VKZ Verkaufszahlen aus Japan/Asien [MC, Fam. usw.]

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.016
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Hab nirgendwo gesagt, dass die Switch keine 200k+ schafft in der Pokemon-Woche. Im Gegenteil, ich sagte das ich genau das erwarte. Wenn es nicht so kommt dürfte die Switch keine Chance mehr haben die Zahlen von 2017 zu erreichen.
Du hast nirgends geschrieben das du dies erwartest. Nur das die das muss um nicht Ltd hinten zu bleiben (was aber sich falsch ist)
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.513
Hab nirgendwo gesagt, dass die Switch keine 200k+ schafft in der Pokemon-Woche. Im Gegenteil, ich sagte das ich genau das erwarte. Wenn es nicht so kommt dürfte die Switch keine Chance mehr haben die Zahlen von 2017 zu erreichen.
nochmal: Woher kommt diese völligst absurde Annahme von dir? Die Switch muss mitnichten in der Pokemon-Woche die 200k+ packen, um die 2017er-Zahlen einzuholen. Hier mal ein Beispiel, wie man die Zahlen auch so noch toppt:

Week 45: 50k
Week 46: 140k (Pokemon-LG-Release)
Week 47: 110k
Week 48: 130k
Week 49: 260k
Week 50: 230k
Week 51: 350k
Week 52: 160k

Damit hätte sich die Switch dann in 2018 3,46 Mio. mal verkauft und würde über den 2017er-Zahlen liegen. Voila.
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.513
Er spricht bewusst von deutlich drüber;)
In dem Zitat da oben sagt er ja aber konkret: "Wenn es nicht so kommt dürfte die Switch keine Chance mehr haben die Zahlen von 2017 zu erreichen. ". Da steht nichts von deutlich. Und selbst wenn, dann soll er mal sagen, was er mit deutlich meint.

Und letztendlich ist es auch völligst egal. Wie @Ark schon festgestellt hat, wird die Switch in 2019 nochmal enorm besser laufen, alleine der Januar wird schonmal ein ganz anderes Kaliber mit NSMBU, Tales of Vesperia, eventuell Inazuma Eleven etc.pp
 

Mudo

L20: Enlightened
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
33.439
In dem Zitat da oben sagt er ja aber konkret: "Wenn es nicht so kommt dürfte die Switch keine Chance mehr haben die Zahlen von 2017 zu erreichen. ". Da steht nichts von deutlich. Und selbst wenn, dann soll er mal sagen, was er mit deutlich meint.

Und letztendlich ist es auch völligst egal. Wie @Ark schon festgestellt hat, wird die Switch in 2019 nochmal enorm besser laufen, alleine der Januar wird schonmal ein ganz anderes Kaliber mit NSMBU, Tales of Vesperia, eventuell Inazuma Eleven etc.pp
@Ark Davon ist auszugehen, es geht aber um die Wette, ob die Switch es schafft 2018 sich "deutlich" besser zu verkaufen als 2017. F
Du weißt worauf er pochen wird. :p
 
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
1.871
Damit hätte sich die Switch dann in 2018 3,46 Mio. mal verkauft und würde über den 2017er-Zahlen liegen. Voila.
Ist das also die Zahl, mit der du in die Wette einsteigen willst? :)

haha ja. Allerdings frage ich mich, welche Wette er meint. Soweit ich weiß, hat doch gar keiner mit ihm ne Wette eingegangen?
Schau mal im Wettthread vorbei. Das "deutlich" bezieht sich auf deine folgende Aussage:

@Striko lol ich bin nicht "verstummt" , ich War einfach nur nicht online seitdem du schwätzer :D nochmal: die switch wird 2018 am ende deutlich über 2017 liegen. Alleine der Dezember wird massiv besser laufen als letztes Jahr.
Du musst noch sagen was du mit "deutlich" meinst, oder willst dich jetzt doch vor einer Wette drücken?
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.513
ah okay, danke.

Ja ich denke auch, dass es das jetzt definitiv mit dem 3DS war. Anfang 2019 erscheint noch das M&L-Remake und der Kirby-Port, und dann sollte Nintendo es endgültig gut sein lassen. Da wir mutmaßlich Mitte 2019 die erste richtige Preissenkung der Switch sehen werden, passt das ja auch gut zusammen. Dann kann die Switch anfangen auch die Handheldaudience gezielt abzugreifen und man braucht keinen 3DS mehr da rumgurken lassen.

Dennoch muss man sagen, dass der 3DS sich am Ende jetzt doch noch sehr gut geschlagen hat. In Japan wird er auf knapp 25 Mio. Einheiten kommen und ist dort das zweiterfolgreichste Gerät aller Zeiten. Weltweit werden es wohl knapp 80 Mio. werden. Betrachtet man die Startschwierigkeiten von dem Teil, dann ist das schon noch gut geendet :)
 
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
1.871
Interessanter Kommentar vom vgchartz-Forum:

"Pokemon is such a massive flop, even casual switch players will avoid Pokemon Let's Go.

Zelda BOTW = Best selling 3d zelda game
Splatoon 2 = best selling splatoon game
Mario Odyssey = 100% will be the best selling 3d mario game
Xenoblade 2 = best selling monolith soft game
Mario Tennis Ace = 100% will be the best selling mario tennis game
Kirby star allies = will end up at no.2 behind Kirby's dreamland
Mario Kart 8 deluxe = will surpass Mario Kart 7 and probably Mario Kart DS as well.

Somehow, PKMLG is going to be a contender for the worst performing core series. "

Bezugnehmend auf die COMG Vorbestellungen, weil sich Pokemon nicht vom Fleck bewegt. Vielleicht erleben wir gerade das Ende von Pokemon als große Marke. :)
 

Spacecooky

L08: Intermediate
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
1.170
Switch
802744428714
ja das wird das ende von Pokemon sein, so wie es das ende von Nintendo gab bei N64, GBA, GameCube, DS ( als PSP Nintendo im HH-sektor hätte verdrängen sollen), Wii (erste Marktanalysten sagten flop vorraus), 3DS ( die VITA sollte Nintendo endgültig mobil verdrängen xD)
Wii U...und dann bei der Switch 💛 (zweite Wii U )

Zelda war nach Skyword Sword ja auch angeblich tot^^

jetzt ist Pokemon dran :nerd: wenn Pokemon unter den erwartungen läuft dann wird Nintendo eben was besseres liefern in zukunft :knuffel:

aaarrgh dieses Nintendo mit seinen spielen, stirbt einfach nicht und macht auch noch mehr gewinn als die anderen mit konsolen und games in den letzten 20/30 jahren :hammer:
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
18 Aug 2007
Beiträge
2.883
Pokemon ist Tod? Jetzt gehen die VKZs unter 1000 pro Woche!
ja das wird das ende von Pokemon sein, so wie es das ende von Nintendo gab bei N64, GBA, GameCube, DS ( als PSP Nintendo im HH-sektor hätte verdrängen sollen), Wii (erste Marktanalysten sagten flop vorraus), 3DS ( die VITA sollte Nintendo endgültig mobil verdrängen xD)
Wii U...und dann bei der Switch 💛 (zweite Wii U )

Zelda war nach Skyword Sword ja auch angeblich tot^^

jetzt ist Pokemon dran :nerd: wenn Pokemon unter den erwartungen läuft dann wird Nintendo eben was besseres liefern in zukunft :knuffel:

aaarrgh dieses Nintendo mit seinen spielen, stirbt einfach nicht und macht auch noch mehr gewinn als die anderen mit konsolen und games in den letzten 20/30 jahren :hammer:
Jetzt wo Pokemon Tod ist werden bittere Wochen für die Switch anbrechen. Wir werden viele Entschuldigungen aussprechen müssen. Es wurde über 1 Jahr lang prophezeit das die Switch dieses Jahr floppen wird. Wenn man die Vorjahreszahlen vergleicht ist es ein Disaster. Die WiiU Zahlen werden wahrscheinlich auch nicht erreicht. Die paar Effekte konnten die Switch nicht retten. Auch bei Smash Brothers wurden Dinge weggelassen da Nintendo am Boden ist! Lasst Nintendo in Ruhe sterben! :fp:
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.016
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Interessanter Kommentar vom vgchartz-Forum:

"Pokemon is such a massive flop, even casual switch players will avoid Pokemon Let's Go.

Zelda BOTW = Best selling 3d zelda game
Splatoon 2 = best selling splatoon game
Mario Odyssey = 100% will be the best selling 3d mario game
Xenoblade 2 = best selling monolith soft game
Mario Tennis Ace = 100% will be the best selling mario tennis game
Kirby star allies = will end up at no.2 behind Kirby's dreamland
Mario Kart 8 deluxe = will surpass Mario Kart 7 and probably Mario Kart DS as well.

Somehow, PKMLG is going to be a contender for the worst performing core series. "

Bezugnehmend auf die COMG Vorbestellungen, weil sich Pokemon nicht vom Fleck bewegt. Vielleicht erleben wir gerade das Ende von Pokemon als große Marke. :)
Ja das Ende von Pokemon als große Marke....

Ist ja Seit Juni 2018 nur das größte Media Franchise vor Mickey Mouse usw. Weltweit

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_highest-grossing_media_franchises
 
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
21.250
Interessanter Kommentar vom vgchartz-Forum:

"Pokemon is such a massive flop, even casual switch players will avoid Pokemon Let's Go.

Zelda BOTW = Best selling 3d zelda game
Splatoon 2 = best selling splatoon game
Mario Odyssey = 100% will be the best selling 3d mario game
Xenoblade 2 = best selling monolith soft game
Mario Tennis Ace = 100% will be the best selling mario tennis game
Kirby star allies = will end up at no.2 behind Kirby's dreamland
Mario Kart 8 deluxe = will surpass Mario Kart 7 and probably Mario Kart DS as well.

Somehow, PKMLG is going to be a contender for the worst performing core series. "

Bezugnehmend auf die COMG Vorbestellungen, weil sich Pokemon nicht vom Fleck bewegt. Vielleicht erleben wir gerade das Ende von Pokemon als große Marke. :)
Auch die schmeißen LG in einen Topf mit der eigentlichen Reihe und vergleichen mit Mainteilen anderer IPs...

Wenn es bei Pkm 2019 so aussieht, darf man das gern vergleichen, aber doch nicht mit LG :fp:

Mensch Striko... du hast doch selbst gesagt, dass du LG als unterschiedlich zu anderen Main Pkm Titeln ansiehst. Und du weißt, dass 2019 ein Pkm RPG kommt, was mehr wie die gewohnten Editionen sein soll und verbreitest hier dennoch so was... ziehst du deine Glaubwürdigkeit eigentlich absichtlich runter? Und dann fragst du dich echt noch, warum einige User sich berufen fühlen ständig gegen dich zu feuern.
Ist ein ernstgemeinter und nicht böswilliger Hinweis von meiner Seite.
 
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
6.396
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Top Bottom