Manga Manga in Perfektion: One Piece

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.016
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Ich meine nicht das Temp des Arcs, ich meine das Tempo in dem die Yonkō besiegt werden. Nichtsmehr mit Training und Hilfe, falls er Piratenkönig werden will muss er sie IMO solo schaffen.
Er brauch jetzt erstmal ein Upgrade das weit über G4 geht xD

Naja Law wird ihn jetzt retten und seine TF wird sicher ne tragende Rolle noch spielen im Kampf gegen Kaido
 
Seit
22 März 2007
Beiträge
13.273
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Ich meine nicht das Temp des Arcs, ich meine das Tempo in dem die Yonkō besiegt werden. Nichtsmehr mit Training und Hilfe, falls er Piratenkönig werden will muss er sie IMO solo schaffen.
Lass Oda einfach machen, der weiß schon was er tut.

Arabaster Repeat...so langsam wird OP echt mega eintönig... Akt schau ich nicht mal den miesen Anime, der mom alles noch mehr kaputt macht...
Pfff, please. Hätte er Kaido jetzt schon weggeklopft, gar ge-"one-hitted" hätten alle wieder geflennt, das alles gerusht wird und wie unrealistisch das Ruffy plötzlich einen Yonko weghaut, wo er doch gerade so gegen Katakuri gewinnen konnte und BLA, BLA, BLA!
Lass Oda einfach machen, der weiß schon was er tut.

Und das der Anime schon seit Jahren schon qualitativ am "Endlos-Shonen" Prinzip erkrankt ist und qualitativ unter aller Kanone ist auch nicht wirklich eine neue Feststellung. Das einzige was den Anime gegenüber dem Manga hervorsticht ist die BGM.
 
Zuletzt bearbeitet:

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
10.969
PSN
snagel178
Keiner hat erwartet, dass Ruffy mit Kaidou bereits auf Augenhöhe mithalten kann. Aber Gear 4 überhaupt keine Wirkung und nach einem Schlag komplett K.O. führt meines Erachtens das ganze Trainingsgedöns ad absurdum.

Ein Power Up ausm Arsch ziehen, wäre lazy writing imo und zu glauben, dass er mit Law und Kid eine Chance hätte, fände ich auch lachhaft. Mal schauen wie Oda sich aus der Bredouille bringen will. Nach all den Jahren könnte man Ruffy zumindest einigermaßen gewachsen zeigen. Aber entweder One shotted er die Gegner, oder er wird erst mal in Grund und Boden gestampft...
 
Seit
22 März 2007
Beiträge
13.273
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Keiner hat erwartet, dass Ruffy mit Kaidou bereits auf Augenhöhe mithalten kann. Aber Gear 4 überhaupt keine Wirkung und nach einem Schlag komplett K.O. führt meines Erachtens das ganze Trainingsgedöns ad absurdum.

Ein Power Up ausm Arsch ziehen, wäre lazy writing imo und zu glauben, dass er mit Law und Kid eine Chance hätte, fände ich auch lachhaft. Mal schauen wie Oda sich aus der Bredouille bringen will. Nach all den Jahren könnte man Ruffy zumindest einigermaßen gewachsen zeigen. Aber entweder One shotted er die Gegner, oder er wird erst mal in Grund und Boden gestampft...
Als Railegh ihn trainierte hat er ihn wohl kaum darauf vorbereitet und am ende gesagt haben: "Jetzt kannst du es mit allen aufnehmen, sogar den Kaisern"

Ich wette das gleiche wäre so auch auf WCI passiert, hätte er sich direkt mit Big Mom angelegt, die seine Kong-Gun wenn ich mich recht erinnere auch ohne Mühe abgewehrt hat.
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.016
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Keiner hat erwartet, dass Ruffy mit Kaidou bereits auf Augenhöhe mithalten kann. Aber Gear 4 überhaupt keine Wirkung und nach einem Schlag komplett K.O. führt meines Erachtens das ganze Trainingsgedöns ad absurdum.

