, als ein Realo-Look oder das eher ungesättigte TP.
Also mich haben sie restlos begeistert.

Wenn die offene Welt jetzt noch in Richtung aLbW geht, mit vielen Secrets bin ich hin und weg.

War ja eigentlich immer ein "Skyrim-Zelda"-Gegner, aber ich freu mich grad wie verrückt.
 

Wurliwurm

L12: Crazy
Seit
28 Feb 2012
Beiträge
2.608
PSN
SuperWurliwurm
Steam
Wurliwurm
Bin gespannt wie weit es von den früheren Zeldas abweichen wird. Potential ist da und geflasht bin ich ohne Frage auch. Aber da ist noch ordnetlich Luft nach oben für zukünftige Trailer ect. Leider dauert es wohl nicht lange bis es sofort wieder gehatet wird, egal wie gut es sein wird.
 

Yuu

L12: Crazy
Seit
18 Jan 2011
Beiträge
2.140
PSN
Yuulein
Bin gespannt wie weit es von den früheren Zeldas abweichen wird. Potential ist da und geflasht bin ich ohne Frage auch. Aber da ist noch ordnetlich Luft nach oben für zukünftige Trailer ect. Leider dauert es wohl nicht lange bis es sofort wieder gehatet wird, egal wie gut es sein wird.
Wird ja leider zur Zeit echt ziemlich zerrissen. Zu Unrecht, wie ich finde. Man muss sich nur die alten Zelda-Teile ansehen; Die waren alle ziemlich bunt. Und dieser Mix passt einfach zu Zelda, die Farben sind schön knackig, nicht trist und nicht zu aufgezwungen. TP wollte künstlich erwachsen wirken mit wenig Farbe, hat es imo nicht geschafft, MM hingegen war extrem farbenfroh und meiner Meinung nach das düsterste Zelda. Man sollte einfach nicht so vorschnell urteilen.

Das Einzige, was mich auch nur stört, ist eventuell das Design von Link selber. Er sieht aus wie 15 (das eigentlich in Ordnung ist), aber irgendwie auch sehr hässlich. Aber das gezeigte Material ist wohl mit Sicherheit noch nicht final und das Endprodukt wird noch um einiges besser aussehen (man sehe sich nur Hyrule Warriors an; Link wurde auch nochmal komplett überarbeitet).

Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden. Die Welt ist schön offen, sehr (!) detailliert und einfach nur hübsch anzusehen. So und nicht anders sollte ein "Next Gen"-Zelda aussehen.
 

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
26.146
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Aonuma hat klar gemacht das er wieder ein Offenes Zelda will. Der Vergleich zum aller ersten ist gar nicht schlecht denn das Spiel war damals "Open World". Wird also wohl freie Dungeon Wahl und weniger Leine haben so wie A link between Worlds auch schon. Könnte mir auch vorstellen viele Nebenquests wie in Majoras Mask.

Ich bin mal gespannt ich muss aber sagen er will das was für Zelda natürlich ist überdenken und da kommen wir einfach nicht an der nicht vorhandenen Sprachausgabe vorbei. Es ist natürlich für Zelda keine zu haben und jetzt ist die Chance da es zu überdenken!^^
 

pittiplatsch

L14: Freak
Seit
30 März 2010
Beiträge
5.707
Als er sagte, man kann auch die Berge erreichen, musste ich an Witcher 3 denken, beide total Open World, beide mit genialer Technik, und durch diesen leichtcomic Stile mit Realbumpmaps Mix, kriegen die sone Bombe hin, die sich hinter Witcher 3 nicht verstecken muss, und das will was heissen.

Und alles wirkt dynamisch, wie beim Witcher, und Starfox kommt auch noch, Splatoon fand ich auch mega, yupp Wii-U hat wieder Schub. ;-)
 

Yuu

L12: Crazy
Seit
18 Jan 2011
Beiträge
2.140
PSN
Yuulein
Im Hintergrund kann man übrigens einen kleinen Fleck erkennen, welcher eeeeventuell Schloss Hyrule darstellen könnte. Also würde ich schon sagen, dass da alles extrem detailliert echtzeit-berechnet ist.

Da Link nach dem Encounter sofort in den Wald reitet und eine Brücke überquert, könnte man meinen, dass die Welt in etwa so aufgebaut sein könnte wie RDR (große Gebiete, teilweise verbunden mit ein paar kleineren Gebieten wie hier der Wald). Ich will ja eigentlich KEINE Erwartungen stellen, aber es sieht einfach zu schön aus, als dass die Welt nicht extrem belebt wäre und es viel, viel, viel zu entdecken gibt.
 

CoolGamer0815

L14: Freak
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
5.467
Bin gerade voll in pikas hype train :blushed:
Mir gefällt es voll , das game wirkt nicht aufgezwungen erwachsen wie es im twilight princess der fall war .
Es ist eine Mischung aus meine zwei Lieblings zeldas (wind waker und ocarina of time )
 

Kugel

L19: Master
Seit
15 Jan 2006
Beiträge
19.502
PSN
Kugelblitz44
Steam
Kugelblitz44
Bin von der Landschaft begeistert und freue mich schon auf erste Informationen zur zeitlichen Einordnung. :v:

Entweder spielt es irgendwann zwischen SS und OoT aufgrund des Einsatzes der Technologie und dem neuen Land. Das neu gegründete Königreich nach SS bietet sich dafür sicherlich an.

oder

Es wird ein Adventure of Link Remake, was mich sehr freuen würde. Gut, der Gegner hat jetzt damit nicht viel zu tun, allerdings die Gefahren auf der Weltkarte.
 

4payer

L07: Active
Seit
5 Aug 2006
Beiträge
641
auf der Presse Seite von Nintendo sind 4 Bilder zu Zelda, ganz nach unten zu WiiU und dann kann man 4 Bilder downloaden
 

Yuu

L12: Crazy
Seit
18 Jan 2011
Beiträge
2.140
PSN
Yuulein
Bin von der Landschaft begeistert und freue mich schon auf erste Informationen zur zeitlichen Einordnung. :v:

Entweder spielt es irgendwann zwischen SS und OoT aufgrund des Einsatzes der Technologie und dem neuen Land. Das neu gegründete Königreich nach SS bietet sich dafür sicherlich an.

oder

Es wird ein Adventure of Link Remake, was mich sehr freuen würde. Gut, der Gegner hat jetzt damit nicht viel zu tun, allerdings die Gefahren auf der Weltkarte.
Interessant ist auch der asiatische Touch, man beachte die Hüte der Einwohner.
Sieht allgemein so aus, als wären sie da technisch etwas fortgeschrittener (der Bogen).
 
Top Bottom