Netflix

Frontliner

L19: Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
18.789
stimmt. Netflix promotet sachen gezielt auf der Hauptseite, dass man gar nicht dran vorbeikommt, es zumindest wahrzunehmen. Und die meisten sind eh zu bequem, selbst nach Inhalten zu filtern. Was liegt dann näher, sich die gross aushängenden Blockbuster anzugucken? Sind zwar wie zb. Bridgerton oder 6 Underground meist ziemlicher Müll, aber zum sich anspruchslos berieseln lassen reichts allemal und man kann in Schule und Büro mitreden.

das problem ist doch, das die ganze suchfunktion in netflix für den arsch ist - vielleicht ja auch bewusst.
 

Birdie

L20: Enlightened
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
20.422
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Etwas Neues zu verpassen ist schwierig - Ich bekomme fast täglich eine kurze Mail von Netflix: Wir haben eine neue Serie|Staffel|Film hinzugefügt, welche/r Dich interessieren könnte.

Meist mit Trailer - Mancher wird es als Spam bezeichnen - Ich finde es in diesem Fall ganz hilfreich. So auch bei SG bei Start.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hatschii

L16: Sensei
Seit
15 März 2008
Beiträge
11.129
das problem ist doch, das die ganze suchfunktion in netflix für den arsch ist - vielleicht ja auch bewusst.
Man kann sich schon zb. Filme und Serien aus bestimmten Ländern anzeigen lassen, aber könnte in der Tat besser sein. Geheimtips abseits des Mainstreams findet man nur, wenn man sich im Netz in diversen Foren informiert.
 

daMatt

L20: Enlightened
Seit
22 März 2007
Beiträge
20.295
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Aber muss man denn alles aktiv unter die Nase gerieben kriegen. Ist doch schon, wenn man auch mal eine seltene Perle findet.

Und auf der anderen Seite der selben Münze natürlich: Je ehrlicher man Filme oder Serien mit "Gefällt mir", aber auch nicht minder wichtig, "Gefällt mir nicht" bewertet, kann der Algorithmus einem bessere Vorschläge liefern.
 

ChoosenOne

L16: Sensei
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
11.895
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Hab jetzt auch mit Squid Game angefangen und bin bei der Hälfte.
Der Hype ist zu 100% nachvolziehbar und nartürlich ist es klar, das diesen hier nur wenige nachvolziehen können.
Das Thema ist geselschaftlich-kulturell ganz anders verankert.

In der Serie geht es ja nicht wirklich um die Spiele, genauso wie es bei The Walking Dead NICHT um Zombies geht. Auch wen das viele immer noch nicht gerafft haben, obwohl wir da mitlerweile bei Season 11 sind ....

Die Serie ist eine Geselschaftskritik und brutale Abrechnung mit dem "westlich asiatischen Leistungs Prinzip". Darum geht es die ganze Zeit und die Spiele sind ja extra so simpel und primitiv (Kinderspiele) gewählt um den Fokus auf der eigentlichen Message und Handlung zu lassen.
Ich zweifele keine Sekunde an den Viewer Zahlen und das diese natürlich alle Folgen in voller Länge geschaut haben. Natürlich werden diese Zahlen zum Großteil aus dem Asiatischen Raum stammen, wo man sich sehr viel mehr mit der Thematik identifizieren kann als bei uns.

Ich selbst finde die Serie gut bis sehr gut, die Thematik nicht neu aber gut umgesetzt und zähle sie sicher zu den gehaltvolleren Serien. Was aber sicher nicht an den Spielen und deren Art liegt und ganz bestzimmt nicht an dem angeblichen hohen Gewaltgrad(lol??).
Trotzdem würde ich zB Dark jederzeit auf meiner persönlichen Top Liste sehr viel höher ranken.
Ich komm mit dem asiatischen, insbesondere dem koreanischen, Kino nicht wirklich gut zurecht. Extremes Overacting, klischeehafte Figren die klischeehaft agieren und Dialoge bei denen mein Fremdschähmdetektor ausschlägt ... aber wie gesagt, Geschmackssache. Sehen viele genau andersrum und lieben genau das (siehe auch Animes).
Hatte so auch meine Probleme mit Parasite, der bezeichnenderweise genau das gleiche Thema besitzt, und den ich zwar sehr gut finde aber imo war the Lighthouse in Allen belangen der bessere Film und hätte den Oscar mehr verdient.

