American Football

eima

L14: Freak
Seit
14 Mai 2003
Beiträge
6.653
Xbox Live
XtremeEimaX
PSN
XtremeEimaX
Switch
505147039529
Steam
XtremeEimaX
Puh, in den knapp 25 Jahren die ich nun Football schaue, war das wohl einer der spannendsten Super Bowls überhaupt, zumindest was das letzte Viertel angeht. Ich hätte in der Tat keinen Cent mehr auf die Pats gesetzt und auch bei aller Antipathie gegenüber Brady und Kraft, kann man ihnen bei dem Titel nur gratulieren :) Das war ganz stark und Edelman sein catch.. wtf
 

xNn

L14: Freak
Seit
15 Jun 2008
Beiträge
5.424
Unglaubliches Spiel. War so ziemlich das krasseste was ich je in einer Sportart erlebt habe.

 

Phynxes

L08: Intermediate
Seit
24 Okt 2016
Beiträge
979
Xbox Live
MaggieDeLuchs
Steam
Phynxes
Hatte die Falcons schon als Gewinner gesehen, hätten definitiv verdient gewonnen, leider zum Ende hin zu viele Chancen vergeben.
Aus sportlicher Sicht Glückwunsch an die Pats, aber aus persönlicher Sicht haben die gewonnen denen ich den Sieg am wenigsten gegönnt hätte.
 

xNn

L14: Freak
Seit
15 Jun 2008
Beiträge
5.424
Ich hatte sogar auf die Flacons gewettet, aber am Ende war mir das komplett egal. Ich wollte diesen Wahnsinn erleben :-D
 

OldSnake

L17: Mentor
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
14.099
Xbox Live
CW OldSnake
PSN
CW_OldSnake
Wenn du aufstehst wirst du es sowas von bereuen :v:
Ein bisschen xD

Ich war sogar noch bis zum Teil vom 3. Quarter wach. Imo hatten die Pats da den Ball an die Falcons abgeben müssen und dann war es für mich vorbei. Muss genau danach losgegangen sein für die Pats xD

Immerhin konnte ich so 3-4 Std. Schlafen. Aber hätte ich gewusst was noch passiert, wäre ich wach geblieben und jetzt Millionär :v:
 

snoopi76

L09: Professional
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
1.086
PSN
Snoopi76
Was war das ein finish. Wahnsinn, Wahnsinn, Wahnsinn... Ich war schon überrascht von dem bescheidenen Beginn der Pats, da ging ja gar nix.

Dann im letzten Quarter hatte ichs aber im Gefühl da geht was, Brady und die Pats beginnen zu rollen und so kam es. Sehr, sehr geil, dafür lieb ich Football.
 

CaptainN

L12: Crazy
Seit
2 Sep 2016
Beiträge
2.299
Xbox Live
NINKIDD
PSN
N-KIDD
Switch
614892953312
Was ein Fehler des Offensive Cordinator der Falcons, wie könnte man da so viele Fehler machen?

- wieso nimmt man nicht mit den vielen plays die Zeit runter?! Wieso hat man so schnell alle plays versucht zu spielen? Hätten die Falcons auf Zeit gespielt, wäre das Spiel entschieden gewesen!

- wieso leistet sich Ryan einen solchen Fumble? Das musst du sehen mit seiner Klasse und dazu, wo war die Defence am Ende? Sie war wie versteinert, sie war einfach komplett abgemeldet!

- wieso haben die Falcons kein Kick Goal versucht? Sie waren 2x in ausreichend guter Position, aber nein, man will alles zu Ende spielen! Bescheuert!

Aber dennoch natürlich super gespielt von Brady und den Pats, die Eier daran zu glauben muss man erstmal im 4 quarter noch haben! Respekt!
 

snoopi76

L09: Professional
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
1.086
PSN
Snoopi76
Die Falcons haben im letzten Quarter halt genauso gespielt wie die ersten 3. Und da hat dieses "Schnell alle Plays" und ständig druck perfekt funktioniert. Dies im letzten Quarter auch so zu praktizieren war natürlich ein Fehler, das sehe ich auch so. Da wäre Zeitmanagment angesagt gewesen und halt mal Schwung raus nehmen. Aber denke die waren so "geflasht" von den ersten drei Quartern das die gedacht haben das die das auch so durchboxen. Da is dann natürlich der Offensive Coordinator gefragt.
Defence seh ich auch so, total versteinert am Ende (eigentlich so wie die Pats defence zu vor. Immer zu spät etc...). Da spielen dann wohl die nerven eine Rolle.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
23.304
PSN
Brod107
Switch
192682173598
- wieso nimmt man nicht mit den vielen plays die Zeit runter?! Wieso hat man so schnell alle plays versucht zu spielen? Hätten die Falcons auf Zeit gespielt, wäre das Spiel entschieden gewesen!
Ist zwar irgendwo richtig, aber die Pats hatten sowieso genug Zeit. Sie hätten laufen können, damit die Defense der Patriots nicht diese Big Plays gemacht hätte. Man stand sich dann aber auch mit eigens produzierten Flaggen im Weg - schwer auszumachen, ob diese individuellen Fehler bei kühlem Laufspiel um die Uhr runterzukriegen nicht auch passiert wären. Eventuell hätte man die Bälle ja sogar schneller verloren - man darf ja nicht vergessen, dass die Offense durchaus 1st Downs produziert hat. Wie oft hat man im Nachhinein Teams schon vorgeworfen zu früh die Uhr runterzuspielen statt nochmal aufs Scoreboard zu gehen?

