PS4/PC Ni No Kuni II: Revenant Kingdom

Frontliner

L17: Mentor
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
14.289
Ich hatte meinen Spass, war durchaus solide und ich hab auch die stupiden Nebenquests gerne gemacht. Vieles war überflüssig aber dennoch nice to Have, meine Gnuffis hab ich immer benutzt.
Ich habe auch meinen spass, so ist es ja nicht. Aber das spiel ist ingesamt zu unausgewogen, irgendwie ging da was schief
 

krkchok

L15: Wise
Seit
15 März 2006
Beiträge
9.398
PSN
krkchok
Ich habe auch meinen spass, so ist es ja nicht. Aber das spiel ist ingesamt zu unausgewogen, irgendwie ging da was schief
Also in meinen Augen ist es viel zu kurz und die ganze Story spielt sich mehr oder weniger auf dem ersten Kontintent ab.
Auf der rechten Seite der Karte gibt es dann nur mehr den Mechbaum.

Auf der Insel der Geister, die Wüste oder das Eisland gibt es nämlich kaum etwas zu tun.
Vielleicht haben diese Orte mehr Bedeutung für die kommenden DLC ?
 

Ennosuke

L13: Maniac
Seit
23 März 2011
Beiträge
4.294
Xbox Live
DeWalli
PSN
DeWalli
Switch
7684 7118 8400
Steam
DeWalli
Hab mir das Spiel nun auch mal gegönnt und bin begeistert. Für mich aufgrund der leichten Zugänglichkeit das perfekte Spiel für den Feierabend. :)

Ich habe gestern die Prüfung am Ende vom 2. Kapitel beendet. Auch sehr cool, dass das Spiel durch sowas aufgelockert wird. Bin schon auf das Aufbauen der Stadt gespannt.
Exakt mein Punkt. Das kann ich auch paar Tage mal nicht zocken und wenn ich es dann wieder zocke, dann braucht man überhaupt keine Eingewöhnung. Einfach los spielen und diese Ghibli Style Welt genießen :D
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.492
PSN
snagel178
Gerade als ich mit GoW angefangen habe, stellen die 'nen Patch bereit, der den einen Quest Auftrag Bug ausmerzt xD

War etwas größer, als 1GB:

PS4 & PC improvements:

. Improved the game stability
. Added a shortcut for “SAVE” in the main menu
. Added specie icon on the message that appear before the battle with tainted monsters
. Added region names on the map menu when zoomed out
. Made “Lock/Unlock settings” for users to lock/unlock the equipment when changing them at the main menu
. Changed the color of skirmish flag effect when the battle is cleared
. Changed the timing of the pose during the victory screen when the battle is finished
. Added help comment for citizen rank up and save
. Fixed the bug during the side quest 051 “Trainee Priestess Speio” where quest will not proceed even when the magic “Rejuvenate” is learned
. Fixed the bug caused by the order of the actions during Chapter 6, the Factory floors.
. Fixed other minor bugs

PC-specific improvements:

. Improved camera movements when a PC mouse is used
. Fixed the screen blackout when [CapsLock] key and [Q] key is pressed at the same time during the full screen mode
. Fixed the drop of framerate when 2 monitor screens are used
 

krkchok

L15: Wise
Seit
15 März 2006
Beiträge
9.398
PSN
krkchok
Gestern das Traumtor im Fernwehwald beendet.

Der Endboss dort war ne hart Nuss und ich bin paar mal gestorben,

Aber bei dem Druchgang hab ich ein Schwert aus einer Kiste gezogen, welches man selbst gar nicht schmieden kann und die Schmiede ist bei mir auf Maximum.
Hat sich also gelohnt. Das Schwert hat sogar einen Namen der mir leider entfallen ist.

Werde aber heute noch Bild hier reinstellen zum Angeben ^^

Finde es blöd, das man für die besten Waffen die Zutaten nur farmen kann und es hierfür keine Produktionstätte gibt.
 