Anyway, sehr gute Serie und ich freu mich auf die nächsten Folgen.
 

MB76

L09: Professional
Seit
21 Jun 2011
Beiträge
1.211
PSN
Big_Harder

Dicker

L11: Insane
Seit
7 Apr 2005
Beiträge
1.905
Ich bin bei Squid Game gerade bei der Folge mit den VIPs und omg ist das cringe. Die Kommentare, die "Dialoge", die nur das offensichtliche noch mal wiedergeben. Selten sowas schlechtes gesehen. Ich hoffe mal, das war ne bewusste Entscheidung, das so darzustellen.
 

Zissou

L16: Sensei
Seit
16 Aug 2005
Beiträge
10.368
Xbox Live
Bloo Surfer
PSN
BlooSurfer
gestern bis zur vierten folge geschaut, bzw. mich durchgequält, und dann mitten drin abgebrochen. bringen wir es mal auf den punkt:

squid game ist müll

das gab es schon in viel besseren ausführungen, egal aus welcher ecke der welt. das schauspiel ist teilweise unterirdisch und die hälfte der dialoge scheint ein 10 jähriger geschrieben zu haben. aber hey... diesmal ist das ganze mit quietschbunten farben ausgestattet.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
46.708
Ich würde nicht sagen das es Müll ist, ist ne ganz nette Kombination von Dingen die man woanders schon gesehen hat.

Typisches asiatisches Overacting kommt einem Westler eben cringe vor, ebenso wie die Charaktere und Dialoge, die voller Klischees sind.

Alice in Borderland fand ich aber zb deutlich besser.

Am Ende des Tages wieder eine typische Netflix Serie
Nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht wirklich gut.

Style over Substance ist schon ne Weile ein Netflix Problem
 

Hatschii

L16: Sensei
Seit
15 März 2008
Beiträge
11.129
Ich würde nicht sagen das es Müll ist, ist ne ganz nette Kombination von Dingen die man woanders schon gesehen hat.

Typisches asiatisches Overacting kommt einem Westler eben cringe vor, ebenso wie die Charaktere und Dialoge, die voller Klischees sind.

Alice in Borderland fand ich aber zb deutlich besser.

Am Ende des Tages wieder eine typische Netflix Serie
Nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht wirklich gut.

Style over Substance ist schon ne Weile ein Netflix Problem
anfänglich wars fast schon unsäglich schlecht gespielt, wird aber in den weiteren Folgen zunehmend besser und konnte mich trotz all der gravierenden Mängel bis zum Ende halten.

Kult ist es deswegen noch lange nicht, aber das ist dann wohl auch weniger rationalen Parametern wie asian empowerment, angeblicher Sozialkritik und „schockierender„ Gewalt geschuldet.
 

BlackGun

L15: Wise
Seit
11 Okt 2006
Beiträge
8.083
Xbox Live
BlackGunCW
PSN
BlackGun
Squid Game beendet.
Zieht zum Ende noch mal deutlich an.
Eine der besten Netflix Serien

9/10
Ich finde es nach wie vor total überbewertet und voll mit Logiklöchern. Aber gut, muss ja nicht jeder meine Meinung teilen.

Hab gestern A Cure for Wellness geschaut. Sehr starke Shutter Island Vibes. Kommt leider nicht an das große Vorbild heran aber hat mir dennoch gut gefallen.
 
Top Bottom