Star Citizen [Space-Sim von Chris Roberts]

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.417
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Scheint dich ja getriggert zu haben das du so eine Frage stellst, die absolut nichts mit SC zu tun hat. :uglygw:
Ich finde es amüsant wie du das auch immer vergleichen willst....einem Publisher Geld für alte Technik und alte Ideen hinterherwerfen? Nein. Da kommt nur schund raus, so wie immer.

Onlinekosten? Zahle ich nicht, da man meist eh weiß das die dabei doppelt abziehen und es nicht in die Server geht (zumindest merkt man bei den Konsolen nichts). Wenn dann habe ich nur bei MMOs vor zu zahlen...sofern diese mir zusagen. (was, derzeit eh alles gleich ist und sich wahrscheinlich in naher Zukunft auch nicht ändern wird).

Einem Entwickler ohne Publisher, aber mit genialen Ideen und einer Spieleliste die mir gefällt Geld hinterwerfen? Ja sicher, wenn es genau meinen Geschmack trifft, so wie es bei SC der Fall ist. Ein X4 in super Zustand...ja, da hätte ich auch gerne gespendet. Vampire Bloodlines 2, oder Redemption 2? Dito, um das SPielgefühl so gut wie möglich zu machen....aber die haben ja alle Publisher. Und das ist ein großes Problem..denn eigentlich haben gerade die genug Geld um was vernünftiges auf die Beine zu stellen.

Bei SC reicht es einmal für das Basisspiel zu zahlen und gut ist....und mal ehrlich, mehr ist gar nicht nötig. Es sei denn man ist in einer Gilde. Die Ottonormalspieler machen sich damit ein Teil des Spiels kaputt, nämlich das "aufleveln" und damit geht das Erfolgsgefühl flöten. Gut, man kann von anfang an die meisten Schiffe eh nicht nutzen, weil diese sowohl Stellplatz, als auch Wartungs- und Betriebskosten haben. Ich habs schon mal gesehen: viele werden beim offiziellen 1.0 ganz schön in die Röhe schauen, sofern sie nicht das Spiel unterstützen wollten und wahrscheinlich auch wieder schnell aufhören.



Achja, wenn wir eh schon dabei sind:
 
Zuletzt bearbeitet:

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.377
Ja, aber wer 5$ oder 10$ bei Kickstarter für Star Citizen abgedrückt hat, schreibt hier solche Posts nicht.
ja, aber dennoch kann man das nciht sagen, dass das VOrbestellungen sind. Ist ja wie gesagt nichtmal sicher ob Kickstarter Spiele überhaupt erscheinen. Allein deswegen würde ich das nicht als vorbestellung sehen (und wie gesagt gibt es ja auch noch die low tiers bei Kickstarter, wo man einfach nur ein dankesschreiben bekommt)

Nicht falsch verstehen, ich hab nix gegen den Shop. Völlig legitimes Mittel sein Spiel/Projekt zu finanzieren. Im übrigen genauso wie andere infame Shops, dlc Systeme und whatever.

Wird ja niemand gezwungen da zu kaufen.

Ich finde es nur eigenartig, wen diese Systeme als "Spenden" von genau denjenigen verklärt werden und mit teils wals of Text verteidigt werden, die ähnliche Systeme bei konventionellen Providern als Teufelswerk abtun und jede Form der zusätzlichen Monetarisierung grundsätzlich ablehnen.

Und nein, damit meine ich nicht explizit dich.

:nix:
wie gesagt, im Grunde "kauft" man bei Kickstarter auch nichts, sondern man unterstützt die Entwickler. Was (und ob) diese dafür als Dank zurück geben, hängt auch immer vom Entwickler ab.

Wie findest DU eigentlich zusätzliche Monetarisierung in Spielen von Activision und EA über item Shops und Gebühren für Onlinegaming?

Just asking ...

