ConsoleWAR WAR: PS4 vs. One vs. Switch (Pink Panzer Vor!)

Hinweis
Achtet bitte darauf, nicht andauernd den PC in die Diskussion zu nehmen, dafür gibt es den anderen War-Thread.
Seit
18 Aug 2007
Beiträge
2.883
Meinte die Teile von Retro Studios, also die Prime Reihe. Wieso wurde das durch Donkey Kong ersetzt, obwohl mit Mario, Kirby, Yoshi etc. schon mehr als genug Plattformer für Nintendo-Systeme erscheinen? Weil Donkey Kong profitabler ist. Ein Metroid würde der Diversität des Lineups viel besser tun als ein Donkey Kong. Das ist im Prinzip ein Mario Spiel mit einem Affen statt einem Klempner...



Ging von Anfang an um neue IPs lol Wenn du mich falsch verstanden hast ist das ja nicht schlimm, Missverständnisse passieren. Normale zivilisierte Erwachsene können aber in einem normalen höflichen Ton darauf reagieren und das Missverständnis auflösen. Wieso bist du eigentlich so aggro? Bist du im echten Leben auch so?
Wenn du bei deinem Wall of Text mit deinen einzelnen Posts nicht klarkommst und diese zuordnen kannst besorge dir nen Register Ordner! Deine Posts werden dadurch zwar nicht besser aber sind zumindest richtig zugeordnet! Inhaltlich bleiben deine Posts trotzdem fragwürdig!
Aber nach deinen ganzen Niederlagen würde ich es auch mit Humor nehmen.
Ich glaube nicht das Nintendo eine Switch weniger verkauft aufgrund deiner Falschaussagen!
Ganz im Gegenteil die Switch hat die Erwartungen übertroffen und die Xbox macht einiges sehr richtig. Draussen ist ein wunderschönes Effektfeuerwerk!
 
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
9.966
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
1.871
Wenn du bei deinem Wall of Text mit deinen einzelnen Posts nicht klarkommst und diese zuordnen kannst besorge dir nen Register Ordner! Deine Posts werden dadurch zwar nicht besser aber sind zumindest richtig zugeordnet! Inhaltlich bleiben deine Posts trotzdem fragwürdig!
Aber nach deinen ganzen Niederlagen würde ich es auch mit Humor nehmen.
Ich glaube nicht das Nintendo eine Switch weniger verkauft aufgrund deiner Falschaussagen!
Ganz im Gegenteil die Switch hat die Erwartungen übertroffen und die Xbox macht einiges sehr richtig. Draussen ist ein wunderschönes Effektfeuerwerk!
Verstehe nicht was du mir mitteilen willst lol

Halten wir fest: es ging um neue etablierte IPs, du bist mit einer IP aus dem Jahr 1986 und einer aus 2001 gekommen. Erst darauf habe ich behauptet, dass diese IPs eh mehr oder weniger tot sind. Davor ging es ausschließlich um neue etablierte IPs. Wenn meine Beiträge mit den paar Sätzen für dich "Wall of Text" sind, dann erklärt das so einiges lol

Ob die Switch die Erwartungen übertrifft werden wir ja sehen. Nintendos offizielle Erwartung liegt derzeit bei 20.000.000 für dieses Geschäftsjahr, nach der Hälfte liegt die Switch bei unter 6.000.000. Sieht nicht danach aus, als ob sie die Erwartungen erfüllen oder sogar übertreffen wird. Durch deine Falschaussagen wird keine einzige Switch mehr verkauft. :ugly:
 
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
1.871
Dann doch lieber Nintendo Hardware Power, statt Cloud Power ;/
Ja, Nintendo wird sich aber sicher nicht nochmal auf einen direkten Konkurrenz-Kampf mit Sony einlassen, also werden Nintendo-Konsolen auch in Zukunft vermehrt auf Gimmiks setzen und weniger auf potente Leistung. PS5 und Xbox Next stehen vor der Tür... da wird es noch viel schlimmer mit dem Third Party Support für die Switch.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
43.322
Switch
4410 0781 0148
man erkennt bei der switch wirklich, wenn man darauf achtet leichte treppchen, aber 720p sind für ein game okay, weil texte zweitrangig sind.
die teuerste komponente der smartphone flagships ist außerdem das display. zudem müssen amoled diplay aufgrund ihrer subpixelmatrix eine höhere auflösung anbieten.

ein sehr gutes bsp. warum die pixelzahl ab einer bestimme auflösung nichts mehr aussagt.

Zustimmung. das größte auflösungstechnische Problem der Switch ist halt dass die 720p oft nicht erreicht werden. Minimale Treppchen sieht man auch mit 720p (sehe ich auch auf meinem 4k TV bei PS4 Pro Spielen wie DQ11), aber alles in allem wäre es scharf genug, wenn es denn erreicht werden würde . Deshalb hoffe ich auf ne neue Switch mit mehr Power.
Sunny wird jetzt echt zum Kinderverein :v:
Man kann es so sehen: auf Sonykonsolen haben nun dank E Rating auch Kinder und Jugendliche Zugriff auf Erogespiele, nur mit etwas mehr Dampf und Sonnenschein :twewy:

Cloud-Gaming ist die Zukunft Nintendo weiß das ^^
Er sagt nur, dass er nichts dagegen hat. Sie müssten erstmal einen weltweiten Streamingservice aufbauen und dafür Server mieten, vielleicht von Microsoft oder so. Was hilft es mir, wenn die Server einzelner 3rd Spiele in Japan stehen und die Spiele hier in Europa kaum spielbar sind? Absgesehen davon kann ich darauf verzichten, dann spiele ich diese Games gleich auf der PS4 Pro oder anderen Geräten. In Japan mag es Sinn ergeben, die haben wohl auch eine bessere Abdeckung mit mobilem Internet (oder w-lan), hier würde ich so einen Service nur zuhause nutzen und da kann ich gleich zu den Konsolen greifen, welche die Spiele nativ packen.
 

