Nintendo Nintendo E3 2019

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.673
Switch
4410 0781 0148
Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen aber so allmählich finde ich deine ständigen skeptischen Spekulationen nur noch ermüdent. Du versuchst quasi jeden Tag alles mögliche aus den Informationen abzuleiten um festzustellen, wie sich die Zukunft entwickeln könnte und verrennst dich dabei viel zu oft in wilde Spekulation, die du viel zu oft als Fakt verkaufst.

Dabei ist es völlig egal, ob du versuchst, die Erscheinungsliste für die nächsten Monate vorherzusagen und dabei ständig Titel miteinfließen lässt, die weder offiziell angekündigt sind, noch zu denen es halbwegs realistische Gerüchte gibt. Da spekulierst du dann, dass Luigi's Mansion verschoben werden könnte, weil es gibt ja noch das mysteriöse Retro-Projekt und die Metroid Prime Trilogie, und das Pikmin 3 - Remake etc. Beides wurde niemals bestätigt, noch gibt es belastbare Anhaltspunkte für deren Erscheinen. Trotzdem werden sie in deinen Spekulationen und Fantasierereien regelmäßig berücksichtigt. Du bist schon mit dem vermeintlichen Star Fox - Racer heftig auf die Nase gefallen, da fände ich es angebracht, wenn du mal zwei Gänge zurückschalten und dich etwas zurücknehmen würdest.

Welche der Titel auf der E3 gezeigt werden, kannst du doch gar nicht wissen also was soll diese ständige Spekulation darüber, welcher Titel eventuell noch verschoben werden könnte? Luigi's Mansion und Zelda erscheinen sehr spät im Jahr. Vllt zeigt Nintendo die Titel auf der E3 auch gar nicht und spendiert ihnen im September kurz vorm Erscheinen nochmal eine eigene Direct. Nintendo hat nun wirklich oft genug bewiesen, dass die E3 bei ihnen keinen hohen Stellenwert hat und nur eine Direct wie jede andere ist. Berechenbar ist Nintendo eh schon seit Jahren nicht mehr. Letztes Jahr waren sehr viele, mich eingeschlossen, sehr enttäuscht von der E3 und ein paar Wochen später werden Diablo III, Cities Skylines und Civilization VI angekündigt. Kein Mensch weiß, wieso die nicht auf der E3 vertreten waren.

Also hör doch bitte endlich mit diesen endlosen Spekulationen auf, die auf Spekulationen und Spekulationen beruhen, entspann dich und lass dich einfach überraschen.
Lass ihn doch, was stören dich Spekulationen in einem E3 Thread, über Fakten können wir hier kaum diskutieren, zumindest wäre das stinklangweilig und ich lese lieber Spekulationen als Usergezänke. Ich meine du musst ihm ja nicht zustimmen, aber ich würde es auf der sachlichen Ebene belassen.

Und er saugt sich jetzt keine Titel aus dem Hintern, zu den genannten gibt es Gerüchte, ob sie eintreffen wird man sehen, ich glaube nicht dass er es als Fakt hinstellt.

Und mit Star Fox sind einige auf die Schnauze gefallen, selbst Eurogamer afaik, aber ich sehe nicht wo das Tialos Problem ist, er hat die Gerüchte nicht in die Welt gesetzt. Metroid Prime Trilogy wurde von einigen einigermaßen glaubwürdigen Ex-Leakern angedeutet, dass es noch nicht angekündigt ist bedeutet nicht dass es nicht existiert, kann halt wegen dem MP4 Disaster intern verschoben worden sein. Und Pikmin 3 wurde von King Zell (und Emily) angeteasert, zusammen mit anderen Spielen, die bis jetzt eigentlich alle angekündigt worden sind, inkl. 2D zelda, Boxboy, Labo VR etc., ist also nicht wirklich unwahrscheinlich.

Wo ich halb mitgehen kann: ich denke es ist müßig über Verschiebungen zu spekulieren, gerade das auf einzelne Titel festlegen zu wollen ist wie Kaffeesatzleserei. Aber auch hier musst du dich nicht getriggert fühlen. Bis jetzt ist LM für 2019 angekündigt und solange sich das nicht ändert ist es alles was zählt :)
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.931
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Ich sehe eher das Animal Crossing auf Anfang 2020 verschoben wird, da das Spiel wahrscheinlich einen kleineren Boost durch die Wintersaison erhält als LM3 es tun würde. Die grundsätzliche Fanbase bei AC ist viel größer.
 

