PlatformWAR WAR: Abo und Streaming Dienste

Schnurres

L14: Freak
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
6.463
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Also rein von Serverfarmen gibt es drei Unternehmen, die Game-Streaming selbst umsetzen könnten: Amazon, Google und Microsoft.

Letztere arbeiten schon lange dran und testen erst alles ausgiebig, bevor sie es auf den Markt bringen. Google haut einfach mal raus und schaut was passiert. Amazon wird irgendwann sicher mitspielen und dann das Gaming-Stream mit Prime bundlen oder so ähnlich.
 

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
16.798
Laber Laber .....guck dir das Video an und höre richtig zu.
Ich bringe Fakten in Form von Testberichten und Videos, aber ihr könnt nur schlecht reden.


Solange Microsoft ihre komische xCloud nicht auf großen TVs und Monitoren hin bekommt,
solange brauche ich mit euch Xbox Fanboys nicht diskutieren.
Den Youtube-Kanal muss ich nicht mal anklicken um zu wissen, dass der nichts korrektes zum Thema 4k@60fps beitragen kann. Aber du hast recht, 'Mr 4k Upscaler' passt perfekt zu Stadia :lol2:
 

Anomaly

ist verwarnt
Seit
28 Jul 2019
Beiträge
1.900
PSN
nurfurdemos
Wie du wieder mal nur teilweise drauf eingehst weil keine Argumente ernsthaft für Stadia sprechen können und den Rest gleich ausblendest. :banderas:

Die MS Titel wirt man Wohl nicht auf Stadia finden und das sind deutlich mehr als eines also hätte MS selbst dort den Vorteil.

Und wer sagt denn das Sony und/oder MS nicht noch aufrüsten einfach nur um Google gleich komplett das Wasser abzugeben, oder glaubst du ernsthaft das nur Google dazu im Stande ist das auf diesem technischen Niveau anzubieten.

Ok, also halten wir fest.....du willst Crackdown 2 auf der xCloud spielen z.b?
Solche Titel reizen dich? Oder Halo 2 oder so. Hammer Games von Microsoft?

Dazu dann bitte auch in 720p und auf deinem Smartphone? Hammer Bildschirmgröße.


Oder willst du lieber die neusten Titel auf deinem TV oder Monitor in hoher Auflösung?
Je nachdem was deine Leitung hergibt?

Ich will dich doch nur verstehen.




Also rein von Serverfarmen gibt es drei Unternehmen, die Game-Streaming selbst umsetzen könnten: Amazon, Google und Microsoft.

Letztere arbeiten schon lange dran und testen erst alles ausgiebig, bevor sie es auf den Markt bringen. Google haut einfach mal raus und schaut was passiert. Amazon wird irgendwann sicher mitspielen und dann das Gaming-Stream mit Prime bundlen oder so ähnlich.

Die Testberichte sind alle Klasse, also warum bist du so bösartig und machst Stadia und Google schlecht?




Den Youtube-Kanal muss ich nicht mal anklicken um zu wissen, dass der nichts korrektes zum Thema 4k@60fps beitragen kann. Aber du hast recht, 'Mr 4k Upscaler' passt perfekt zu Stadia :lol2:
Du kannst mir faktisch nicht das Wasser reichen.
Entweder zweifelst du die Quellen an oder behauptest es ist alles gelogen.

Kein Wunder das sich keiner für eure Xbox interessiert, das ist Karma weil ihr Fans so seid.
 

Schnurres

L14: Freak
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
6.463
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Die Testberichte sind eben nicht durchweg klasse, es gab mehr als genug Kritik. Einen Hype sehe ich bezüglich Streaming nirgendwo. Oder anders gesagt, wenn über Nextgen-Konsolen 3 Wochen nach Launch so wenig berichtet und diskutiert wird, wie aktuell über Stadia, dann mache ich mir Sorgen.
 

OVERLORD1

L12: Crazy
Seit
14 Jul 2012
Beiträge
2.260
PSN
xX_NECRO3000_Xx
Ok, also halten wir fest.....du willst Crackdown 2 auf der xCloud spielen z.b?
Solche Titel reizen dich? Oder Halo 2 oder so. Hammer Games von Microsoft?

Dazu dann bitte auch in 720p und auf deinem Smartphone? Hammer Bildschirmgröße.


Oder willst du lieber die neusten Titel auf deinem TV oder Monitor in hoher Auflösung?
Je nachdem was deine Leitung hergibt?

Ich will dich doch nur verstehen.







Die Testberichte sind alle Klasse, also warum bist du so bösartig und machst Stadia und Google schlecht?






Du kannst mir faktisch nicht das Wasser reichen.
Entweder zweifelst du die Quellen an oder behauptest es ist alles gelogen.

Kein Wunder das sich keiner für eure Xbox interessiert, das ist Karma weil ihr Fans so seid.
Ich möchte echt mal wissen in was für einem Parallel Universum du lebst.

Verstanden hast du immer noch nix und auf das was ich vorhin geschrieben habe gehst du immer noch nicht ein.

Kommst dafür mit Schwachsinns Aussagen die ich nicht mal im Ansatz so getätigt habe und versuchst die mit in deinem Augen schlechtsten Spielen des MS Lineup zu untermauern, das MS deutlich mehr zu bieten hat ist dir sicherlich bewusst passt halt nur null in deine schwachsinge Argumentation.

Was bezahlt dir Google eigentlich für diesen peinlichen Auftritt?
 
Zuletzt bearbeitet:

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
4.740
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Wie lange schaut sich die Moderation eigentlich deine unverfrorenen Werbe-Lügen noch an? Da liegt irgendwie die Vermutung nahe, dass cw komplett von Google gekauft wurde. Ist das so?



ok, aber


ja was denn nun?


xD @ebenfalls.
Tomb Raider in runter auf 720p ist ja nur knapp an 4k@60fps vorbei, oder?
Das Stichwort lautet "anstrebt" Agent Provokateur
 

JimmyKnopf

L07: Active
Seit
31 März 2017
Beiträge
535
Naja aber was soll ich und du 700 alte Games zocken die ich schon längst durch habe?
Stadia kriegt laufend neue Spiele und auch exklusiv und zeitexklsusiv + Technik Haushoch überlegen.

Mit Gylt hat Google mehr exklusiv Titel als Microsoft.
Microsoft strebt an, dass alle Xbox One Spiele , also die mehr als 3500 die es heute gibt + die 1900 Spiele die in Entwicklung sind auf xcloud laufen. Du kannst dann ohne Konsole dir, wie bei Stadia auch, ein Spiel im Store kaufen und das dann Spielen. Der Vorteil bei Xbox ist aber dann, dass du dein gekauftes Spiel per Xcloud dann auch auf der Xbox oder bei Play Anywhere am PC spielen kannst. Da ziehst du mit dem Argument neue Spiele den Kürzeren.

Dazu gibt es eben den Gamepass für alle, die das Netflix des Gamings erleben wollen. Sony wird ihr Streaming Angebot auch ausbauen ( PS5 Spiele wird man auch per Streaming anbieten) und da wird Stadia vom Content her auch den Kürzeren ziehen. Was auch klar ist, da die anderen beiden weitaus länger im Gaming Geschäft sind. Wichtig für Google wird es sein, dass sie einen Großteil der kommenden Neuerscheinungen auch abdecken und da sieht es momentan abseits von Ubisoft eher Mau aus.

Mit der Streaming Qualität könnte Google punkten, da wird es interessant, was MS oder auch Sony in Zukunft anstreben werden. Für Google wäre es sicher vom Vorteil, wenn sie die beworbenen nativen 4K Streams zukünftig auch anbieten können. Vergleichen können wir dann, wenn Xcloud aus der Beta raus ist. :)
 

OVERLORD1

L12: Crazy
Seit
14 Jul 2012
Beiträge
2.260
PSN
xX_NECRO3000_Xx
Die Testberichte sind eben nicht durchweg klasse, es gab mehr als genug Kritik. Einen Hype sehe ich bezüglich Streaming nirgendwo. Oder anders gesagt, wenn über Nextgen-Konsolen 3 Wochen nach Launch so wenig berichtet und diskutiert wird, wie aktuell über Stadia, dann mache ich mir Sorgen.
Stadia ist lässt sich auch nicht umsonst, am besten mit dem Wort "Totgeburt" umschreiben. :coolface:
 
Zuletzt bearbeitet:

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
4.740
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Oh, ist das der neue Spin?
"Google bemühte sich redlich" können wir ihnen dann ja ins Klassenbuch schreiben.
Was Stadia versucht interessiert mich einen Dreck aber daraus habe ich auch nie einen Hehl gemacht.
Mich interessiert nur was sie liefern.

Und gibt es nicht die versprochenen nativen 60fpf@4k ist mein Interesse erloschen.
Momentan liefern sie es nicht aber wen sie nächstes Jahr den Hebel umlegen und es dazu auch übern chrome läuft bin ich wieder dabei #easy

Hab ja keinerlei Nachteile daraus

Und wen ms mit xcloud 4k@60fps liefert, nehmen ich halt deren Service. Den letztendlich zählt für mich immer nur das Ergebnis und nicht welches Logo drauf klebt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
12.650
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Naja, selbst wenn die irgendwann 4k@60fps liefern. Erst mal testen obs im normalen Betrieb auch funktioniert. Wenn hier wieder jemand am Netflixen, streamen oder downloaden ist, wird man nicht vernünftig spielen können, in 4k erst recht nicht. Witzig wirds wenn 2 User gleichzeitig Stradia spielen wollen, hat sowas schon jemand probiert?
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
50.641
und, wie ist google so? So wie hier geschwärmt wird musste man doch day0 mit dabei sein. Nicht oder?

Wie Internet zu schlecht oder doch nicht überzeugt? Tja, Streaming in a nutshell
 

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.150
Ich versuche gerade den BVB bei DAZN zu streamen.

Und stelle mir vor, so etwas passiert mir bei einem Rennspiel, während ich gerade um die Kurve fahre :uglylol:
 

Anomaly

ist verwarnt
Seit
28 Jul 2019
Beiträge
1.900
PSN
nurfurdemos
Facebook kauft Cloud Gaming-Anbieter Playgiga

Facebook kauft den spanischen Anbieter Playgiga,
der auf Spielestreaming spezialisiert ist.
Der Preis soll rund 70 Millionen Euro betragen.





Alle großen Anbieter merken streaming ist die Zukunft und wollen was vom Kuchen.

 

Schnurres

L14: Freak
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
6.463
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Alles Software! (Addons/Service u.s.w)! die schlichtweg zu wenig user benutzt haben.
Kein Verlust (Daten)!

Stadia dagegen ist ein Netzwerk aus Rechenzentren überall auf der Welt,
du glaubst doch nicht wirklich, Google gibt das nach paar Jahren auf haha.
Google gibt nicht das Netzwerk auf, nur den Stadia-Dienst. Denn die Server brauchen sie für andere Sachen. Und natürlich machen die das dicht, wenn sie zu wenig dran verdienen. Übrigens war Google Glass keine Servcie sondern Hardware
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
24.947
Google gibt nicht das Netzwerk auf, nur den Stadia-Dienst. Denn die Server brauchen sie für andere Sachen. Und natürlich machen die das dicht, wenn sie zu wenig dran verdienen. Übrigens war Google Glass keine Servcie sondern Hardware
Wieso wird da immer Google Glass aufgeführt? Das Teil existiert immer noch und wird auch immer noch weiterentwickelt.
 

Slaydom

L12: Crazy
Seit
15 Mai 2009
Beiträge
2.515
Ändert nichts daran, dass das weiterhin dran gearbeitet wird. Ja, manche Dinge werden irgendwann umfunktioniert. Das macht sie aber doch nicht tot. :ugly:
Es wird neuerdings erst wieder dran gearbeitet, Google hat auch schon viele Hw lösungen eingestampft. Google ist bekannt dafür, alles einzustampfen was nicht läuft und eventuell in der Zukunft es nochmal versucht, wenn der Markt eventuell dafür schon aufgebrochen ist. Bei Google hat man dahingehend schon zurecht etwas skepsis
 
Top Bottom