PlatformWAR Microsoft vs. Nintendo vs. Sony

Hinweis
Bitte keine Beiträge posten, deren Inhalt nur aus GIFs oder Bildern besteht. Achtet darauf, auch selbst etwas zu schreiben. Danke

Miauschugge

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2004
Beiträge
10.506
Irgendnen Shooter werden sie wohl aus der Mottenkiste holen müssen. :)

Das Perfide ist ja, dass Sonys mit Abstand wichtigstes Game künftig vom direkten Konkurrenten stammt.

Die Playstation wird dadurch zu einer Art Kolonie von Microsoft, die einen beträchtlichen Teil ihrer Einnahmen abdrücken muss und alleine nicht lebensfähig ist.

Je erfolgreicher COD auf der Playstation ist, umso besser geht es der Xbox. So wird ein Kreislauf in Gang gesetzt, in dem die Gaming-Sparte von MS von der Konkurrenz gestützt wird.
Und somit melkt MS Gewinn aus der Playstation. Phils Masterplan. Die armen Zornies können einem Leid tun. :lol2:
 

Ashrak

L20: Enlightened
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
23.806
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Irgendnen Shooter werden sie wohl aus der Mottenkiste holen müssen. :)

Das Perfide ist ja, dass Sonys mit Abstand wichtigstes Game künftig vom direkten Konkurrenten stammt.

Die Playstation wird dadurch zu einer Art Kolonie von Microsoft, die einen beträchtlichen Teil ihrer Einnahmen abdrücken muss und alleine nicht lebensfähig ist.

Je erfolgreicher COD auf der Playstation ist, umso besser geht es der Xbox. So wird ein Kreislauf in Gang gesetzt, in dem die Gaming-Sparte von MS von der Konkurrenz gestützt wird.
Charitysofts Masterplan sich das kleine $ony (das $ steht für Jamba Sparabo Premium) einzuverleiben geht voll auf! :banderas: :beam: :pcat: :nyanwins:
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
63.143
Irgendnen Shooter werden sie wohl aus der Mottenkiste holen müssen. :)

Das Perfide ist ja, dass Sonys mit Abstand wichtigstes Game künftig vom direkten Konkurrenten stammt.

Die Playstation wird dadurch zu einer Art Kolonie von Microsoft, die einen beträchtlichen Teil ihrer Einnahmen abdrücken muss und alleine nicht lebensfähig ist.

Je erfolgreicher COD auf der Playstation ist, umso besser geht es der Xbox. So wird ein Kreislauf in Gang gesetzt, in dem die Gaming-Sparte von MS von der Konkurrenz gestützt wird.
warte erstmal, wenn nicht nur CoD sondern auch noch Diablo und Overwatch wegfallen :coolface:
 

DrDeising

L06: Relaxed
Seit
6 Nov 2020
Beiträge
320
Das ihr euch alle so sicher seit, dass CoD, Overwatch und Diablo nicht auf der PlayStation kommen werden.

Wenn die Übernahme durch ist, wird MS ganz genau nachdenken, ob sie das wirklich machen
> will ich die PS-User zur XBox bzw. im GP haben und evtl. damit rechnen das nur ein geringer bis mittlere Prozentsatz wechselt
> oder will ich evtl. die ganze Community auf der PS weiter schröpfen

Minecraft ist ja immer noch für die PS erhältlich ... Minecraft Legends kam auch erst vor 2 Jahren für PS obwohl die Übernahme 6 Jahre vorher war.
Im Gegenzug kommen die MLB sowie Bungies zukünftigen Projekte auch auf der Box bzw. im GP.
 

Thumbsucker

L16: Sensei
Seit
21 März 2007
Beiträge
11.854
Das ihr euch alle so sicher seit, dass CoD, Overwatch und Diablo nicht auf der PlayStation kommen werden.

Wenn die Übernahme durch ist, wird MS ganz genau nachdenken, ob sie das wirklich machen
> will ich die PS-User zur XBox bzw. im GP haben und evtl. damit rechnen das nur ein geringer bis mittlere Prozentsatz wechselt
> oder will ich evtl. die ganze Community auf der PS weiter schröpfen

Minecraft ist ja immer noch für die PS erhältlich ... Minecraft Legends kam auch erst vor 2 Jahren für PS obwohl die Übernahme 6 Jahre vorher war.
Im Gegenzug kommen die MLB sowie Bungies zukünftigen Projekte auch auf der Box bzw. im GP.

Ich glaube, Service-Games, die kontinuierlich Geld in die Kasse spülen, bleiben Multi. Zumindest die bestehenden IPs mit grossen Communities auf der Playstation.

Dagegen sind die grossen SP-Games wie etwa von Bethesda Flaggschifftitel der Xbox/Gamepass und werden exklusiv sein (Starfield, TES, Doom und Co.). Zudem sind die CODs im Gamepass ein riesiges Argument, zur Xbox zu wechseln.

Für Sony ist es aber eh ein zweischneidiges Schwert: COD und Blizzard-Games als Riesenerfolg auf der eigenen Plattform heisst auch, dass man die Gaming-Sparte von MS massiv subventioniert. Das werden sie irgendwie ändern müssen.
 

