Wii U / Switch The Legend of Zelda: Breath of the Wild [Spoilerfrei]

Mane

L07: Active
Seit
7 Apr 2016
Beiträge
533
Ich mochte sie noch, aber es war nicht mehr die große Liebe, aber jedes Mal, wenn ich Schluss machen wollte, konnt ich mich nicht zurückhalten und musste wieder was erkunden. Nach über 180 Stunden und Bier im hohem zweistelligen Bereich hab ich jetzt den Schlussstrich gezogen. ;)

Ganon und Endsequenz

Ich war relativ unvorbereitet dort und da ich auch nach 180 Stunden das Kampfsystem nicht verinnerlicht hatte,
da es bis dahin nie erforderlich war, hab ich alles in seiner ersten Phase verbraucht und stand dann ohne Futter vor der zweiten Phase. Hab es aber geschafft.

Das Ende war nicht berauschend, ich frag mich, wie das ohne Erinnerungen ausgesehen hätte (werd mir das bei YouTube ansehen). Aber das ist mir auch nicht so wichtig, lieber ein gutes Spiel mit belanglosem Ende als ein belangloses Spiel mit gutem Ende (ja, ich meine dich Bioshock Infinite)


Für mich persönlich ist Breath of the Wild das beste Spiel, das ich jemals gespielt habe. Ich glaube aber nicht, dass ich es nochmal durchspielen werde in den nächsten Jahren, dafür ist es einfach zu groß.

Ich bin jetzt 37 Jahre alt und 2016/17 sind die Jahre, die mir wieder wirklich Lust auf Videospiele gemacht haben. 2016 VR, wo man sich selbst auf simple Arcadespiele wieder eingelassen hat und 2017 wegen Zelda, Yooka-Layle (mit VR-Mod, wenn das hinhaut) und Ende des Jahres Mario, obwohl ich Galaxy so öde fand wie Uncharted und auf der Wii U nicht mal ein einziges Spiel mit Mario hatte.
 

Dyn4m1k3

L14: Freak
Seit
13 Nov 2007
Beiträge
5.489
Xbox Live
Boss0907
PSN
dyn4m1k3_slim
Switch
5866 3832 7880
Ich mochte sie noch, aber es war nicht mehr die große Liebe, aber jedes Mal, wenn ich Schluss machen wollte, konnt ich mich nicht zurückhalten und musste wieder was erkunden. Nach über 180 Stunden und Bier im hohem zweistelligen Bereich hab ich jetzt den Schlussstrich gezogen. ;)

Ganon und Endsequenz

Ich war relativ unvorbereitet dort und da ich auch nach 180 Stunden das Kampfsystem nicht verinnerlicht hatte,
da es bis dahin nie erforderlich war, hab ich alles in seiner ersten Phase verbraucht und stand dann ohne Futter vor der zweiten Phase. Hab es aber geschafft.

Das Ende war nicht berauschend, ich frag mich, wie das ohne Erinnerungen ausgesehen hätte (werd mir das bei YouTube ansehen). Aber das ist mir auch nicht so wichtig, lieber ein gutes Spiel mit belanglosem Ende als ein belangloses Spiel mit gutem Ende (ja, ich meine dich Bioshock Infinite)


Für mich persönlich ist Breath of the Wild das beste Spiel, das ich jemals gespielt habe. Ich glaube aber nicht, dass ich es nochmal durchspielen werde in den nächsten Jahren, dafür ist es einfach zu groß.

Ich bin jetzt 37 Jahre alt und 2016/17 sind die Jahre, die mir wieder wirklich Lust auf Videospiele gemacht haben. 2016 VR, wo man sich selbst auf simple Arcadespiele wieder eingelassen hat und 2017 wegen Zelda, Yooka-Layle (mit VR-Mod, wenn das hinhaut) und Ende des Jahres Mario, obwohl ich Galaxy so öde fand wie Uncharted und auf der Wii U nicht mal ein einziges Spiel mit Mario hatte.
Mario kart 8 war/ist schon mega. Smash bros (da spielt mario halt keine hauptrolle) ist auch super. 3d wörld war nett, spaßig im MP, mehr aber auch nicht. Insofern kann ich Odyssey kaum erwarten!
 

