PS4/XOne/PC No Man's Sky

Lausebub

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
8 Sep 2012
Posts
5.962
XBOX Live
tunokusandwich
PSN
thereallausebub
Steam
Lausebub
#1
Wer? Hello Games (Joe Danger) VIER PERSONEN!!!
Was? Prozessual generierte Videospiel mit der Möglichkeit Land, Luft und den Weltraum zu erforschen. Hat Dogfights alà Lylat Wars in der Luft und im All und eine große Online-Komponente.
Für was? Keine Infos.
Wann? When it's done.

Trailer:

[video=youtube_share;RRpDn5qPp3s]http://youtu.be/RRpDn5qPp3s[/video]

Bester Part der Show? Bester Part der Show. Extrem ambitioniert, hoffentlich erreicht das Team ihr Ziel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
30 Okt 2013
Posts
1.514
#4
Generierte Welten haben leider die Eigenschaft, schnell langweilig und eintönig zu werden. Zumindest ist das meine bisherige Erfahrung, aber ich lass mich gerne vom Gegenteil überzeugen.
Stimme ich zu. Generell verstehe ich den Hype um das Spiel nicht denn es sieht für mich aus wie ein The Witness mit Weltraumschiffen. Das soll natürlich nicht bedeuten, dass das Spiel kein sehr gutes sein wird. Was ich sehr gut finde ist das 4 Leute in der Lage sind die Weltraumschiffe spielbar zu machen während bei Destiny man sich davon Filmchen ansieht. Da sollte sich Bungie schon bißchen schämen und es im nächsten Teil einfügen.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Posts
46.947
XBOX Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
#5
Stimme ich zu. Generell verstehe ich den Hype um das Spiel nicht denn es sieht für mich aus wie ein The Witness mit Weltraumschiffen. Das soll natürlich nicht bedeuten, dass das Spiel kein sehr gutes sein wird. Was ich sehr gut finde ist das 4 Leute in der Lage sind die Weltraumschiffe spielbar zu machen während bei Destiny man sich davon Filmchen ansieht. Da sollte sich Bungie schon bißchen schämen und es im nächsten Teil einfügen.
Wird wohl auch so kommen (hoffentlich).

Denn wer möchte nicht gerne vom Boden mit seinem Gleiter abheben und ohne Ladezeiten bis zum Weltall (+Kämpfe) flegen :-D?
 
Seit
19 Okt 2010
Posts
4.948
#9
Wird auf jeden Fall im Auge behalten, war wohl der Überaschungshit der Dreckssendung. Wirklich krass, wenn man bedenkt, dass da nur vier Personen dran sitzen. Aber interessant ist es auf jeden Fall.
 
Seit
6 März 2008
Posts
10.320
XBOX Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
#10
Das ist mittlerweile auch mehr als ne Modeerscheinung, dass irgendwelche billig Produktionen mit ihren "ach wie sind so anders" Szenario kommen.

Wie viele Trailer der letzten Jahre ich gesehen hab, wo man was schönes sah, welches total sinnlos war...
 
Seit
28 Feb 2009
Posts
20.895
PSN
Abendlaender
Steam
Abendlaender
#11
Zumindest probieren sie was neues und machen ned einfach nur den selben alten Driss. Ich bin etwas besorgt wie sich das ganze spielen wird und an der Online Komponente hab ich 0 Interesse.
Plattformen wurde noch keine genannt oder? Ich geh mal daher von PS4/BONE/PC aus, wärs irgendwo exklusiv wär das erwähnt worden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
28 Feb 2009
Posts
20.895
PSN
Abendlaender
Steam
Abendlaender
#13
Es ist nicht wirklich was neues, das wird einen immer wieder neu suggeriert, wenn es um so ein Indie Projekt geht, aber wie gesagt, inhaltlose Trailer, wenn man ehrlich ist, ist genau das nicht neu, sondern ganz normal.
Ja, die ganzen andren Spiele bei denen man ganze Planeten und den Weltraum erkunden kann waren diese Gen besonders schlimm.
 
Seit
6 März 2008
Posts
10.320
XBOX Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
#14
Ne du verstehst nicht was ich meine... es geht nicht um den Inhalt der da steht, sondern um den der nicht gezeigt wird. Zu solchen Spiele wird immer ein Teaser gezeigt der schön, neu und fremd aussieht, aber im Grunde könnte das alles sein... so sieht jede zweite Unity Techdemo aus...
 