Ennosuke

L13: Maniac
Seit
23 März 2011
Beiträge
4.294
Xbox Live
DeWalli
PSN
DeWalli
Switch
7684 7118 8400
Steam
DeWalli
Ich spiele Ni No Kuni 2 zur Zeit immer abwechselnd mit GoW und besser könnte der Kontrast nicht sein, vorallem die unterschiedliche Tastenbelegung beim Kampfsystem bringt mich in beiden Spielen immer etwas durcheinander :D

Mitlerweile bei 18 Spielstunden angelangt und mir gefällt es immer noch richtig gut. Habe die letzten Wochen ja auch gerne hier mitgelesen, aber ich finde das Spiel ist etwas zu schlecht weggekommen. Ich bin zwar erst Chapter 6 und bin glaube ich auch etwas unter dem angestrebten Level für Chapter 6, aber das Spiel ist wirklich sehr abwechslungsreich. Die Nebenquests mache ich gerne, weil Sie mir helfen die Welt zu erkunden, aber vorallem neue Bewohner zu gewinnen. So ist man durch Hauptquest und Nebenquests gut beschäftigt und gleichzeitig macht der "Städtebau" auch noch sehr viel Spaß. Und dann will ich natürlich nicht die Armee Kämpfen vergessen, die ich jetzt nicht vergöttere, aber immer wenn ich dann dabei bin, macht das Schere Stein Prinzip doch irgendwie Spaß. Die Hauptstory ist bisher nichts besonderes, aber wie das ganze Spiel hat sie eben einen sehr positiven "Vibe". Ich hoffe allerdings, dass das in den letzten 3 Kapiteln dann noch mal etwas von Shema A abweicht.
 

krkchok

L15: Wise
Seit
15 März 2006
Beiträge
9.398
PSN
krkchok
Nun bin ich bei dem Punkt angekommen wo mir nur noch ein nervige Trophäe fehlt.

Yepp, es ist diese blöde 50 Militäreinsätze Trophäe. Und wie ich diese hasse. Ist das einzige in dem Game, welches mir keine Spass bereitet.
Und bei einem Talent fehlt mir noch der Meisterstatus weshalb ich noch nicht alle Gnuffis in der Werkstätte machen konnt. Naja zumindest habe ich alle auf Level- Max hochgelevelt. ^^
 

krkchok

L15: Wise
Seit
15 März 2006
Beiträge
9.398
PSN
krkchok
Ich hab es gesehen via PlayStation App am Handy^^ Gratz
Danke ^^
Gab gestern noch das letzte Talent auf Masterlevel abgewartet und zweimal den Fernwehabschnitt gespielt um die allerletzten Gnuffis zu haben. Die Stadt ist nun Maximum und mehr will ich nicht mehr spielen.

Die Luft ist raus und hab es dann von der Platte gelöscht. Jetzt müsste ich weiter Gravity rush 2 spielen, welches ich pausiete. Nur ob ich mich da gut 109 stunden NiNoKuni2 wieder zu recht finde?
 

Ennosuke

L13: Maniac
Seit
23 März 2011
Beiträge
4.294
Xbox Live
DeWalli
PSN
DeWalli
Switch
7684 7118 8400
Steam
DeWalli
Bin jetzt durch! Habe die letzten Tage mehr oder weniger nur Ni No Kuni 2 gespielt und konnte mir nochmal eine deutlich schärfere Meinung zum Spiel bilden. Meine Eindrücke zwischendurch waren immer positiv und so ist es auch in meinem Gesamtfazit, dennoch würde ich folgende Punkte negativ anmerken wollen:
  • Zu einem großartigen JRPG gehört für mich auch ein toller Cast an Charakteren. Das hat mir hier leider komplett gefehlt. Evan und Roland sind sympathisch und haben auch etwas Charakterentwicklung, aber das ist mir dennoch ein bisschen wenig. Bei den anderen Charakteren ist eine Entwicklung quasi nicht existent. Die Charaktereigenschaften werden nur sehr oberflächlich dargestellt, mir fehlt es hier deutlich an Persönlichkeit!
  • Das Königreich zu bauen hat schon Spaß gemacht, aber teilweise hab ich die PS4 nur laufen lassen, damit ich genügend Kohle reinbekomme, weil ich eigentlich im restlichen Spiel weit genug war und auch nichts anderes machen wollte. Ich finde das hätte man irgendwie besser lösen können, vielleicht eine App? Außerdem hätte ich mir mehr Freiheiten gewünscht.
  • Die Nebenquests waren dann doch irgendwann zu viel und vorallem zu viel rumrennerei etc. Ich weiß das gehört zum Genre irgendwie noch dazu, aber kurz vor der 200sten Nebenquest konnte und wollte ich einfach nicht mehr. Somit habe ich auch nie die Stufe 4 in meinem Kingdom erreicht, weil ich nur um die 80 Bürger hatte.
  • Es ist eine Budget Frage, aber am Ende des Tages hätten vollständig vertonte Sequenzen dem Spiel sehr gut getan, das hat manchen Szenen einfach die Bedeutung genommen. Man fühlte sich oft wie in einem Ghibli Film, aber hier hat das diesem Vibe schon geschadet.
Bin mal gespannt welche Inhalte sie uns mit dem Season Pass bieten.
 

Frontliner

L17: Mentor
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
14.289
habe das spiel jetzt auch beendet :) alles in allem wollte ich es noch durchspielen, am ende hats mich dann doch noch etwas mehr gepackt gewisse dinge zu machen. Bin im Endeffekt auf knapp 70 Talente gekommen und habe einiges an Quests noch erledigt und ein bisschen was entdeckt.

aus meiner sicht ein spiel das man gerne mal spielen kann, aber sie haben da einiges an potential verschwendet.
- sei es die tollen schlachten die aber irgendwie überhaupt nicht viel beigetragen haben (das nervige war nur das man plötzlich storyquests hatte wo man diese dann braucht)
- das aufbauen des Königreichs war witzig, aber der Nutzen wirklich sehr gering, da fehlte irgendwie so das zündende element oder die grosse Belohnung oder ich weiss nicht
- der Schwierigkeitsgrad. irgendwie haben sie da irgendwas total in den sand gesetzt was das balancing betrifft.
- gnuffis: coole Idee, schwache Umsetzung.
- story: nett. zu repetetiv. ist ja bei jedem Königreich das gleiche
- charakterentwicklung: naja, nicht wirklich vorhanden.

trotzdem konnte mich gerade der charme vom spiel, das grafische, unschuldige bei der Stange halten. die welt war klein und das spiel für ein jrpg verhältnismässig kurz, weshalb ich es dann auch bis zum ende durchgezogen habe. die Talente sammeln hat mir spass gemacht und einige sidequests waren ganz interessant oder der Einsatz von magie und das lernen von medium und anderen sprüchen war toll - da hätte aber auch noch mehr gehen können.

für mich aber zu viel potential verschenkt. 6/10.
 

Birdie

L18: Pre Master
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
16.379
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Muss in der Stadt erforscht werden.. weiss garnicht mehr genau wo und wie das hieß.
Dank Dir :)

Hab mich mehr mit der Story beschäftigt und nur das notwendigste im Königreich gemacht, da es für mich schon fast ein zweites Spiel ist das Königreich aufzubauen, welches ich dann nach der Story machen wollte - Schau mich da jetzt mal etwas nähr um.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
21.824
PSN
MC-dee__
Dank Dir :)

Hab mich mehr mit der Story beschäftigt und nur das notwendigste im Königreich gemacht, da es für mich schon fast ein zweites Spiel ist das Königreich aufzubauen, welches ich dann nach der Story machen wollte - Schau mich da jetzt mal etwas nähr um.
Nach der Story macht der Bau des Königreich kaum mehr Sinn ^^
Das sollte man lieber an Anfang machen.
 

Birdie

L18: Pre Master
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
16.379
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Hab mich jetzt doch weiter mit dem Königreich beschäftigt - Reich auf Rang 3 und es sind etwas über 60 Talente. Auch die Forschung für die Blauen Kisten wurde gefunden und schwubb waren die erforderlichen 200 Kisten geöffnet. Die Grundstückspreise sind mit 50.000 Gulden schon heftig gestiegen und auch wenn meine Kasse jetzt 300.000 aufnimmt, wird das noch etwas dauern. Dazu 100 Talente für die nächsten Rang - Hehe das wird lustig - Macht aber weiterhin Spaß.
 

Birdie

L18: Pre Master
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
16.379
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Hab jetzt knapp über 80 Talente angeworben, das Reich ist fast auf aufgelevelt, komplett wenn die 100 Talente an Bord sind - Leider machen mir die -Militäreinsätze- nicht so viel Spaß und viele der letzten Talente sind wohl an diese gebunden. Besessene Monster hab ich auch fast alle erlegt - Im Grunde grase ich grad alles ab und sammel, Obelisken usw. - Hab mir die Erfolge wie so oft sehr spät angeschaut und Anfangs viel Geld für Schnickschnack wie die Gnuffi Küche usw. ausgegeben - Weiß gar nicht ob ich nochmal auf die 500.000 Gulden kommen, obwohl ich Mehr Gulden 1 & 2 schon erforscht habe. Mal schauen wie weit es noch geht.
 
Top Bottom