Mane

L07: Active
Seit
7 Apr 2016
Beiträge
533
Mario kart 8 war/ist schon mega. Smash bros (da spielt mario halt keine hauptrolle) ist auch super. 3d wörld war nett, spaßig im MP, mehr aber auch nicht. Insofern kann ich Odyssey kaum erwarten!
Das glaub ich dir schon, aber mir hat schon Galaxy nur eingeschränkt Spaß gemacht, weil es mir einfach zu linear war. Ich hab mir deswegen auch den zweiten Teil nicht mehr gekauft. Ich fand am N64 Banjo-Kazooie schon besser als Mario 64, obwohl Mario 64 noch ein gutes 3D-Mario war, deshalb freu ich mich jetzt auch endlich mit Yooka-Laylee beginnen zu können. Mario Kart hab ich auf dem SNES und vor allem dem N64 geliebt, danach hatte ich keine Lust mehr, lag vielleicht daran, dass ich weniger mit Freunden spiele und auch am Internet, da das Zeitfahren und sich messen relativ uninteressant wurde dadurch, dass man sah, dass man eh nicht ran kommt an diese Zeiten. Und vor allem gibt es viel zu viel Items, die rumfliegen, manchmal ist es eben doch gut, wenn Entwickler technisch eingeschränkt werden. ;)

Zu Zelda noch:
100 Schreine (vielleicht einen oder zwei mehr) und über 260 Krogs. Die restlichen Schreine werd ich aber erst mit dem DLC angehen, mal schauen ob Sommer- oder Winter-DLC.

Wäre nett wenn mir einer einen YouTube-Verweis vom "falschen" Ende (also ohne Erinnerungen) reinstellen kann. Ich finde auf die Schnelle nichts und kann mir nicht wirklich vorstellen, was man jetzt hier großartig geändert haben soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

programchange

L08: Intermediate
Seit
2 Jan 2012
Beiträge
917
Ich habe eher die Erfahrung gemacht, das viele, desto älter sie werden, in ihrer Rechtschreibung schlechter werden. Das begründet sich meist dadurch, das die Schule immer weiter und weiter zurück liegt, bzw. an Rechtschreibreformen nicht mehr aktiv teilgenommen wird. :)
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
17.455
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Paar Rechtschreibfehler jucken mich jetzt nicht, das passiert Jungen wie Alten.

Markenzeichen der Jungen ist eher sowas:


alda wie geil !!!!!!! die pika sind so lächerlich !!!!!!! kein skill aba labern !!!!!!!! null games NULL GAMES KAPIERT IHR DAS NICHT ODER WAS !!!!!!!!!


Das ist auf anderem Seiten normaler Text, auf CW wird das den Meisten glücklicherweise schnell ausgetrieben. :ugly:
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.851
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Um mal wieder zum Thema zu kommen:

Habe gestern das Minispiel
Schießen zu Pferde
gefunden und es ist wirklich sehr frustrierend, da die Kamera manchmal einfach versucht, sich nach vorne zu bewegen :neutral:!

Solche Spiele fand ich sonst immer sehr geil und auch gut schaffbar in den Zelda-Spielen, aber das in BotW geht mir wegen der Kamera extrem auf den Sack ....

Gestern flog dann auch mal ein paar Mal der Pro-Controller durch die Gegend = er hat meinen Crash-Test gut überstanden ;).
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
39.634
Paar Rechtschreibfehler jucken mich jetzt nicht, das passiert Jungen wie Alten.

Markenzeichen der Jungen ist eher sowas:


alda wie geil !!!!!!! die pika sind so lächerlich !!!!!!! kein skill aba labern !!!!!!!! null games NULL GAMES KAPIERT IHR DAS NICHT ODER WAS !!!!!!!!!


Das ist auf anderem Seiten normaler Text, auf CW wird das den Meisten glücklicherweise schnell ausgetrieben. :ugly:
Was ist das für 1 Text von dem Inhalt her.

Das ist doch zurzeit aktuell, dachte ich. :uglylol:
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.523
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Hab meine 100 Schreine... aber nur 100 Krogs... die meisten Nebenaufgaben... so langsam wächst in mir das Gefühl, dieses großartige Spiel zu beenden. Dieses Wochenende könnte es soweit sein und irgendwie ist das traurig.
 

Silvio

L11: Insane
Seit
10 Apr 2001
Beiträge
1.597
PSN
Silvio118
Switch
746050464820
Um mal wieder zum Thema zu kommen:

Habe gestern das Minispiel
Schießen zu Pferde
gefunden und es ist wirklich sehr frustrierend, da die Kamera manchmal einfach versucht, sich nach vorne zu bewegen :neutral:!

Solche Spiele fand ich sonst immer sehr geil und auch gut schaffbar in den Zelda-Spielen, aber das in BotW geht mir wegen der

Kamera extrem auf den Sack ....

Gestern flog dann auch mal ein paar Mal der Pro-Controller durch die Gegend = er hat meinen Crash-Test gut überstanden ;).
Das Minispiel habe Ich,nach 2 Stunden aufgegeben,werde es aber noch mal versuchen.

Da gab es auch
die Aufgabe mit den Riesenpferd
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom