PlatformWAR Microsoft vs. Nintendo vs. Sony

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.603
An B... wirklich am Limit.

Kannst du mal bitte auf Wikipedia gehen, deren Inhalte zu Gameplay sind ja offensichtlich komplett falsch. Das muss dringend korrigiert werden von Profis wie dir!
In Wikipedia kann jeder schreiben was er will. Nach dieser Definition ist praktisch alles was man freiwillig tut ein Spiel. Auch wenn man z.B. am PC an einem Roman schreibt. Was für ein Schwachsinn.

So funktionieren QTE Filmspielchen, traurig, dass du offenbar nichts anderes kennst. Aber erklärt vielleicht warum du Sonyspiele so hypest. :kruemel:



Das Genre der Spiele bei denen man strategisch Vorgehen muss nennt sich Strategie-Spiele, richtig erkannt, immerhin etwas.


Du kennst also zwei Arten von Spielen, glückwunsch. Racer, Sportspiele, Adventures, Puzzler also alles keine Spiele....

Btw. hat Animal Crossing eine Story.
Falsch. Die meisten Spiele funktionieren so. Nicht nur bei QTEs muss man zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Knöpfe drücken, sondern bei fast allen Spielen. Auch bei Mario (z.B. zum richtigen Zeitpunkt die Sprungtaste drücken um ein Hindernis zu überwinden), Zelda (z.B zum richtigen Zeitpunkt die Angriff-Taste drücken im Gegner zu töten), Mario Kart (z.B. zum richtigen Zeitpunkt den Stick in die richtige Richtung bewegen, um zu lenken) u.s.w. Nur bei Software wie Animal Crossing ist das nicht so = kein Gameplay.
 

Draygon

Consolewars Special Operations
Seit
28 Sep 2002
Beiträge
29.519
Falsch. Die meisten Spiele funktionieren so. Nicht nur bei QTEs muss man zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Knöpfe drücken, sondern bei fast allen Spielen. Auch bei Mario (z.B. zum richtigen Zeitpunkt die Sprungtaste drücken um ein Hindernis zu überwinden), Zelda (z.B zum richtigen Zeitpunkt die Angriff-Taste drücken im Gegner zu töten), Mario Kart (z.B. zum richtigen Zeitpunkt den Stick in die richtige Richtung bewegen, um zu lenken) u.s.w. Nur bei Software wie Animal Crossing ist das nicht so = kein Gameplay.
Wow, das man sich in diesen Schwachsinn auch noch weiter reinreiten kann und die ursprüngliche Aussage noch dümmer darstellen kann ist schon eine Leistnug...... Kein Wunder, dass dich niemand hier im Forum mehr ernst nimmt.
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.603
Wow, das man sich in diesen Schwachsinn auch noch weiter reinreiten kann und die ursprüngliche Aussage noch dümmer darstellen kann ist schon eine Leistnug...... Kein Wunder, dass dich niemand hier im Forum mehr ernst nimmt.
Wow! Was für starke Argumente!! NICHT.

Typisch wie immer. Ich bringe Argumente, ihr kontert mit persönlichen Angriffen. Zeigt wer die besseren Argumente hat. :nix:
 

Draygon

Consolewars Special Operations
Seit
28 Sep 2002
Beiträge
29.519
Wow! Was für starke Argumente!! NICHT.

Typisch wie immer. Ich bringe Argumente, ihr kontert mit persönlichen Angriffen. Zeigt wer die besseren Argumente hat. :nix:
Was willst du denn hören?

Ich steuere meine Figur wie in jedem anderen Spiel, ich baue Dinge wie in vielen anderen Spielen, ich interagiere mit Charakteren genauso wie in vielen anderen Spielen, ich habe Ziele wie in vielen anderne Spielen, ich kann Multiplayer machen wie in vielen anderen Spielen, ich brauche die richtigen Werkzeuge und Materialien um im Spiel weiterzukommen, wie in vielen anderen Spielen, ich muss zum richtigen Zeitpunkt Knöpfe drücken um Items zu sammeln, wie in vielen anderen Spielen.
Aber weil Striko keine Ahnung hat wovon er spricht ist das kein Spiel.
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
17.468
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Wow! Was für starke Argumente!! NICHT.

