Wii U / Switch The Legend of Zelda: Breath of the Wild [Spoilerfrei]

NATHAN

L12: Crazy
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
2.680
Xbox Live
chankoedo1988
Der DLC bietet einen Master-Mode
WAS?!? Sonst nicht...was soll denn der Mist... :fp:
Selten so einen XXX erlebt..

Ach ja...was komisch ist, dass es teilweise ja coole Sprachausgabe gibt, aber dann nicht mal die simplesten Dialoge vertont sind...sondern der alte Typ z.B. nur andauernd nur Ho, ho ho macht...nervt jetzt schon...

Werde jetzt mal weiterzocken, aber das mit dem Schwierigkeitsgrad ist schon ne Frechheit...hoffe dass der normale Modus noch ordentlich bei der Schwierigkeit anzieht....
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
29.893
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
WAS?!? Sonst nicht...was soll denn der Mist...
Selten so einen XXX erlebt..

Ach ja...was komisch ist, dass es teilweise ja coole Sprachausgabe gibt, aber dann nicht mal die simplesten Dialoge vertont sind...sondern der alte Typ z.B. nur andauernd nur Ho, ho ho macht...nervt jetzt schon...

Werde jetzt mal weiterzocken, aber das mit dem Schwierigkeitsgrad ist schon ne Frechheit...hoffe dass der normale Modus noch ordentlich bei der Schwierigkeit anzieht....
Keine Ahnung was Du als Schwierig empfindest aber Du wirst wohl mind. 20 mal den Gameoverscreen sehen beim Durchspielen eher mehr
 

bigtms

L12: Crazy
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
2.444
PSN
BIGtms
Switch
3159 8045 1325
WAS?!? Sonst nicht...was soll denn der Mist...
Selten so einen XXX erlebt..

Ach ja...was komisch ist, dass es teilweise ja coole Sprachausgabe gibt, aber dann nicht mal die simplesten Dialoge vertont sind...sondern der alte Typ z.B. nur andauernd nur Ho, ho ho macht...nervt jetzt schon...

Werde jetzt mal weiterzocken, aber das mit dem Schwierigkeitsgrad ist schon ne Frechheit...hoffe dass der normale Modus noch ordentlich bei der Schwierigkeit anzieht....
Um den Schwierigkeitsgrad mach dir mal keine Sorgen.
 

Dicker

L09: Professional
Seit
7 Apr 2005
Beiträge
1.070
Der Madtermode ist leider auch sehr unausgeglichen. Ich war damit nicht zufrieden. Vor allem, dass die Gegner sich viel zu schnell regenerieren.
 

onilink82

ist verwarnt
Seit
18 Mai 2008
Beiträge
2.417
der Mastermode war heftig, so oft bin ich bei lange keinem Actionadventure/Action-RPG gestorben xD

wäre aber schön, wenn er beim Nachfolger wieder gleich dabei/anwählbar ist
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.605
PSN
snagel178
Irgendwie hab ich jetzt Pfeile schießen in der Ego Perspektive. Keine Ahnung wie ich das hinbekommen habe und wieder ändern kann. Hilfe?!
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.605
PSN
snagel178
Hab jetzt die gesamte Karte aufgedeckt, mittlerweile 70+ Schreine gemacht. Versuche momentan meine Rüstungen bei den Feen aufzuwerten, meine Taschen zu vergrößern und so. Macht immer noch sehr viel Bock, auch wenn sich ganz langsam Ermüdungserscheinungen einschleichen.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.666
Switch
4410 0781 0148
Hab jetzt die gesamte Karte aufgedeckt, mittlerweile 70+ Schreine gemacht. Versuche momentan meine Rüstungen bei den Feen aufzuwerten, meine Taschen zu vergrößern und so. Macht immer noch sehr viel Bock, auch wenn sich ganz langsam Ermüdungserscheinungen einschleichen.
Wieviele Sidequests hast du schon gemacht?
Die sind recht gut geeignet um die Gegend zu erforschen und geben ein gewisses Ziel, öfters findet man da auch nette Sachen. Warst du schon auf den Inseln? Der einen Sidequest auf den Berg gefolgt? Und warst du schon im Wald? Arena? Die Labyrinthe für die Barbarenrüstung? Ansonsten empfehle ich auf Jagd nach Lynels und Moldoras zu gehen, die bringen tolle Waffen.

Und die Erinnerungen sollte man auch machen, alle.

