PlatformWAR Ready for the future [XBox Series X und PlayStation 5]

Wer macht in der Next - Gen das Rennen?


  • Stimmen insgesamt
    266

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
18.742
das stimmt. seuchensoft hat diese scheisse uns erst eingebrockt.
Wie schlecht bist du denn schon wieder informiert?
Liste doch mal die Online-Dienste vor Xbox Live auf und deren jeweilige Kosten.

Das hat nichts mit AK zu tun. Pass doch mal besser auf!

Über Cloudspeicher lache ich auch noch, das sit bei Valve auch kostenlos und sollte überall kostenlos sein :ugly:
Cloud Saves sind bei Xbox auch kostenlos. Keine Ahnung was hier wieder für Blödsinn verbreitet wird :nix:
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
Euch ist schon klar das die titel auf dem pc jetzt gekauft und gespielt werden, weil den wenigsten es wert war für die paar spiele eine xbox one zu kaufen? :coolface: die marke xbox für hardware ist wertlos.

Gamepass hingegen, damit kann ms sich eine gute position erarbeiten mit einem tollen angebot. Hoffe pc ganepass kommt bald aus der beta und gleicht sich noch etwas an am umfang der titel auf der konsole
 

Montalaar

L15: Wise
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
9.858
Dass man hier Xbox One Spiele in das XSX Lineup pumpen muss, um es künstlich zu strecken, ist eh mit das traurigste an dieser Geschichte....yahuuu kommt zwar nix, aber ich kann jetzt Gears 5 aus 2019 nun in 4k60fps zocken und doofen Sonys müssen neue Spiele extra für die PS5 spielen...wie doof die doch sind...

Junge, junge...
Wäre es weniger peinlich wenn sie dafür Geld verlangen würden wie Sony bei TLOU?
Ok ich rede unsinn. Halo infinite wird qualitativ alles zerstören. Ich entschuldige mich. Last of us 2 und ghost of tsushima sind wertungstechnisch und was die optische qualität betrifft sehr miese spiele. 🤷‍♂️
Das ist jetzt ja nichtmal mehr Kontextbezogen. Wo willst du gerade hin?
Ich will ja nicht sparen, sondern Entwickler unterstützen. ;) Außerdem gibt ja noch genug Sales und Rabatte im Store. Einige Games bekommt man da für wenig Taler und muss sie nicht, wie im GP, mieten.
GP ist keine Pflicht und bietet bei Gefallen eine Kaufoption, welche ich auch schon genutzt habe und laut MS auch zu gesteigerten Verkaufszahlen geführt haben soll.
Natürlich ist das der letzte Ausweg. Der Xbox Reveal war desaströs und Microsoftzieht jetzt die Notbremse.
#DankeLetzterAusweg
Euch ist schon klar das die titel auf dem pc jetzt gekauft und gespielt werden, weil den wenigsten es wert war für die paar spiele eine xbox one zu kaufen? :coolface: die marke xbox für hardware ist wertlos.

Gamepass hingegen, damit kann ms sich eine gute position erarbeiten mit einem tollen angebot. Hoffe pc ganepass kommt bald aus der beta und gleicht sich noch etwas an am umfang der titel auf der konsole
Das liegt daran das sich soviele Sonyfans einen PC gekauft haben um MS Games auf einer MS Plattform zu spielen, um MS Games nicht auf einer MS Plattform spielen zu müssen.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
52.756
Euch ist schon klar das die titel auf dem pc jetzt gekauft und gespielt werden, weil den wenigsten es wert war für die paar spiele eine xbox one zu kaufen? :coolface:
übersetzt heißt das: die Marke Xbox wird keine Einbußen in Sachen Hardwareverkaufzahlen haben und Microsoft vergrößert seinen Spielerkreis und scheffelt nebenbei Millionen.
Sowas bezeichne ich in der Regel als win/win Situation :ugly:
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
übersetzt heißt das: die Marke Xbox wird keine Einbußen in Sachen Hardwareverkaufzahlen haben und Microsoft vergrößert seinen Spielerkreis und scheffelt nebenbei Millionen.
Sowas bezeichne ich in der Regel als win/win Situation :ugly:
Das mit den einbussen auf hardware wäre ich noch vorsichtig. Crossgen und gamepass auf one wie auch pc
...


Ich bleibe dabei, die series X ist unnötig. Und der markt wird das auch verstehen nachdem die fans zugegriffen haben. Bin echt darauf gespannt.
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.669
Das mit den einbussen auf hardware wäre ich noch vorsichtig. Crossgen und gamepass auf one wie auch pc
...


