Fußball Länderspiele

Leprechaun

L15: Wise
Seit
24 Apr 2002
Beiträge
9.089
Xbox Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Das hat nichts mit Bayern zu tun. Das einzige was die machen ist andere Mannschaften kaput kaufen :goodwork:

:rolleyes:

Mats kommt ja auch aus der Dortmund Jugend..oh wait. Kam er nicht aus der Bayern Jugend? Lahm, Schweinsteiger, Müller, Alaba, Kroos usw. kommen alle aus der Bayern Jugend.

Eure Mannschaft plündert doch genauso bei der Bundesliga Konkurrenz xD
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
14.696
Ach lasst ihm doch seinen Neid. Wie wir alle hier wissen sind Brandt, Sancho, Witsel, Bürki und co alles authentische BVB-Eigengewächse :D ;)
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.395
:rolleyes:

Mats kommt ja auch aus der Dortmund Jugend..oh wait. Kam er nicht aus der Bayern Jugend? Lahm, Schweinsteiger, Müller, Alaba, Kroos usw. kommen alle aus der Bayern Jugend.

Eure Mannschaft plündert doch genauso bei der Bundesliga Konkurrenz xD
Ist dann aber auch bezeichnend, wenn man Spieler aufzählt, die vor Jahren Ihre Karriere beendet und vor über 15 Jahren die Bühne betreten haben. Müller, Alaba und Kroos sind nun auch im Herbst Ihrer Karriere.

Mit der Aufzählung schießte dir ins Knie!
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
14.578
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Unsere Jugendarbeit ist zuletzt wenig erfolgreich, keine Frage. Trotzdem, kaum ein Topclub hat regelmäßig eine Vielzahl an Eigengewächsen von der Jugend bis zur Weltklasse selbst hochgezogen. Es sind immer einzelne Spieler, oder welche die vorher erst woanders hin wechseln mussten für den Durchbruch. Spanien ist hier noch gefühlt am besten.

Also wie immer Uchi-Gejammer ausm Glashaus wenn man sich den BVB Kader anschaut.

Edit:
Kroos kam doch aus Rostock / Meckpomm. Ist aber auch vollkommen wurscht. So Transfers wie Kroos oder jetzt Kimmich sind Gold wert. Deren Talent haben sicherlich viele gesehen aber erwartet dass die dann bei Bayern wirklich zu solchen Stars werden, das erwartet kaum jemand. Ich habs von Kimmich nicht erwartet. Süle war auch viel besser als erhofft (leider noch nicht konstant). Keiner kann mir erzählen eine solche Explosion von Gnabry erwartet zu haben, etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
14.696
Gnabry ist einfach der Wahnsinn. Generell muss man sich um die deutsche Offensive in den nächsten Jahren keine Sorgen machen. Mit Gnabry, Sane, Brandt, Werner, Reus und Havertz hat man da schon sehr gute Spieler rumlaufen, auch ein Goretzka ist für einen Mittelfeldmann ja sehr torgefährlich. Mittelfeld und Offensive passen nach wie vor.

Die Abwehr ist halt imo das große Dilemma. Süle verletzt, Hummels aussortiert, Kimmich wieder ins Mittelfeld beordert - sorry aber ich kann mir im Leben nicht vorstellen, dass man mit Spielern wie Ginter, Tah oder Schulz ein großes Turnier gewinnt.
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
31.450
Unsere Jugendarbeit ist zuletzt wenig erfolgreich, keine Frage. Trotzdem, kaum ein Topclub hat regelmäßig eine Vielzahl an Eigengewächsen von der Jugend bis zur Weltklasse selbst hochgezogen. Es sind immer einzelne Spieler, oder welche die vorher erst woanders hin wechseln mussten für den Durchbruch. Spanien ist hier noch gefühlt am besten.

Also wie immer Uchi-Gejammer ausm Glashaus wenn man sich den BVB Kader anschaut.

