Star Citizen [Space-Sim von Chris Roberts]

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.724
dat Reclaimer Trailer ^^

3.1 ist ab heute für alle frei verfügbar. Das bedeutet dass in den nächsten Stunden/Tagen wohl live gehen wird.


die aktuelel Around the Verse Folge war super:

prozedural generiertes Essen, damit ja nichts gleich aussieht :ugly:

Außerdem wird neben Ai auch noch was zum Nemesis System gesagt und die Monorail in der Mining Station könnte aus Half Life stammen :D


edit:
Bonus
 
Zuletzt bearbeitet:

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.724
hier mal eine Zusammenfassung vom letzten Around the Verse:

https://www.space4games.com/squadron-42-star-citizen-monorail-raumschiffe-prozedurales-essen-charakterzentrierte-ki/

Highlights:
"Die folgende Szene sorgte bei vielen Zuschauern für ungläubiges Staunen und die Vermutung, die Entwickler erlauben sich einen verfrühten April-Scherz: CIG zeigte ein neues Messehallen-Video. Die Messehalle ist sowieso schon ein Running Gag in der Community, weil CIG sie in der Vergangenheit als Präsentationsraum für KI-Funktionen oder Animationen überstrapaziert hatte. Jetzt geht’s aber ans Eingemachte – oder viel mehr Gebratene: Das Kantinenessen wird prozedural erstellt."


https://gfycat.com/gifs/detail/grimdesertedamericancurl

KI
"Bisherige Dogfighting-Spiele pflanzten die jeweilige und oft gescriptete KI direkt in die Schiffe. Squadron 42 (und Star Citizen) will NPCs aber als eigene, verhaltensgesteuerte KI-Persönlichkeiten einbinden. Da würde es nicht passen, wenn der NPC zwar im Schiff sitzt, aber das Schiff selbst gar nicht kontrolliert."

"Derzeit wird die KI-Fluglogik in das unterliegende Subsumption-KI-System konvertiert. Der größte Unterschied zur bisherigen KI-Version besteht darin, dass sie nun komplett Charakter-zentriert ist. Das bedeutet: Der NPC-Pilot fliegt das Schiff auch wirklich. Er hat die Kontrolle über alle Funktionen, die auch einem Spieler zur Verfügung stehen. Darüber hinaus kommuniziert er mit anderen NPCs an anderen Stationen (beispielsweise an Geschütztürmen oder Energiekonsolen), genauso wie es Spieler tun müssen."

Moral bzw Nemesissystem für NPCs:
"Diese Eigenschaften werden sich nur in seltenen und ganz speziellen Situationen verändern können. Beispiel: Wir kämpfen gegen eine Horde Vanduul, ein einzelner NPC überlebt das Massaker. Es ist möglich, dass er die Eigenschaft „Hasst die Vanduul“ bekommt. Das kann sich im nächsten Kampf so auswirken, dass er vor allem Vanduul-Ziele priorisiert und sie besonders rücksichtslos bekämpft."

"Auch das Nemesis-System spielt dort hinein, denn das NPC-Verhalten wird auch vom Verhältnis untereinander und zum Spieler beeinflusst. Haben wir bei einer unserer letzten Missionen einen Vanduul übersehen? Gut möglich, dass er sich an uns erinnert und in einem neuerlichen Aufeinandertreffen eine deutlich härtere Nuss darstellt."

:goodwork:


3.1 läuft im PTU übrigens ziemlich gut, mit Reclaimer 50+ frames (je nach Hardware aber auch weniger)

und die Reclaimer ist wirklich ziemlich groß (gut, dass es noch größere von Spielern fliegbare Schiffe gibt, die ihre eigenen internen Bahnlinien bekommen, ist ja auch klar, siehe das letzte Around the Verse ^^)


https://gfycat.com/CarelessUncommonBarebirdbat
 

NaughtyDog

L15: Wise
Seit
19 Feb 2010
Beiträge
7.810
Bashen im Herstellerbereich
ich wette das spiel kommt noch für die ps4 obwohl kein sony drauf gewartet hat,
das wird ne harte zeit für die pc boys :cry::cry::cry::cry::cry::cry:
...........falls es irgendwann überhaupt mal rauskommt !
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.724
im aktuellen Around the Verse wurde eine frühe Version vomWaldsystem btw ein Waldmond gezeigt, der in 3.3 drin ist.