Ich bleibe dabei, die series X ist unnötig. Und der markt wird das auch verstehen nachdem die fans zugegriffen haben. Bin echt darauf gespannt.
Die SX lohnt sich für die die sich keinen teuren PC leisten wollen oder können und dennoch HighEnd Grafik möchten. Und Lockhart wird der günstigste Einstieg sein um NextGen Spiele zu zocken. Da läuft ja auch das nächste GTA & Co. drauf. Das sollte man nicht unterschätzen.
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
Die SX die sich keinen teuren PC leisten wollen oder können und dennoch HighEnd Grafik möchten. Und Lockhart wird der günstigste Einstieg sein um NextGen Spiele zu zocken. Da läuft ja auch das nächste GTA & Co. drauf. Das sollte man nicht unterschätzen.
Für das was ich bisher gesehen habe, braucht man keinen high end pc.

Und lockhart...bleibe ich gleich lieber bei der one als geld dafür auszugeben.
 

Dusther_

L07: Active
Seit
13 Nov 2018
Beiträge
556
PSN
Dusther_
Die SX die sich keinen teuren PC leisten wollen oder können und dennoch HighEnd Grafik möchten. Und Lockhart wird der günstigste Einstieg sein um NextGen Spiele zu zocken. Da läuft ja auch das nächste GTA & Co. drauf. Das sollte man nicht unterschätzen.
Wem die Konsole zu teuer ist, kann auch Xcloud mit dem DS4 nutzen, noch nie war eine Xbox bedeutungsloser und alles so von Microsoft gewollt.
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
Dann reicht ja auch die Series S.
Du wolltest schreiben die xbox one oder den pc den man schon hat. Und das die leute einen solchen pc haben, zeigen doch die verkäufe der ms titel auf steam gerade

Ich will auch festhalten, fie spiele und der gamepass sind gut bis super. Aber die series x / s sinnlose geldverschwendung
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.669
Du wolltest schreiben die xbox one oder den pc den man schon hat. Und das die leute einen solchen pc haben, zeigen doch die verkäufe der ms titel auf steam gerade
Nö. Die wahren NextGen Games wie GTA6 wird man auf SS und SX spielen können. Auf letzerer wahrscheinlich mit mehr FPS. Das wird der günstigste Einstieg sein. Auch ggü der PS5.
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
Nö. Die wahren NextGen Games wie GTA wird man nur auf SS und SX spielen können. Auf letzerer wahrscheinlich mit mehr FPS. Das wird der günstigste Einstieg sein. Auch ggü der PS5.
Dann wird der endkunde einmal mehr zur ps5 greifen. Dort kriegst du nämlich auch next gen first party titel. Und wenn du schon eine one oder pc hast, zockst du dort noch die ms titel.

Die series x ist sinnlos. Und MS weiss das
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.669
Dann wird der endkunde einmal mehr zur ps5 greifen. Dort kriegst du nämlich such next gen first party titel.

Die series x ist sinnlos. Und MS weiss das
Kriegt man bei MS auch und sogar günstiger. Nur ist dort Multiplayer sogar kostenlos und im Gamepass sind alle FirstParty Titeln enthalten. Das kann man sich sogar von seinem Taschengeld leisten.
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
Kriegt man bei MS auch und sogar günstiger. Nur ist dort Multiplayer sogar kostenlos und im Gamepass sind alle FirstParty Titeln enthalten.
das ist eben das was du glaube ich verdrängst. konsolen hardware wird immer ncoh zu einem grossen teil über die exklusiven first party titel verkauft. nicht über die multi. und MS hat mit ihrer strategie, die exklusiven first party titel der SeriesX nicht mehr exklusiv gemacht.

ms fährt bereits die strategie die konsolen hardware fallen zu lassen. der zug ist am rollen, nur dei hartgesottenen fans gehen aktuell von einem erfolg der seriex x als hardware aus. um das nicht zu sehen, muss man äusserst blind sein. primär entscheidend für MS ist der erfolg vomgamepass!

und das heisst nicht das MS schlecht ist, sie fahren eine andere strategie, eine strategie in der die hardware nicht mal mehr sekundär, sondern komplett zu vernachlässigen ist
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.669
das ist eben das was du glaube ich verdrängst. konsolen hardware wird immer ncoh zu einem grossen teil über die exklusiven first party titel verkauft. nicht über die multi. und MS hat mit ihrer strategie, die exklusiven first party titel der SeriesX nicht mehr exklusiv gemacht.

ms fährt bereits die strategie die konsolen hardware fallen zu lassen. der zug ist am rollen, nur dei hartgesottenen fans gehen aktuell von einem erfolg der seriex x als hardware aus. um das nicht zu sehen, muss man äusserst blind sein. primär entscheidend für MS ist der erfolg vomgamepass!

und das heisst nicht das MS schlecht ist, sie fahren eine andere strategie, eine strategie in der die hardware nicht mal mehr sekundär, sondern komplett zu vernachlässigen ist
Als Kunde hat man dadurch nur Vorteile. Jemand der wenig Geld hat wird sich über die SS und SX freuen. Ebenso über das kostenlose Multiplayer und den Gamepass.