:nix:
bin zwar nicht Eleak aber da du das Thema schon in den Thread bringst:
bei fertigen Spielen, die dann auch noch einen dicken Publisher im Hintergrund haben, und die dann "höchstwahrscheinlich" deswegen auch noch content aus dem eigentlichen Spiel gestrichen haben oder das Spiel viel zu früh auf den Markt geworfen haben (Anthem) finde ich sowas zum Kotzen. Aber das ist absolut nicht vergleichbar mit Kickstarter oder Crowdfunding-Titeln, die sich noch zu 100% in der Entwicklung befinden und bei denen kein Publisher hinter steht. Man darf niemals vergessen, dass die Leute, die das Spiel unterstützen, dieses überhaupt erst möglich gemacht haben.

Im Falle von Star Citizen wollte auch kein Publisher was mit diesem "toten Genre" zu tun haben. Allein dafür dürfen die Puhblisher imho in der Hölle schmorren, es gibt fast nichts besseres als Space Sims (neues X-Wing, when?)


Gebühr fürs Onlinegaming ist sowieso zum Kotzen und sollte wirklich "niemand" mögen.
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.073
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Wie hiess es noch aus der SC Defence Force … "Der Forbes Artikel ist bei den casuals angekommen" ….


Wobei ich meine, das die objektiver mit dem Artikel umgehen als das was hier im Forum stattfand.

Ich bin übrigens auch einer von denen, die kritisch auf SC schauen und es hinterfragen aber sich sehr drauf freut und fasziniert ist vom Projekt.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.377
hier werden forbes artikel mit den forbes contributor artikeln verwechselt, um sc weiterhin zu verteidigen wo es langsam nichts mehr zu verteidigen gibt...
findest du es gut, wenn ein Artikel persönlich wird (also abgesehen davon dass das Bild Niveau par excellence war und deren beste Quellen angepisste Ex-Mitarbeiter waren)?

Das was man bei SC spielen kann, spricht für sich, da ist es absolut vollkommen uninteressant, ob der Kickstarter 2017 "nur noch" 14 Mio übrig hatten (ignorieren dabei aber dass CIG da ziemlich stark gewaschen ist und die EInnahmen durchgehend ansteigend btw)


Finde es aber sehr interessant, wie vor allem Konsolenforen versuchen auf das Projekt einzuschlagen (zu schade, dass hier manceh User den Thread mit einen War Thread verwechseln, darf es da nicht wieder Banns geben?), währenddessen spielen die Backer einen Meilenstein der Videospielgeschichte ^^

@Amuro
Nein, hatte ja gesagt das ich wen bei SQ42 und dann SC Day 1 zuschlagen werde ;-)
wie gesagt, der MP Part lohnt sich jetzt schon, vor allem wenn man da eine Gruppe hat. Aber auch so ist die ingame Community mit die netteste und hilfreichste Community, die ich in MMOs gesehen habe.


 

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.568
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Nein, hatte ja gesagt das ich wen bei SQ42 und dann SC Day 1 zuschlagen werde ;-)
An sich kannst du es bis morgen noch umsonst ausprobieren.
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.073
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
An sich kannst du es bis morgen noch umsonst ausprobieren.
Danke für den Tipp aber mir geht's gar nicht um den finanzielen Aspekt.

Hab wenig lust mich und das spiel in einer "Demo" auszuprobieren.
Schaue mir dazu aber intressiert gerne Videos an. Gibt da ja viel guten Content zu
 

Eleak

L16: Sensei
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
11.417
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Ich tippe auf einen schlechten Server (warum die dann nicht den Server wechseln, ist mir ein Rätsel), oder halt nur wegen dem total überfüllten Free Flight Event, weil mit einem Ryzen 2700x sollten schon 60fps drin sein.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.377
Wow da haben die Entwickler noch einiges zu tun.
Bug Bug Buggy
haben Alphas so an sich, vor allem wenn wöchentlich neue Spielsysteme eingeführt werden...

Hättest aber auch mal die Freeflight asuprobieren können um zu sehen, dass die meisten Probleme am Server lagen, ein einfacher Serverwechsel hätte da abhilfe geschafft.
 
Top Bottom