New

L12: Crazy
Seit
16 Mai 2012
Beiträge
2.749
Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen aber so allmählich finde ich deine ständigen skeptischen Spekulationen nur noch ermüdent.
...und ich dachte immer, dass du der Skeptiker schlechthin, was Nintendo angeht, bist :D

Bin derzeit aber auch eher skeptisch veranlagt, was die E3 Direct angeht. Hoffentlich werde ich eines besseren belehrt.
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.910
Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen aber so allmählich finde ich deine ständigen skeptischen Spekulationen nur noch ermüdent. Du versuchst quasi jeden Tag alles mögliche aus den Informationen abzuleiten um festzustellen, wie sich die Zukunft entwickeln könnte und verrennst dich dabei viel zu oft in wilde Spekulation, die du viel zu oft als Fakt verkaufst.

Dabei ist es völlig egal, ob du versuchst, die Erscheinungsliste für die nächsten Monate vorherzusagen und dabei ständig Titel miteinfließen lässt, die weder offiziell angekündigt sind, noch zu denen es halbwegs realistische Gerüchte gibt. Da spekulierst du dann, dass Luigi's Mansion verschoben werden könnte, weil es gibt ja noch das mysteriöse Retro-Projekt und die Metroid Prime Trilogie, und das Pikmin 3 - Remake etc. Beides wurde niemals bestätigt, noch gibt es belastbare Anhaltspunkte für deren Erscheinen. Trotzdem werden sie in deinen Spekulationen und Fantasierereien regelmäßig berücksichtigt. Du bist schon mit dem vermeintlichen Star Fox - Racer heftig auf die Nase gefallen, da fände ich es angebracht, wenn du mal zwei Gänge zurückschalten und dich etwas zurücknehmen würdest.

Welche der Titel auf der E3 gezeigt werden, kannst du doch gar nicht wissen also was soll diese ständige Spekulation darüber, welcher Titel eventuell noch verschoben werden könnte? Luigi's Mansion und Zelda erscheinen sehr spät im Jahr. Vllt zeigt Nintendo die Titel auf der E3 auch gar nicht und spendiert ihnen im September kurz vorm Erscheinen nochmal eine eigene Direct. Nintendo hat nun wirklich oft genug bewiesen, dass die E3 bei ihnen keinen hohen Stellenwert hat und nur eine Direct wie jede andere ist. Berechenbar ist Nintendo eh schon seit Jahren nicht mehr. Letztes Jahr waren sehr viele, mich eingeschlossen, sehr enttäuscht von der E3 und ein paar Wochen später werden Diablo III, Cities Skylines und Civilization VI angekündigt. Kein Mensch weiß, wieso die nicht auf der E3 vertreten waren.

Also hör doch bitte endlich mit diesen endlosen Spekulationen auf, die auf Spekulationen und Spekulationen beruhen, entspann dich und lass dich einfach überraschen.
@Harlock hat es im wesentlichen ja schon auf den Punkt gebracht. Das hier ist momentan doch ohnehin ein reiner Gerüchte-/Spekulations-Thread. Was soll man hier also zur Zeit groß anderes machen?! Außerdem sind meine Ausführungen da ja keine wirren unzusammenhängenden Spinnereien, sondern das allermeiste davon dürfte ja fast genauso eintreffen bzw. ist auch halbwegs realistisch vorstellbar. By the way: Ich habe in dem Text weder was von Retro noch von Pikmin 3 oder MPT erwähnt. Aber ich denke man kann sich generell darauf einstellen, dass Nintendo da irgendetwas neues enthüllen wird, das ist nun wirklich eine Minimalerwartung an eine E3-Direct ;)

@Mudo jepp AC hielt ich bir vor kurzem auch für einen möglichen Kandidaten. Allerdings hat Nintendo auf dem Investorenmeeting den Titel nochmal glasklar als 2019er-Highlight genannt, deswegen bin ich dort mittlerweile wieder der Ansicht, dass der wohl doch recht safe in 2019 kommen wird. Man wird es sehen :)
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
10.660
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
...und ich dachte immer, dass du der Skeptiker schlechthin, was Nintendo angeht, bist :D

Bin derzeit aber auch eher skeptisch veranlagt, was die E3 Direct angeht. Hoffentlich werde ich eines besseren belehrt.
Kann man ja auch nur sein nach dem letzten jahr
 

