Stammtisch Yakuza Stammtisch

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Thread-Ersteller
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
24.824
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Ganz klar Yakuza 0. War mein erstes und auch einfach das beste. Allein schon wegen Majima. Kiwami 2 und Yakuza 6 sind für mich beide auf sehr hohem Niveau. Der einzige Teil der für mich bisher etwas abfällt ist Kiwami 1. Nicht schlecht aber deutlich schwächer als die anderen genannten Titel.
 
Seit
24 Apr 2002
Beiträge
6.736
Xbox Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Ganz klar Yakuza 0. War mein erstes und auch einfach das beste. Allein schon wegen Majima. Kiwami 2 und Yakuza 6 sind für mich beide auf sehr hohem Niveau. Der einzige Teil der für mich bisher etwas abfällt ist Kiwami 1. Nicht schlecht aber deutlich schwächer als die anderen genannten Titel.
ja, Kiwami 1 hat sich manchmal auch etwas gezogen.
 
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
4.969
Ich finde alle Yakuzas grandios, aber Yakuza 0 ist für mich weiterhin an der Spitze. Yakuza 3 fällt etwas ab.

Danach wird es schwieriger, aber ich glaube Yakuza 6 sticht für mich auch noch etwas heraus. War jetzt das Spiel mit dem geringsten Umfang, die frische Dragon-Engine noch mit Ecken und Kanten, aber die Inszenierung war großartig.
Vollständig synchronisierte Substories und Dialoge... das macht schon viel aus im Vergleich zum Textboxen klicken mit einzelnen Gestiken und Soundsamples ala "Nani", "Hm...." usw. Habe ich dann im Anschluss bei Kiwami 2 gemerkt, diesen Rückschritt.

Tolle Charaktere, schöner Abschluss.

Yakuza 5 und 4 sind auch toll. Bei Yakuza 4 gefällt mir der Plot besser. Yakuza 5 fand ich wirr und schwer zu verstehen im Gesamten. Betrug beim Baseball, Konzert verhindern... öh? Da hat man es mit scheinbar komplett unabhängigen Handlungssträngen, die dann am Ende doch zum Großen und Ganzen führen vielleicht etwas übertrieben. Oder ich bin zu blöd. Kann auch sein ^^
Yakuza 5 dafür toll mit den "Another Dramas" und ebenfalls ein Monster an Sidecontent.

Yakuza Kiwami 2 ist ein schönes Remake, der vielleicht beste Plot. Das Finale war wahnsinnig. Cabaret-Club-Manager wieder mit dabei. :goodwork: Aber ich habe halt letztes Jahr das, in 2017 nicht mehr ganz so leicht verdauliche, PS2-Original gespielt und kannte die Story bereits.

Yakuza Kiwami ist ja spielerisch 1:1 zu Yakuza Zero mit dem Plot vom Original ^^ Habe es direkt im Anschluss gespielt und für mich ist es quasi ein Spiel. Yakuza Kiwami Zero mit 29 Chaptern :v:
Besonders wenn man mit Yakuza 0 eingestiegen ist, ist die Geschichte um Nishiki schon sehr heftig. Der Karaoke-Song Tonight... :puppy:


Es fehlt noch der Teil der im alten Japan Spielt.
Ein Spin-Off. Das letzte Spin-Off wolltest du noch aus dem Thread verbannen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Flugelch

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Sep 2010
Beiträge
10.903
Xbox Live
Flugelch
PSN
Flugelch
Ein Spin-Off. Das letzte Spin-Off wolltest du noch aus dem Thread verbannen ;)
Bitte keine Lügen verbreiten. Musste ich erstmal selber nachschauen ob Fist of the North Star: Lost Paradise wirklich ein Spin-Off ist? Ja. Danach habe ich euch nur darum gebeten einen extra Thread aufzumachen um verwirrungen zu vermeiden. Hätte ich das Spiel verbannen wollen hätte ich alle Beiträge verschoben und jeden verwarnt der wieder damit anfängt was ich aber NICHT getan habe.
 

Flugelch

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Sep 2010
Beiträge
10.903
Xbox Live
Flugelch
PSN
Flugelch
Geht es auch 'ne Nummer kleiner? Der Satz war auch mit einem ;) geschrieben.

Und ich habe auch nicht gesagt du hast, sondern du wolltest. :kruemel: Nachdem sich dann reihenweise User darüber belustigt und mit Unverständnis reagiert haben, war es natürlich kein Thema mehr..
Da doch das Thema nach mehreren Monaten immer noch beschäftigt können wir das gerne nochmal per PN klären. Ansonsten ist das Thema hier im Thread aber erledigt.
Werd morgen zum ersten mal ein Yakuza anfangen , nach der ganzen begeisterung hier erwarte ich etwas großes :v:
Nehm Zero. Perfekter Einstieg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
4.969
Yakuza 0 kostet doch auch nur 20€, ich würde damit anfangen. Mit Yakuza 0 als Vorlauf ist Kiwami imho nochmal 'ne Ecke intensiver, da wichtige Charaktere und deren Beziehung sehr gut aufgebaut und gewisse Dinge angeteased werden. Ich finde keinen Grund, warum man nicht mit Y0 anfangen sollte.

Hier nochmal der Trailer zu Yakuza Online, der ursprüngliche Beitrag fiel der Moderationswut zum Opfer:


Ist zwar nur das crappige Yakuza Online, aber man sieht etwas vom neuen Protagonisten Ichiban. Und
Akiyama
soll ja in Shin Yakuza ein Verbündeter von Ichiban sein. Ich hoffe auch spielbar! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
4.969
geht auch mittendrin. ich habs aber auch dann nach ende der main story dann separat in einem rutsch gespielt
Die Majima Story ist so kurz, ich würde diese auch erst nach der Story oder dem Freischalten aller Kapitel in einem Rutsch spielen. Du kannst zwar ein paar Millionen zu Kiryu rüberschieben, aber mit Cabaret Club und Clan Creator am Ende auch nur Peanuts.
 

darkrince

L99: LIMIT BREAKER
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
42.477
So bin durch, Story auf zero Niveau sehr stark.
Ost mehr als genial, optisch teils ne Wucht.
Über 60 sidestorys gemacht. Im letzten Drittel des hostess Games, sonst fast mal alle Nebentätigkeit en ausprobiert, wirklich top. Majima Story ebenso beendet.

Ganz knapp unter Zero gelandet, weit über kiwami 1.
jetzt das ewige warten auf Teil 3-5 :(
 
Top Bottom