Die neuen mining Effekte sehen auch super aus :D

TL;DR (Too Long; Didn't Read)



  • Progress on legacy armor sets along with some new mission giver and shopkeeper animations are wrapping up
  • Shopping kiosks continue to be tweaked
  • Audio continues testing sound design for mining to eventually “strike gold” along with the efforts of VFX
  • VFX is now able to use high particle counts for ideal visual clarity while working on Xi'An ship R&D
  • Ship Teams are working on several ships to be flyable in 3.2 as well as the EMP of the Warlock and a final art pass of the Phoenix including it's fish tank and hot tub
  • The Props Team continues to create a sense of realism in hangars and blue collar settings with their new additions
  • Lighting and set dressing is still being tweaked in hangars and space stations
  • Environment Art is implementing CR's notes on Rest Stop and station changes making them feel lived in and abuzz with activity
  • Environment Art is also testing visuals and procedural generations for the new biomes found on Hurston and it's moons including forests
  • A placement tool and a footprint validates tool has been implemented to aid designers in populating environs
  • Foundational core tech continues to be enhanced to allow for more complex biomes and mining entities among other improvements
  • Service beacons are player generated missions
  • Service beacons enhance and supplement the game content while inserting unpredictability for unique gameplay
  • Service beacons will foster relationships of all flavors through player interaction
  • The service beacon system is in a very basic form currently
  • Service beacons are accessed through one's mission manager via your mobiGlas
  • Contract parameters are fairly straight forward with combat assistance being paid by the minute or a personal transport by a lump sum
  • Making the UI on the beacon screen self-apparent was the goal with type of beacon dictating the following needed parameters which can include price, reputation and location
  • Drop downs were organized in such a way that no tutorial was needed and to feel intuitive while allowing for quick future development adaptability and changes
  • Reputation is separated into provider and executor as well as the type of beacon/mission and rated on a five star system
  • Once a beacon is broadcast it will show up on the mission system screen like any other mission simplifying interaction
  • Notification is rudimentary at this time, but plans include push notifications that require an accept/decline action, mission timers, different notifications presented differently, and interaction with other HUD elements like an objective list
  • Care is being taken in the formation of these service beacon formats to eliminate the exploitation and trolling seen in other MMOs
  • Service beacons are being built along with a new class of features into the backend to allow gameplay and gameflow across multiple server nodes, across a mesh of servers
  • Service beacon evolution will become diegetic to not break immersion, hot keys will aid in quick dispatch and response, as well as allowing players to limit interactions to only friends and members of organizations desired
  • Future reputation will provide performance tracking such as hit ratio and kill percentage or elapsed time and average speed as well as other factors
  • Future expansion to the system will enable multiple providers with each being an independent contractor towards the service beacon's common goal
  • NPCs will interface with the service beacon calculating whether its offer is profitable and thus provide competition for jobs with players in the future
  • Escort service beacons will be the next in the queue and will include quantum linking to enable group travel
  • Other interesting service beacons include assassination with multiple providers competing for the payday, mining or salvaging beacons centered on location, and a bit later refuel and repair as well as others
https://relay.sc/transcript/around-the-verse-a-beacon-of-service



btw ein sehr schöner (und langer) Artikel von Benjamin Danneberg
Star Citizen: Konsequent nach Plan
https://www.space4games.com/star-citizen-preview-konsequent-nach-plan/
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.346
PSN
Damokles
Steam
Aetis511

