PS4/XOne/PC No Man's Sky

Seit
22 Mai 2008
Posts
5.507
PSN
Spidey_264
Also das Update scheint wesentlich mehr als nur eine neue Story-Line und Portale mit sich zu bringen. In der Nacht wurden einige Screenshots vom Update geleaked und das Spiel scheint gründlich überarbeitet worden zu sein:

Abgestürzte Frachter auf Planeten:



Noch andere neue Schiffe:



Komplett überarbeiteter Visor:



Missionen, die ein wenig an Elite Dangerous angelehnt zu sein scheinen:



Überarbeitete Galaxie-Karte:



Deutlich geringere Flughöhe:



Neue Pflanzentypen:



Neue Waffentypen (rechts steht "Rocket Launcher"):



Kurze Zusammenfassung der Leaks:

Updated combat
New exploration mechanics
Interstellar trading
New ships
New story
New worlds
Portals
New/updated Terrain
Updated user interface
new/updated "Visor"
Visual improvements
"No tint"
Update to freighters
Joint exploration
Missions
"Galactic Regeneration"
Expanded/Changed Combat

Wow, jetzt macht sich selbst bei mir ein wenig Hype breit. xD
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
22 Mai 2008
Posts
5.507
PSN
Spidey_264
Trailer ist da:

[video=youtube;5328iuzHw-w]https://www.youtube.com/watch?v=5328iuzHw-w&feature=youtu.be[/video]

:goodwork:

Oh Mann, die scheinen ja das gesamte Spiel generalüberholt zu haben. Es gibt sooo viele Änderungen:

https://www.nomanssky.com/atlas-rises-update/

Man jetzt viel tiefer auf Planeten fliegen und auch abstürzen. Außerdem kann man sein Schiff jederzeit auf einem Planeten rufen usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
19 Apr 2011
Posts
3.016
Super! Es war also doch richtig, dass ich mir das Game nochmals gekauft habe. Liest sich alles sehr gut und der Trailer ist auch nice.

Haben die auch an den Tieren gearbeitet? Im Originalspiel waren die ja teilweise sehr kurios.
 
Seit
22 Mai 2008
Posts
5.507
PSN
Spidey_264
Super! Es war also doch richtig, dass ich mir das Game nochmals gekauft habe. Liest sich alles sehr gut und der Trailer ist auch nice.

Haben die auch an den Tieren gearbeitet? Im Originalspiel waren die ja teilweise sehr kurios.
In den Patch Notes stehts nichts Explizites dazu. Nur, dass das gesamte Universum neu generiert wurde und neue Audio-Files für Umgebungen/Weltall/Planeten hinzugefügt wurden. Die Tiere werden wahrscheinlich später angepasst.

Also ich bin total geflasht. Sogar der Grundstein für einen richtigen Multiplayer wurde gelegt:

Joint exploration has been introduced allowing 16 players to see visual representations of each other in game. Joint exploration does not require PS Plus, and is not currently available on GOG Galaxy.

Sogar Voice-Chat ist möglich! Einfach nur heftig! Und ich bin am Multiplayer-Teil am allerwenigsten interessiert. xD Dazu noch 30 Stunden Story-Content, ein komplett überarbeitetes Handelssystem und und und ...

Wahnsinn!
 
Seit
20 Sep 2006
Posts
2.111
XBOX Live
cw DukeNukem
PSN
cwDukeNukem
Hab mit dem Update mal ne Weile gezockt und ja, man kann jetzt Nebenmissionen annehmen, die aber meist aus Lieferaufträgen oder Ressourcenbeschaffung bestehen.
Auf jeden Fall ein Pluspunkt :)
Die Biome sind auf jeden Fall abwechslungsreicher geworden und das man jetzt Fabriken und abgestürzte Frachter plündern kann ist auch ganz cool.
Ich folge als Hauptmission schon ne Weile dem Weg des Atlas, und da hat sich auch definitiv was verändert. Man bekommt in den Atlas Stationen jetzt nicht mehr nur die Atlas Steine sondern Baupläne für andere ich sag mal Atlaskugeln. Was man damit machen soll hat sich mir bisher aber noch nicht erschlossen :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
22 Mai 2008
Posts
5.507
PSN
Spidey_264
Hatte jetzt auch mal ein paar Stunden Zeit, um das Update ausführlicher zu testen und wow! Zum Teil ist das Spiel gar nicht mehr wiederzuerkennen! Ich habe meinen alten Save gelöscht und nochmal von vorne angefangen und der Anfang des Spiels wurde komplett umgestaltet. Man repariert sein Raumschiff und kurz darauf steigt man im Grunde auch schon in die neue Story ein.

Ich LIEBE die überarbeitete Raumschiff-Steuerung und die neue niedrige Flughöhe. Man kann sein Raumschiff jetzt wirklich in das Terrain crashen lassen. Bei zu hohem Schaden stürzt es ab und man muss erst wieder reparieren. Die neue Steuerung und die neuen optischen und akustischen Effekte bei den Waffensystemen werten das Navigieren und Kämpfen im Weltall extrem auf.
 

