VKZ Road to 158 Millionen! - PS4 VKZ

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
51.514
158 Millionen sind zu viel. Dafür müsste die PS4 bis 2025 mindestens noch in superbillig produziert werden, und Fall Guys F2P vorinstalliert haben. :smoke:
Ich rechne damit, dass die PS4 wohl nie unter 199 Euro sinken wird, höchstens im allerletzten Abverkauf oder bei extrem limitierten Angeboten. Hier sind die Produktionskosten einfach zu hoch sie für 99 Euro zu verschenken, wie damals bei der PS2, die Jahrelang gebundled mit der Fernbedienung als DVD Player verkauft wurde.

Die Switch wird allerdings die PS4 bald Staub schlucken lassen und wahrscheinlich die PS2 enthronen, da werden wir hier die Salzfestspiele in Schlumpfhausen feiern :moin:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
29.721
Um diesen traurigen thread jetzt endgültig zu begraben, zitiere ich mal einen sehr gut informierten und herausragenden analysten:

tot = Nachfolger released.

In der kürze liegt die würze liebe leute.
Was will uns dieser weise mann aber damit sagen?

Ganz einfach:

Mit dem release der ps5 ist die ps4 tot und das heißt natürlich, die vkz sind geschichte und über 30 mio sind völlig unmöglich.

Also danke an den zitierten user, für diese tolle, wegweisende aussage.
 

tialo

ist verwarnt
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.738
Wieso? Werden trotzdem keine 158 Mio. mehr werden? Man sieht doch jetzt schon dass die Lemminge alle brav die PS5 vorbestellen - trotz katastrophalem Exclusivlineup und hoher Preise.
 

tialo

ist verwarnt
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.738
Die Konsole wird laut Jimbo noch vier Jahre verkauft. Deshalb.

das bezweifel ich nicht. Trotzdem werden die VKZ jetzt stark runter gehen, sind sie ja bereits dieses Jahr. Lass da nächstes Jahr noch 7-8 Mio. Einheiten dazu kommen und die Jahre darauf vielleicht nochmal 10 Mio. Mehr wird da auf keinen Fall mehr gehen.
 

Tskitishvili

L16: Sensei
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
10.883
Man könnte ja auch mal versuchen, dieses Thema ewas seriöser anzugehen als sonst. Ich würde mich dafür anbieten, ähnlich wie bei den Japan-Verkaufszahlen eine Art Tabelle zu führen, anhand derer man sehr einfach erkennen kann, wie sich die Verkaufszahlen der PS4 entwickeln werden und wie sie es müssten, um die PS2 zu schlagen.

Dafür bräuchte ich allerdings ein paar mehr Infos und dafür wende ich mich einfach mal an den Fadenersteller @Striko, die anderen dürfen mir aber natürlich sehr gerne helfen.

1. Wie oft hat sich die PS2 insgesamt verkauft? Im Titel des Fadens steht was von 158 Mio. Stück. Ist das die Zahl, die die PS4 erreichen müsste?

2. Wie oft hat sich die PS4 bislang verkauft?

3. Woher bekomme ich aktuelle Verkaufszahlen der PS4 und in welchem Rhythmus erscheinen die?

4. Bis zu welchem Datum muss die PS4 die Zahlen erreicht haben? Einfach so ins Blaue die Verkaufszahlen weiterführen und sobald sie nicht mehr produziert und auch nicht mehr verkauft wird, ist glaube ich wenig zielführend. Ich bräuchte also zur Orientierung quasi einen Stichtag, zu dem abgerechnet wird.

Wenn ich die Infos bekomme, erstelle ich gerne eine Vorausschau.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
51.514
Die Konsole wird laut Jimbo noch vier Jahre verkauft. Deshalb.
Die Switch ist seit einem Jahr jeden Monat die meistverkaufte Hardware in den USA und die PS4 wird jetzt auch noch durch die PS5 abgelöst, sofern der Jimbo das Gerät nicht verramschen wird, ähnlich wie bei der PS2, sehe ich da schwarz. -Der Gebrauchtmarkt wird nämlich mit PS4 geflutet werden, für die ist neben der riesigen PS5 einfach kein Platz mehr :moin:
 

verplant80

L19: Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
18.129
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Ich weiß nicht, ob die PS4 die 158 Mio packt.
Mit 157,68 Millionen verkauften Einheiten ist die Playstation 2 die bestverkaufte Konsole aller Zeiten. Die PS4 ist mit 110 Millionen Verkäufen gerade dabei die PS2 zu überholen. In diesem Thread soll der Weg der PS4 zur erfolgreichsten Konsole aller Zeiten dokumentiert werden. Da es in anderen VKZ Threads nur noch um die Switch und Nintendo geht finde hat dieser Thread seine Daseinsberechtigung. Hier soll es nur um die PS4 gehen.

Ich werde diesen Post noch mit allen möglichen Daten, Zahlen und Statistiken füllen, wenn dieser Thread von den Mods erlaubt wird. Will mir die Mühe nicht umsonst machen, falls der Thread geschlossen wird.

1. Die Switch hat die 100 Mio noch nicht erreicht
2. Habe ich immer gesagt, dass mit einer Switch Pro die 100 Mio möglich wären
3. Hier geht's nicht um die Switch

Was die AK angeht vergisst du, dass die PS3 auch abwärtskompatibel zur PS2 war. SingStar und Eyetoy werden überbewertet und du weißt nicht was die PS4 noch bekommt.

Das größte Potential der PS4 sehe ich aber in PSVR. Sobald VR auf den Massenmarkt ankommt gibt es kein Halt mehr. Wie gesagt, PS4 + PSVR Bundle für 200€ und die VKZ werden durch die Decke gehen.
warum weißt du das nicht? War doch schon vor einem halben Jahr dabei, die PS2 zu überholen. Und VR kommt nicht im Massenmarkt an, sondern versinkt in der Nische.
 

Spacecooky

L11: Insane
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
1.829
1. Die Switch hat die 100 Mio noch nicht erreicht
2. Habe ich immer gesagt, dass mit einer Switch Pro die 100 Mio möglich wären
3. Hier geht's nicht um die Switch
Imo schafft Nintendo Switch mit Standard und Lite die 100 Mio sowieso und nach verschiedenen weiteren Versionen und auch Pro sogar um die 130 Mio..... Mal schauen was Nintendo an Output plant. Man darf auch nicht vergessen dass Nintendo für 2021 sehr viel zurückgehalten haben könnte und ich kann mir da schon vorstellen dass die Switch mit mehreren Versionen am Ende sogar um die 160 bis 180 Millionen schafft. Habe nur so ein Gefühl dass die Switch uns sehr lange erhalten bleibt und nach dem Nachfolger sehe ich für die Switch auch noch viele Möglichkeiten. Imo wird es die erfolgreichste Nintendokonsole.

---

Zu PS4. Sony könnte es schaffen wenn sie sich sehr überraschende Dinge einfallen lassen und wenn sie eine Doppelstrategie fahren und wie die PS5 am Anfang laufen wird weiß man nicht. Möglich ist viel, aber die PS4 ist ja schon am Lebensende. Bisher hat Sony aber viel mit ihren Konsolen geschafft mit VKZ. Könnte am Ende wenn die PS4 lange lebt sogar ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen geben zwischen Switch und PS4. Es kommt darauf an wie lange Sonys Konsole noch am Leben gehalten wird und WIE
 

Striko

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.925
+ 1,9 Mio in Q1.

Weniger als erwartet, liegt vielleicht an den Lieferengpässen. Die 120 Mio bis Ende des Jahres werden knapp, sind aber nicht ausgeschlossen. Hier die Zahlen von 2019:

Q3 2019 6,1 Mio
Q2 2019 2,8 Mio
Q1 2019 3,2 Mio

Die PS4 liegt jetzt bei 112,3 Mio und müsste sich bis Ende des Jahres noch 7,7 Mio Mal verkaufen. 2019 hat sich die PS4 in diesem Zeitraum 8,9 Mio mal verkauft.

+ 1,5 Mio.

Für die 120 Mio braucht die PS4 noch 6,2 Mio. Das wird knapp, aber das sind die Zahlen des Vorjahresquartals. Mit guten Black Friday Angeboten und einen möglichen PS5 Boost könnte die PS4 noch nah an diesen Zahlen rankommen. Wahrscheinlicher ist, dass sie bei 117 bis 118 Mio landen wird. Damit wäre sie immer noch gut im Rennen.
 

tialo

ist verwarnt
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.738
+ 1,5 Mio.

Für die 120 Mio braucht die PS4 noch 6,2 Mio. Das wird knapp, aber das sind die Zahlen des Vorjahresquartals. Mit guten Black Friday Angeboten und einen möglichen PS5 Boost könnte die PS4 noch nah an diesen Zahlen rankommen. Wahrscheinlicher ist, dass sie bei 117 bis 118 Mio landen wird. Damit wäre sie immer noch gut im Rennen.

Für was wäre sie dann "gut im Rennen" ? Für die 158 Mio. LTD? Das meinst du hoffentlich nicht ernst :D :D :D
 
Top Bottom