Dodoran

L11: Insane
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
1.920
Naja Nintendo konzentriert sich doch immer so auf 3 - 5 Kracher Titek pro Jahr, da finde ich, dass es schon passt dass sich AC auf 2020 verschiebt. Dieses Jahr hatten wir Yoshi dann bald Fire Emblem. Kommen also noch Mario Maker 2, Pokemon und Luigis Mansion. Dann war es das erst mal. Nächstes Jahr beginnt dann mit AC.
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
10.660
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Naja Nintendo konzentriert sich doch immer so auf 3 - 5 Kracher Titek pro Jahr, da finde ich, dass es schon passt dass sich AC auf 2020 verschiebt. Dieses Jahr hatten wir Yoshi dann bald Fire Emblem. Kommen also noch Mario Maker 2, Pokemon und Luigis Mansion. Dann war es das erst mal. Nächstes Jahr beginnt dann mit AC.
Yoshi und maker sind meines Erachtens nach keine Kracher
Maximal filler.
Das zeigen ja auch die vkz(bei yoshi)
Nintendo‘s grosse marken sind:

Zelda
Mario
Pokemon
Animal crossing
Mario kart
Smash
Und splatoon

Metroid und donkey kong klammere ich mal aus,weil die serien beliebt sind jedoch nie in die vkz regionen wie die oben genannten gekommen sind.
Wir hatten schon alle games,eben bis auf ac und pokemon...

Wird mal zeit 1-2 neue marken zu „erfinden“

Oder alte aufleben zu lassen.auch für ports als filler bin ich zu haben(zelda ss zum Beispiel)
Hauptsache es rollt :)
 

Dodoran

L11: Insane
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
1.920
Yoshi und maker sind meines Erachtens nach keine Kracher
Maximal filler.
Das zeigen ja auch die vkz(bei yoshi)
Nintendo‘s grosse marken sind:

Zelda
Mario
Pokemon
Animal crossing
Mario kart
Smash
Und splatoon

Metroid und donkey kong klammere ich mal aus,weil die serien beliebt sind jedoch nie in die vkz regionen wie die oben genannten gekommen sind.
Wir hatten schon alle games,eben bis auf ac und pokemon...

Wird mal zeit 1-2 neue marken zu „erfinden“

Oder alte aufleben zu lassen.auch für ports als filler bin ich zu haben(zelda ss zum Beispiel)
Hauptsache es rollt :)
Das stimmt, ein paar neue Franchises hat Nintendo echt nötig oder mal alte benutzen. Ich wünsche mir ja immernoch ein survival Game a la dont starve mit den Ice Climbers ;)
 

MrSalbe

L08: Intermediate
Seit
19 Nov 2016
Beiträge
778
Ich sehe eher das Animal Crossing auf Anfang 2020 verschoben wird, da das Spiel wahrscheinlich einen kleineren Boost durch die Wintersaison erhält als LM3 es tun würde. Die grundsätzliche Fanbase bei AC ist viel größer.
Nintendo hat's doch schon bestätigt das nichts verschoben wird außer halt Metroid.
 

Rhino

L20: Enlightened
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
20.481
Xbox Live
Rhino XIII
PSN
TakeruRhino
Switch
0722 3804 7704
Steam
TakeruRhino

E3 Ankündigung :scan: ?
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.673
Switch
4410 0781 0148
Muahaha, genau dasselbe habe ich auch gedacht und auch im Gerüchte-Barney, äh Gerüchte-Fred, geschrieben.

Switch Pro wird, wenn sie denn erscheint, die Gemüter spalten. Käufer der Standard-Switch könnten sich etwas verkaspert vorkommen, wenn sie gewisse Titel nicht mehr erhalten.
Ich bezweifle, dass eine eventuell stärkere Switch exklusive Titel erhält (welche die Switch nicht bekommt), zumindest nicht sofort. Der Power-Abstand wird vermutlich nicht so groß sein und die Switch "Pro" startet bei 0, kein Entwickler wird die riesige originale Switchbase liegen lassen und für ein System entwickeln das kaum ne Base hat. Imo ist Witcher 3 auf Switch möglich, wenn es kommt dann auch für die normale Switch. Auf einer Pro (die erstmal angekündigt werden muss und erstmal stärker sein muss) würde so ein Spiel dann halt eventuell besser laufen und/oder besser aussehen. Wichtig für solche Spiele wird wohl auch sein, dass Nintendo endlich größere Cartridges auf nen vernünftigen Preis bekommt.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom