PS4/XOne/Switch/PC The Witcher 3: Wild Hunt

mermaidman

ist verwarnt
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
2.544
Die Switch schon.? Wochenlang ist schon heftig
Wenn ich am TV zocke, kommt sofort mein Sohn angerannt und will mitspielen. Witcher 3 ist aber nicht unbedingt was für einen 3 1/2 jährigen und abends gucke ich lieber was mit meiner Frau. Ein Handheld ist für mich quasi die einzige Möglichkeit überhaupt sowas zu spielen. Danke Nintendo ^^
 

Leprechaun

L15: Wise
Seit
24 Apr 2002
Beiträge
8.821
Xbox Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Weil man es da z. B. schön gemütlich abends im Bett spielen kann, oder mit Kopfhörern auf der Couch während die Frau fernsieht.

Hab jetzt über 80 Stunden auf der Switch Lite auf 5,5" gespielt und habe Null verlangen das (wieder) irgendwo anders zu spielen. Klar die Auflösung ist nicht so hoch und ein paar kleine Details fehlen, aber die Atmosphäre und das Spielgefühl sind zu 100% wie bei jeder anderen Version + den WOW-Effekt das alles auf einem Handheld jederzeit griffbereit zu haben.
hab im Schlafzimmer meinen Zockerfernseher, zudem meide ich Handheldgaming so gut es geht. Zocke 98% der Zeit mit meiner Switch im "docked" Modus. Will mir die Qualitätseinbusen einfach nicht geben. Aber klar, jeder hat andere Prioritäten....auch wenn ich diese nicht ganz verstehen kann xD
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
25.573
hab im Schlafzimmer meinen Zockerfernseher, zudem meide ich Handheldgaming so gut es geht. Zocke 98% der Zeit mit meiner Switch im "docked" Modus. Will mir die Qualitätseinbusen einfach nicht geben. Aber klar, jeder hat andere Prioritäten....auch wenn ich diese nicht ganz verstehen kann xD
Tja... ich meide das Zocken im docked Modus so gut es geht (außer natürlich auf Partyabenden), da es mir so völlig das zerstört, was die Switch mir geben soll: Handheld Gaming... :coolface:
Für alles andere hab ich nen PC :kruemel:
 

DECKIMBAL

L14: Freak
Seit
9 März 2010
Beiträge
5.822
Xbox Live
07dohr
PSN
deckimbal
Sowas hatte ich zuletzt bei Baldurs Gate 2. Da ist der Witcher aber schon auch deutlich kurzweiliger.
nochmal die Definition von kurzweilig, weil ich es immer wieder so (falsch) interpretiert zu lesen bekomme: es bedeutet das Gegenteil von "langweilig" und macht keine Aussage über Länge/Kürze!!!
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
26.484
By the way. Witcher III ist eben KEIN Spiel für zwischendurch - die Questes dauern ja meist mindestens 30 Minuten etc. insofern ist der portable modus sowieso fragwürdig bei diesem Titel.
Witcher ist ein denkbar schlechter Titel um ihn so zwischen Tür und Angel zu zocken.

Witcher 3 Port ist auch ein gutes Beispiel, dass ein Port bzw die Technik eben auch den Spielspaß beeinflusst.
Sehe ich anders. Es eignet sich sogar perfekt für zwischendurch, warum auch nicht? Die Aufträge dauern ja keine Stunden, man kann jederzeit speichern und ist auf der Switch ja in zwei Sekunden im Spiel wenn man die Konsole startet. Natürlich, wenn man wochenlange eine Pause macht, kann es schon sein, dass man sich erstmal wieder rein finden muss, worum es in der Story gerade geht... aber das Problem hat man ja immer und plattformunabhängig. Dieses kurze und schnelle Spiele ist sogar der große Punkt, der mir mit am besten gefällt.

Ich spiele TW3 auf Switch im HH-Modus jedenfalls um Welten lieber als damals auf PS4, wo ich es abgebrochen hatte.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
26.484
Das ding ist halt einfach: es gibt leute, die mit HH was anfangen können (was gefühlt immer mehr wird) und solche, die es nicht können.
Ich finde es mit der Switch halt klasse, das ich immer und überall mal schnell ne Runde zocken kann... egal welches Spiel. Nutze sie auch zu 90% nur im HH-Modus. Fand ich aber auch schon bei der PSP und Vita klasse, ich mag "große" Spiele auch mobil. Natürlich gibt es gewisse Abstriche in Sachen Technik, aber das ist IMHO locker zu verschmerzen solange die Technik in Ordnung geht (bei Doom bsp. rettet bei mir auch der HH-Modus nichts, dafür ist mir die Grafik zu schlecht).

Generell zocke ich mit der Switch inzwischen wesentlich mehr als erwartet und freue mich auf jedes neue Spiel oder Ports von "großen" Games, die ich noch nicht gezockt habe.
 

crazillo

L15: Wise
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
9.024
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
Wie Leute immer und immer in die gleiche Falle tappen...nicht verstehen,dass die eigenen Vorlieben nicht automatisch auf alle anderen übertragbar sind und als Steigerung der eigenen Ignoranz die eigene Vorliebe dann noch missionarisch verbreiten wollen.Klassiker.Einfach mal locker machen.Verstehen ist nicht immer notwendig,alzeptieren reicht völlig.
Amen. Und eines der Grundprobleme unserer Gesellschaft heute, besonders online. Übrigens: Im Studium haben wir noch richtig klassisch debattieren gelernt wie in England. Das fehlt vielen echt.
 

Flugelch

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Sep 2010
Beiträge
12.245
Xbox Live
Flugelch
PSN
Flugelch
Moderativer Hinweis So den War Kindergarten stellen wir hier gleich wieder ein.
Moderativer Hinweis: So den War Kindergarten stellen wir hier gleich wieder ein.
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
20.473
Xbox Live
Howard
PSN
Tschonko90
Hab Triss
schweren Herzens lebewohl gesagt
, dann sofort zu Yen aufgebrochen und es war sofort unglaublich vertraut :)

Ich denke ich würde mich auch bei einem 3. Durchgang für Yen entscheiden :coolface:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
25.573
I wish I had more hands. So I could give this post four thumbs down.
Triss/Redheads über alles.
Er hat scho recht... triss ist zwar ganz nett... aber das ausnutzen von geralts gedächtnislücke, hat sie auf ewig verdammt in meinen augen. Zumal ich sie aus w1 als recht unsympathischen char in erinnerung hab, im gegensatz zu w3 xD


Außerdem: schwarz, boy!
 
Top Bottom