Xbox One Xbox One X

Mudo

L20: Enlightened
Seit
3 Apr 2012
Posts
31.191
Switch
2051 7740 3831
Das einzige was hier herrscht ist das Amiga davon spricht das nicht das gesamte Potential der One X genutzt werden kann, was richtig ist, da die Spiele auch auf der One laufen müssen, während Hazuki davon spricht das ein gewisses Potential genutzt wird. Macht Hazuki hier recht klar:

Wenn zukünftig Games logischerweise auch für die One X optimiert werden wird doch das Potential genutzt.
Höhere Auflösung, mehr Filter, bessere Texturen und Effekte samt höhere Assets nutzen doch die vorhandene Mehrpower der One X :nix:
Ich sehe nicht wo man nun Hazuki irgendwas vorwerfen muss. Beide haben von unterschiedlichen Dingen gesprochen und fertig.
 

Hazuki

L15: Wise
Seit
3 Sep 2005
Posts
8.245
@Squall
Es wird ja auch das Potential genutzt! Oder meinst du bei einem Game wie zb. Athem bleiben 50% der One X Ressourcen brach liegen^^
Mein nächster Satz hat auch klar die Punkte erläutert von den Verbesserungen die ich konkret meinte...
Hazuki said:
Höhere Auflösung, mehr Filter, bessere Texturen und Effekte samt höhere Assets nutzen doch die vorhandene Mehrpower der One X
Danach fängst DU ganz allein an meine Aussage mit seinem Wunsch einer exklusiv Entwicklung gleichzusetzen weil du eben nicht richtig liest :wink2:
Darauf hin unterstellst du mir einen Widerspruch, was ich dir klar widerlegt habe und von dir kam nur, aber an der Grundaussage ändert das nix LOL Nur ging es mir darum ja nicht, sondern das es eben bei der One X zwingend keine exklusiv Entwicklungen nötig sind um geile Grafik zu bekommen

Ich sage ja DU RAFFST es nicht liegt wohl am Verteidigungsmodus^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Golvellius

L13: Maniac
Seit
5 Apr 2007
Posts
3.578
XBOX Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
Ich sage ja DU RAFFST es nicht liegt wohl am Verteidigungsmodus^^
Was irgendwie bizarr ist - proaktiv den Herstellerbereich einer Konsole zu besuchen, für die man sich nicht die Bo(h)ne interessiert, um dann dort in den Verteidigungsmodus zu schalten. Die PS4 Pro scheint den Damage Control wirklich nötig zu haben ;)
 
Seit
9 Dez 2010
Posts
4.231
Die Leute, die der ONE-X im Bezug auf ihre CPU lediglich die 30% höhere Taktrate als Steigerung zur ONE attestieren, sehen plötzlich die ONE im Bezug auf die ONE-X als Bremse für zukünftige Spiele
Schon komisch.

Die enorme GPU Steigerung dürfte ja kein Problem darstellen, da man hier bis zum Abwinken skalieren kann.
Anders bei der CPU. Die ONE könnte die ONE-X also nur ausbremsen, wenn sie eine erheblich schwächere CPU als die ONE-X hätte. Und das wird ja hier von der o.g. Fraktion vehement bestritten.
Wo liegt für diese Leute also das Problem ?
 

Aluhut

L05: Lazy
Seit
2 Jul 2017
Posts
321
Das die GPU der One die GPU der One X bremst.
Nächste Generation ist dann die CPU die Bremse, GPU ist fast egal ob 3TF mehr oder weniger. CR gleicht das schon aus und native Auflösung ist eh Verschwendung.
 

Aluhut

L05: Lazy
Seit
2 Jul 2017
Posts
321
Das die GPU der One die GPU der One X bremst.
Nächste Generation ist dann die CPU die Bremse, GPU ist fast egal ob 3TF mehr oder weniger. CR gleicht das schon aus und native Auflösung ist eh Verschwendung.
 

