Switch Super Mario Maker 2

eonensalat

L04: Amateur
Seit
25 Jun 2018
Beiträge
196
@Ashrak
Du willst mir also sagen, wenn man Internet hat und lesen kann wird man gute Level finden, verrückt.

Gibt es nicht auch ein Bewertungssystem im Spiel selbst oder Level die von Nintendo vorgeschlagen werden?
 

Skully

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
8.702
Xbox Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Wegen selbstspielender Level kann man Mario Maker begraben, okay :rolleyes:

Ich schau mir ab und zu gerne Videos von ryu an, der Typ ist immer so entspannt, keine Ahnung wie der an die guten Level kommt, vielleicht ist das bei Ihm Magie.


Bei so was bekomme ich Lust auf MM2, schön wäre natürlich wenn man ganze Spiele mit Oberwelt entwerfen könnte, nicht nur einzelne Level.
Ich bewundere die Menschen mittlerweile für Ihre Geduld und ihre Frustrationstoleranz. Heute würde ich das nach drei Fehlversuchen nie wieder anfassen...
 

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
14.291
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Habe die letzten Tage auch einige Videos von dem, vorallem Expert 100 Mario Challenges und diverse Troll-Level. Ja, sowas kann man sich mal angucken in nem Stream. Aber selber will ich so Garbage Troll und Autoplay Shit nicht haben. Da steht Nintendo DICK in der Pflicht für gescheite Suchfilter und Bewertungskriterien zu sorgen. Den das war im ersten Teil gelinde gesagt fürn Arsch.
 

eonensalat

L04: Amateur
Seit
25 Jun 2018
Beiträge
196
Ich bewundere die Menschen mittlerweile für Ihre Geduld und ihre Frustrationstoleranz. Heute würde ich das nach drei Fehlversuchen nie wieder anfassen...
Du gibst nach 3 Fehlversuchen auf? Was ist deine Motivation es überhaupt zu versuchen? ;)

Die Level sind imo machbar, ich frage mich was einige erwarten oder warum einige nur das negative sehen, wenn ein Level zu schwer ist oder es fehlt an Überblick, dann nimmt man das nächste. Wer keine Lust auf eine Herausforderung hat ist hier fehl am Platz. Was mich stört, ein Level ist für mich noch kein Spiel, daran sollte Nintendo arbeiten.
 

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
14.291
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Natürlich muss da in Sachen Herausforderung jeder für sich Selbst die Grenzen ziehen. Dennoch ist es ein Himmelweiter Unterschied zwischen herausfordernd und Troll- / Garbagelevel. Und genau sowas sollte bereits im Vorfeld vom Spiel besser gefiltert bzw im Umkehrschluss von Usern besser bewertet werden können. Und genau da steht Nintendo in der Plicht. Und zwar schon von Day-1, nicht erst nach Wochen oder Monaten per Patch nachgereicht.
 

Miku90

L16: Sensei
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
11.376
Und wie soll das Spiel ein Trolllevel erkennen, wovon du der erste bist der es spielt?
Gab in MM1 schon genug Ranglisten, wer aber nur random spielt braucht man sich nicht wundern schlechte Level zu bekommen
 

eonensalat

L04: Amateur
Seit
25 Jun 2018
Beiträge
196
Und wie soll das Spiel ein Trolllevel erkennen, wovon du der erste bist der es spielt?
Gab in MM1 schon genug Ranglisten, wer aber nur random spielt braucht man sich nicht wundern schlechte Level zu bekommen
Ich kann daMatt sogar teilweise verstehen, aber genau das macht doch den Reiz eines Mario Maker aus, wie zum Teufel haben die das gemacht oder warum zum Geier komm ich hier nicht weiter. Vor Mario Maker wusste ich nicht das es selbstfahrende Level gibt oder einen doppelten Shell Jump Mid Air den man eigens aktivieren muss. Sich selbst zu übertreffen und Level zu bauen die andere nicht mehr schaffen gehört doch zur Essenz von Mario Maker.

Mehr Herausforderung geht nicht, logisch das der Frustlevel hier am höchsten ist.
 

Miku90

L16: Sensei
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
11.376
Level zu bauen die andere nicht mehr schaffen gehört doch zur Essenz von Mario Maker.
Naja. Ich habe meine Level gebaut, dass sie je weiter man kommt immer Herrausfordernder aber nicht unfair werden. Level nur darauf aus zu bauen den Schwierigkeitsgrad immer ganz oben zu haben halte ich für falsch.
Gut Shell-jumps, mid air Trampolin Jumps usw. kann ich, nutze ich aber nicht für meine Level. Level sollen beim spielen Spaß machen.
 

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
14.291
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Und wie soll das Spiel ein Trolllevel erkennen, wovon du der erste bist der es spielt?
Gab in MM1 schon genug Ranglisten, wer aber nur random spielt braucht man sich nicht wundern schlechte Level zu bekommen
Was genau hast du an Möglichkeiten zur Userbewertung von Levels nach verschiedenen Kriterien nicht verstanden? Oder diversen Suchfiltern z. B. zeige nur Levels mit x Bewertungen und/oder besser bewertet als y. :rolleyes:
 

Miku90

L16: Sensei
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
11.376
Was genau hast du an Möglichkeiten zur Userbewertung von Levels nach verschiedenen Kriterien nicht verstanden? :rolleyes:
Wenn du der erste bist, der ein Troll-Level spielt, sind noch keine Bewertungen eingeflossen. Dafür braucht man kein Abitur um das nachvollziehen zu können.