Typisch wie immer. Ich bringe Argumente, ihr kontert mit persönlichen Angriffen. Zeigt wer die besseren Argumente hat. :nix:
Es ist kein Spiel, wenn ich auf ner virtuellen Insel rumlaufe, Dinge sammle, mein Haus ausbaue.

Was ist es denn dann? Eine Office Anwendung?

Sorry, aber diese Blödheit wird mir langsam zu viel.
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.603
Was willst du denn hören?

Ich steuere meine Figur wie in jedem anderen Spiel, ich baue Dinge wie in vielen anderen Spielen, ich interagiere mit Charakteren genauso wie in vielen anderen Spielen, ich habe Ziele wie in vielen anderne Spielen, ich kann Multiplayer machen wie in vielen anderen Spielen, ich brauche die richtigen Werkzeuge und Materialien um im Spiel weiterzukommen, wie in vielen anderen Spielen, ich muss zum richtigen Zeitpunkt Knöpfe drücken um Items zu sammeln, wie in vielen anderen Spielen.
Aber weil Striko keine Ahnung hat wovon er spricht ist das kein Spiel.
Ich versuche es aus einer anderen Perspektive zu erläutern: In einem Spiel MUSS man auch VERLIEREN können. In Animal Crossing kann man nicht verlieren. Wie kann das also ein Spiel sein? Ein Spiel MUSS ein gewisses Maß an KÖNNEN = SKILL erfordern. Animal erfordert kein Können. Wie kann das also ein Spiel sein?

Stellt euch nicht dumm! Ihr wisst genau was ich meine!!!
 

MrBlonde

L14: Freak
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
5.599
Ich bin mit der Bioshock Collection und The Outer Worlds momentan gut ausgelastet und hab nicht mal Zeit um noch das fantastische xenoblade zu spielen.

Wer auf der Switch nix zu spielen hat, macht irgendwas falsch.
Das ist das Problem, wegen solcher Spiele legt man sich keine Switch als Zweitkonsole zu.

Die Bioshock Spiele habe ich bereits mehrfach auf X360/PC durchgespielt, reizen mich überhaupt nicht.
Und The Outer Worlds habe ich über den XGP angetestet und nach 3 Stunden wieder deinstalliert, da würde ich mir niemals freiwillig die missratene Switch Version antun.

Verstehst du jetzt? Als Switch only mit Vorliebe für Kackports mag man ja zufrieden sein, aber als Multi kann man sich den Großteil der Grütze einfach nicht antun.

Es kommen sicher noch DLCs zu Animal Crossing und Smash. Mehr muss Nintendo auch nicht bringen. Minimaler Input, maximaler Output. Wieso soll Nintendo aufwendige Spiele wie F-Zero entwickeln, wenn ein Animal Crossing DLC tausend Mal billiger in der Entwicklung ist und tausend Mal mehr Geld einbringt? Der neue Nintendo Boss ist ein knallharter Geschäftsmann. Er weiß wie man Profit macht und ist selber kein Gamer. Solange er an der Spitze ist wird es keine aufwendigen Spiele wie F-Zero oder Eternal Darkness geben.
Kein Problem, ich habe Nintendo schon mal ein Jahrzehnt ignoriert.
Geht es mit der Switch so weiter, dann war das meine letzte Nintendo Konsole.
 

ExSeth

L12: Crazy
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
2.967
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Discord
ExSeth#3125
Es gibt keine allgemeingültige Definition was ein (Video)Spiel ist und was nicht, es gibt aber Stimmen oder eben Personen die hier nach einer Abgrenzung verlangen.

Es ist eine Debatte die es schon seit Jahren gibt, es gibt Menschen die fühlen sich angegriffen in ihrem Hobby und Definition von Videospielen, wenn es keine Herausforderung, GameOver Screen, etc. gibt. Videospiele haben sich über die Jahre hinweg weiter entwickelt, es muss keine Konsequenzen von Fehlverhalten geben, es müssen keine Tasten mehr gedrückt werden um Gegner zu besiegen.