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.724
Frage: warum sollte man über etwas diskutieren was es seit day1 gibt und das etwas ist worüber die backer auch noch abstimmen konnten?
Nur weil die Medien jetzt wieder clickbait Artikel raushauen und dann noch von sich abschreiben ohne dass man sich selbst informiert? :ugly:
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.597
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Frage: warum sollte man über etwas diskutieren was es seit day1 gibt und das etwas ist worüber die backer auch noch abstimmen konnten?
Nur weil die Medien jetzt wieder clickbait Artikel raushauen und dann noch von sich abschreiben ohne dass man sich selbst informiert? :ugly:
Ist halt perfekt: Clickbait für die uninformierten, richtig recherchieren braucht man auch nicht mehr. Zwei Fliegen mit einer Klappe.
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.346
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
/discuss

Frage: warum sollte man über etwas diskutieren was es seit day1 gibt und das etwas ist worüber die backer auch noch abstimmen konnten?
Nur weil die Medien jetzt wieder clickbait Artikel raushauen und dann noch von sich abschreiben ohne dass man sich selbst informiert? :ugly:
Ist halt perfekt: Clickbait für die uninformierten, richtig recherchieren braucht man auch nicht mehr. Zwei Fliegen mit einer Klappe.
läuft doch :nix:

:v:
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.597
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Hat aber einen netten Nebeneffekt: kostenlose Werbung für CIG, und die nehmen zusätzlich dazu noch mehr Geld ein :v:

Wie in den anderen Thread geschrieben: würde ich mir so ein Paket kaufen, würde ich zwar das Spiel unterstützen (und darum geht es mir in meinen Pledges tatsächlich in erster Linie), aber das Spiel wird dadurch doch etwas langweiliger, weil der "ich hab hart gearbeitet (und hatte Spaß dabei), und gönne mir jetzt ein neues Schiff"-Effekt verschwindet. Geht mir bei Rennsims, wo z.B. alles freigeschaltet ist, genauso (oder WoT, wenn man sowas machen kann).
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.597
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Ui, diese Animationen. Schön das nun zwischen untrainierten NPCs und trainierten NPCs unterschieden wird.
Die Licht und Nebula-Effekte, wow.

Das Ping-System sieht interessant aus. Mal schauen.
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.597
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Obwohl ich es eigentlich nicht wollte, habe ich mir doch den PTU-Zugang geladen, nur um die 600i auszuprobieren. Was soll ich sagen? Ein schönes Schiff, mit viel Platz innen.








 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.724
gab wieder einiges an Infos:

der 3.2 Patch ist ja schon seit einiger Zeit auf dem Testserver und sollte heute Nacht bzw in kürze Live gehen.

da gibt es viele neue Ingame Schiffe und die erste Version vom Mining System (welches Skillbasiert ist und in der ersten Version schon sehr viel Spaß macht)

passend dazu gibt es einige Videos (alles ingame, nicht in engine sondern ingame) vom MP Part:

Mining Tutorialvideo


mit dem aktuellen Patch wurde das Quantum Drive System verbessert und erweitert. Man kann mittlerweile per Quantum Jump um die Planeten rumfliegen und muss so nicht erst 10 Minuten seinen Weg suchen ^^

Außerdem wurden Partysysteme verbessert, nun gibt es das Quantum Linking System mit dem man zusammen das Quantum Drive System nutzen kann




Neben dem Around the Verse gab es auch ein Reverse the Verse mit Chris Roberts in dem er viele Infos veröffentlicht, so wird das Around the Verse ein wenig kompakter (kürzer aber mehr Infos), mittlerweile sind sie bei 4,5 Studios mit über 500 Mitarbeitern

Link zum Reverse the Verse:
https://www.youtube.com/watch?v=AMPTD3Dr4gE

sehr interessant und da nennt Chris auch einige Entwickler/Spiele die Dinge richtig/falsch gemacht haben und wie sie die SC Entwicklung beeinflusst haben

und SQ42 wird wohl dieses Jahr doch noch nicht veröffentlicht (hat man sich ja schon gedacht, weil es auch noch keine Roadmap gab und sich die verbesserte Combat AI auf den nächsten Patch verschoben hat)
https://www.reddit.com/r/starcitizen/comments/8uw4mj/sq42_not_this_year_confirmed/



Roadmap Übersicht
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.597
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Sq42 doch nicht dieses Jahr? Das ist ja mal ne Überraschung. Ich bin schockiert.
Vielleicht, ist ihm nicht poliert genug. Lieber Zeit lassen, als ein zweites Mass Effect Andromeda, sag ich nur dazu.