Ein Power Up ausm Arsch ziehen, wäre lazy writing imo und zu glauben, dass er mit Law und Kid eine Chance hätte, fände ich auch lachhaft. Mal schauen wie Oda sich aus der Bredouille bringen will. Nach all den Jahren könnte man Ruffy zumindest einigermaßen gewachsen zeigen. Aber entweder One shotted er die Gegner, oder er wird erst mal in Grund und Boden gestampft...
Das ist jetzt der Water Seven Moment in der New World!
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
30.249
Keiner hat erwartet, dass Ruffy mit Kaidou bereits auf Augenhöhe mithalten kann. Aber Gear 4 überhaupt keine Wirkung und nach einem Schlag komplett K.O. führt meines Erachtens das ganze Trainingsgedöns ad absurdum.

Ein Power Up ausm Arsch ziehen, wäre lazy writing imo und zu glauben, dass er mit Law und Kid eine Chance hätte, fände ich auch lachhaft. Mal schauen wie Oda sich aus der Bredouille bringen will. Nach all den Jahren könnte man Ruffy zumindest einigermaßen gewachsen zeigen. Aber entweder One shotted er die Gegner, oder er wird erst mal in Grund und Boden gestampft...
Ass-Pull wird es wohl nicht sein. Denke es wird ne Mischung aus Future-Sight und Awakening geben. Auf der anderen Seite ... Asspull-Power-Ups gab es auch in One Piece schon mit Gear 2 und 3.
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.016
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Ass-Pull wird es wohl nicht sein. Denke es wird ne Mischung aus Future-Sight und Awakening geben. Auf der anderen Seite ... Asspull-Power-Ups gab es auch in One Piece schon mit Gear 2 und 3.
Jo, denke aber diesmal wird es zumindest ne Art Mentor für den Ass pull benötigen. Könnte mir vorstellen das wir Marco schneller sehen als wir dachten und er in dem Bezug ne Rolle spielen könnte.

Zumindest gefällt mir der Gedanke :v:
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
30.249
Jo, denke aber diesmal wird es zumindest ne Art Mentor für den Ass pull benötigen. Könnte mir vorstellen das wir Marco schneller sehen als wir dachten und er in dem Bezug ne Rolle spielen könnte.

Zumindest gefällt mir der Gedanke :v:
Du meinst Marco bringt seinen Captain Gol D. Ace mit und der gibt seinem Bruder dann ein Power-up? Das könnte natürlich gut sein.
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
10.969
PSN
snagel178
Du meinst Marco bringt seinen Captain Gol D. Ace mit und der gibt seinem Bruder dann ein Power-up? Das könnte natürlich gut sein.
War kurz davor, den Beitrag eigenhändig zu löschen :v:

Aber gut, Atram hat da vielleicht einen interessanten Ansatz mit Marco. Trotzdem wird Ruffy jetzt erst mal zu Kid in der Zelle landen.
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
13.215
PSN
cw_Devil
Wir haben Ruffy gerade erst gesehen wie er ein 1on1 auf Augenhöhe mit der Nr. 2 eines Kaisers hatte, bis zur kompletten Erschöpfung. Und das war bis dahin eine sehr gute und natürliche Steigung der Powerlevel. Jetzt ohne Plan einem Kaiser ernsthaften Schaden zuzufügen wäre doch unglaubwürdig.

Außerdem: Kaido scheint schließlich unfreiwillig unsterblich zu sein. Das kann sehr gut damit zusammenhängen, dass ihn all die Attacken nicht mal gejuckt haben. Vielleicht ist er auf eine Weise unverwundbar, wir wissen noch nicht viel über seine Fähigkeiten.
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
30.249
Außerdem: Kaido scheint schließlich unfreiwillig unsterblich zu sein. Das kann sehr gut damit zusammenhängen, dass ihn all die Attacken nicht mal gejuckt haben. Vielleicht ist er auf eine Weise unverwundbar, wir wissen noch nicht viel über seine Fähigkeiten.
Ich glaube ehrlich gesagt, dass das Fehlinterpretiert wird die ganze Zeit.

Kaidous Theme ist das Biest Thema, da passt "Survival of the Fittest" einfach perfekt rein. Und das wird inzwischen in den Medien ja auf den Punkt reduziert "Der stärkste überlebt" (was natürlich nicht der eigentliche Punkt der Aussage ist).

Kaidou als Charakter kann einfach nicht sterben, weil er die "stärkste Kreatur" ist. Selbstmord und "freiwillig verlieren" funktioniert in der natürlichen Ordnung unter dem Gesichtspunkt einfach nicht. Deswegen war er auch so sauer auf Whitebeared, dass er zum sterben quasi nach Marineford geht, weil er die einzige Person war, die Kaidou hätte umlegen können es aber nie getan hat.

Solange also niemand stärkeres um die Ecke kommt, bleibt Kaidou am Leben ... weil "the fittest". Das hat aber wohl weniger was mit unsterblich im eigentlichen Sinne zutun sondern ist einfach auf den Punkt runter gebrochen, dass das nun mal das Gesetz der Wildnis ist, was ich mega genial für den Charakter finde.

Wo bleibt eigentlich dein Werk? :v:
Voll vergessen. Da war ja mal was :v: Setze mich nochmal ran und schreib es weiter.
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
13.215
PSN
cw_Devil
Ich glaube ehrlich gesagt, dass das Fehlinterpretiert wird die ganze Zeit.

Kaidous Theme ist das Biest Thema, da passt "Survival of the Fittest" einfach perfekt rein. Und das wird inzwischen in den Medien ja auf den Punkt reduziert "Der stärkste überlebt" (was natürlich nicht der eigentliche Punkt der Aussage ist).

Kaidou als Charakter kann einfach nicht sterben, weil er die "stärkste Kreatur" ist. Selbstmord und "freiwillig verlieren" funktioniert in der natürlichen Ordnung unter dem Gesichtspunkt einfach nicht. Deswegen war er auch so sauer auf Whitebeared, dass er zum sterben quasi nach Marineford geht, weil er die einzige Person war, die Kaidou hätte umlegen können es aber nie getan hat.

Solange also niemand stärkeres um die Ecke kommt, bleibt Kaidou am Leben ... weil "the fittest". Das hat aber wohl weniger was mit unsterblich im eigentlichen Sinne zutun sondern ist einfach auf den Punkt runter gebrochen, dass das nun mal das Gesetz der Wildnis ist, was ich mega genial für den Charakter finde.



Voll vergessen. Da war ja mal was :v: Setze mich nochmal ran und schreib es weiter.
Dass das unterschiedlich interpretiert werden kann beweist ja meinen Punkt, dass wir im Endeffekt nichts darüber wissen ;)
Ob er jetzt zu einer unmenschlichen Kraft "verflucht" wurde oder von Natur aus so ist läuft ja letztendlich auf das selbe hinaus im Bezug darauf dass er gegenüber Ruffy quasi untouchable wirkt.

Ruffy braucht auch nicht die pure Schlagkraft eines Whitebeard oder Kaido um Piratenkönig zu werden. Ich würde mich freuen wenn es auch mal nicht mit einem 1on1 enden würde und es vielleicht eher einen raffinierten Team-Plan geben würde a la Avengers vs Thanos.
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.016
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Aber sie haben ziemlich harte/unzerstörbare Haut. Das könnte zumindest erklären warum man Kaido konventionell bisher noch nicht hinrichten oder töten konnte. Klingen und Messer sind ja immer an ihm zersplittert.
Siehe West Drachen z.B.
 

Flax

L09: Professional
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
1.712
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75
War irgendwie klar das man für die Kaiser mehr Schlagkraft braucht. Auch wenn Ruffy Katakuri am Ende besiegen konnte, muss doch klar ein Unterschied zwischen Kaiser und erster Hand erkennbar sein. Vielleichtctrollt uns Oda und wir haben nur Ruffys VH gesehen. Irgendwie ging mir das alles doch etwas schnell. Kaido kann man nur mit Kraft besiegen, pure Kraft. Ich kann mir vorstellen das Ruffy sein Awakening entdeckt, damit genug Masse absorbiert um sich auf Kaidos Größe aufzupumpen und genug Schlagkraft hat.
 
Top Bottom