Netflix

Kenshin2k

L14: Freak
Seit
28 Sep 2007
Beiträge
5.655
Xbox Live
NoNeed4Mercy
PSN
NoNeedForMercy
Für mich 3>1>2.

Ich hab letztens auf IMDB geschaut und war irgendwie entsetzt, dass S3E3 (The Case of the missing Lifeguard) bei den Ratings nur auf Platz 19 liegt, für mich die beste Folge der ganzen Serie.

Staffel 2 hatte halt mit Folge 7 die einzige richtig schwache Folge der Serie bis jetzt.
Kann ich auch so gar nicht verstehen. Die Folge war RICHTIG gut. Für mich Season 1 > 3 > 2.
Die dritte Staffel ist aber ganz knapp hinten nur. Da Season 4 ja wahrscheinlich "anders" wird, bin ich gespannt wie diese sich einordnen kann.
 

Doctor

L18: Pre Master
Seit
14 Dez 2006
Beiträge
15.069
Gestern Marianne angefangen. Die erste Folge war bis dahin wo ich gekommen bin auch direkt die beste, meine Güte haben die eine creepige Antagonistin gecastet. Ich hab auch mal englisch und französisch verglichen, ihre Stimme ist in englisch nochmal gruseliger.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
23.659
PSN
MC-dee__
Gestern Marianne angefangen. Die erste Folge war bis dahin wo ich gekommen bin auch direkt die beste, meine Güte haben die eine creepige Antagonistin gecastet. Ich hab auch mal englisch und französisch verglichen, ihre Stimme ist in englisch nochmal gruseliger.
Dachte ich mir auch 🤣
So ein Charakter in einer Horror Serie.Aber geht.Sie macht es gut und passt
 

Doctor

L18: Pre Master
Seit
14 Dez 2006
Beiträge
15.069
Also Folge 1 war auf dem Niveau eines sehr guten Horrorfilms, war echt beeindruckt, dass das ne Serie ist. Extrem gut Produktion
 

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
19.296
Ich schau akt. Supergirl...und ich habe keine Ahnung warum. Die Darsteller sind übelst mies und dumm, die Story einfach mal unlogisch die Effekte echt von gestern. Aber ab und zu hat die Serie echt Charm. Finde besonders das Supermädel macht was her und z.T. kauft man der ihre naive art ab. Sieht auch ganz nett aus, die kleene. Bin bei S1E18 und kann es selber nicht so glauben. xD

Kann man(n) mal gucken.

@Stranger Things

Staffel 1 war gut, Staffel 2 ultra mies und Staffel 3 war nur etwas besser, als S2....die Singeinlange am Ende hat dafür gesorgt, dass Hopper nun dead ist.
 

Ryuma

L08: Intermediate
Seit
17 Jan 2010
Beiträge
998
Xbox Live
LeeNuX86
PSN
leenux86
Marianne nun auch durchgeschaut, also Hut ab vor einigen Effekten, das sieht super hochwertig aus keine Frage. Leider fand ich die Auflösung etwas enttäuschend, ging zu sehr in Richtung Nightmare on Elmstreet...und
Das Cliffhanger Ende war extrem unnötig, jetzt ist sie von der Hexe schwanger...come on
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
23.659
PSN
MC-dee__
Ich schau akt. Supergirl...und ich habe keine Ahnung warum. Die Darsteller sind übelst mies und dumm, die Story einfach mal unlogisch die Effekte echt von gestern. Aber ab und zu hat die Serie echt Charm. Finde besonders das Supermädel macht was her und z.T. kauft man der ihre naive art ab. Sieht auch ganz nett aus, die kleene. Bin bei S1E18 und kann es selber nicht so glauben. xD

Kann man(n) mal gucken.

@Stranger Things

Staffel 1 war gut, Staffel 2 ultra mies und Staffel 3 war nur etwas besser, als S2....die Singeinlange am Ende hat dafür gesorgt, dass Hopper nun dead ist.
Bei Supergirl hab ich bei der 2.Folge schon wieder aufgehört.Eine Serie für 6jährige.
Schon alles sehr billig und kindisch
 

Nishi

L13: Maniac
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
4.849
seinfeld gibts wenigstens auf amazon prime... ist jetzt nichts besonderes.
parks & recreation oder 30 rocks wäre schon interessanter in deutschland
Derzeit gibt es Probleme mit Seinfeld. Hatte das auch Anfang des Jahres bei Prime angefangen, dann ist das am 01.05. rausgeflogen, war ein oder zwei Tage später wieder drinne und ist zum 01.08. oder so wieder rausgeflogen... habe mir dann die letzten 3 Staffeln auf andere Weise besorgt.
Bin grade bei den letzten Epis von Season 7, eine wirklich klasse Serie <3

Ist doch schon längst in Arbeit

Danke, ist komplett an mir vorbei gegangen :o
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
23.659
PSN
MC-dee__
Die Mini Serie "Unbelievable" die wahre Geschichte von Marie


Sie lobte die Serie. Marie wahr begeistert
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
24.113
Die Erzählstruktur von Unbelievable ist imo ziemlich misslungen. Das war weder notwendig, noch sinnvoll, noch in irgendeiner Form gut für die Serie. Abgesehen davon war die Serie aber doch sehr gut, imo.
 

Ashrak

L17: Mentor
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
12.948
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Seit heute geht es mit Disenchantment weiter. Die ersten paar Folgen habe ich bereits durchgebinged und ich muss sagen, in den ersten drei Episoden wird echt viel für einen Metaplot aufgebaut, ohne dabei den groenschen Humor zu verlieren. :goodwork: :pcat: :nyanwins:
 

DaniC

L12: Crazy
Seit
26 Dez 2006
Beiträge
2.537
Xbox Live
DaniC99
PSN
DaniC99
Die Erzählstruktur von Unbelievable ist imo ziemlich misslungen. Das war weder notwendig, noch sinnvoll, noch in irgendeiner Form gut für die Serie. Abgesehen davon war die Serie aber doch sehr gut, imo.
Kann ich nicht nachvollziehen. Wo ist das Problem der Struktur?!

Kann es sein das Netflix im Moment ne Menge gute Sachen raushaut?
Elite Staffel 2 war gut, unbelievable war top, Marianne die beste Horrorserie seit langem, Spy auch klasse, High Seas auch geil, wenn man den Stil mag.
Mir gefällt auch die Idee der Miniserien sehr gut, wie sie jetzt häufiger uf Netflix erschienen. Viele Serienstaffeln sind einfach zu lang und ziehen sich zum Ende.
Straffe 6-8 Folgen finde ich echt wesentlich besser.
 
Top Bottom