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
31.884
Xbox Live
MultiXero245
Zustimmung. das größte auflösungstechnische Problem der Switch ist halt dass die 720p oft nicht erreicht werden. Minimale Treppchen sieht man auch mit 720p (sehe ich auch auf meinem 4k TV bei PS4 Pro Spielen wie DQ11), aber alles in allem wäre es scharf genug, wenn es denn erreicht werden würde . Deshalb hoffe ich auf ne neue Switch mit mehr Power.


Man kann es so sehen: auf Sonykonsolen haben nun dank E Rating auch Kinder und Jugendliche Zugriff auf Erogespiele, nur mit etwas mehr Dampf und Sonnenschein :twewy:



Er sagt nur, dass er nichts dagegen hat. Sie müssten erstmal einen weltweiten Streamingservice aufbauen und dafür Server mieten, vielleicht von Microsoft oder so. Was hilft es mir, wenn die Server einzelner 3rd Spiele in Japan stehen und die Spiele hier in Europa kaum spielbar sind? Absgesehen davon kann ich darauf verzichten, dann spiele ich diese Games gleich auf der PS4 Pro oder anderen Geräten. In Japan mag es Sinn ergeben, die haben wohl auch eine bessere Abdeckung mit mobilem Internet (oder w-lan), hier würde ich so einen Service nur zuhause nutzen und da kann ich gleich zu den Konsolen greifen, welche die Spiele nativ packen.
Ich habe eine gute Leitung... . Und wenn man bedenkt, das Game pass & Co am kommen sind, und das kombiniert wird mit cloud gaming - wow.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
43.322
Switch
4410 0781 0148
Ich habe eine gute Leitung... . Und wenn man bedenkt, das Game pass & Co am kommen sind, und das kombiniert wird mit cloud gaming - wow.
Wie gesagt ist das weltweit gesehen zumindest von Nintendos Seite aus doch eher Zukunftsmusik und keine nahe Zukunft, Ich persönlich bin auch kein großer Fan von Streaming zumindest noch nicht.
 

mogry

L18: Pre Master
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
19.202
PSN
MC-dee__
Wie gesagt ist das weltweit gesehen zumindest von Nintendos Seite aus doch eher Zukunftsmusik und keine nahe Zukunft, Ich persönlich bin auch kein großer Fan von Streaming zumindest noch nicht.
Noch sind die Unterschiede zu groß .Die Qualität ist weit drunter von einer Disc.
Gegen ne Streaming Konsole hab ich nichts.Nur muss die Qualität Stimmen
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
15 März 2008
Beiträge
7.416
Wundert mich jetzt nicht. Cloud-Gaming ist die einzige Chance dass aktuelle Third Party-AAA-Titel für die Switch erscheinen. Weil die Switch einfach zu schwach auf der Brust ist. Siehe RE7.
Die Hardware ist topnotch und state of the art, aber hardwaretechnisch durchs handheldkonzept zwangsläufig eingeschränkter wie die 20x so grosse stationäre PS4.

Keine Ahnung, was an solchen elementaren Tatsachen so unheinlich schwierig zu checken ist, dass hier immer noch der Hardwarekrüppelspruch abgelassen wird. xD

Was glaubst du denn, was wir bekämen, würde Sony ein ähnliches Produkt wie die switch veröffentlichen? Kleiner Tip: mit Sicherheit kein mobiles Uncharted 4 oder RDR2. Bestenfalls würden wir Wolfenstein 2 in konstanten 720p erleben und hätten ein hippes OLED 1080P display verbaut (das sich nach 3-5 Jahren verbraucht hat), aber eine revolutionäre Steigerung zur switch gäbe es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
43.322
Switch
4410 0781 0148
Und weiter gehts:

Date A Live: Rio Reincarnation and Dragon Star Varnir Scenes Changed for Western PS4 Release

https://www.dualshockers.com/date-a-live-dragon-star-varnir-ps4-censorship/

Idea Factory International confirmed on their official site that the PS4 versions of Dragon Star Varnir and Date A Live: Rio Reincarnation will be censored in the west when compared to the original Japanese versions.

The company stated that “two CG scenes were modified” in both games, but that the Steam version Date A Live: Rio Reincarnation will not feature any changes. The company also indicated that the changes do not affect the gameplay in both Dragon Star Varnir and Date A Live: Rio Reincarnation.

As for Death end Re;Quest no changes have been announced. I must say it’s quite weird the game managed to get past Sony’s new censorship regulations just fine as it has similar sexual content to the other two. I haven’t played Death end re;Quest myself yet though, so I’m not sure how exactly its scenes compare in that aspect with the other two censored titles.
 
Top Bottom