PlatformWAR WAR: Abo und Streaming Dienste

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
4.790
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Latenzzeiten (Gemessen mit Hochgeschwindigkeitskamera bei Digital Foundry)Xbox One XStadiaDifference
Destiny 2100ms (30fps)144ms (60fps)+44ms
Mortal Kombat 1178ms122ms+44ms
Shadow of the Tomb Raider 60fps83ms139ms+56ms
Shadow of the Tomb Raider 30fps167ms217ms+50ms
:hmm:
Ja, für einen streaming Dienst auffällig gute werte.
Deswegen fällt auch häufig der komentar, das es kaum auffällt

:nix:
 

steffundso

L14: Freak
Seit
13 März 2008
Beiträge
5.899
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Ja, für einen streaming Dienst auffällig gute werte.
Deswegen fällt auch häufig der komentar, das es kaum auffällt

:nix:
im direkten vergleich fällt es wohl auf. klar, realistisch spielt niemand parallel an einer konsole/pc und stadia.
aber, wie schon oft gesagt, kann es dir bei bestimmten genres schon das spielerlebnis versauen/schwerer machen, wie eben bei fighting games.

also: ja, für streaming sicher nicht schlecht
aber jetzt auch nicht so klasse, dass es kein nachteil ggü klassischen devices sein kann
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
4.790
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
im direkten vergleich fällt es wohl auf. klar, realistisch spielt niemand parallel an einer konsole/pc und stadia.
aber, wie schon oft gesagt, kann es dir bei bestimmten genres schon das spielerlebnis versauen/schwerer machen, wie eben bei fighting games.

also: ja, für streaming sicher nicht schlecht
aber jetzt auch nicht so klasse, dass es kein nachteil ggü klassischen devices sein kann
Die Latenz ist nach wie vor noch spürbar, das wollte ich gar nicht bestreiten. Aber sie ist überraschend niedrig im Vergleich zu den erwartungennund old gen streaming wie psnow oder gar onlive
 

Con$olef@natic

L20: Enlightened
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
26.219
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
Da sah ja PS Now vor über 2 Jahren garnicht so schlecht aus wie es im Netz gemacht wurde gegen diese Werte;)

LatencyKillzone Shadowfall (30fps lock)Killzone Shadowfall (unlocked)Ultra Street Fighter 4Super Stardust UltraHeavy Rain
Local110ms108ms58ms38ms110ms
Ethernet174ms170ms126ms118ms172ms
WiFi185ms180ms128ms120ms188ms
Dachte Sony hatte so kack Server ;) und laut John soll es ja teils einiges besser sein mittlerweile bei einigen Games.
 
Zuletzt bearbeitet:

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
50.712
Ja, für einen streaming Dienst auffällig gute werte.
Deswegen fällt auch häufig der komentar, das es kaum auffällt

:nix:
150ms sind eigentlich gar nicht mal so gut. Aber bei Streaming ja zu erwarten.

Prügelspiele und SPiele bei denen Reaktionszeiten wichtig sind, kannst du bei der Latenz vergessen, da sind 8+ Frames Verzögerung drin
 

Anomaly

Gesperrt
Seit
28 Jul 2019
Beiträge
1.958
PSN
nurfurdemos
und jetzt will amazon über twitch auch 2020 ins spielestreaming einsteigen :enton:


Streaming ist die Zukunft!
2030 werden die Leute lachen:
"Haha früher hatte jeder seine eigene Recheneinheit zu Hause stehen xD "


Die letzten "Recheneinheit" Gamer werden die Tower PC Opas sein,
aber die sind dann schon 60 Jahre alt und wollen nix anderes.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
50.712
und jetzt will amazon über twitch auch 2020 ins spielestreaming einsteigen :enton:

finde ich gut, direkt tausend Streaming Dienste veröffentlichen, damit die selbst ihre (kleine) Community fressen und die Dienste nur noch mehr floppen als Stadia es jetzt schon tut ^^
 

coke501(tm)

ist der Meister
Seit
20 Jan 2007
Beiträge
14.013
Streaming ist die Zukunft!
2030 werden die Leute lachen:
"Haha früher hatte jeder seine eigene Recheneinheit zu Hause stehen xD "


Die letzten "Recheneinheit" Gamer werden die Tower PC Opas sein,
aber die sind dann schon 60 Jahre alt und wollen nix anderes.
Jap, 2030 ist negativer Lag endlich Realität. Da spielen die Spiele sich dann selbst und wir freuen uns, wenn wir den richtigen Knopf gedrückt haben :)
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.149
Xbox Live
chankoedo1988
Ich verstehe viele Kritikpunkte nicht...