Edit:
Kroos kam doch aus Rostock / Meckpomm. Ist aber auch vollkommen wurscht. So Transfers wie Kroos oder jetzt Kimmich sind Gold wert. Deren Talent haben sicherlich viele gesehen aber erwartet dass die dann bei Bayern wirklich zu solchen Stars werden, das erwartet kaum jemand. Ich habs von Kimmich nicht erwartet. Süle war auch viel besser als erhofft (leider noch nicht konstant). Keiner kann mir erzählen eine solche Explosion von Gnabry erwartet zu haben, etc.
Ich denke auch der das FCB und andere Topklubs gut damit fahren alle großen Talente ab 19 zu verleihen oder mit Wiederkaufsrecht zu verkaufen. Zweite Liga am besten und in der Region bleiben. Macht hier einfach mehr Sinn. Man sollte Abstand davon nehmen versuchen diese selbst komplett auszubilden, weil das bei dem Kaliber schnell in die Hose gehen kann. Verstehe auch nicht, warum sich junge spieler das immer wieder antun, wie jetzt Arp oder der Gladbacher. Selbstbewusstsein ist schön und gut, aber das ist schon fast beruflicher selbstmord. Man braucht einfach Spielerfahrung im höherklassigen bereich und die ist bei Bayern nur schwer zu erlangen, vorallem regelmäßig. Wie es gut funktionieren kann zeigen Beispiele wie Kroos oder Gnabry. Jung gekommen und dann über leihen weg. Da muss man dann auch einfach unedel sein.

Auch glaube ich, dass die Bayern mit Fein irgendwann mal einen Weltmann in den eigenen reihen haben werden, wenn der weiter so macht.
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
28.132
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
:rolleyes:

Mats kommt ja auch aus der Dortmund Jugend..oh wait. Kam er nicht aus der Bayern Jugend? Lahm, Schweinsteiger, Müller, Alaba, Kroos usw. kommen alle aus der Bayern Jugend.

Eure Mannschaft plündert doch genauso bei der Bundesliga Konkurrenz xD
Ich erzähle aber auch nicht groß die Dortmunder retten wieder die Nationalmannschaft und der große Teil deiner Spieler hat nicht zuerst bei den Bayern angefangen oder spielt dort schon lange nicht mehr
 

TheGame

L99: LIMIT BREAKER
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
37.163
Also ich habe mir die u21 Spiele angesehen und da war wirklich bessere Stimmung als bei der A-Nationalmannschaft, was ist den da los?
 

Bockwurst

L18: Pre Master
Seit
21 Nov 2012
Beiträge
15.253
:rolleyes:

Mats kommt ja auch aus der Dortmund Jugend..oh wait. Kam er nicht aus der Bayern Jugend? Lahm, Schweinsteiger, Müller, Alaba, Kroos usw. kommen alle aus der Bayern Jugend.

Eure Mannschaft plündert doch genauso bei der Bundesliga Konkurrenz xD
Stimmt schon, ist jetzt aber auch alles schon ein paar Jährchen her. Sehr viel kommt da aus Bayerns eigener Jugendabteilung derzeit nicht.
 

TheGame

L99: LIMIT BREAKER
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
37.163
Stimmt deswegen sind die Stadien immer noch halbvoll obwohl man schon in kleineren spielt :coolface:
Und wie erklärst du dir die quoten, die bei 7,5 - 10 Millionen liegen?

Zum Vergleich, dass dfb pokal Finale zwischen Dortmund und Frankfurt lief schlechter als dass durchschnittliche freundschaftsspiele von Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
28.132
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Und wie erklärst du dir die quoten, die bei 7,5 - 10 Millionen liegen?

Zum Vergleich, dass dfb pokal Finale zwichen Dortmund und Frankfurt lief schlechter als dass durchschnittliche freundschaftsspiele von Deutschland.
Und früher lagen die quoten bei lockeren 10 Mio und darüber. Selbst große Stadien hat man voll bekommen.
 

TheGame

L99: LIMIT BREAKER
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
37.163
Und früher lagen die quoten bei lockeren 10 Mio und darüber. Selbst große Stadien hat man voll bekommen.
Eigentlich ist das immer auf den Gegner angekommen und die Spiele liefen bei den ÖR, wo die Reichweite größer war. Im Endeffekt hat sich kaum was geändert bei den quoten. Nur die Stadien kriegt man nicht mehr voll, liegt das an den Preisen wo man gut 80€ zahlen muss, an Löw & Bierhoff, die die Fans vergraulen oder sind wir nur Erfolgfans?
 
Top Bottom