PlatformWAR Ready for the future [XBox Series X und PlayStation 5]

Wer macht in der Next - Gen das Rennen?


  • Stimmen insgesamt
    266

Striko

ist verwarnt
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.502

Die PS5 wird einen Marktanteil von über 80% haben laut dieser repräsentativen Umfrage. Die Series X wird ein WiiU Desaster.
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.669
MS wird jetzt nicht wirklich was aus dem Hut zaubern. Die Studios sind einfach noch nicht so weit.
Perfekt Dark vergessen? Und die Series S wird auch noch angekündigt ebenso wie Multiplayer for free. Da
werden sich viele noch Gedanken machen.
Und wenn MS noch nen guten Preis macht dann gibt es kein Halten mehr.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
28.597
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Die Leute dichten sich nun eine Master Strategie zu ms zu
Können sie gerne machen. Weiß aber nicht was an Abo und GaaS-Wahn einseitig geil sein soll und warum einmal mehr die immer gleichen mal wieder glauben, dass dies nun ganz sicher zum ganz großen Wurf sieht.

Ich sehe Gamepass, ich sehe Halo, ich sehe plötzlich zeitexklusive Deals, die vor kurzem noch anti-consumer waren....und dann sehe ich erstmal sehr wenig Output bei MS in greifbarer Nähe.

Aber das hat man eben davon, wenn ein Unternehmen offensichtlich seit spätestens 2010 Probleme mit dem exklusiv LineUp hat, aber erst 2018 daraufkommt, dass das vielleicht ungut ist.

Und wenn uns die CrossGen-Nummer eines gelehrt hat: Einige drehen es sich so oder so wie sie es brauchen - egal wie deppert.
 

Cohen

L16: Sensei
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
10.167
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Wenn Perfect Dark von Initiative kommt, dann sind die wahrscheinlich ungefähr so weit wie Playground mit Fable. 21 könnte mager werden.
Aber vlt. hat The Initiative mehr zu zeigen?

@finley
Das müssen wir alles noch sehen.
Ich persönlich denke Sony hat schon allein wegen Spider-Man Miles Morales einen Launchvorteil wegen größerer Aufmerksamkeit und positiven Buzz von Spider-Man 2018.

Halo könnte helfen, aber Halo Infinite kommt nicht exklusiv für SX. Da muss es MS exzessiv im Marketing mit der SX verbinden.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.218
Können sie gerne machen. Weiß aber nicht was an Abo und GaaS-Wahn einseitig geil sein soll und warum einmal mehr die immer gleichen mal wieder glauben, dass dies nun ganz sicher zum ganz großen Wurf sieht.
Weil der Frontmann Phili der Peezepts Boygroup dass ganz dufte findet :nix:
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
28.597
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Weil der Frontmann Phili der Peezepts Boygroup dass ganz dufte findet :nix:
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Fokus auf Gamepass und dasAbziehen von Gold sich nicht auf die MS-Games auswirkt und zwar auf eine Art und Weise wie man sie hier in den letzten Jahren eigentlich geschlossen verurteilte.
Dazu auch passend die aktuellen Aussagen vom Spotify CEO, bei denen man auch gleich direkt kotzen will.

Ganz ehrlich: Value ist schön und gut, aber schön langsam klingt das für mich wirklich wie das berühmte race to the bottom.

Heißt jetzt nicht, dass Gamepass aktuell schlecht ist und man versteht warum er so toll ankommt, aber bitte bei solchen Nummern auch die negativen Aspekte im Hinterkopf behalten.
 

Fana

L14: Freak
Seit
6 Jan 2009
Beiträge
5.966
Xbox Live
sow83
PSN
ibiman83
Aber vlt. hat The Initiative mehr zu zeigen?

@finley
Das müssen wir alles noch sehen.
Ich persönlich denke Sony hat schon allein wegen Spider-Man Miles Morales einen Launchvorteil wegen größerer Aufmerksamkeit und positiven Buzz von Spider-Man 2018.

Halo könnte helfen, aber Halo Infinite kommt nicht exklusiv für SX. Da muss es MS exzessiv im Marketing mit der SX verbinden.
Spannend wird wie sich die series x ohne wirkliche exlusive games im launch zeitraum schlägt. Die one hatte sich 3 millionen mal verkauft. Die series s könnte mit einem niedrigen preis vielleicht pushen.
 
  • Lob
Reactions: Avi

KiteeX

L08: Intermediate
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
826
Du machst einen denkfehler. Wenn ms das zeug day one releast, verliert ms hier ganz klar viel mehr potentielle konsolenkäufer als sony. Das unterstreicht nur wieder, das ms die verkaufte konsole egal ist. Bei sony will man möglichst viel käufer behalten, weshalb man die spiele erst so spät brachte. Das unterstreicht nur nochmal, ms ist die konsolenhardware herzlich egal in der next gen.

Und wie schon erwähnt. Eine menge an pc spielern die nie eine konsole kaufen werden, gibts immer

Ich habe keinen Denkfehler. Ich stimme zu das sich die PC Strategie etwas auf die Konsolen Verkäufe auswirken kann. Aber ich bezweifle das die Xbox Series X deswegen komplett floppt.

Oder denkst du das jetzt jeder potentielle Xbox Konsolen Kunde in starke PC Hardware investiert?
Ich glaube das nicht.
 
Top Bottom