Switch Super Smash Bros. Ultimate

Seit
19 Dez 2014
Posts
9.048
XBOX Live
miku90
PSN
mrmiku90
Switch
1813 7938 5487
Oh ja, ein 13jährigen junge, der auf dem Weg, ist die Welt zu retten, ist natürlich wie geeignet :hmpf:
Natürlich, weil er schon von natur aus, ein interressantes Moveset hat und mit den Blades sehr interessant ist. Was soll Haupt-Proagonist aus AAA-Titel nummero 5 denn machen...Granaten werfen und dumme sprüche reißen?
 

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Posts
30.190
Natürlich, weil er schon von natur aus, ein interressantes Moveset hat und mit den Blades sehr interessant ist. Was soll Haupt-Proagonist aus AAA-Titel nummero 5 denn machen...Granaten werfen und dumme sprüche reißen?
Er ist typischer 08/15 J-Rpg Held. Also sich da über Westliche Helden lustig machen, naja, ich weiß nicht. :neutral:
 

Devil

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Posts
12.860
Über den ganzen Clunky Crap den 4 runter gezogen hat, den man jetzt verbessern könnte?

Das Chararoster war in jedem Teil bis jetzt ziemlich super, alles was darüber hinaus gefordert wurde waren einzelne special interest Sachen. Inkling, X2 Typen und vllt Arms Charas sind die einzigen die offensichtliche neue Kandidaten sind, der Rest werden irgendwelche Überraschungen. Ich hoffe sogar es werden weniger Charas als in 4. Trotzdem wird da jetzt bis zum Release drüber diskutiert ob Nebenchara X, längst vergessener Retrochara Y, oder Warumauchimmer-Gastchara Z dabei sein wird. Das Roster wird am Ende schon für jeden genug Auswahl haben, es war nie anders.

Mich würd viel eher interessieren ob man jetzt mal endlich bei einem Gameplaygrundgerüst bleibt und nicht zum fünften mal was extrem anderes macht. Smash 5 wär jetzt ein idealer Zeitpunkt um das was richtig stark war an 4, das Gameplay, zu übernehmen und nur Feintuning daran zu machen. Den Rest der Arbeit könnte man dann eeeendlich mal wieder in das ganze Drumherum stecken, damit die Modi diesmal auch durchdacht sind und nicht so ein Müll wie Smash Run, Brettspiel etc die man nach 5min nie wieder spielen will. Ich will dass die Minigames wieder Spaß machen, die Events durchdacht und lustig sind, der Trainingsmode zeitgemäße Optionen bekommt, dass einen kurzweiligen SP Mode gibt der zum wiederholten durchspielen einlädt, dass Online gute Optionen hat und benutzerfreundlicher wird.

Freue mich sehr drauf. Aber ich will es nicht wieder zu 99% online spielen müssen weil der Rest mir keinen Spaß macht. Hoffe der Fokus liegt wieder mehr auf Klasse statt Masse und es wird quasi ein Sequel dass auf 4 aufbaut.
 
Seit
27 Aug 2005
Posts
29.760
Cloud kann raus und durch Sora ersetzt werden. Gab genug KH Spiele auf N Plattformen.
Problem ist nur, dass Disney seine Charaktere ungerne in kampfspiele schickt. Square durfte Sora nicht mal in Dissidia stecken. Ich würde ihn begrüßen, aber es ist dich seeeehr unwahrscheinlich.
War klar dass hier zu 90% über das Roster diskutiert wird :(
Wollen wir uns über das gezeigte Gameplay Material unterhalten? :v:
 

Devil

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Posts
12.860
Wollen wir uns über das gezeigte Gameplay Material unterhalten? :v:
Es wurde ja an sich rein gar nichts gezeigt, bis auf ein einziger neuer Charas. Trotzdem wird doch über Dinge spekuliert die man noch gar nicht gesehen hat. Warum geht das bei Charas aber Gameplay nicht :p

Hast HSV schon aus gemacht? :v:
 
Seit
16 Feb 2008
Posts
6.036
XBOX Live
KayJay
Steam
K-Jay
Sakurai sollte sich eher bemühen die Franchises endlich einmal halbwegs gleichwertig zu behandeln.
Es kann nicht sein dass die Metroid Franchise so viele Hunter hat und trotz allem mit nur 1 Char (Samus & ZSS sind ein und dieselbe Person) besetzt ist während gefühlt das halbe Roster voll mit Fire Emblem Chars ist die mich 0 interessieren.
Die Zelda Franchise hat schon genug Chars, vermutlich kommt jetzt auch ein dritter Link hinzu da brauchts nicht auch noch die Recken die sowieso kaum ein komplettes Canon Moveset zustande bringen würden.
 
Seit
9 Okt 2013
Posts
5.554
XBOX Live
OmegaFantasyX
PSN
DarkEnigmaX
Switch
2625 6035 6615
Selbst für mich als Fire emblem Fan ist zu viel fire emblem drin xD. Bin generell dafür, dass das Spiel selbst wieder ein wenig entschlackt wird. Heute zum 10 Jährigen Jubiläum von Brawl mal wieder dwn Subspace Emissary gesehen. Das war schon geil und kann in irgendeiner Form gern wieder kommen. Vllt kommt ja neben zeit, Stock, Münzen und Stamina mal eine weitere Art des Spielens hinzu, wäre auch mal ganz cool. Aber alles in allem könnten es auch noch ein paar mehr neitrale Stages sein und weniger von diesen Flugstages, bei denen man ständig in der Fegend rumschwirrt. Mochte die Art nie. Dynamische Stages a la Arena Ferox vom 3DS sind mir am Ende eh die liebsten.
 
Seit
30 März 2008
Posts
184
PSN
Ryutheuchiha
Switch
4178 6791 9890
Ich bin inzwischen ein riesen Fire Emblem Fan aber muss da auch recht geben. Das Roster sollte was IPs betrifft wirklich ausgeglichener sein. Zu Metroid hätten sich damals prima ein Jäger aus Metroid Prime 3 angeboten wie z.B. Rundas oder einer der Kopfgeldjäger aus Metroid Prime Hunters, auch wenn ich absolut kein Fan von dem Teil war. Zu Star Fox hätte ich auch gern einen 4. Char gesehen, stattdessen hatte man sogar Wolf gestrichen was auch nicht hätte sein müssen.

Das traurige an der Sache ist aber halt das man momentan wirklich die Franchises bevorzugt welche entweder momentan sehr gut ankommen oder welche Sakurai selbst viel zu schaffen hatte wie Kirby oder Kid Icarus. Mal ehrlich so cool Dark Pit auch war, als extra Char war der auch unnötig imo.

Es würde mich ehrlich gesagt nicht einmal überraschen wenn noch Alm oder Celica als Newcomer kommen oder sie das Fire Emblem Switch 2018 promoten wollen und als zumindest zukünftiger DLC dann noch der Hauptchar aus dem Spiel kommt so wie wir das schon mit Corrin hatten. Während dessen wird wahrscheinlich die Metroid und Star Fox IP in die Röhre kucken weil sie aktuell unter der Kategorie Nische fallen und von den beiden Star Fox Charakteren kann ich Falco nicht einmal ausstehen.

@Devil
Ist nun mal so. Wenn ein neues Smash kommt will man zuerst wissen wie das Char Roster am Ende aussieht, das Spielkonzept bleibt sowieso gleich und die feinen Gameplaymechaniken interessieren meistens nur den Hardcoregamern zu Smash. Für mich der es nur "Just for Fun" spielt und in spätestens einem Monat komplett liegen lässt ist es egal ob es sich so spielt wie in Melee oder das Random Stolpern eingebaut wird wie in Brawl.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom