Switch Nachfolger

Leute, was machen wir eigentlich wenn es kein Handheld mehr wird, sondern rein stationär?

No Way Reaction GIF by Pokémon

Dann wachen wir auf. :coolface:
 
  • Coolface
Reaktionen: Avi
Genau wie lite nicht tv tauglich ist, könnte man die konsole natürlich auch als stationäre version anbieten🤷 3 versionen direkt zum launch ✌️

Ja genau... alles noch komplizierter machen... :rolleyes:

Das Switch Konzept ist perfekt... kann beides sein... und wird hier im Haushalt auch so genutzt. Als Handheld und stationär an einer der drei Dockingstations... diese Flexibilität und Einfachheit bietet kein anderes System.... außer vielleicht seinerzeit Stadia... Streaming vom Smartphone, über den PC bis zum TV...
 
Warum sollte Nintendo in jahrelanger Arbeit ihr beiden Departments zusammenführen, um das Konzept nach einer sehr erfolgreichen Generation, gleich wieder in die Tonne werfen... Es ist Nintendo aber das wird nicht passieren, es sei denn sie wollen von MS gekauft werden.
 
Ja genau... alles noch komplizierter machen... :rolleyes:

Das Switch Konzept ist perfekt... kann beides sein... und wird hier im Haushalt auch so genutzt. Als Handheld und stationär an einer der drei Dockingstations... diese Flexibilität und Einfachheit bietet kein anderes System.... außer vielleicht seinerzeit Stadia... Streaming vom Smartphone, über den PC bis zum TV...
Das ursprüngliche switchkonzept ist doch durch die switch lite schon längst geschichte.
Wüsste also absolut nicht was dann gegen eine rein stationäre switch spräche. Wo ist das kompliziert? Findest du es kompliziert, weil es die lite gibt?
 
Leute, was machen wir eigentlich wenn es kein Handheld mehr wird, sondern rein stationär?

No Way Reaction GIF by Pokémon

Ist mir völlig egal erst mal da Nintendo mir dann zeigen wird warum dass so wäre.

Wenn die nächsten Konsole in einem Tamagotchi Gehäuse wäre werden sie uns auch zeigen warum sie dies tun.

Wenn die Spiele am Ende geil sind ist es mir egal ob es eine Stationäre,Habdheld oder Hybrid Konsole ist.

Daran mache ich nicht aus ob ich es geil,nur ok oder naja empfinde.
Kaufen tue ich es so oder so aber warten wir mal ab
 
  • Lob
Reaktionen: Avi
Warum sollte Nintendo in jahrelanger Arbeit ihr beiden Departments zusammenführen, um das Konzept nach einer sehr erfolgreichen Generation, gleich wieder in die Tonne werfen... Es ist Nintendo aber das wird nicht passieren, es sei denn sie wollen von MS gekauft werden.
Glaube zwar auch fest daran das es wieder ein Hybrid wird, aber Gründe warum sie das wieder trennen könnten, wären z.b. zusätzliche HW Verkäufe. Heißt wenn du dein Switch 2 Spiel auch unterwegs spielen willst bräuchtest du dann halt noch ne zweite Hardware alla Switch Lite.
 
Ich halte es für absolut unwahrscheinlich das sie ein erfolgreiches Konzept wie den Hybriden wieder trennen und ihre ganzen Strukturen die sie jetzt aufgebaut haben wieder aufgeben. Die planen jetzt schon wieder neue Gebäude und Teams zu erweitern da werden sie das wohl nicht in Erwägung ziehen.
 
Glaube zwar auch fest daran das es wieder ein Hybrid wird, aber Gründe warum sie das wieder trennen könnten, wären z.b. zusätzliche HW Verkäufe. Heißt wenn du dein Switch 2 Spiel auch unterwegs spielen willst bräuchtest du dann halt noch ne zweite Hardware alla Switch Lite.
Halte ich für Quatsch.
Da müssen sie mehr Geld in R&D stecken, um zwei Geräte zu entwickeln. Dazu kommen erhöhte Produktionskosten für zwei unterschiedliche Systeme. Und für was? Für ein paar 100 Millionen mehr.

Die Lite ist übrigens kein eigenes System. Das ist eine Switch mit festverbauten Joy-Cons. Das war nicht teuer. Falls jemand dieses stumpfsinnige Argument bringen möchte.
 
Das ursprüngliche switchkonzept ist doch durch die switch lite schon längst geschichte.
Wüsste also absolut nicht was dann gegen eine rein stationäre switch spräche. Wo ist das kompliziert? Findest du es kompliziert, weil es die lite gibt?

Wenn Du mich fragst, dann könnte man auch auf die Lite verzichten. Genau.

Aber ich denke, dass die Intention dazu war, kostengünstige Kids zu Nintendo zu bringen.

Gerade als Unterscheidungsmerkmal zu PS5 und Xbox wäre es schon sinnvoll, weiter auf Hybrid zu setzen bzw. gerne das ganze noch auszubauen... so spielen sie in ihrer eigenen Nische.
 
  • Lob
Reaktionen: Avi
Eine stationäre Switch 2 neben dem Hybrid Gerät würde ich mit Kusshand nehmen. Ich vermute, dass hierbei die sogar einige doppelt Käufer angesprochen werden.

Wird vermutlich aber nicht passieren.

Aus sich von Eltern ist nur die Hybridkonsole sinnvoll und evtl eine Lite wenn die wollen dass nicht am TV gezockt wird Und die Konsole günstig sein soll.

Wobei man die Switch 2 und Docking Station auch einzeln verkaufen könnte.
 
  • Lob
Reaktionen: Avi
. wann rücken die endlich handfeste infos raus. mir geht diese geheimniskrämerei dermaßen auf den keks. früher waren die hersteller viel transparenter. kann mich noch erinnern, als nintendo das project reality schon 1993! vorgestellt hatte, also 4 jahre vor dem eu release. ein jahr später schon mit endgültigem gehäuse und während der ganzen zeit wurde offen kommuniziert, welcher chip verbaut werden würde (silicon graphics*) und was die konsole im stande ist zu leisten. das war noch schön.

seit apple dieses vorgehen zum marketingmysterium erhoben hat, seit anfang der 00er jahre partout nichts an die öffentlichkeit weiterzureichen, machen es alle anderen firmen nach.
sorry, aber das ist nicht kundenfreundlich. ich würde gerne mal planen und wissen, was die switch 2 draufhaut, welche funktionen (abwärtskompatibel?) die konsole hat usw., um endlich planen zu können. es ist auch mental sehr belastend, weil einem etwas vorenthalten wird, worauf man schon jahrelang wartet. diese warterei könnte man mit zugänglichen informationen erträglicher machen, aber nein, es wird geschwiegen... :rolleyes:.


*silicon graphics war der chip im n64 mit dem in den frühen 90er jahre cgi effekte in filmen wie terminator, jurrasic parc usw erstellt wurde.
wohlgemerkt vorgerendert und nicht in echtzeit, deswegen war die grafik der dinos in jurrasic parc viel besser als die grafik auf dem n64, was logischerweise in echtzeit berechnet werden musste.
 
es ist auch mental sehr belastend, weil einem etwas vorenthalten wird, worauf man schon jahrelang wartet. diese warterei könnte man mit zugänglichen informationen erträglicher machen, aber nein, es wird geschwiegen... :rolleyes:.

Ach komm schon, so ist es doch irgendwie spannender. Als Kind wusste man auch jedes Jahr wieder wann Weihnachten ist... aber man musste auch immer bis dahin ausharren und wusste nicht, was einen erwartet... Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude.
 
Zuletzt bearbeitet:
Eine Switch VR, die alle Switch Spiele im Cinema Mode abspielen kann und einen pass-through Mode wie die Apple Brille hat, sodass man auch die Umgebung mitbekommt wäre mega. Aber viel zu teuer und daher unwahrscheinlich.
Nintendo würde ich es aber zutrauen, dies massentauglicher und demnach auch erfolgreicher umzusetzen als Meta oder Sony.
 
seit apple dieses vorgehen zum marketingmysterium erhoben hat, seit anfang der 00er jahre partout nichts an die öffentlichkeit weiterzureichen, machen es alle anderen firmen nach.
sorry, aber das ist nicht kundenfreundlich. ich würde gerne mal planen und wissen, was die switch 2 draufhaut, welche funktionen (abwärtskompatibel?) die konsole hat usw., um endlich planen zu können. es ist auch mental sehr belastend, weil einem etwas vorenthalten wird, worauf man schon jahrelang wartet. diese warterei könnte man mit zugänglichen informationen erträglicher machen, aber nein, es wird geschwiegen... :rolleyes:.
Der Nachfolger wird bestimmt mindestens ein Jahr zuvor angekündigt, keine Sorge. Die Details werden halt nur fehlen.
 
. wann rücken die endlich handfeste infos raus. mir geht diese geheimniskrämerei dermaßen auf den keks. früher waren die hersteller viel transparenter. kann mich noch erinnern, als nintendo das project reality schon 1993! vorgestellt hatte, also 4 jahre vor dem eu release. ein jahr später schon mit endgültigem gehäuse und während der ganzen zeit wurde offen kommuniziert, welcher chip verbaut werden würde (silicon graphics*) und was die konsole im stande ist zu leisten. das war noch schön.

seit apple dieses vorgehen zum marketingmysterium erhoben hat, seit anfang der 00er jahre partout nichts an die öffentlichkeit weiterzureichen, machen es alle anderen firmen nach.
sorry, aber das ist nicht kundenfreundlich. ich würde gerne mal planen und wissen, was die switch 2 draufhaut, welche funktionen (abwärtskompatibel?) die konsole hat usw., um endlich planen zu können. es ist auch mental sehr belastend, weil einem etwas vorenthalten wird, worauf man schon jahrelang wartet. diese warterei könnte man mit zugänglichen informationen erträglicher machen, aber nein, es wird geschwiegen... :rolleyes:.


*silicon graphics war der chip im n64 mit dem in den frühen 90er jahre cgi effekte in filmen wie terminator, jurrasic parc usw erstellt wurde.
wohlgemerkt vorgerendert und nicht in echtzeit, deswegen war die grafik der dinos in jurrasic parc viel besser als die grafik auf dem n64, was logischerweise in echtzeit berechnet werden musste.
Kommunikation ist alles. Rufe doch einfach in der Zentrale an und trage dein Anliegen vor! :tinglewine:
 
Eine stationäre Switch 2 neben dem Hybrid Gerät würde ich mit Kusshand nehmen. Ich vermute, dass hierbei die sogar einige doppelt Käufer angesprochen werden.

Wird vermutlich aber nicht passieren.

Aus sich von Eltern ist nur die Hybridkonsole sinnvoll und evtl eine Lite wenn die wollen dass nicht am TV gezockt wird Und die Konsole günstig sein soll.

Wobei man die Switch 2 und Docking Station auch einzeln verkaufen könnte.
Vielleicht bietet Nintendo 3 Versionen an.
Switch, Handheld und eine TV Konsole.
Das Geld hätten die ja.
 
Ich denke vor Sommer nächsten Jahres werden wir nichts von Nintendo hören. Maximal ein "Der Switch-Nacholger erscheint innerhalb des nächsten Jahres." Dafür habe sie mir auch zu viele Titel für 2024 angekündigt, also sehr weit im Voraus. Was sonst nicht ihre Art ist. Die Switch wird wohl bis Sommer am Leben gehalten mit der üblichen "Flaute" (bewusst in Anführungszeichen gesetzt) für das zweite Halbjahr. Dann kann der Nachfolger frühestens zu Weihnachten bzw. bis März 2025 kommen. Und damit bin ich auch fein. Es gibt für mich einfach noch zu viele Spiele und DLCs die ich nachholen will. MH Rise Sunbreak habe ich noch nicht gekauft, Xenoblade 3 liegt seit Release bei mir rum, ungespielt. Metroid Prime Remastered will noch zuende gespielt werden. Mario Bros. Wonder steht an, Mario RPG, Paper Mario 2, Another Code, das Peach-Spiel, Mario vs Donkey Kong, vielleicht sogar Prime 2 und 3 Ports, wenn sie noch kommen.
Für mich persönlich ist auch noch Dragonball Z Kakarott DLC interessant. Das neue Naruto Storm will gespielt werden (ich schwanke noch zwischen PC und Switch). Auch Hogwarts Legacy kommt noch für Switch-Onlys (ich passe habs auf PC).

Die Switch-Ära ist schon unglaublich heftig was Software angeht. In meinen Augen sogar heftiger als die PS2. Bin noch lange versorgt und mir reicht es vollkommen wenn der Nachfolger 2025 erscheint.

edit: Und wer wirklich über die Optik/Auflösung meckert sollte sich wirklich Gedanken über einen mClassic und den 4k Gamer Pro machen. Nein ich bin nicht gekauft. Aber diese Adapter machen in Kombination einiges wett.
 
  • Lob
Reaktionen: Avi
ich halte das warten nicht mehr aus, so dass ich meine ganze kreative energie in ein stationäres switch mock up investiert habe, samt artdesign. ich finde das kann sich sehen lassen. retro meats future. so eine geile konsole hätte ich gerne mit einer homage an das nes. :blushed:


darf ich präsentieren: das nss




ps. schade, dass man es nicht mehr auf dem artdesign erkennen kann. in der mitte steht cardridge und links und rechts power und reset.
 
ich halte das warten nicht mehr aus, so dass ich meine ganze kreative energie in ein stationäres switch mock up investiert habe, samt artdesign. ich finde das kann sich sehen lassen. retro meats future. so eine geile konsole hätte ich gerne mit einer homage an das nes. :blushed:


darf ich präsentieren: das nss




ps. schade, dass man es nicht mehr auf dem artdesign erkennen kann. in der mitte steht cardridge und links und rechts power und reset.

Ich glaub du solltest dich eher auf dein Unternehmen konzentrieren, als andere zu vernichten…
 
Zurück
Top Bottom