Monster Hunter: Rise

NextGen

L11: Insane
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
1.983
Klar :) Das weis ich doch :awesome::awesome: Was ich eigentlich sagen wollte ist, das man aus meiner Sicht dem "optischen Feedback" noch mehr Bedeutung hätte geben hätte. Das zum Beispiel jeder einzelne positive Treffer eine sichtbare Verletzung beim Gegner zufügt, anstatt das man einfach jetzt Zahlen hat.
Ich spreche jetzt auch nur von dem, was wir wissen und kennen aus Trailern und Gameplay. Im Endeffekt kanns ja noch immer genau so werden.
Rise wird aber trotzdem super :)

Wiie grausam willst du zu den armen Monstern sein? :puppy:
 

SasukeTheRipper

L16: Sensei
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
10.736
PSN
SasukeTheRipper
Gerade auf Twitter gesehen. Hat das schon mal jemand gepostet?


Ist aber nichts für mich, hab kein Interesse an der amiibo-Figur und den Rest finde ich auch sehr uninteressant.

Edit: ist wohl ein Ref-Link, keine Ahnung, wie ich das jetzt rausbekomme. Geht einfach selbst auf Amazon und sucht das Ding :D
 

Icefox

L14: Freak
Seit
19 Aug 2010
Beiträge
5.013
Switch
3046 0624 8229
Einen Monat Verschiebung kann denke ich jeder verkraften. Schön, dass Capcom es offen kommuniziert, da könnte Nintendo sich mal ein Beispiel dran nehmen. Freue mich schon sehr auf Rise :)
 

XZeroF

L06: Relaxed
Seit
4 Jun 2020
Beiträge
302
die demos schrecken eher ab und sind nicht wirklich repräsentativ für das mh feeling und gamepaly loop finde ich. vor allem die mh3u demo mit dem blöden hasen war ganz schlimm.

kenne keinen der einen monster hunter kauf bereut hat bei so viel content den man für den euro kriegt, selbst wenn man nach der hauptstory "schon" keine lust mehr hat, was die alten teile die noch viel, viel müßiger zu spielen waren einschließt. einfach kaufen wenn videos gefallen.
 
Top Bottom