Der Input Lag scheint wirklich kein Problem mehr zu sein, wenn selbst 4players schreibt, dass er so klein ist, dass nur E Sportler den unterschied merken würden und selbst Beat'm Ups kein Problem sind.

Sprich für 90% der Gamer ist der Unterschied zu Konsolen und PCs vernachlässigbar.

Und zur Kritik, dass man die Spiele nicht besitzt und auf Googles Wohlwollen angewiesen ist.

Das Risiko, dass ich meine Spiele nach Jahren nicht mehr spielen kann, ist bei Stadia nicht größer als bei den bisherigen Anbietern.
Selbst Retail Game würden auf aktuellen Konsolen nicht mehr laufen, wenn Nintendo, Sony oder MS das Service einstellen - da praktisch kein Game ohne Day One Patch funktioniert.

Versucht einfach mal die PS4/One oder Switch auf Auslieferungszustand zu stellen, und dann ein aktuelles Game ohne Internet Updates (der Konsole und der Games) zu zocken...Es geht einfach nicht!
Zudem läuft kein Game mehr auf einer Konsole ohne den jeweiligen PS, Nintendo oder MS Account.
Geht Nintendo, Steam oder Sony pleite, kann ich zudem so oder so Titel, die ich im E Shop gekauft habe alle nie mehr zocken. Egal ob PC oder Konsolenhersteller.
Selbst bei alten Konsolen gilt das. Wenn meine PS2, N64 oder meine PS3 eingeht - dann kann ich nach ein paar Jahren auch kein Spiel mehr zocken. Man bekommt keine PS2 oder PS3 Hardware mehr - außer am Gebrauchtmarkt.

Aus meiner Sicht wird sich Game Streaming genauso durchsetzen wie Musik und Videostreaming.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
50.712
Ich verstehe viele Kritikpunkte nicht...

Der Input Lag scheint wirklich kein Problem mehr zu sein, wenn selbst 4players schreibt, dass er so klein ist, dass nur E Sportler den unterschied merken würden und selbst Beat'm Ups kein Problem sind.
das ist aber blödsinn was 4players da schreibt.

7-12 Frames Verzögerung bei Eingabe ist nicht nur für ESporter wichtig. Bei Prügelspielen funktionieren da ganze Kombo- und Linkketten nicht mit. Generell ist das nicht für kompetitive Spiele gut, bei denen Reaktionszeit gefragt ist (auch Multiplayer-Shooter)

4players hat auch Mortal Kombat nicht richtig getestet sondern nur gesagt, dass das für sie gut funktioniert.

Bei Beat'em Ups ist das eher weniger ein Problem, weil es da im Coop geht und man die KI runterdummen kann.
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.149
Xbox Live
chankoedo1988
Ähm, gerade der Input Lag wird aber auch bei digital foundry als das geringstes Problem, und absolut nicht störend, dargestellt.
Destiny, Mortal Combat und Tombraider sind absolut top spielbar. Und gerade die sind da besonders kritisch.

ab Minute 6:20.


Das Problem ist vielmehr, dass man das nur unter bestimmten Bedingungen erreicht.
Man braucht ein verdammt schnelles, stabiles Internet. Und den speziellen Google Controller, der als eigener Client funktioniert. Der Controller ist auch massiv teuer im Vergleich zum XBox oder Sony Pedant, aber ohne diesen ist der Input Lag viel länger...

Und gerade das wird auch viele Spieler vergraulen, weil das einfach nicht richtig und ehrlich kommuniziert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
50.712
Ähm, gerade der Input Lag wird aber auch bei digital foundry als das geringstes Problem, und absolut nicht störend, dargestellt.
Destiny, Mortal Combat und Tombraider sind absolut top spielbar. Und gerade die sind da besonders kritisch.

ab Minute 6:20.


Das Problem ist vielmehr, dass man das nur unter bestimmten Bedingungen erreicht.
Man braucht ein verdammt schnelles, stabiles Internet. Und den speziellen Google Controller, der als eigener Client funktioniert. Der Controller ist auch massiv teuer im Vergleich zum XBox oder Sony Pedant, aber ohne diesen ist der Input Lag viel länger...