3headedmonkey

ist verwarnt
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
20.542
PSN
HoemBOY
Ich glaube, Service-Games, die kontinuierlich Geld in die Kasse spülen, bleiben Multi. Zumindest die bestehenden IPs mit grossen Communities auf der Playstation.

Dagegen sind die grossen SP-Games wie etwa von Bethesda Flaggschifftitel der Xbox/Gamepass und werden exklusiv sein (Starfield, TES
Wenn der Deal mal durch ist, hängt Sony am Tropf von MS. Zwar gibts noch Verträge für COD, danach kann MS damit aber machen, was es will.

Die 75 Milliarden hat MS auch bezahlt, um der Playstation die Luft abzuschnüren.

Sony wird wohl auch verzweifelt versuchen, ne eigene Konkurrenz zu COD zu etablieren. Das wird enorm Ressourcen fressen - und ziemlich sicher in die Hose gehen.
Da CoD der alter Dino ist im Vergleich zu Fortnite, Apex, PVE shooter wie destiny oder neue Sensationen wie Fall guys oder rocket League, ist Sony aber ganz schön gut aufgestellt. Unglaublich diese Weitsicht von Sony :goodwork:
 

DrDeising

L06: Relaxed
Seit
6 Nov 2020
Beiträge
320
Ich glaube, Service-Games, die kontinuierlich Geld in die Kasse spülen, bleiben Multi. Zumindest die bestehenden IPs mit grossen Communities auf der Playstation.

Dagegen sind die grossen SP-Games wie etwa von Bethesda Flaggschifftitel der Xbox/Gamepass und werden exklusiv sein (Starfield, TES, Doom und Co.). Zudem sind die CODs im Gamepass ein riesiges Argument, zur Xbox zu wechseln.

Für Sony ist es aber eh ein zweischneidiges Schwert: COD und Blizzard-Games als Riesenerfolg auf der eigenen Plattform heisst auch, dass man die Gaming-Sparte von MS massiv subventioniert. Das werden sie irgendwie ändern müssen.
Sehe ich genauso ... aber bezüglich den zweischneidiges Schwert: Es ist für beide eine WinWin-Situation. Sony als auch MS machen Kohle. Damit MS weniger Kohle macht, wird Sonysich nicht selbst beschneiden und auf Kohle verzichten.
 

FatalFury

L13: Maniac
Seit
4 Jul 2017
Beiträge
4.847
gibt neue Sony Leaks

The Last of Us AI problem


Schatten sehen übrigens schlecht aus
Also wer das als PS5 User kauft wird mit Garantie enttäuscht. Die PC Version bietet mit DLSS,21:9 und Ultra Settings bei min 60fps zumindest die spätere PS5 Pro Version (ohne 21:9 Support oder DLSS). Dieses Remake macht nur auf PC und PS5 Pro Sinn.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
63.143
Dachte er sich auch, deswegen wird er transparent :coolface:
the Powah of Playstation 5 :awesome:


Laut Leaker wurden nur visuelle Dinge geändert. Gleiche Engine, gleiche AI, gleiches Kampfsystem etc. NaughtyDog soll rumlügen was Änderungen am Grundgerüst angeht. Ist im Endeffekt nur ein grafisch geupdatetes Remaster vom Remaster zum Vollpreis und kein Remake.


edit: wo wir schon dabei sind: es ist nur eine Frage der Zeit, bis GoW Ragnarok für PC geleaked wird, bin mal gespannt, ob das noch vor Horizon 2 kommen wird :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

BlueNightSky

L17: Mentor
Seit
19 Feb 2010
Beiträge
12.964
Das ist nicht alt. Erst die PS5 Pro bekommt dann diese PC Grafik als Patch. Alle Disk PS5ler kramten das alte PS4 Zeug voller Freude wieder aus allein für den 60fps Patch. Die Ultra Settings des PC werden erst bei der PS5 Pro abgefeiert vielleicht dann auch mit 21:9.

Also ist das für euch Zukunftsmusik was da in der Liste ist.

Grafik ist aber nicht alles Fury, denn sonst hättest du keine ps5.
God of War 1 in 30fps damals hat mich schon genug geflasht, sonst wäre es auch nicht game of the year geworden.

Mir ist bei dir auch aufgefallen, dass du gerne alte Spiele zockst, damit du alle Grafikeinstellung und Auflösung hochdrehen kannst.
Gönn ich dir ja, aber Grafik ist nicht alles.


soweit ich das gesehen habe, ist auf steam selbst das wenigste durchgespielte sonygame höher ist als ms höchstes, obwohl die gurkenspiele von ms schon viel länger auf der plattform erhältlich sind.

haha :goodwork: die PCler merken sofort den Unterschied, die Sony Spiele sind ihrer Zeit voraus.
Das kennen die garnicht und wundern sich wie gut Spiele sein können, das zocken die dann natürlich zu Ende.

Microsoft Gamer sind zu bedauern :heul:

Naja egal ich geh zu Media Markt und kauf mir ein neues PS5 Spiel :banderas: , tschüss.
 
Top Bottom