Finanzen Der Börsen und Aktien Thread

Style3

L05: Lazy
Seit
11 Aug 2021
Beiträge
227
Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten werde ich mir nächstes Jahr Lelo geben direkt zum IPO.

Der SexToy-Markt wächst kräftig und findet immer mehr Akzeptanz in der Gesellschaft. Schaut euch alleine mal den Deutschen Markt mit Amorelie und Eis an.

Lelo entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Sextoys im Luxus/Hochpreissegment. Da kostet ein Vibrator mal eben 150€ aufwärts. Die Produkte sind aber auch wirklich klasse, sehr hochwertig und habe Alleinstellungsmerkmale. Meine Frau und ich haben 2 davon zu Hause

Day 1 buy :coolface:
 

Golvellius

L14: Freak
Seit
5 Apr 2007
Beiträge
5.106
Xbox Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten werde ich mir nächstes Jahr Lelo geben direkt zum IPO.

Der SexToy-Markt wächst kräftig und findet immer mehr Akzeptanz in der Gesellschaft. Schaut euch alleine mal den Deutschen Markt mit Amorelie und Eis an.

Lelo entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Sextoys im Luxus/Hochpreissegment. Da kostet ein Vibrator mal eben 150€ aufwärts. Die Produkte sind aber auch wirklich klasse, sehr hochwertig und habe Alleinstellungsmerkmale. Meine Frau und ich haben 2 davon zu Hause

Day 1 buy :coolface:
Klingt durchaus interessant, würde auch gerne in die Branche investieren.
Ich beobachte schon seit längerem wie ein Habicht die Firma Abyss Creations (RealDoll), das wäre eigentlich mein Favorit, weil ich insgeheim darauf hoffe, dass so etwas wie Westworld irgendwann mal Realität wird.
Hat Lelo auch Puppen im Angebot?
 

Trulla

L18: Pre Master
Seit
6 Apr 2007
Beiträge
16.129
Steam
Prof. Hackfleisch
Lasst lieber zusammen einen ETF mit 0,8% TER zu dem Thema auflegen, da gibts noch keinen. Wir packen zusätzlich noch Apple und Google rein (wegen App-Steuerung) und dann gehts to the 🚀 🌕
 

Trulla

L18: Pre Master
Seit
6 Apr 2007
Beiträge
16.129
Steam
Prof. Hackfleisch
Wie seht ihr eigtl. aktuell China? Jetzt juckts mich doch ggf. in den HSBC Hang Seng (IE00BMWXKN31) zu investieren - es wirkt zumindest so, als wäre das schlimmste der KP erstmal vorbei - ist ja gut runtergekommen und imho sind da viele interessante Unternehmen drin. Chance oder Dummheit? ;)
 

Golvellius

L14: Freak
Seit
5 Apr 2007
Beiträge
5.106
Xbox Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
Ich habe schon seit längerer Zeit JD.com, Nio, Up Fintech Holding und ein ganz kleines bisschen Alibaba. Habe bisher nichts verkauft und werde es auch nicht, werde allerdings auch kein neues Geld reinstecken.
 

John4

L09: Professional
Seit
14 Dez 2015
Beiträge
1.094
Xbox Live
juve5885
Wie seht ihr eigtl. aktuell China? Jetzt juckts mich doch ggf. in den HSBC Hang Seng (IE00BMWXKN31) zu investieren - es wirkt zumindest so, als wäre das schlimmste der KP erstmal vorbei - ist ja gut runtergekommen und imho sind da viele interessante Unternehmen drin. Chance oder Dummheit? ;)


Hmmm... als kleine ETF Beimischung einfach um "dabei zu sein" ok, aber ich würde da keine grössere Summen in Einzelfirmen investieren.
 

Style3

L05: Lazy
Seit
11 Aug 2021
Beiträge
227
Wie seht ihr eigtl. aktuell China? Jetzt juckts mich doch ggf. in den HSBC Hang Seng (IE00BMWXKN31) zu investieren - es wirkt zumindest so, als wäre das schlimmste der KP erstmal vorbei - ist ja gut runtergekommen und imho sind da viele interessante Unternehmen drin. Chance oder Dummheit? ;)

Ich werde demnächst ein paar tausend in einen China ETF ballern mit dem Ziel den 20 Jahre liegen zu lassen.

IE00BK80XL30 --> werde aber noch bis zum Ende des Jahres warten wie sich das Fondvolumen entwickelt. Da der ETF neu ist.

Er gefällt mir gut weil er den Msci China + MSCI China A verbindet.
 

Darkeagle

L14: Freak
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
6.227
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Steam
ja
Könnte ich mir jetzt schon kaufen :awesome: ... 😇

dito :D

Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten werde ich mir nächstes Jahr Lelo geben direkt zum IPO.

Der SexToy-Markt wächst kräftig und findet immer mehr Akzeptanz in der Gesellschaft. Schaut euch alleine mal den Deutschen Markt mit Amorelie und Eis an.

Lelo entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Sextoys im Luxus/Hochpreissegment. Da kostet ein Vibrator mal eben 150€ aufwärts. Die Produkte sind aber auch wirklich klasse, sehr hochwertig und habe Alleinstellungsmerkmale. Meine Frau und ich haben 2 davon zu Hause

Day 1 buy :coolface:

make love not war :coolface:

Wie seht ihr eigtl. aktuell China? Jetzt juckts mich doch ggf. in den HSBC Hang Seng (IE00BMWXKN31) zu investieren - es wirkt zumindest so, als wäre das schlimmste der KP erstmal vorbei - ist ja gut runtergekommen und imho sind da viele interessante Unternehmen drin. Chance oder Dummheit? ;)

für nen zock ok, hab ja auch minimal was in china.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trulla

L18: Pre Master
Seit
6 Apr 2007
Beiträge
16.129
Steam
Prof. Hackfleisch
Naja, den kann man so weglassen bzw. er passt gar nicht. Ich hab an Aktien aus China direkt nur Tencent und da gibt es - wie bei den meisten Unternehmen - eben diese Konstruktion über eine Cayman-Holding, damit man auch aus dem Ausland "problemlos" investieren kann. Das halte ich für etwas risikoärmer als über die ADRs zu gehen, es bleibt aber ein "Sonderweg", der noch notwendig ist und sicherlich seine eigenen Risiken mitbringt.
 

BinaerCode

L08: Intermediate
Seit
18 Feb 2020
Beiträge
899
Naja, den kann man so weglassen bzw. er passt gar nicht. Ich hab an Aktien aus China direkt nur Tencent und da gibt es - wie bei den meisten Unternehmen - eben diese Konstruktion über eine Cayman-Holding, damit man auch aus dem Ausland "problemlos" investieren kann. Das halte ich für etwas risikoärmer als über die ADRs zu gehen, es bleibt aber ein "Sonderweg", der noch notwendig ist und sicherlich seine eigenen Risiken mitbringt.
Wenn ich jetzt bei Trade Republic mal schaue, dann sehe ich zum Beispiel JD.com und JD.com (ADR).
Das verwirrt mich gerade.:enton:
 
Top Bottom