Seit
28 Feb 2009
Posts
20.895
PSN
Abendlaender
Steam
Abendlaender
#16
Ne du verstehst nicht was ich meine... es geht nicht um den Inhalt der da steht, sondern um den der nicht gezeigt wird. Zu solchen Spiele wird immer ein Teaser gezeigt der schön, neu und fremd aussieht, aber im Grunde könnte das alles sein... so sieht jede zweite Unity Techdemo aus...
Jo da hast du völlig recht.
Mir persönlich reicht die Tatsache, das man in den Weltraum fliegen kann um mich zu interessieren, aber das Problem bei "procedurally generated" für mich ist, dass man es auch "Everything is equally boring, no interesting places" nennen könnte. Wenns keine besonderen Orte zu finden und erkunden gibt, sondern alles nur quasi Zufallsgeneriert ist fällt ein Exploration Spiel für mich halt flach.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lausebub

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
8 Sep 2012
Posts
5.962
XBOX Live
tunokusandwich
PSN
thereallausebub
Steam
Lausebub
#17
Jeff und Brad von Giant Bomb haben am Freitag eine Stunde mit den Entwicklern über das Spiel gequatscht. Sie haben auch nicht mehr als den Trailer gesehen, aber ich bin echt gespannt was sie sonst noch so erfahren haben (reden dann nächste Woche im Podcast darüber, werde hier dann alles posten), weil sie scheinen extrem gehypt auf das Game zu sein. Es ist eben Starbound in First Person mit mehr Konzentration aufs Erforschen und die Gegenden im Trailer sehen wirklich cool aus und nicht extrem lame und langweilig. Ich glaube die haben in diesen Part recht viel Arbeit gesteckt, damit diese Welten auch zum Erforschen einladen.
 

MeanMrMustard

Crew
Staff member
Crew
Seit
1 Feb 2008
Posts
6.402
XBOX Live
TheHoff1994
PSN
MeanMrMustard94
#18
Also, ich find, das Spiel sah schon recht interessant aus gestern Abend. Gerade weil man solche Weltraum-Flugshooter heutzutage selten sieht auf Konsolen. Klar versuchen, die Leutchen da, so "indie" wie möglich zu erscheinen, aber allein schon dass das Spiel ein Weltraum-Shooter ist, macht es doch relativ einzigartig im Moment.
 
Seit
16 Okt 2006
Posts
12.582
PSN
M4g1M4s
#21
Generierte Welten haben leider die Eigenschaft, schnell langweilig und eintönig zu werden. Zumindest ist das meine bisherige Erfahrung, aber ich lass mich gerne vom Gegenteil überzeugen.
meine größte Angst.
Nichts desto trotz bin ich enorm gespannt auf das Spiel. Grundsätzlich ist das nämlich ein Spiel, von dem ich schon lange Träume, entsprechend hoffe ich jetzt auf eine gute Umsetzung.

Und hoffentlich nicht zu viel Gekämpfe bzw. möglichst viel optionale Schießereien, damit ich ihnen ausweichen kann...

Nach Kerbal Space Program das nächste interessante Indie SciFi Spiel, so kann's weiter gehen :D
 

Lausebub

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
8 Sep 2012
Posts
5.962
XBOX Live
tunokusandwich
PSN
thereallausebub
Steam
Lausebub
#22
Aber stellt euch einfach nur vor: Es ist komplett zufällig generiertes UNIVERSUM. Mit PLANETEN, die man alle per Raumschiff bereisen kann und komplett erforschen kann. Wenn es da genug motivierendes Spieldesign gibt wo man dauernd durch das Erforschen pos. Rückmeldungen bekommt, indem vllt. selbst immer schneller wird oder ein besseres Raumschiff bekommt. Ich freu mich drauf. :freude:

Hier der Song aus dem Trailer:

[video=youtube;R9L2ej1kxro]http://www.youtube.com/watch?v=R9L2ej1kxro[/video]
 
Seit
16 Okt 2006
Posts
12.582
PSN
M4g1M4s
#23
Aber stellt euch einfach nur vor: Es ist komplett zufällig generiertes UNIVERSUM. Mit PLANETEN, die man alle per Raumschiff bereisen kann und komplett erforschen kann. Wenn es da genug motivierendes Spieldesign gibt wo man dauernd durch das Erforschen pos. Rückmeldungen bekommt, indem vllt. selbst immer schneller wird oder ein besseres Raumschiff bekommt. Ich freu mich drauf. :freude:

Hier der Song aus dem Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=R9L2ej1kxro
[video=youtube;gtxb9HgxAMI]https://www.youtube.com/watch?v=gtxb9HgxAMI[/video]

Space Engine bietet sowas schon, allerdings halt ohne Gameplay. Ich hoffe echt, dass das Gameplay vernünftig wird und Spaß macht, dann wird das super :D

Alternativ werden die Planeten nachher kaum besser als in Kerbal Space Program (da sind sie zugegeben aber auch nicht die Hauptattraktion des Spiels sondern nur ein Ziel für's Weltraumprogramm).
[video=youtube;RkDOOsGg-9I]https://www.youtube.com/watch?v=RkDOOsGg-9I[/video]
(0:20 links, 0:33, 0:45, 1:23, 3:30)

bzw.
[video=youtube;orLHj_eJMOs]https://www.youtube.com/watch?v=orLHj_eJMOs[/video]
ab 1:40
 
Top Bottom