- wieso leistet sich Ryan einen solchen Fumble? Das musst du sehen mit seiner Klasse und dazu, wo war die Defence am Ende? Sie war wie versteinert, sie war einfach komplett abgemeldet!
Wieso wirft ein Brady eine noch stümperhaftere Int? Fehler passieren. Er hat zu lange gewartet - das passiert nicht selten.

- wieso haben die Falcons kein Kick Goal versucht? Sie waren 2x in ausreichend guter Position, aber nein, man will alles zu Ende spielen! Bescheuert!
Man kann sich fragen warum sie nachdem sie in field goal - range waren nicht mehr einfach nur noch gelaufen sind, aber wer spielt schon beim 2. Versuch das FG aus? Dass sie geworfen haben war sicherlich falsch, aber dass sie einen 2. und 3. ganz normal ausspielen? Völlig normal.

Da kann man jetzt auch zu sehr nach Fehlern suchen - ähnlich wie schon vor 2 Jahren bei den Seahawks. Dass die Patriots bei 28:9 das field goal angehen und nicht den 4. ausspielen hätte man bei anderem Ausgang sicher auch als großen Fehler abgetan - es kommt eben wie es kommt. Entscheidender als das clock management war imo der Umstand, dass die Falcons platt waren und einfach dann kein Rezept mehr gegen die fast nur noch passenden Pats gefunden haben. Mich hat übrigens überrascht, dass die Pats das nicht vorhandene Laufspiel erst so spät aufgegeben haben. Mit dem hartnäckigen Versuch das Laufspiel zu etablieren hat man es sich schwerer als notwendig gemacht.

Für mich als Pats-Fan dann natürlich wahnsinnig geil. Konnte gar nicht glauben was da am Ende passiert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

xNn

L14: Freak
Seit
15 Jun 2008
Beiträge
5.424
Ich glaube auch, dass den Falcons die Puste ausgegangen ist. Die Time of Possession war bei den Patriots auch knapp doppelt so hoch. Ergo stand die D-Line der Falcons sehr lange auf dem Feld und nach dem Feuerwerk, was sie in der 1. Halbzeit abgebrannt haben, war klar, dass irgendwann der Einbruch kommt. Letztendlich kann man aber noch soviele Gründe suchen, bei dem Spiel ist dann auch alles zusammen gekommen. So einen Verlauf gibt es auch nicht alle Tage.
 

InZaNe

L13: Maniac
Seit
2 Sep 2009
Beiträge
4.714
PSN
Dr_Sterbehilfe
Steam
MizzDepression
Ich habe bis gestern gebraucht um mir alle Spiele, zumindest Teilweise, anzusehen. War schon ein sehr interessanter Spieltag.

Die Patriots mit einer furchtbaren Verteidigungsleistung. Sie haben überhaupt keinen Druck auf Smith bekommen. Und was wirklich ungewöhnlich war, sie waren immer einen Schritt zu spät. Wenn Alex Smith so weiter spielt, dann wird diese kompakte KC Mannschaft eine ganz harte Nuss für jeden Gegner.

Die Jaguars mit 29 Punkten gegen Houston. Und das Obwohl Watt wieder da ist. Houstons Angriff ohne ordentlichen QB weiterhin ungefährlich.Aber die fallen auch lieber auf den Hintern als Kaepernick zu verpflichten.

War auch schön Lynch wieder im Einsatz zu sehen.Ist auch gut in Form. Ist schon witzig wenn 150 KG Linebacker umgelaufen werden als hätte sie eine Dampflok getroffen :D Wenn er sich nicht verletzt, könnten die Raiders den stärksten Angriff der Liga haben.

Die Seahawks wieder mit grottiger O-Line. Bis die das Problem beseitigt haben, ist Wilson wahrscheinlich Sportinvalide. Vollkommen unverständlich für mich. Mit den Packers kann man dieses Jahr wohl wieder rechnen.

Die Giants hatte ich nach der Verpflichtung von Brandon Marshall schon als Geheimkandidat gesehen. Aber wenn Manning so weiter spielt, dann gewinnen die keinen Blumenpott. Nicht das er viel falsch gemacht hat. Aber er hat auch nichts gut gemacht.

Die Saints auch nur zum Kopfschütteln. Letzte Jahr mit dem besten Angriff der Liga. Drew Brees mitlerweile fünffacher 5000 Yards QB. Einfach nur legendär! Und was verstärken sie? Die Offensive. Die Verteidigung ist wieder ein Trümmerhaufen. Sollte doch zumindest so stark sein das man den Gegener überscoren kann.

Meine Ravens mit einer super Verteidigung. Mit Brandon Carr und Tony Jefferson die Abwehr nochmal zementiert. Speisekarte wieder auf ein Gericht geschrumpft, werden nur noch Schmerzen serviert :D Angriff ist weiterhin ausbaufähig. Bin aber optimistisch das man daraus noch etwas Kompetentes machen kann.
 
Top Bottom