Wii U / Switch The Legend of Zelda: Breath of the Wild [Spoilerfrei]

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.152
Um mal Eiji Aonuma selber zu zitieren...

"In den Zelda-Spielen haben wir immer das Konzept des Triforce. Daraus ergibt sich die Konstellation aus Prinzessin Zelda, Ganon und Link. Prinzessin Zelda ist offensichtlich weiblich. Wenn wir Link weiblich machen, bringen wir die Balance des Triforce durcheinander. Deswegen haben wir uns dagegen entschieden."

"Grundsätzlich geht es Nintendo vor allem darum, dass die Konstellation im Kontext des Universums Sinn macht und deswegen nicht geändert werden soll."


In einigen "Lore" Abschnitten wird deutlich erwähnt des es immer ein JUNGE ist der wiedergeboren wird, daher würde es tatsächlich Lore bedingt keinen Sinn ergeben und damit sollte die ganze Diskussion auch erledigt sein. Außerdem hat die Zelda Reihe doch eine fantastische weibliche Rolle nämlich die Namensgeberin, warum nicht einfach mal Prinzessin Zelda spielen in einem Ableger bzw. Spin-off würde ihr zeitgleich auch mehr Substanz geben.
Das würde ich mir auch mal wünschen, warum nicht mal Zelda spielen die Link rettet.
Ich finde diesen Wunsch nach Beliebigkeit heute auch peinlich, gerade in Nintendo Spielen gibt es auch Transgnder und Gay. Also warum muss Link ein Mädchen sein, warum nicht einfach Zelda spielen ?
Und Spielefreaks wie ich könnten beide Wege durchspielen in der Hoffnung dass es unterschiedlichen Content gibt. Also gewinnen alle :kruemel:
 

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.058
@BetaVersion es müsste ja noch die gleiche Masche gefahren werden wie bei Link , mich würde es jetzt nicht so anmachen unbedingt Link zu retten das ist dann doch etwas ideelos. Als Aufhänger für ne Geschichte wäre es doch nett Zelda einen Held suchen zu lassen der mal wieder Hyrule retten soll und im Laufe des Abenteuers wird es klar daß sie diesmal die entscheidene Person ist. Was man auch unbedingt vermeiden sollte ist es dann Zelda nur Link seine Fähigkeiten zu verpassen , es wäre ne gute Möglichkeit Mal neue Arten des Kampfes und Rätsel lösen einzubinden die zu Link nicht passen würden.
 

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.152
@BetaVersion es müsste ja noch die gleiche Masche gefahren werden wie bei Link , mich würde es jetzt nicht so anmachen unbedingt Link zu retten das ist dann doch etwas ideelos. Als Aufhänger für ne Geschichte wäre es doch nett Zelda einen Held suchen zu lassen der mal wieder Hyrule retten soll und im Laufe des Abenteuers wird es klar daß sie diesmal die entscheidene Person ist. Was man auch unbedingt vermeiden sollte ist es dann Zelda nur Link seine Fähigkeiten zu verpassen , es wäre ne gute Möglichkeit Mal neue Arten des Kampfes und Rätsel lösen einzubinden die zu Link nicht passen würden.
Genau darum ging es mir ja, Linkle ist nur ein anderer Skin für Link, es ist mir total egal wie der aussieht. Ich spiele z.B. immer Roboter und dann Frauen und nur wenn beides nicht geht einen Mann. Mein Name BetaVersion bzieht sich eigentlich auf die Roboter die ich bevorzugt verköperere. Das Ganze macht also nur dann Sinn, wenn man mit einer anderen Person mit anderen Fähigkeiten spielt. zum Beispiel könnte Zelda die Fähigkeit haben anderen für sich kämpfen zu lassen :v:
Oder mit Magie oder ...
 

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
25.270
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Nächstes Zelda: man fängt mit Link an, macht 3 Dungeons, kämpft gegen den Obermotz und stirbt. Game Over. Credits laufen.

Hä schon vorbei? Nein jetzt muss Zelda ran. Am besten auch Geheimhaltungen damit das voll der Twist wird. Aber gut Geheimhallten könnte man es wohl nicht.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
48.264
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Nächstes Zelda: man fängt mit Link an, macht 3 Dungeons, kämpft gegen den Obermotz und stirbt. Game Over. Credits laufen.

Hä schon vorbei? Nein jetzt muss Zelda ran. Am besten auch Geheimhaltungen damit das voll der Twist wird. Aber gut Geheimhallten könnte man es wohl nicht.
So etwas in der Art erhoffte ich mir von Skyward Sword ... aber Zeldas Weg wurde dann 'nur' in den Endcredits gezeigt. 😉
 

Skully

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
8.678
Xbox Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Hab das Spiel gestern mal wieder nach langer Zeit ausgepackt und bin einfach nur durch die Landschaft gewandert, ohne ein konkretes Ziel vor Augen.

Und habe wieder gemerkt, was für ein grandioses Meisterwerk Nintendo hier geschaffen hat. Alles an dem Spiel erweckt die Erinnerung an das erste Mal vor fast exakt zwei Jahren, als ich es das erste Mal gespielt habe und alles neu war. Das Geräusch vom Wind, die sehr dezente Musik im Hintergrund oder das allgemeine Gefühl, das Spiel zu spielen.

Es ist wirklich schade, dass man sowas immer nur einmal zum ersten Mal erleben darf. Deswegen bin ich wirklich froh, dass ich es beim ersten Mal richtig intensiv erleben und angemessen würdigen konnte.
 

DarkEnigma

L14: Freak
Seit
9 Okt 2013
Beiträge
5.863
Xbox Live
OmegaFantasyX
PSN
DarkEnigmaX
Switch
2625 6035 6615
Spiele es aktuell auch unterwegs, um es doch irgendwann mal zu beenden. Erkunde gerade das Gebiet direkt im Norden der Karte. Macht immer noch super viel Spaß, wobei ein wenig mehr Abwechslung bei den Gegnern echt nicht schaden hätte können xD
(Liege aktuell bei 210+h, 89 schreinen, 442 Krogs und 2 befreiten Heiligen Bestien - ca. 65% der Karte durch)
 

Skully

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
8.678
Xbox Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Spiele es aktuell auch unterwegs, um es doch irgendwann mal zu beenden. Erkunde gerade das Gebiet direkt im Norden der Karte. Macht immer noch super viel Spaß, wobei ein wenig mehr Abwechslung bei den Gegnern echt nicht schaden hätte können xD
(Liege aktuell bei 210+h, 89 schreinen, 442 Krogs und 2 befreiten Heiligen Bestien - ca. 65% der Karte durch)
Was sind denn heilige Bestien? Meinst du damit die Titanen?
 

Frog24

L12: Crazy
Seit
3 Okt 2015
Beiträge
2.643
Angesichts des 2. Jubiläums von Zelda Breath of the Wild habe ich meine Wii U angeschmissen und darauf meinen Master Mode-Spielstand, den ich nur angefangen habe und nie großartig weiter gespielt habe, weitergespielt und plötzlich waren 2h rum. Das Spiel ist schon was Besonderes und ich sehe so viel Potential für ein Sequel :awesome: :banderas:
 
Top Bottom