Irgendeine Überraschung soll es wohl geben, aber auch mit einem "vielleicht". Einen Termin wollte er nicht nennen.
 

bigtms

L12: Crazy
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
2.322
PSN
BIGtms
Switch
3159 8045 1325
Vielleicht, ist ihm nicht poliert genug. Lieber Zeit lassen, als ein zweites Mass Effect Andromeda, sag ich nur dazu.

Irgendeine Überraschung soll es wohl geben, aber auch mit einem "vielleicht". Einen Termin wollte er nicht nennen.
Ist ja einerseits völlig richtig was du sagst, wenn man die Mittel hat, dann lieber die Zeit nehmen, als unfertigen crap zu releasen. Bloß die Meute wird wieder ausrasten. Und langsam kann man wirklich fragen, was die die ganze Zeit da treiben. Wir reden hier von einer Kampagne, die von vorne bis hinten durchstrukturiert ist. Da dürfte es nach den paar Jährchen doch schon was zu sehen geben, oder etwa nicht. Das Letzte bisschen zu SQ42 war zwar super anzusehen und mich wirklich massivst beeindruckt, doch dann lese ich hier, das war nur ein Vertical Slice, somit wieder fast nichts aus der Kampagne.
Das wird nicht mehr lange gutgehen.
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.597
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Naja, was habe ich erst vorhin gelesen: Final Fantasy 7 ist nicht mal in der Planungsphase beim Shinra-Gebäude. Was haben die also die ganze Zeit gemacht? Und das ist nur ein Remake.

Was CIG aus technischer Sicht treibt, wissen wir, da kommen wöchentliche Reporte. Zu SQ42 kennen wir aus Spoilergründen nichts (und das wurde auch von anfang an gesagt, das die das so machen werden. Das ziehen die eiskalt durch). Ich gehe mal davon aus das SQ42 ohne Object Container Streaming nicht raus kommt, also vor 3.4 wird das wohl nichts. (ich gehe nicht davon aus das Object Container Streaming zu 3.3 fertig wird, das ist ein Biest, welches nicht schief gehen darf. Damit steht und fällt alles. Sie zeigten bisher, das sie das hinbekommen, aber das es eben auch enorme Zeit braucht.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.724
IBloß die Meute wird wieder ausrasten.
nur die üblichen Personen die eh immer ausrasten, die ignoriert ein Glück auch CIG.
Wir reden hier von einer Kampagne, die von vorne bis hinten durchstrukturiert ist. Da dürfte es nach den paar Jährchen doch schon was zu sehen geben, oder etwa nicht. .
wir reden hier von einer Kampagne die mit einer neuen Engine programmiert wird, da ist die Entwicklungszeit immer noch im Rahmen, ist schließlich kein Call of Duty oder Battlefield bei dem die Engine schon steht, sondern eine komplette Neuentwicklung wo alles von 0 auf entwickelt wird, da dauert es schonmal 6-7 Jahre bis was veröffentlicht wird.