StefSan

L18: Pre Master
Seit
29 März 2007
Posts
15.485
Switch
477220368419
Steam
Stefsama
Discord
#6206
Habe das Update auch gespielt.. auch wenn ich zuerst massive grafische Fehler hatte.. :ugly:
aber musste einfach Grafiktreiber komplett deinstallieren und neu installieren. Jetzt funzt es sehr gut.
Und ja, man merkt schon sofort Unterschiede..allein das Terrain und die Umgebung wirkt noch besser als vorher..
richtige Täler, Berge, Schluchten.. :goodwork:

Auch die Galaxie HUD Map gefällt mir. Gerade weil man die Anzahl der entdeckten Planeten gut erkennt (grau unentdeckt, weiss entdeckt)
Bin gerade dabei ne Basis aufzubauen und hab Techniker wegen Fahrzeug. :D
Muss erstmal die Materialien sammeln xD
Bin auf einem Eisplaneten.
 
Seit
22 Mai 2008
Posts
5.507
PSN
Spidey_264
Also ich bin immer noch baff, wie viel das Update verändert hat. Hätte nicht gedacht, dass die Story-Kampagne so motivierend zu spielen sein würde. Man will definitiv wissen, wie es weitergeht. Und dabei habe ich den Atlas-Pfad noch nicht mal begonnen. Der soll ja auch generalüberholt worden sein. Die neuen Nebenmissionen sind auch sehr motivierend, da man unter anderem Tech als Belohnung bekommt, die man sich sonst erst teuer kaufen müsste.

Auch technisch hat sich mal wieder eine Menge getan. die prozedurale Generation ist jetzt besser als je zuvor. Die "krümeligen" Anflugsgrafiken bei Planeten gehören jetzt der Vergangenheit an. Das Ganze ist jetzt so optimiert, dass man wirklich das Gefühl hat, sich langsam der Planetenoberfläche zu nähern. Außerdem sehen die Landschaften jetzt sehr viel ansprechender aus und die hochaufgelösten Bodentexturen tun natürlich ihr übriges.

Eine der besten Neuerungen: Man kann im Raumkampf jetzt gezielt Schiffe anvisieren und durch die einzelnen Ziele schalten. Damit der Phasenstrahler aufschaltet, muss man das jeweilige Schiff erst mit oben auf dem D-Pad in den Lock-On nehmen. Dann erscheint ein kleines Hologramm des Schiffes im Cockpit. Mit links und rechts auf dem D-Pad kann man zwischen Piraten, zivilen Schiffen und Frachtern hin- und herschalten. Sehr cool!

Ich kann jedem, dem bei No Man's Sky ein wenig der "Sinn" gefehlt hat, nur empfehlen, dem Update mal eine Chance zu geben. Mit dem Launch-Spiel vor einem Jahr hat der Titel jetzt nahezu nichts mehr gemein. Wobei ich auch sagen muss, dass einem die Grind-Mechaniken gefallen müssen. Wer das schon anfangs nicht mochte, wird es auch jetzt nicht mögen.
 

StefSan

L18: Pre Master
Seit
29 März 2007
Posts
15.485
Switch
477220368419
Steam
Stefsama
Discord
#6206
jap.. Grinden ist irgendwie schwerer. Weil ich gefuehlt viele Sachen bekommen, die ich "noch" nicht brauche.. und mein Inventar ist immer voll. xD

Aber ich finde auch, dass die Planeten einfach besser aussehen. Man sieht richtige Berge und Täler. Auch Schluchten oder einfach kleine Erhöhungen sind da.
Felsen, Gesteinsbrocken.

Und bei Monden merkt man auch, dass die eine kleine Atmosphäre nur haben, man ist schnell auf den Boden. und Monde sind nun wirklich zum Teil.. Monde. Einfach tot.. nur Gestein, nix weiter.
Auch das man Items reparieren muss erst oder Schrott wegnehmen muss, damit man diese öffnen kann find ich ne nette Sache. Rundet das ganze nochmal ab.

Und Danke Spidey für den Tipp, ich wusste zwar das man switchen kann, aber nicht mit dem Lock-On :ugly:
Aber manche Sound Effekte sind echt creepy, gerade wenn man im Weltraum ist und nur "rumsteht"... oh man.
Bin auf jeden Fall positiv überrascht und es macht richtig Laune!
 
Seit
22 Mai 2008
Posts
5.507
PSN
Spidey_264
Ich hab mein Platin Save gelöscht ... dumm das ... jetzt müsste ich wieder Anzugslots farmen :lol:
Also ich habe meinen 200-300 Stunden Save auch gelöscht und bereue es nicht ein bisschen. ;) Der Anfang des Spiels wurde stark verändert. Man wird beispielsweise schon früh zu einem abgestürzten Frachter gelotst, wo man den Bauplan für Anti-Materie erhält. Außerdem gibt es jetzt nicht mehr nur reine Anzugsslots. Das Ganze wurde in Inventar, Technologie und sogar Fracht unterteilt. Bei "Fracht" steht explizit, dass das für die Lagerung großer Mengen gedacht ist (also im Exo-Anzug und nicht im Schiff). Technologie kann jetzt separat installiert werden, wodurch kein Inventarplatz für Gegenstände drauf geht.

Ich muss aber sagen, dass das noch verbuggt ist. Gerade die neuen "Fracht-Slots" lassen sich noch nicht wirklich installieren. Habe deshalb schon zweimal unnütz 50k Units verbraten. Das Geld ist weg, aber kein neuer Slot da. :fp: Aber das wird mit Sicherheit im Laufe der nächsten Patches gefixt.
 
Top Bottom