Hier gibt es übrigens verschiedenen Kriterien, nach der du filtern kannst, kommt ein Level nicht an, bekommt es halt kein Stern und wird somit auch nicht dort gefeatured. Und wird somit weniger vorgeschlagen ingame, zumindest habe ich öfters in meinen 500 Stunden MM die Erfahrung gemacht in der 100 Challenge, dass hoch bewertete öfter vorkommen. Vielleicht sehe ich aber auch nicht nach jeden zweiten Tod den Troll-Erbauer vor mir.

Das was du willst ist ein Uploadfilter. :menacing: um eine konstante Qualität halten zu können. Dabei muss der Ersteller (Zumindest im ersten Teil das Level von jedem Checkpoint aus einmal selber durchspielen). Und wie soll solch ein Filter Crap herausfiltern, bevor du also der erste solch ein Level zu Gesicht bekommt.


Ich glaube ich werde gleich zu beginn extra für dich 10 Troll-Level hochladen. Einfach weil ich es kann. Mal sehen :dunno:
Weit würde ich aber damit nicht kommen, denn um mehr hochzuladen brauche ich Sterne, die ich nicht durch solche Level bekommen. :pokethink:
 
Zuletzt bearbeitet:

eonensalat

L04: Amateur
Seit
25 Jun 2018
Beiträge
196
@Miku90
Kann ich dir nicht wiedersprechen, es muss nicht immer nur schwer sein auf anderen Seite ist es immer wieder spannend an seine Grenzen zu stoßen und langweilig darfs ja auch nicht werden.

Ich finde es ja eher frustrierend wenn man ein langes Level spielt nur um am Ende festzustellenden das es zu schwer ist. ;) ich baue gerne am Anfang eine Knobel-Aufgabe ein, aber auch dann kann es passieren das die Spieler frustrieret aufgeben.

Meine Meinung bleibt trotzdem unverändert, Mario Maker ist ein Spiel mit Schwächen, das Millionen kreativer User-Level zu bieten hat mit denen ich überwiegend Spaß hatte. Das ist es im Grunde, wer viele Frustmomente hatte, der ist entweder nicht gut oder hat einfach nur schwer Pech gehabt mit der Levelauswahl.
 

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
14.291
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Oh, wo ich heute Trials Rising gespielt habe fällt mir noch eine Neuerung ein die ich gerne für SMM2 hätte.

Speedrun-Ranglisten für jedes Level und die Möglichkeit Wiederholungen von anderen Leuten zu schauen und am besten noch mit speicherbaren Geistern.
Oder so wie in Super Meat Boy, wo alle vergangenen Versuche gleichzeitig ablaufen. Nur halt mit Geistern anderer. Gewusel. xD
 
  • Lob
Reactions: New

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
14.291
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Was auch nice wäre. Man kann ja alle möglichen Gegenstände oder Gegner in Röhren oder Blocks packen. Ein Randomizer wäre da nice. Bzw. Semi-Random, wo man eine gewisse Anzahl von Dingen selbst festlegen könnte.

Ich bin mir auch nicht mehr ganz sicher wie das im 1. Teil mit Röhren und Türen war. Glaube mit Röhren konnte man bei Verbindungen immer nur von der Haupt- in die Sub-Stage und umgekehrt erstellen, bei Türen nicht sicher. Schön wäre, wenn man sowas auch innerhalb der gleichen Level Ebene machen könnte. Und auch sowas machen könnte, wie teilweise in den Schlössern von SMB3.
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
10.946
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Dinge, die ich noch gerne hätte:

-Einen Layer 2 Editor * träum *
-Einen "Restart from Checkpoint"-Button im Pause-Menü
-Alle Kostüme in allen Styles
-Zusätzlich zum neuen einstellbaren Wasser in normalen Leveln auch noch einstellbare Lava
-Silberne P-Switches
-Gravitationsfelder wie in den 2D-Abschnitten von Mario Galaxy/Odyssey
-Baby Yoshis
-Die Diagonal-Tiles aus SMW die einen Wände hochlaufen lassen
-Mehr als 2 Checkpoints pro Level
-Ein eigener Editor für Bosskämpfe mit einer größeren Auswahl an Bossen
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.082
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Aha, und was ziehen sie sich da so lange aus der Nase? Konkrete Infos haben sie wohl genauso wenig wie du und ich. Aber gut, wer seine Zeit mit Spekulationen vergeuden will.
Die analysieren, was in dem Trailer zu sehen ist. Bis ins kleinste Detail. Keine Ahnung, warum du damit ein Problem hast. :nix:
 

Frontliner

L17: Mentor
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
14.289
gabs bei Mario Maker 1 Teil irgendwie einen "für Kinder geeignet" filter oder so? ist ja doch etwas frustrierend wenn da random nur mega schwere Sachen kommen, für mich zwar geil, für meine Nichte dann eher nicht xD mein bruder hat nämlich gesehen dass das spiel erscheint (MM2) und meinte es sei aber auf der WiiU viel zu schwer für die kleine gewesen um überhaupt irgend ein lvl zu schaffen. sie hatte aber ihre Freude am bauen und selber spielen von eigenen lvls
 
Top Bottom