Hazuki

L15: Wise
Seit
3 Sep 2005
Posts
8.245
Das die GPU der One die GPU der One X bremst.
Nächste Generation ist dann die CPU die Bremse, GPU ist fast egal ob 3TF mehr oder weniger. CR gleicht das schon aus und native Auflösung ist eh Verschwendung.
Auch unter CR ist eine hohe native Auflösung wichtig, da es dem Detailgrad und der IQ dient und unter CR kann man bestimmt keine 3TF GPU Differenz ausgleichen dann könnte man ja gleich die One Version mit CR laufen lassen und hätte kaum Unterschiede^^
Die GPU ist ja nicht nur für die native Auflösung zuständig!
 

rubikon

L07: Active
Seit
27 Jun 2016
Posts
713
XBOX Live
MonoEquinox
xyli hat recht. wir haben das ps360 to pc dilema. mehr auflösung und teilweise schärfere texturen bringen garnichts, wenn lightning, modelle, assets, polyaacount usw alle auf xbox one basieren. man zäumt das pferd von hinten.
klar macht das sony mit der pro nicht anders. aber hier ist der mehrwert zur basiskonsole auch nur um den faktor 2 gegeben und nicht wie der xbox one um fast den faktor 5. ms musste mit der one x liefern. das hätten sie wenigstens bei ihren exlsuives tun können. eine vorzeige killer aplikation, die die power der konsole richtig ausgenutzen würde, hätte die ps4 und den pc ziemlich alt aussehen lassen.

nochmals: zumindestens die ms exclusives hätte man auf der x entwickeln sollen. eine one prtierung hätte gereicht. da viele spieledaten reduntant sind, hätte man das ganze auch auf eine retaildisk pressen können und das ganze immer noch als einheitliche one version vermarkten können.
Simplygon: "Assets machen 70 Prozent eines Spiele-Budgets aus"

Der teuerste Teil einer Spiele-Entwicklung ist die Erstellung von Inhalten wie Spielfiguren und Objekten, den sogenannten Assets. Automatische statt manuelle Optimierungen sind eine Lösung, die initialen Kosten aber hoch - hier kommt Simplygon ins Spiel.
https://forum.golem.de/kommentare/g...zent-eines-spiele-budgets-aus/91798,list.html

Also wenn Assets u.A. Spielfiguren sowie Objekte sind und MS von angepassten Assets spricht, dann kann man möglicherweise auch mit höheren Polycounts rechnen. Möglicherweise kann man auch die 360 PC Ports nicht mit denen gleichsetzen welche für die X optimiert werden, sondern mit Games welche keinen 4k Patch erhalten.

Edit: Bin natürlich was das technische hier angeht ein Laie, aber wenn es nicht nur übertriebenes Marketing ist, kann MS grafisch einiges aus den Spielen rausholen. Anthem wurde bereits als Beispiel genannt.


Natürlich wird einen großen grafischen Unterschied zur One geben, dass steht doch außer Frage ^^

Bezüglich der CPU habe ich nur das Szenario aufgegriffen , dass bei Erscheinen der XB Two die XOX die Minimumconfig darstellen wird und bei jedem Spiel unterstützt wird.

@Hazuki

Jaja, falsch verstanden und so.
Mein Fehler.
 
Zuletzt bearbeitet:

amiga500

L12: Crazy
Seit
6 Okt 2012
Posts
2.450
wie gesagt, höhere auflösung und schärfere texturen bringen garnichts, wenn die spiele immer noch auf der one basieren. wenn das später auf der x so aussieht, wie one spiele auf leistungsstarken pc's (siehe horizon 3 und forza 6 auf pc), ja dann gute nacht.
und bevor jemand sagt, ich wäre ein sony fanboy, muss ich sagen, dass auch der mehrwert der ps4 pro äusserst gering ist. hier wurde die leistung aber nur um den faktor 2 zur basis konsole erhöht und nicht wie bei der onex um fast 5. das potential hätte ms deutlicher hervortragen können und müssen, weil SIE liefern müssen!
es hätten 1-2 ms exclusive killer aplikationen gereicht, die ausschliesslich für die one x entwickelt worden wären. aufgrund der ähnlichen architektur, wäre ein one port schnell und günstig zu realisieren gewesen und man hätte das ganze immer noch als ein one game vermarkten können. es nicht eine sache des können, sondern eine des nicht wollens. es ist wieder mal eine falsche fimenentscheidung getroffen worden. hier wird immer gesagt, wie toll immer forza 7 ausschaut, aber lasst uns doich abwarten, wie das spiel auf der normalen one aussehen wird. auch mit horizon 3 hat die one schier unmögliches geleistet, so dass sich pc 4k versionen mit ultra einstellungen sich nicht deutlich abgehoben haben von der one version, aber das erwartet man von einer monsterkonsole, die 5 mal leistungsstärker ist. fehler von ms: sie hätten wenigstens ihre aaa exclusives auf der x als leadplatform entwickeln sollen.