Wir haben schon einiges zu SQ42 zu gesehen bekommen, aber die wollen halt so spoilerfrei wie möglich zeigen, was man ja auch im letzten SQ42 AtV letzte Woche auch gesehen hat (mittlerweile ist es gar nicht mehr so einfach Dinge zu zeigen, ohne groß zu spoilern). Abgesehen davon hat Roberts ja bereits 2012 gesagt, dass sie von SQ42 so wenig wie möglich zeigen möchten um Spoiler zu verhindern. ^^
 

bigtms

L12: Crazy
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
2.322
PSN
BIGtms
Switch
3159 8045 1325
nur die üblichen Personen die eh immer ausrasten, die ignoriert ein Glück auch CIG.


wir reden hier von einer Kampagne die mit einer neuen Engine programmiert wird, da ist die Entwicklungszeit immer noch im Rahmen, ist schließlich kein Call of Duty oder Battlefield bei dem die Engine schon steht, sondern eine komplette Neuentwicklung wo alles von 0 auf entwickelt wird, da dauert es schonmal 6-7 Jahre bis was veröffentlicht wird.

Wir haben schon einiges zu SQ42 zu gesehen bekommen, aber die wollen halt so spoilerfrei wie möglich zeigen, was man ja auch im letzten SQ42 AtV letzte Woche auch gesehen hat (mittlerweile ist es gar nicht mehr so einfach Dinge zu zeigen, ohne groß zu spoilern). Abgesehen davon hat Roberts ja bereits 2012 gesagt, dass sie von SQ42 so wenig wie möglich zeigen möchten um Spoiler zu verhindern. ^^
Das ist mir zu viel Klein bzw. Schönrederei, Amuro. Einmal spoilerfrei hier, das andere Mal mehr Polishing da.
Weißt du, vom Release träum ich persönlich noch nicht mal vom nächsten Jahr, ich will doch nur ein bisschen ehrliches Gameplay aus der Story sehen, ohne Vertical Slice Show, die dann letztendlich nie im Spiel vorkommt.
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.597
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Vertical Slice ist halt etwas, um die Features schön auf ner Präsentation zu zeigen. Die Teile der Mission kommen auch im Spiel vor, aber man wollte und will einfach nichts spoilern. Das ist etwas was zum Kickstarter gesagt wurde und dann immer jedes Jahr aufs neue betont wird. Das glaube ich schon das er das bis zum ende durchzieht, denn: er hat Geld und Zeit. Etwas was normalerweise nicht vorhanden ist. Er kann das Spiel auch mit sicherheit noch 5 Jahre hinausverzögern, wenn er es will.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.724
Das ist mir zu viel Klein bzw. Schönrederei, Amuro. Einmal spoilerfrei hier, das andere Mal mehr Polishing da.
Weißt du, vom Release träum ich persönlich noch nicht mal vom nächsten Jahr, ich will doch nur ein bisschen ehrliches Gameplay aus der Story sehen, ohne Vertical Slice Show, die dann letztendlich nie im Spiel vorkommt.
die Dinge aus den Vertical Slice stammen aus dem SP, die wirst du zwar vielleicht nicht so sehen wie in der Demo, aber in anderer Form. Die haben für den Vertical Slice einfach Elemente aus dem Singleplayer zusammengemixt und gezeigt.

Und nichts schönrederei: "polishing und spoilerfrei"-Aussagen sind alles Aussagen von Chris oder Erin Roberts, die du in den Around und Reverse the Verse Folgen oder Kickstarter Interviews anhören kannst :nix:

Ansonsten arbeiten die an zwei AAA Titeln gleichzeitig: Star Citizen und SQ42, und für beides muss die Engine nunmal erstmal stehen, 5 Jahre Entwicklungszeit sind für ein komplett neues Projekt mit neuer Engine nunmal nichts, sowas hast du auch bei Bethesda und anderen Entwicklern, unterschied ist nunmal nur dass die Publisher die Titel meistens erst nach 4-5 Jahren Entwicklung erst ankündigen (und dass SC deutlich mehr vor hat als die üblichen AAA Titel)

Natürlich kann man jetzt auf das Release Datum pochen, das zum Kickstarter angekündigt wurde, aber das Spiel was zum Kickstarter angekündigt wurde existiert nunmal nicht, das war deutlich kleiner mit deulich weniger Features...
 
Top Bottom