Switch Super Mario Maker 2

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
14.275
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Hast du wirklich was anderes erwartet?:ugly:

Ein Online-Spiel das ein Online-Abo verraussetzt, Skandal!
Ihr versteht da was nicht. User Generated Content nutzen (erstellen und runterladen) wollen IST NICHT den Multiplayer spielen wollen.
Bei einem Trials oder LBP musste man auch kein Online Abo haben, um auf den User-Content zugreifen zu können.

Der verdammte Online Modus kostet gerade mal 20 € im Jahr. Der PC bzw. die Konkurrenzplattformen von Sony und Microsoft verballern die 20 € im Jahr alleine durch die höheren Stromkosten. Dieses Theater kann ich absolut nicht nachvollziehen (abgesehen jemand lebt tatsächlich nah am Existenzminimum)...
Ist scheiß egal wie viel oder wenig der Kostet, darum geht es nicht, wenn ich den Online Service sonst gar nicht nutzen will. Und ca 3/4 mindestens aller User hier können auch mal gepflegt still sein, wenn sie als im Gegenzug ihr monatliches "Mimimimi, Gratisspiele sind doof, ich kündig mein Abo" loslassen. Zum Onlinespielen kann der ja dann anscheinend auch nicht da sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
10.944
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Ihr versteht da was nicht. User Generated Content nutzen (erstellen und runterladen) wollen IST NICHT den Multiplayer spielen wollen.
Bei einem Trials oder LBP musste man auch kein Online Abo haben, um auf den User-Content zugreifen zu können.
Das ist mir ehrlich gesagt neu, LBP war damals der Grund wegen dem ich mir PS+ erst geholt habe, bist du dir da wirklich sicher?

Aber davon abgesehen sind die Kosten für so ein Abo ja eine Gebühr für die Nutzung der Online-Struktur des Anbieters und von daher ist es auch nicht abwegig für alle Funktionen die diese Struktur nutzen eben das Abo abzuschließen.
Dass es einzelne Ausnahmen gibt, ist zwar ganz nett, aber dadurch verpflichtet sich doch nicht jeder Anbieter dasselbe zu tun.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
36.617
Es bleibt dennoch ein Onlinespiel, was ein Online-Abo vorraussetzt. Nichts, was jetzt überraschend ist. War wohl jedem von Anfang an klar.

Nintendo bringt ja keinen bezahlbaren Online-Service, um Spiele dann doch kostenfrei zugreifen zu lassen. Für was zahle ich sonst? Genau eben für diesen Zugang.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
36.617
Du greifst auf die Server, auf die Infrastruktur zu und verursacht Auslastung. Das ist technisch gesehen das Gleiche.

Genau um ein SMM 2 anständig spielen zu können (Level hochladen und runterladen), zahle ich den Online-Service. Der Online-Multiplayer ist der Modus, der für mich persönlich überraschend kam.
 

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
33.843

tialo

L16: Sensei
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.416
Wird sicherlich noch mindestens einen unangekündigten Stil geben, alleine das wird schon toll.

@vkz: Ich denke nicht, dass Mario Maker 2 in der ersten Woche soo stark starten wird. Dürfte eher der klassische Longseller werden. So aus der Hüfte geschossen würde ich tippen 500k für Japan, 450k für Nordamerika und 350k für EU + Other. Also insgesamt so 1,3 Mio. Sollte gleichzeitig eine Switch Mini erscheinen, könnte der Launch etwas stärker werden. Aber in Sphären von Smash oder so braucht man da natürlich nicht zu denken ;)
 
Top Bottom