Jemand der sich einen PC leisten kann freut sich ebenso all diese tollen Spiele und Angebote wahrnehmen zu können. Ja sogar die Sonys müssen sich keine Xbox mehr kaufen um die Spiele zocken zu können.

Das ist eine WinWinWin Situation für alle!
 

EdelZocker

L14: Freak
Seit
26 Jan 2007
Beiträge
5.837
Xbox Live
acX Scorpion
PSN
UT_Guerilla
das ist eben das was du glaube ich verdrängst. konsolen hardware wird immer ncoh zu einem grossen teil über die exklusiven first party titel verkauft. nicht über die multi. und MS hat mit ihrer strategie, die exklusiven first party titel der SeriesX nicht mehr exklusiv gemacht.

ms fährt bereits die strategie die konsolen hardware fallen zu lassen. der zug ist am rollen, nur dei hartgesottenen fans gehen aktuell von einem erfolg der seriex x als hardware aus. um das nicht zu sehen, muss man äusserst blind sein. primär entscheidend für MS ist der erfolg vomgamepass!

und das heisst nicht das MS schlecht ist, sie fahren eine andere strategie, eine strategie in der die hardware nicht mal mehr sekundär, sondern komplett zu vernachlässigen ist
Das ist schlecht weil? Digital hat Retail schon längst überholt. In ein paar Jahren braucht kein Mensch mehr eine teure Konsole im Haus.
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
Als Kunde hat man dadurch nur Vorteile. Jemand der wenig Geld hat wird sich über die SS und SX freuen. Ebenso über das kostenlose Multiplayer und den Gamepass.

Jemand der sich einen PC leisten kann freut sich ebenso all diese tollen Spiele und Angebot wahrnehmen zu können.

Das ist eine WinWinWin Situation für alle!
der kunde wird lanfristig in modellen wie gamepass gefesselt und benachteiligt werden. siehe netflix, spotify und co. in the long term sind abomodelle für den kunden ein nachteil. you will see. (aber ich geniesse es selbst gerade, habe auch den gamepass).

nochmal, die verkaufszahlen der ms titel auf steam zeigen, das ein grosser teil bereits über solche hardware verfügt, der andere teil hat eine xbox one.

wer bis heute keine xbox hatte, wird jetzt erst recht keine kaufen! und da sony auch noch auf dem pc released, macht dann eine pc anschaffung noch viel mehr sinn um ms titel zu zocken, als die series x.


welche schnittmenge an kunden wird grossartig zu einer seriesX greifen?
MS Fans
Leute die vielleicht eine One hatten und bereit sind zu bezahlen um die spiele in etwas besser zu erleben (also demnach in etwa die menge an leuten die von einer normalen one zu einer X gegriffen haben

end of list. oder sag du es mir? wer? der ahnungslose casual der im media markt einfach die neuste konsole mitnimmt?
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.669
der kunde wird lanfristig in modellen wie gamepass gefesselt und benachteiligt werden. siehe netflix, spotify und co. in the long term sind abomodelle für den kunden ein nachteil. you will see. (aber ich geniesse es selbst gerade, habe auch den gamepass).

nochmal, die verkaufszahlen der ms titel auf steam zeigen, das ein grosser teil bereits über solche hardware verfügt, der andere teil hat eine xbox one.

wer bis heute keine xbox hatte, wird jetzt erst recht keine kaufen! und da sony auch noch auf dem pc released, macht dann eine pc anschaffung noch viel mehr sinn um ms titel zu zocken, als die series x.


welche schnittmenge an kunden wird grossartig zu einer seriesX greifen?
MS Fans
Leute die vielleicht eine One hatten und bereit sind zu bezahlen um die spiele in etwas besser zu erleben (also demnach in etwa die menge an leuten die von einer normalen one zu einer X gegriffen haben

end of list. oder sag du es mir? wer? der ahnungslose casual der im media markt einfach die neuste konsole mitnimmt?
Um in 4K anständig zocken zu können braucht du deutlich mehr als 400 oder 500 Euro. Das reicht beim PC höchstens für die Grafikkarte.
 

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
15.550
Um in 4K anständig zocken zu können braucht du deutlich mehr als 400 oder 500 Euro. Das reicht beim PC höchstens für die Grafikkarte.
das ist das beste was dir einfällt? seriesX is doomed :coolface:
das interessiert einen minimalen prozentsatz. der rest will einfach zocken. das weisst du doch sicher auch.
 
Top Bottom