Vita Uncharted: Golden Abyss

Setzer

L15: Wise
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
8.669
Tja, wenn man Trophäen-Junkie ist....ich gebe bei so unmotivierenden Aufgaben darauf zum Glück nen Dreck! Was sich manche spielerisch geben nur um die Trophäen einzusacken. Naja, jeder wie er will.
 

Qooby

L12: Crazy
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
2.966
Xbox Live
Qooby
PSN
Qyuubi
So Leute, nach Gravity Rush gibts nun einige Bilder zu Uncharted von mir und Uncharted ist derzeit das schönste Handheldspiel weit und breit, ohne Worte. :o



























Schade, die Bilder wirken alle etwas schlechter als direkt am Oled Display.
Kann sich aber Launchtitel echt sehen lassen, mal schauen was die Vita in einigen Jahren noch schaffen wird.
Ich liebe das Fotofeature der Vita, hoffe dies ist auch bei der PS4 dann Standard und auch bei den Nintendokonsolen in Zukunft!
 

z101

L07: Active
Seit
29 März 2008
Beiträge
517
So Leute, nach Gravity Rush gibts nun einige Bilder zu Uncharted von mir und Uncharted ist derzeit das schönste Handheldspiel weit und breit, ohne Worte. :o
Die Bilder sind sehr schön ohne Frage. Die Entwickler nutzen beim Vita-Uncharted halt viele Tricks damit die Grafik PS3-like wirkt, ist aber in Wirklichkeit meilenweit davon entfernt. Bäume sind oftmals einfach nur 2D-Bitmaps, die meisten Texturen matschig, viele Szenarien sehen nur aus bestimmten Blickwinkel bzw. auf Fotos schön aus, wenn man sich bewegt sieht man die ganzen 2D-Bitmaps, ganz schlimm wird es wenn man auf einem Kliff steht und nach unten schaut. Auf Fotos sieht es gut aus in Bewegung einfach enttäuschend, da der Wald einfach nur aus einer Textur besteht. Auch die Polygonmodelle der Figuren reichen nicht mal ansatzweise an das erste Uncharted heran.

Uncharted ist ein gutes (leider zu kurzes) Spiel, aber grafisch sicher nicht der Überknaller den viele erwartet haben da Sonys Werbekampagnen zu große Erwartungen an die Grafik der Vita weckte, da diese mit der PS3 verglichen wurde. Bei dem 3DS war es beispielsweise anders herum, da hat man gar keine Grafikknaller erwartet und war dann überrascht als man Super Mario Land oder Resident Evil: Revelations sah.

Ob die Vita in Zukunft wirklich grafisch herausragende Spiele präsentieren kann, bleibt abzuwarten. Die Vita besteht aus Standard-Smartphone-Komponenten die bei den Entwicklern gut bekannt sind, daher gibt es für diese nicht viel dazuzulernen oder zu entdecken. Zudem werden die geringen Spieleverkaufszahlen der Vita die Entwickler nicht gerade dazu verlocken viel Zeit in dieses Handheld zu investieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.604
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Danke für deine Teilnahme und nun weg mit dir du blinder Fanboy. :lol:
Uncharted sieht gut aus, aber 2 Sachen sind definitiv nicht ganz optimal: Fehlende native Auflösung und eben die angesprochenen "2D-Bitmaps" als "Hintergrund" gerade bei den Klippen-Abschnitten.

Ich bin mir sicher, dass wir da künftig ein zweites Uncharted sehen werden, welches nochmal ordendtlich eine Schippe drauf legt!

