Film Star Wars Episode VII - IX: Info- und Diskussionsthread (Vorsicht Spoiler)

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.018
Das war genau so alles vom Imp geplant :alt:
Vielleicht ist der Imperator derjenige der die Macht ins Gleichgewicht bringt. Er hat ja schon in den Sequels davon gesprochen dass man nicht nur die helle Seite kennen sollte, sondern auch die dunkle um das Gesamtbild zu sehen. Allerdings hat er sich damals wohl nur für die dunkle entschieden.
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.020
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Habe vor kurzem wieder eine Theorie gelesen, die besagt, Snoke wäre nur eine leblose Hülle gewesen, die als Marionette Palps diente. Womöglich kann Palps "reinkarnieren", sich Wirtkörper suchen und in denen weiterleben. Somit trickst er den Tod aus, und lebt ewig. Sowohl Anakin, welcher vermutlich von Palps erschaffen wurde, als auch Luke und Rey, dienen wohl nur diesen Zweck - ewiges Leben für Palpatine.
Zumindest würde es wohl auch erklären, warum man von Snoke zuvor nix hörte, und er quasi tot aussieht.
Finde diese Theorie sehr plausibel und auch zufriedenstellend, wenn es denn wahr wäre.
Joa, wäre auch für mich eine zufriedenstellende Auflösung :). Sheevs Intension wäre es zudem, die Ausbildung seines Schülers zu beenden und dies ist bei den Sith bekanntlich erst dann vollzogen, wenn der Schüler seinen Meister (vermeintlich) tötet.
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.020
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Erwartet nicht zuviel .... kann sich auch nur um ein Hologramm von Palpatine handeln. 😉.

Am Ende kommt es auf die richtige Ausführung an, die ich JJ zutraue .... drücke auch die Daumen, dass man auch Bayern Christensen als Anakin sehen/hören wird.
So oder so, ich werde mit Ep 9 sicher meine Freude haben :)
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.018
Joa, wäre auch für mich eine zufriedenstellende Auflösung :). Sheevs Intension wäre es zudem, die Ausbildung seines Schülers zu beenden und dies ist bei den Sith bekanntlich erst dann vollzogen, wenn der Schüler seinen Meister (vermeintlich) tötet.
Kommt drauf an wen er als seinen Schüler betrachtet. Rey oder Kylo? Mit den Skywalkers hat er ja eher schlechte Erfahrungen gemacht ... siehe Anakin... und Kylo hat ja seinen Meister auch schon umgebracht.
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.020
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Kommt drauf an wen er als seinen Schüler betrachtet. Rey oder Kylo? Mit den Skywalkers hat er ja eher schlechte Erfahrungen gemacht ... siehe Anakin... und Kylo hat ja seinen Meister auch schon umgebracht.
Da Sheev ein Meister der Manipulation ist und gesetz dem Fall man folgt der Theorie, dass Snoke eine von Sidious gesteuerte Hülle war, so kann ich mir schon vorstellen, dass durch die vermeintliche Ermordung Snokes, Kylo endgültig der dunklen Seite verfallen ist und durch diese List Sidious die Ausbildung seines Schülers abgeschlossen hat.
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.018
Da Sheev ein Meister der Manipulation ist und gesetz dem Fall man folgt der Theorie, dass Snoke eine von Sidious gesteuerte Hülle war, so kann ich mir schon vorstellen, dass durch die vermeintliche Ermordung Snokes, Kylo endgültig der dunklen Seite verfallen ist und durch diese List Sidious die Ausbildung seines Schülers abgeschlossen hat.
Dann kann ein Palpatine doch eigentlich gar kein Interesse an ihm haben wenn er sich so "aufmüpfig" verhält. Der sucht doch eher den treuen Diener. Das ist wohl auch ein grundsätzliches Problem der Sith. Wieso sollte man jemanden ausbilden wenn man befürchten muss dass man von dem Schüler irgendwann umgelegt wird?
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.020
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Dann kann ein Palpatine doch eigentlich gar kein Interesse an ihm haben wenn er sich so "aufmüpfig" verhält. Der sucht doch eher den treuen Diener. Das ist wohl auch ein grundsätzliches Problem der Sith.
Dann kann ein Palpatine doch eigentlich gar kein Interesse an ihm haben wenn er sich so "aufmüpfig" verhält. Der sucht doch eher den treuen Diener. Das ist wohl auch ein grundsätzliches Problem der Sith.
Die Sith Lehre unterliegt dem Prinzip des Recht des Stärkeren. Dieses Prinzip ist quasi über dem Selbsterhaltungstrieb angesiedelt. Besiegt ein Schüler seinen Meister, so ist die Ausbildung abgeschlossen, schafft er es nicht, so war er unwürdig.
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.018
Die Sith Lehre unterliegt dem Prinzip des Recht des Stärkeren. Dieses Prinzip ist quasi über dem Selbsterhaltungstrieb angesiedelt. Besiegt ein Schüler seinen Meister, so ist die Ausbildung abgeschlossen, schafft er es nicht, so war er unwürdig.
Hmm... kommt aber doch auch auf das Motiv an.

Vader hat den Imperator am Schluss auch "getötet". Aber nicht aus Machtstreben sonder um seinen Sohn zu retten. Er ist dann sogar zu hellen Seite wieder gewechselt.

Bei Kylo weiß man nicht genau warum er seinen Meister getötet hat. Entweder wegen seinem Hass auf Snoke. Oder um Rey zu verschonen weil er sie liebt?
 

VenomSnake

L15: Wise
Seit
15 Feb 2011
Beiträge
9.609
Xbox Live
Venom MK1985
PSN
Muzo62
Hmm... kommt aber doch auch auf das Motiv an.

Vader hat den Imperator am Schluss auch "getötet". Aber nicht aus Machtstreben sonder um seinen Sohn zu retten. Er ist dann sogar zu hellen Seite wieder gewechselt.

Bei Kylo weiß man nicht genau warum er seinen Meister getötet hat. Entweder wegen seinem Hass auf Snoke. Oder um Rey zu verschonen weil er sie liebt?
Viel mehr aus machtgier. In der art scheiss auf snoke, scheiss auf die skywalker, scheiss auf jedis und siths gedönns. Machen wir unser eigenes ding.
 

machito

L19: Master
Seit
12 März 2006
Beiträge
18.132
PSN
machito
er hat snoke umgebracht, weil er keine lust mehr auf helle und dunkle seite hat und eine neue ordnung in der galaxis gründen möchte, fernab von jedi und sith.
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.020
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Hmm... kommt aber doch auch auf das Motiv an.

Vader hat den Imperator am Schluss auch "getötet". Aber nicht aus Machtstreben sonder um seinen Sohn zu retten. Er ist dann sogar zu hellen Seite wieder gewechselt.

Bei Kylo weiß man nicht genau warum er seinen Meister getötet hat. Entweder wegen seinem Hass auf Snoke. Oder um Rey zu verschonen weil er sie liebt?
Da hast du recht. Dies war aber jeweils ein Sith unwürdiges Verhalten und somit nicht im Sinne Palpatins und der offiziellen Sithlehre.
 

Moensta

L12: Crazy
Seit
11 Nov 2006
Beiträge
2.375
Xbox Live
Moensta
PSN
Moensta22
Der Imp ist der graue:alt:
Weil er jetzt weiß, das die Macht immer ins Gleichgewicht gebracht wird und er ewiges leben anstrebt.
Bleibt er der mächtigste Sith wird er früher oder später sterben müssen, er manipuliert also beide Seiten und wird peach am Ende retten :kruemel:
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.018
Dieses Schiff aus dem Trailer ist übrigens das gleiche welches in der Rückschau von Reys verlassenwerden von den Eltern auftaucht. :ol:




 

tnt4life

L13: Maniac
Seit
17 Jul 2007
Beiträge
4.906
PSN
tnt_2k8
Der deutsche Teaser soll angeblich vor 'Endgame' in einigen deutschen Vorstellungen zusehen sein.
Offizieller Titel:

"Der Aufstieg Skywalkers"
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
48.464
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Der deutsche Teaser soll angeblich vor 'Endgame' in einigen deutschen Vorstellungen zusehen sein.
Offizieller Titel:

"Der Aufstieg Skywalkers"
Hmmmm ... dann könnte es sich tatsächlich um die Redemption von Kylo Ren aka Ben Solo (Skywalker) handeln ... oder der dt. Titel wurde falsch übersetzt ;).

Die Erlösung von Kylo bzw. Ben fände ich persönlich nicht so toll, aber ist ja noch Spekulation.

Evtl. könnte es sich gar um Leia handeln ... oder wieder um Luke - ach, ich weiß nicht :D!
 
Top Bottom