Und gerade das wird auch viele Spieler vergraulen, weil das einfach nicht richtig und ehrlich kommuniziert wird.
ab Minute 6:20 sieht man den Input Lag doch ziemlich deutlich und nein, "top spielbar" sind Prügelspiele damit nicht. Spielbar für den Casual der keine Kombos kennt vermutlich. Aber nicht "top spielbar"
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.149
Xbox Live
chankoedo1988
Das es keinen Lag gibt sag ich ja nicht...aber er ist eben kaum spürbarer als bei Konsolen. (und ja - man sieht ihn tatsächlich mit Zeitlupe :ugly: )

Und Tombraider hat auf der Xbox X im 30 Frame Modus beispielsweise einen größeren Lag, als auf dem 60 Frame Modus auf Stadia...

Und nur zum Vergleich: bei Smash auf der Switch liegt der Input Lag bis zu 112.87 ms of input.
Bei Stadia bei Mortal Kombat bei 121 ms.


und für 90% der Gamer ist das absolut ausreichend. Die meisten aktuellen "core" Spielen ja nur auf einem 0815 Fernsehr ohne Gaming Mode oder 120Herz.

Ich meine - die Switch kann ja nicht mal 1080p und 60 Frames darstellen und wischt momentan mit der Konkurrenz den Boden auf...Zelda läuft beispielsweise mit 28 bis 30 FPS und 900p.
 
Zuletzt bearbeitet:

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
50.712
Das es keinen Lag gibt sag ich ja nicht...

Aber Tombraider hat auf der Xbox X im 30 Frame Modus beispielsweise einen größeren Lag, als auf dem 60 Frame Modus auf Stadia...

Und nur zum Vergleich: bei Smash auf der Switch bewegt sich der Input Lag bis zu 112.87 ms of input.
Bei Stadia bei Mortal Kombat bei 121 ms.


und für 90% der Gamer ist das absolut ausreichend. Die meisten aktuellen "core" Spielen ja nicht mal auf einem 0815 Fernsehr ohne Gaming Mode oder 120Herz.

Ich meine - die Switch kann ja nicht mal 1080p und 60 Frames darstellen und wischt momentan mit der Konkurrenz den Boden auf...Zelda läuft beispielsweise mit 28 bis 30 FPS und 900p.
Smash ist kein Prügelspiel bei dem die Kombos wichtig sind und trotzdem beschweren sich die Spieler, dass sich das Spiel "laggy" anfühlt. (Außerdem liegt der Input Lag bei Smash zwischen 8X und 112ms und nicht genau bei 112ms)

Die Werte bei Mortal Kombat sind nur der Schnitt im Idealfall und selbst damit kannst du schnelle Kombos vergessen, da der Input nunmal mindestens 7 Frames langsamer ist als normal. die dann auch noch je nach Auslastung variieren. Man müsse sich mal vorstellen wenn es plötzlich neben Streaming kein Local Play mehr gibt. Zum Einen kann man da die lokalen Turniere vergessen (bzw angst haben dass jederzeit ein Ausfall oder eine Latency Beeinträchtigung möglich ist) und zum Anderen funktionieren dann Prügelspiele mit 3 Frame Links/Kombos nicht mehr (zumal wir auch Prügelspiele haben die 1 Frame Links haben)

"Ausreichend" ist das nur bei langsamen Titeln, allen voran Singleplayer-Titeln. Aber ganz bestimmt nicht Multiplayer-Titel (bei Stadia spielt kaum jemand die PvP Spielmodi und der Input Lag ist sichtbar schlecht. Und das obwohl das Spiel auf der Konsole einen relativ niedrigen Input Lag hat)
 

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
6.266
Da sollte einer vielleicht mal Smash spielen anstatt den Input Lag zu googeln, dann wären seine Posts nicht so dumm :coolface:
 

KayJay

Gesperrt
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
7.663
Xbox Live
KayJay
PSN
KayJay_EU
Switch
473971688388
Steam
K-Jay
Das schlimmste daran ist, wen ich mir vorstelle wie ich hier meine kostbare Zeit verschwende, indem ich möglicherweise mit Teenagern streite die von der Praxis gar keine Ahnung haben.
Kann mich nicht erinnern als ich vor Jahren schon über diverse Cloudgaming tools berichtet & verglichen habe und mir meinen Desktop PC zugleich als Cloudgaming Server eingerichtet hatte dass du da irgendwo mitgeredet hast.
 