Verstehe sowieso nicht, warum man da die Uncharted-Auflösung runter gesetzt hat, wenn man sich die technischen Daten der Vita ansieht. Genauso wie ich es bei Motorstorm RC nicht kapiere warum das Bild stockt, wenn man im PSN angemeldet ist. Aber gut. Das Problem wird sich von selbst lösen, wenn die Entwickler entsprechende Erfahrungen gesammelt haben.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.233
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Uncharted sieht gut aus, aber 2 Sachen sind definitiv nicht ganz optimal: Fehlende native Auflösung und eben die angesprochenen "2D-Bitmaps" als "Hintergrund" gerade bei den Klippen-Abschnitten.
Jup, sehe ich auch so. Auf den Standbildern sieht das echt gut aus. In Bewegung fallen dann die Bitmap-Hintergründe und die niedrige Auflösung leider sehr auf. Da ist definitiv noch Luft nach oben.
 

Lance83

Gesperrt
Seit
17 Aug 2009
Beiträge
6.083
Xbox Live
xXLance83Xx
PSN
Lance83
Steam
Lance83
Die Bilder sind sehr schön ohne Frage. Die Entwickler nutzen beim Vita-Uncharted halt viele Tricks damit die Grafik PS3-like wirkt, ist aber in Wirklichkeit meilenweit davon entfernt. Bäume sind oftmals einfach nur 2D-Bitmaps, die meisten Texturen matschig, viele Szenarien sehen nur aus bestimmten Blickwinkel bzw. auf Fotos schön aus, wenn man sich bewegt sieht man die ganzen 2D-Bitmaps, ganz schlimm wird es wenn man auf einem Kliff steht und nach unten schaut. Auf Fotos sieht es gut aus in Bewegung einfach enttäuschend, da der Wald einfach nur aus einer Textur besteht. Auch die Polygonmodelle der Figuren reichen nicht mal ansatzweise an das erste Uncharted heran.

Uncharted ist ein gutes (leider zu kurzes) Spiel, aber grafisch sicher nicht der Überknaller den viele erwartet haben da Sonys Werbekampagnen zu große Erwartungen an die Grafik der Vita weckte, da diese mit der PS3 verglichen wurde. Bei dem 3DS war es beispielsweise anders herum, da hat man gar keine Grafikknaller erwartet und war dann überrascht als man Super Mario Land oder Resident Evil: Revelations sah.

Ob die Vita in Zukunft wirklich grafisch herausragende Spiele präsentieren kann, bleibt abzuwarten. Die Vita besteht aus Standard-Smartphone-Komponenten die bei den Entwicklern gut bekannt sind, daher gibt es für diese nicht viel dazuzulernen oder zu entdecken. Zudem werden die geringen Spieleverkaufszahlen der Vita die Entwickler nicht gerade dazu verlocken viel Zeit in dieses Handheld zu investieren.
Ach ja... Wenn ich so eine Wall of Shit in das N Forum schreiben würde :)
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.701
Ist ja nicht so als wenn das Spiel in anderen Bereichen nicht großes leistet, gerade die Texturabreit ist teilwese genial, nicht nur in der Schärfe, auch in der Plastizität, und der Variantenreichtum ist in einer Szene höhers als bei anderen Spielen in einem ganzen Level. Auch bei der Beleuchtung und Wassereffekten liefert das Spiele einiges, ganz zu schweigen von der Größe einiger Szenarien mit vielen Figuren welche gleichzeitig dargestellt werden, deren Detailgrad gleichzeitig höher ist als bei Hauptcharakteren anderer Spiele.
Hier geht man mit dem Spiel teilweise zu hart ins Gericht für das was es leistet, mir kommt es so vor als wenn einige durch die Nähe an einigen HD Games auch dort den Vergleich suchen und vergessen dass sie das Ganze auf einen Handheld spielen.
Die Hintergründe sind übrigens nicht immer Bitmaps, sondern schwach polygonierte Objekte.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.233
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Ist alles richtig, squall. Mein Hauptproblem ist die niedrige Auflösung. Wäre die nativ, wäre die Grafik vom Gesamteindruck her nochmal ein bedeutendes Stück besser. Aber man kann das alles auch positiv sehen: Das nächste Uncharted wird einen dann nochmal so richtig vom Hocker hauen können. ;)
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.701
Gerade die Anfangslevel haben mich auch nicht vom Hocker gerissen, die niedrige Auflösung in Kombination mit dem starken Kontrasten haben die eigentliche technische Leistung sehr nach unten gezogen, aber umso mehr war ich von späteren Level begeistert, und die sehen auf Bildern nicht so gut aus wie im eigentlichen Spiel.
 

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
9.635
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Uncharted Golden Abyss ist nicht perfekt, aber technisch für einen Handheld super und bisher nicht eingeholt geschweige übertroffen.

Für einen Launchtitel wie GA kann man doch sehr zu frieden sein.
Ich finde auch, dass die geposteten Bilder auf der Vita noch 10 mal besser zur Geltung kommen.
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.604
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Ist ja nicht so als wenn das Spiel in anderen Bereichen nicht großes leistet, gerade die Texturabreit ist teilwese genial, nicht nur in der Schärfe, auch in der Plastizität, und der Variantenreichtum ist in einer Szene höhers als bei anderen Spielen in einem ganzen Level. Auch bei der Beleuchtung und Wassereffekten liefert das Spiele einiges, ganz zu schweigen von der Größe einiger Szenarien mit vielen Figuren welche gleichzeitig dargestellt werden, deren Detailgrad gleichzeitig höher ist als bei Hauptcharakteren anderer Spiele.
Hier geht man mit dem Spiel teilweise zu hart ins Gericht für das was es leistet, mir kommt es so vor als wenn einige durch die Nähe an einigen HD Games auch dort den Vergleich suchen und vergessen dass sie das Ganze auf einen Handheld spielen.
Die Hintergründe sind übrigens nicht immer Bitmaps, sondern schwach polygonierte Objekte.
Ich meine halt hauptsächlich sowas wie:




Ich finde es aber ganz einfach völlig bescheuert, ein "960 x 544"-Display zu verbauen, einen leistungsfähigen Quad-Core und dann läuft der potentielle Systemseller in irgendwas um die 800 x 450 Pixel und wird wegen der völlig ungeraden Hochrechnung unscharf. Einfach nur WTF? Kann mir jetzt keiner erzählen, dass die Vita zu wenig Leistung für die paar Pixel mehr hat!
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.701
Ich finde auch, dass die geposteten Bilder auf der Vita noch 10 mal besser zur Geltung kommen.
Oh ja, war auch gerade erschrocken als ich sie hochgeladen habe xD

Hier mal ein paar von mir
Drei mal das gleiche Szenario aus verschiedener Distanz:




Und diese Wand ist komplett ausmodelliert:



Ein anderes Beispiel dafür:



Da tricksen einige Games auf den großen Konsolen mehr.


Und hier:




Nichts da mit Bitmap. Voll ausmodellierter, animierter und begehbarer Hintergrund.


Texturenarbeit:





Zu dem Wasser braucht man wohl auch nichts sagen wenn man das Spiel kennt:





Die erstklassige Beleuchtung sieht man ja schon an anderen Bildern:


 
Zuletzt bearbeitet:

Hagi

L18: Pre Master
Seit
25 Sep 2007
Beiträge
15.613
Xbox Live
bbyy1905
PSN
bbbyyy89
Denke ma Abyss war ein recht schnell zusammengebautes Level aus überbleibsel von Naughty Dogs kram und eigenem schnell gemachten Content.
 

Hagi

L18: Pre Master
Seit
25 Sep 2007
Beiträge
15.613
Xbox Live
bbyy1905
PSN
bbbyyy89
Da einiges mich einfach an paar schon gesehenen Sachen errinert, denke halt einfach das wurde schnell hergestellt und nicht wie üblich 2 Jahre entwickelt. So konnte man sich weder ganz dem Spiel noch der Technick ganz widmen, und das wird beim nächsten mal bestimmt sicher beides besser.
 
Top Bottom