Star Wars Stammtisch

Was ist in euren Augen besser?

  • X-Wing

    Stimmen: 41 65,1%
  • TIE-Fighter

    Stimmen: 22 34,9%

  • Stimmen insgesamt
    63
ach übrigens: „white people crying was the goal“. xD die brennen echt völlig. rassismus einfach mal so vom lead act rausgehauen. ja bravo. wenn die produktion wenigstens niveau hätte, wäre das alles ja nur halb so peinlich und bitter. es kommt aber einfach noch on top dazu. was soll man dazu eigentlich noch sagen? absolutes pr desaster!
Das ist eine Fake News und stimmt so nicht.
 
der tiefpunkt ist erreicht:


ach übrigens: „white people crying was the goal“. xD die brennen echt völlig. rassismus einfach mal so vom lead act rausgehauen. ja bravo. wenn die produktion wenigstens niveau hätte, wäre das alles ja nur halb so peinlich und bitter. es kommt aber einfach noch on top dazu. was soll man dazu eigentlich noch sagen? absolutes pr desaster!
Das Zitat ist von 2018.

Glückwunsch. Du konsumierst Kanäle welche bewusst Lügen nutzen, da sie sonst keine Argumente haben.
Was soll man dazu eigentlich noch sagen?

Nichts als rassistische und misogyne Hetze.
 
Glückwunsch. Du konsumierst Kanäle welche bewusst Lügen nutzen, da sie sonst keine Argumente haben.
geht dir jetzt einer ab? okay, ist aus dem zusammenhang gerissen. das schlimme ist ja, dass man den beteiligten solche aussagen locker zutraut. ist es denn auch aus dem zusammenhang gerissen, dass der yord schauspieler behauptet, dass anakin den todesstern abgeschossen hat? die granze produktion strahlt doch diese unfähigkeit aus. ob ich da jetzt auf eine fake news reingefallen bin oder nicht, ändert daran leider nichts.
 
geht dir jetzt einer ab? okay, ist aus dem zusammenhang gerissen. das schlimme ist ja, dass man den beteiligten solche aussagen locker zutraut. ist es denn auch aus dem zusammenhang gerissen, dass der yord schauspieler behauptet, dass anakin den todesstern abgeschossen hat? die granze produktion strahlt doch diese unfähigkeit aus. ob ich da jetzt auf eine fake news reingefallen bin oder nicht, ändert daran leider nichts.
Danke. Bestätigt "keine Argumente".

Werner Herzog hat übrigens nicht einen Star Wars Film bisher gesehen. Mando deswegen auch schlecht?
 
Danke. Bestätigt "keine Argumente".

Werner Herzog hat übrigens nicht einen Star Wars Film bisher gesehen. Mando deswegen auch schlecht?
welche argumente? wofür? wogegen? ich habe zu den beiden folgen meine meinung abgegeben und diese begründet. dass die außendarstellung ein graus ist, würde wohl wenig leute kümmern, wenn denn die qualität der serie stimmen würde. hast du die beiden folgen überhaupt schon gesehen? dann könnte man wenigstens auf augenhöhe sprechen.
 
Es gibt keine Argumente dieser "Kritiker" wenn man Lügen nutzen muss um seinen Punkt zu unterstreichen.

Abgesehen davon hätte selbst wenn so ei e Aussage genau 0,0 Wirkung auf die Serie. Abgesehen davon, die "Kritiker" heulen so oder so über Star Wars, weil sie rumheulen wollen.
 
Es gibt keine Argumente dieser "Kritiker" wenn man Lügen nutzen muss um seinen Punkt zu unterstreichen.

Abgesehen davon hätte selbst wenn so ei e Aussage genau 0,0 Wirkung auf die Serie. Abgesehen davon, die "Kritiker" heulen so oder so über Star Wars, weil sie rumheulen wollen.
Ich hab in anderen Threads gelernt das jeder seine (andere) Meinung haben kann, aber man muss halt mit dem echo Leben :)
Salziges echooooooooooo
 
Der Satz war aus dem Kontext gerissen, aber warum überhaupt so etwas äußern? Das schadet der Marke und der Schauspielerin selbst. Ein wenig Demut wäre manchmal angebracht.

Pff, das sind ja Rookie Numbers, schau dir mal an wieviel Zuschauer Star Wars hat :coolface:
Zur Spitzenzeit waren es dann 20.000 Zuschauer. :awesome: Ich denke mal, dass du Star Wars-Livestreams wie von der Celebration meinst? Das kann man doch nicht vergleichen. Man kann die Zahlen eher mit Hollywood-Celebrities wie Kevin Smith vergleichen. Ich weiß noch, wie dieser einmal einen He-Man-Stream parallel zu Nerdrotic ausgestrahlt hat. Kevin hatte gerade Mal 3.000 Zuschauer.

Und die Streaming-Zeit Donnerstag um 22 Uhr muss man auch bedenken... :awesome:
 
Zuletzt bearbeitet:

Wär megaharter Tobak für die ohnehin schon angeschlagene Franchise wenn das stimmt. Und ich fürchte das tut es. :(
 

Wär megaharter Tobak für die ohnehin schon angeschlagene Franchise wenn das stimmt. Und ich fürchte das tut es. :(
Da Chris Gore kein Lügner ist, wird es schon stimmen. Die 3. und die 4. Folge gehören ja auch zu denen, die den Kritikern zur Verfügung gestellt wurden und somit beruhen deren Wertungen auch auf diesen. :angst:
 
wtf-did-i-5b5d17.jpg


Ich sehe schon die nächste Shitstormwelle ausbrechen...
 
Zurück
Top Bottom