Du könntest, wenn dir langweilig wird auch mal einen Abstecher ins Verließ/Keller des Schlosses machen um dir ein besonderes Schild zu stibizen (deshalb musst du ja nicht gleich hoch bis zu Ganon,
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
10.658
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Hab jetzt die gesamte Karte aufgedeckt, mittlerweile 70+ Schreine gemacht. Versuche momentan meine Rüstungen bei den Feen aufzuwerten, meine Taschen zu vergrößern und so. Macht immer noch sehr viel Bock, auch wenn sich ganz langsam Ermüdungserscheinungen einschleichen.
Wie viele stunden auf der uhr?
 

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
11.074
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Habt ihr auch immer wieder das Gefühl, dass ihr die Prüfungen nicht so meistert, wie sie von den Entwicklern eigentlich vorgesehen war? Diese Freiheit haut mich auch nach weit über 100 Stunden immer noch total um.
Hatte ich stellenweise auch, ja. Finde das auch genial :)
 

JC_Denton

L07: Active
Seit
21 Jan 2019
Beiträge
571
Hab jetzt Zelda Breath of the Wild auf der Wii U beendet - hab die Konsole von einem Cousin ausgeborgt. Patch 1.5.

Und bin erstaunt wie das Spiel derartig hohe Wertungen bekommen konnte. Für mich ein gutes Spiel, aber mit diesen Schwächen niemals ein Referenztitel.

Technik:
technisch oft wirklich mies. Die Framrate läuft regelmäßig gefühlt deutlich unter 20 Frames. Egal ob in Dörfern, oder in Kämpfen. Und das wirkt sich deutlich auf das Spielgefühl aus... Hab in den letzten Jahren wirklich selten ein Spiel gesehen, dass so schlecht läuft. Dagegen war ja Witcher 3 sogar ohne Patches ein technisches Meisterwerk.
Dazu noch enormes Kantenflimmern und Pop Up.

Gameplay
  • Der Schwierigkeitsgrad ist unausgegoren.
a: ist der Anfang deutlich schwerer als das Ende - was irgendwie absurd ist.
b: die Bosse waren mitunter leichter, als "normale" Gegnerhorden.
c: Ausnahme: durch den Open World Charakter kann man die Titanen ja in beliebiger Reihenfolge absolvieren. Jedoch ist der Wüstentitan um 5 Stufen schwerer zu besiegen als die anderen - hat man das Pech diesen zu erst zu besuchen, ist dieser Boss mitunter sehr frustrierend.
Die anderen hab ich jeweils beim ersten Versuch gepackt; den Wüsten Boss erst beim 30 Versuch.

  • Die Welt ist für ihre Größe viel zu leer; Hat man einmal sein Pferd verloren, ist man häufig gezwungen ewig herumzulaufen; ohne das groß was passiert.

  • Will man klettern und es regnet, kann man kein Lagerfeuer machen - es bleibt einem nichts übrig als zu warten :ugly:

  • Ich finde es ja gut, dass das Spiel auf Crafting und ein Waffensystem setzt, das verschiedene Waffen erfordert:aber was Nintendo da gemacht hat ist einfach zu viel des guten.Durch die ständige Waffenabnutzung, speziellen Rüstungen und das Essen-kochen befindet man sich fast mehr im Ausrüstungsmenü, als im eigentlich Spiel.Das Kochen etwa ist extrem umständlich gemacht. Warum kann ich ein Rezept nicht automatisch auswählen und kochen, wenn ich es schon einmal zuvor zubereitet habe? Warum muss ich die Zutaten einzeln auswählen und in die Hand nehmen und dann wieder in den Topf werfen - und das immer wieder? Da braucht es einfach viel zu viele Klicks - das wäre viel einfacher gegangen.Die ständige Waffenabützung und das andauernde Essen (Kochen ) haben das Spiel aber nicht anspruchsvoller gemacht; - das System war nach dem Beginn, als es noch einen frischen und innovativen Eindruck hinterlassen hatte, einfach nur noch nervig.

  • Und zu guter letzt: Die Kipp Und Kugel Rätsel mit dem Wiiu Pad waren der Horror. Viel zu ungenaue Erkennung der Schwenk und Kipp Bewegung - keine Ahnung warum man das eingebaut hat.

  • Ach ja: noch ein paar Worte zur Musik: es gab zu wenig verschiedene Musikstücke. Und die wenigen sind mir am Ende dann schon auf die Nerven gegangen - zum Beispiel immer dieses gleiche Stall Lied bei den Pferde Ställen. Mit Ausnahme vom genialen Castle Theme am Ende, war der Soundtrack enttäuschend.
 
Top Bottom