ich hatte ein sehr gutes und einfaches beispiel genannt. ich schaue mir lieber einen guten hollywoodfilm in full hd an, als ein homevideo in 4k. hier mag zwar die imagequality extrem scharf sein und jedes detail erkennbar sein, aber dafür sind auch die "assets" (grafik) primitiv.
 
Zuletzt bearbeitet:

rubikon

L07: Active
Seit
27 Jun 2016
Posts
713
XBOX Live
MonoEquinox
wie gesagt, höhere auflösung und schärfere texturen bringen garnichts, wenn die spiele immer noch auf der one basieren. wenn das später auf der x so aussieht, wie one spiele auf leistungsstarken pc's (siehe horizon 3 und forza 6 auf pc), ja dann gute nacht.
und bevor jemand sagt, ich wäre ein sony fanboy, muss ich sagen, dass auch der mehrwert der ps4 pro äusserst gering ist. hier wurde die leistung aber nur um den faktor 2 zur basis konsole erhöht und nicht wie bei der onex um fast 5. das potential hätte ms deutlicher hervortragen können und müssen, weil SIE liefern müssen!
es hätten 1-2 ms exclusive killer aplikationen gereicht, die ausschliesslich für die one x entwickelt worden wären. aufgrund der ähnlichen architektur, wäre ein one port schnell und günstig zu realisieren gewesen und man hätte das ganze immer noch als ein one game vermarkten können. es nicht eine sache des können, sondern eine des nicht wollens. es ist wieder mal eine falsche fimenentscheidung getroffen worden. hier wird immer gesagt, wie toll immer forza 7 ausschaut, aber lasst uns doich abwarten, wie das spiel auf der normalen one aussehen wird. auch mit horizon 3 hat die one schier unmögliches geleistet, so dass sich pc 4k versionen mit ultra einstellungen sich nicht deutlich abgehoben haben von der one version, aber das erwartet man von einer monsterkonsole, die 5 mal leistungsstärker ist. fehler von ms: sie hätten wenigstens ihre aaa exclusives auf der x als leadplatform entwickeln sollen.


ich hatte ein sehr gutes und einfaches beispiel genannt. ich schaue mir lieber einen guten hollywoodfilm in full hd an, als ein homevideo in 4k. hier mag zwar die imagequality extrem scharf sein und jedes detail erkennbar sein, aber dafür sind auch die "assets" (grafik) primitiv.
Zumindest spricht der Firma von angepassten Assets :nix:
 
Seit
9 Feb 2009
Posts
3.701
Immer noch der gleiche Mist hier.Viel wichtiger das fast jedes den Tag neue Games als Enchand Version angekündigt werden ! Vielleicht treibt das manchen Blaulicht in diesem Thread:)
 

MrKazuma

L15: Wise
Seit
24 Aug 2010
Posts
9.832
XBOX Live
Darkklaut
PSN
USkurokazuma
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270
Immer noch der gleiche Mist hier.Viel wichtiger das fast jedes den Tag neue Games als Enchand Version angekündigt werden ! Vielleicht treibt das manchen Blaulicht in diesem Thread:)
enchand? :v: meinst wohl enhanced. aber nein, nicht wirklich fast jeden tag :ugly:

Enhanced heißt aber nicht gleich nativ 4k, falls du das dachtest
 
Seit
9 Dez 2010
Posts
4.231
wie gesagt, höhere auflösung und schärfere texturen bringen garnichts, wenn die spiele immer noch auf der one basieren. wenn das später auf der x so aussieht, wie one spiele auf leistungsstarken pc's (siehe horizon 3 und forza 6 auf pc), ja dann gute nacht.
und bevor jemand sagt, ich wäre ein sony fanboy, muss ich sagen, dass auch der mehrwert der ps4 pro äusserst gering ist. hier wurde die leistung aber nur um den faktor 2 zur basis konsole erhöht und nicht wie bei der onex um fast 5. das potential hätte ms deutlicher hervortragen können und müssen, weil SIE liefern müssen!
es hätten 1-2 ms exclusive killer aplikationen gereicht, die ausschliesslich für die one x entwickelt worden wären. aufgrund der ähnlichen architektur, wäre ein one port schnell und günstig zu realisieren gewesen und man hätte das ganze immer noch als ein one game vermarkten können. es nicht eine sache des können, sondern eine des nicht wollens. es ist wieder mal eine falsche fimenentscheidung getroffen worden. hier wird immer gesagt, wie toll immer forza 7 ausschaut, aber lasst uns doich abwarten, wie das spiel auf der normalen one aussehen wird. auch mit horizon 3 hat die one schier unmögliches geleistet, so dass sich pc 4k versionen mit ultra einstellungen sich nicht deutlich abgehoben haben von der one version, aber das erwartet man von einer monsterkonsole, die 5 mal leistungsstärker ist. fehler von ms: sie hätten wenigstens ihre aaa exclusives auf der x als leadplatform entwickeln sollen.


ich hatte ein sehr gutes und einfaches beispiel genannt. ich schaue mir lieber einen guten hollywoodfilm in full hd an, als ein homevideo in 4k. hier mag zwar die imagequality extrem scharf sein und jedes detail erkennbar sein, aber dafür sind auch die "assets" (grafik) primitiv.
Es bleibt dabei, dass die GPU keine große Rolle hierbei spielt.
Die ONE-X ist als 4K Konsole angekündigt und da wäre es schon suboptimal, wenn dann die Games plötzlich in "nur" Full-Hd daher kommen würden um dann die GPU Leistung zum Hauptteil in andere Dinge als Auflösung zu stecken. Und 4K schluckt eben schon einen großen Teil der Mehrleistung. Also ist es vom Standpunkt der GPU ziemlich Latte, dass die XBOX gut die 4,5 fache GPU-ONE Leistung hat. Beim PC sind die Spannen soger noch größer. Da läuft fast jedes Game noch auf deiner 2TF GPU, solange die CPU mitspielt. Trotzdem kann man noch bis 12-16TF Karten die Grafik aufbohren. Das ist Faktor 6-8.
Ändert aber nichts daran, dass natürlich trotzdem auch jenseits der Auflösung die Grafik bei der stärkereren Maschine aufgebohrt werden kann.

Wenn ich mir z.B. Battlefront 2 ansehe, das mit 4K (dynamisch) und 60fps daher kommt ist das schon eine gewalter Unterschied zu Teil 1, der ja lediglich mit 720p auf der ONE lief. Das Game sieht einfach gewaltig aus und zeigt eben, dass man Mehrleistung auch sichtbar und sinnvoll einsetzen kann.
Und so wird es eben bei vielen Spielen sein.

Ich weiß was du meinst, aber dein Szenario trifft eben nicht auf Specs der ONE-X zu. Selbst wenn die CPU ggü. der ONE um ca. 50-80% in der Praxis mehrleistet (was ja meiner Meinung entsprächen würde :) ), würde das trotzdem nicht ausreichen, um Spiele zu entwickeln, die dann auf der ONE gar nicht mehr möglich wären.

Wir sollten erst einmal den Release und die ersten finalen Game abwarten.
Mir ist es übrigens ziemlich Latte, ob die Games nun Exclusive sind oder Multi. Ich weiß, dass ich auf der ONE-X die besten Konsolenversion erhalte. Und für mich spielen Multititel eine größere Rolle, da ich die meiste Zeit damit verbringe. GTA, RDR, COD, Battlefront, Battlefield usw, usw.
Ein Last of US 2 werde ich 100% zocken, dass ist aber nach zwei Tagen eben durch und da reicht mir die normale PS4.
Aber jeder hat da natürlich andere Geschmäcker.
 

Hagi

L18: Pre Master
Seit
25 Sep 2007
Posts
15.304
XBOX Live
bbyy1905
PSN
bbbyyy89
Der Artikel ist paranoid hoch 10, und leider auch sehr sehr simpel in hinblick die schuld nur auf eine Person schieben und jemand neues als den Chosen One zu aus zu erkoren, da kann es eigt wieder nur schief gehen.

Aber gut, die News ist eben von Xboxmedia.de und solche "pro" seiten schreiben gerne solchen mist um die Angehörigen bei laune zu halten.
 
Seit
9 Feb 2009
Posts
3.701
Dann sind Seiten wie Chip.de,heise.de,Golem.de,gamepro.de usw voll neutral ? Nicht Dein ernst :) dazu viele weitere News auf Gamingseiten wie z.b CW .

Es "lohnt" sich halt für Seitenbetreiber Anti-MS zu sein.
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Posts
14.943
XBOX Live
verplant80
Der Artikel ist paranoid hoch 10, und leider auch sehr sehr simpel in hinblick die schuld nur auf eine Person schieben und jemand neues als den Chosen One zu aus zu erkoren, da kann es eigt wieder nur schief gehen.

Aber gut, die News ist eben von Xboxmedia.de und solche "pro" seiten schreiben gerne solchen mist um die Angehörigen bei laune zu halten.
Zumindest im Kern ist das aber bei diversen Medien der Fall. Bei Computec haben sie das einige Zeit in Heft und Podcast nett durchgezogen, die Leser und Hörer sind mehrheitlich Sonyanhänger, also wurde auf MS und Nintendo drauf gehauen was ging. Und das im Games Aktuell Podcast im speziellen zusätzlich noch mit jeder Menge Halbwissen von Personen, deren neuste Konsole PS3 heißt.
Hat sich jetzt die letzten Monate gebessert, muss man dazu sagen.


Im Netz heißt das Zauberwort Klicks, und dafür geht die Mehrheit der Seiten über Leichen. Kannst du mit BILD vergleichen. Warum meinst du gibts da immer solche "So toll sind wir Deutschen" und "So behindert sind Engländer" Artikel?
 

Golvellius

L13: Maniac
Seit
5 Apr 2007
Posts
3.578
XBOX Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
Dann sind Seiten wie Chip.de,heise.de,Golem.de,gamepro.de usw voll neutral ? Nicht Dein ernst :) dazu viele weitere News auf Gamingseiten wie z.b CW .

Es "lohnt" sich halt für Seitenbetreiber Anti-MS zu sein.
Deutschland halt.
Wo auch im Jahr 2017 noch neue Dieselmotoren entwickelt werden. Da verwundert es nicht, dass auch die Playstation hier für die bessere Konsole gehalten wird :lol:
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Posts
14.943
XBOX Live
verplant80
Deutschland halt.
Wo auch im Jahr 2017 noch neue Dieselmotoren entwickelt werden. Da verwundert es nicht, dass auch die Playstation hier für die bessere Konsole gehalten wird :lol:
Es wird entwickelt, was sich verkauft. Und Diesel verkauft sich. Die Amis machen wegen Diesel einen auf Umwelt, was eh lächerlich hoch 10 ist. Für sowas Strafen kassieren und 3m weiter wird auf Umwelt geschissen.

Also diese Nummer würde ich mal stecken lassen. :tinglev:


Click-Bait ist zudem auch keine deutsche Spezialität.


MS hat sich bei der One anfangs halt übelst von Sony vorführen lassen, wenn man sowas mal versaut hat, dauert es Jahre um das wieder zu korrigieren.