Das war vllt früher so in Videospielen, heute eben nicht mehr und damit müssen alle klar kommen.
 

Draygon

Consolewars Special Operations
Seit
28 Sep 2002
Beiträge
29.519
Ich versuche es aus einer anderen Perspektive zu erläutern: In einem Spiel MUSS man auch VERLIEREN können. In Animal Crossing kann man nicht verlieren. Wie kann das also ein Spiel sein? Ein Spiel MUSS ein gewisses Maß an KÖNNEN = SKILL erfordern. Animal erfordert kein Können. Wie kann das also ein Spiel sein?

Stellt euch nicht dumm! Ihr wisst genau was ich meine!!!
Sagt wer? Im Spiel sterben? Kann man auch, auch wenn es kein Tod ist, aber den hat auch nicht jedes Spiel, bei Animal Crossing, man startet dann halt wieder am Haus, also wie in vielen anderen Spielen auch.

Skill? Können? Sind Adventures keine Spiele mehr? Da muss man nur mit der Maus klicken, kein Skill nötig, sterben kann man da übrigens auch nicht.



Gran Turismo kein Spiel? Keine Story, man kann nicht sterben, eine Simulation, klingt für mich nicht nach Spiel.
Fifa? Man kann nicht sterben, eine Simulation, klingt für mich nicht nach Spiel.

Du hast dich wieder mal irgendwo hin verrant wo du nicht mehr raus kommst und jetzt weiter reinreitest anstatt mal schluss zu machen.
 

mermaidman

L14: Freak
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
5.394
@MrBlonde

Genau deswegen habe ich aber eine Switch Lite. Um meine Lieblingsspiele von früher immer und überall spielen zu können.

Dass dazu ab und zu noch ein exklusiv Kracher wie z.b die zwei besten Spiele dieser Generation dabei sind, ist für mich nur ein netter Bonus.
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.603
Sagt wer? Im Spiel sterben? Kann man auch, auch wenn es kein Tod ist, aber den hat auch nicht jedes Spiel, bei Animal Crossing, man startet dann halt wieder am Haus, also wie in vielen anderen Spielen auch.

Skill? Können? Sind Adventures keine Spiele mehr? Da muss man nur mit der Maus klicken, kein Skill nötig, sterben kann man da übrigens auch nicht.





Gran Turismo kein Spiel? Keine Story, man kann nicht sterben, eine Simulation, klingt für mich nicht nach Spiel.
Fifa? Man kann nicht sterben, eine Simulation, klingt für mich nicht nach Spiel.

Du hast dich wieder mal irgendwo hin verrant wo du nicht mehr raus kommst und jetzt weiter reinreitest anstatt mal schluss zu machen.
Was laberst du von sterben? Ich habe gesagt verlieren, in GT kann man verlieren und GT erfordert Skill. Das gleiche bei Adventure!
 

MrBlonde

L14: Freak
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
5.599
@MrBlonde

Genau deswegen habe ich aber eine Switch Lite. Um meine Lieblingsspiele von früher immer und überall spielen zu können.

Dass dazu ab und zu noch ein exklusiv Kracher wie z.b die zwei besten Spiele dieser Generation dabei sind, ist für mich nur ein netter Bonus.
Also nur eine mobile Retrostation, verstehe ^^
Kauft man sich nicht eigentlich eine neue Konsole um neue Spiele darauf zu spielen? :coolface:
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
17.468
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
[QU
Ich versuche es aus einer anderen Perspektive zu erläutern: In einem Spiel MUSS man auch VERLIEREN können. In Animal Crossing kann man nicht verlieren. Wie kann das also ein Spiel sein? Ein Spiel MUSS ein gewisses Maß an KÖNNEN = SKILL erfordern. Animal erfordert kein Können. Wie kann das also ein Spiel sein?

Stellt euch nicht dumm! Ihr wisst genau was ich meine!!!
Pflanzen sind grün. Wie kann also eine rote Pflanze eine Pflanze sein?

Stell dich doch nicht dumm.
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.603
Die Pikas lassen hier ordentlich Frust ab, morgen das beste Spiel aller Zeiten exklusiv für die PS4 erscheint. xD
 
Top Bottom