KayJay

Gesperrt
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
7.663
Xbox Live
KayJay
PSN
KayJay_EU
Switch
473971688388
Steam
K-Jay
Wow

Das lass ich mal für sich stehen.
Kannst du ruhig, Cloudgaming kann nämlich in eine sehr positive Richtung gehen die Stadia leider nicht einschlägt. Wenn man nämlich selbst der Cloudgaming Host ohne Gebühren ist kann man dadurch lokale Multiplayermodi online hosten wie ich es sehr oft für alte DOS Games gemacht habe oder auch gern zB. für Sonic Mania und man kann die eigenen Mods an einem anderen Standort präsentieren ohne den ganzen PC zu transportieren. Nochmals, ich weiß nicht wie lange du dich damit beschäftigst aber du spuckst hier jetzt erst große Töne doch zugleich habe ich nie was von dir mitgelesen wenn ich damals darüber schrieb.
 

MrBlonde

ist verwarnt
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
4.112
Wow

Das lass ich mal für sich stehen.
Er lügt nich, KayJay war in diesem Board wirklich einer der Ersten, die von 'lokalem' Cloud Gaming geschwärmt haben.
Was Shooter + Gyro Gaming betrifft, gehört er ebenfalls zu den Vorreitern.

Nochmals danke dafür, jetzt kann ich auch mit meinem DS4 semi-noobs die mit M+T daddeln bearbeiten :coolface:
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
4.790
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Kannst du ruhig, Cloudgaming kann nämlich in eine sehr positive Richtung gehen die Stadia leider nicht einschlägt. Wenn man nämlich selbst der Cloudgaming Host ohne Gebühren ist kann man dadurch lokale Multiplayermodi online hosten wie ich es sehr oft für alte DOS Games gemacht habe oder auch gern zB. für Sonic Mania und man kann die eigenen Mods an einem anderen Standort präsentieren ohne den ganzen PC zu transportieren. Nochmals, ich weiß nicht wie lange du dich damit beschäftigst aber du spuckst hier jetzt erst große Töne doch zugleich habe ich nie was von dir mitgelesen wenn ich damals darüber schrieb.
Und was hat das bitte mit mir und meiner Aussage zu tun? Außer das du damit andeuten willst das meine Ausagen nichts wert sind, solange sie nicht von dir Möchtegern abgesegnet sind.

Ich kann mich auch nicht daran erinnern irgendwann mal mit dir darüber gesprochen zu haben und ich lege darauf auch absolut gar keinen Wert drauf, Mr "Cloudgaming ist Schrott baut euch lieber wie ich eure eigen Cloud zum streamen".

Lass mich bitte auch zukünftig in Ruhe da ich auch weiterhin Wert drauf lege möglichst keinen Kontakt mit dir zu haben da du mich als Person und deine Meinung absolut nicht interessiert.
 

KayJay

Gesperrt
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
7.663
Xbox Live
KayJay
PSN
KayJay_EU
Switch
473971688388
Steam
K-Jay
Und was hat das bitte mit mir und meiner Aussage zu tun?
Außer das du damit andeuten willst das meine Ausagen nichts wert sind, solange sie nicht von dir Möchtegern abgesegnet sind.
Vieles, denn du bezeichnetest quasi jeden der dir Kontra gibt für ahnungslose Teenager, während zugleich sich die Vermutung stärkt dass du mit deinem Wissensstand zu Cloudgaming Jahre hinter so manchen hinterherhinkst.
Ich kann mich auch nicht daran erinnern irgendwann mal mit dir darüber gesprochen zu haben und ich lege darauf auch absolut gar keinen Wert drauf, Mr "Cloudgaming ist Schrott baut euch lieber wie ich eure eigen Cloud zum streamen".
Natürlich kannst du das nicht, da du dich anscheinend noch nicht so lange damit beschäftigst.
Lass mich bitte auch zukünftig in Ruhe da ich auch weiterhin Wert drauf lege möglichst keinen Kontakt mit dir zu haben da du mich als Person und deine Meinung absolut nicht interessiert.
Gerne, wenn du aufhörst deine Kritiker als das zu beschimpfen als was du dich selbst ausgibst.
 

Anomaly

Gesperrt
Seit
28 Jul 2019
Beiträge
1.958
PSN
nurfurdemos


Selbst auf unserem leistungsstarken Redaktionsrechner ließ die Bildqualität von PS Now jedoch zu wünschen übrig. Auf dem PC ist nämlich nur Streaming im 720p-Format mit 30 FPS möglich, was insbesondere beim Spielen auf größeren Gaming-Monitoren negativ auffällt. Das gezeigte Bild wirkt hier teils etwas ausgewaschen und detailarm, einige Texturen matschig unscharf. Gerade bei der Beleuchtung müssen ein paar Abstriche gemacht werden.


Sony mit ihrer 720p Artifakt Cloud und Microsoft mit ihrer 720p Smartphone Cloud stehen ganz schön dumm da xD gegen Google Stadia :)
 
Top Bottom