Ich brauche einen neuen PC! | Kaufberatung

Heavenraiser

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Seit
7 März 2010
Beiträge
8.374
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Das dürfte meine Liste sein. Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich diese in der Zwischenzeit nochmal geupdatet habe. Von den Komponenten sollte es aber noch hinkommen.

Es kann evtl. sein, dass die 3080 ein bisschen durch PCIe 3.0 ausgebremst wird. Realistisch dürften die Unterschiede aber nicht bemerkbar, sondern eher messbar sein. Wobei man hier erstmal die Benchmarks der nächsten Wochen abwarten sollte.

In Bezug auf eine schnelle SSD kannst du 2 in den M.2 Anschlüssen verbauen, die sollten vergleichbare Übertragungsgeschwindigkeiten zu den Konsolen SSDs haben. Wobei das auch hier ohne Benchmarks zu den noch erscheinenden Spielen etwas Spekulation ist.

Die restlichen Komponenten sollten erstmal ausreichen.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
54.464
2018 diesen PC zusammengestellt: https://geizhals.de/?cat=WL-407461

Was würdet ihr für die Next Gen aufrüsten? Ist eine 3080 voll kompatibel, oder wird sie durch irgendwelche Komponenten verlangsamt? Braucht man für Next Gen Ports eine aktuellere SSD?
GPU und CPU wäre wohl fällig für NextGen (wobei CPU eher weniger - in ein paar Wochen kommt wohl Zen 3, der sollte auf dein Mainboard auch noch raufpassen).

3080 ist kompatibel. PCIe ist voll auf und abwärtskompatibel, aber falls du dir auch eine neue CPU holst, könnte man sich auhc überlegen ein neues Mainbaord mit PCIe 4.0 zu holen.
 

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Beiträge
60.056
Xbox Live
Narusuma
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138
Danke


Noch ne Frage:




Welche Variante?
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.280
Noch eine Frage: Reicht mein 650W Netzteil für eine 3080, oder sollte man da lieber höher gehen? (Mein restliches System ist in meinem letzten Post)
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
54.464
Noch eine Frage: Reicht mein 650W Netzteil für eine 3080, oder sollte man da lieber höher gehen? (Mein restliches System ist in meinem letzten Post)
soltle ausreichen, Nvidia nennt zwar 750W aber das machen die in der Regel nur, um auch die billigen Chinaböller abzudecken, normalerweise haben die da um die 200W Luft
 

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Beiträge
60.056
Xbox Live
Narusuma
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138
Hab mal was zum knobeln:

Ich plane vielleicht diese SSD zu holen:



Mit folgendem Adapter:




Und habe dieses Mainboard:


- 3 x PCI Express 3.0 x16 slots (PCIE2/PCIE4/PCIE5: single at x16 (PCIE2); dual at x8 (PCIE2) / x8 (PCIE4); triple at x8 (PCIE2) / x4 ) (PCIE4) / x4 (PCIE5)

(Wechsel ist nächstes Jahr geplant, dieses Jahr kommt erstmal die neue Graka [RTX 3070 von MSI])



Wie ich richtige verstehe bekommt meine Graka statt x16 nur x8 wenn ich den Adapter benutze. Was ist also für mich besser. Weiterhin auf die Adapterlösung setzen oder lieber ne SATA-SSD zu holen? Mit dem aktuellen Bios kann man mit diesem Mainboard M2 als Adapter nutzen.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
51.514
Wie ich richtige verstehe bekommt meine Graka statt x16 nur x8 wenn ich den Adapter benutze. Was ist also für mich besser. Weiterhin auf die Adapterlösung setzen oder lieber ne SATA-SSD zu holen? Mit dem aktuellen Bios kann man mit diesem Mainboard M2 als Adapter nutzen.
Du hast einen PCI-E mit 16x und die anderen sind 8er, solange du deine Grafikkarte im richtigen Slot hast, hat sie auch die 16 lanes zur Verfügung(Im Bios sicherheitshalber nachsehen ob die auch aktiviert sind). Wie gut das mit deiner PCI-E Adapterkarte mit der NVME funktioniert kann ich dir aber nicht sagen, wusste gar nicht dass es sowas gibt, sehr interessant. Mein Board hat die NVME ja direkt drauf.

Sollte aber gut laufen den Datenratenangaben des Adapters nach deine NVME nicht ausbremsen, gibt ja auch PCI-E SSDs.

EDIT: Lag wohl falsch, ja scheint als ob dein Mainboard nur 1x X16 nutzen kann, wenn du 2 nutzt schaltet das auf x8 runter, 8x würde deine 3070 in einigen Games einschränken(Horizon ist ein gutes Beispiel), ich bin mir aber nicht ganz sicher ob das nicht nur der Fall ist wenn du 2x GPU anschließen willst, vielleicht weiß da jemand mehr?

Würde jedenfalls keine NVME einsetzen, wenn du deshalb nur noch PCIE 8 nutzen kannst, dann lieber ne SATA SSD und mit den Ladezeiten leben.

Wenn du keine gescheite Info bekommst, kannst du mal bei www.computerbase.de nachfragen, die wissen alles da :ol:

Noch eine Frage: Reicht mein 650W Netzteil für eine 3080, oder sollte man da lieber höher gehen? (Mein restliches System ist in meinem letzten Post)
Sollte locker ausreichen, deine CPU schluckt wohl um die 120W mit OC unter Volllast(unter der sie nie laufen wird im gaming) und die 3080 soll 320W schlucken laut nvidia, dein NT wird also im Gaming nicht sonderlich überbeansprucht werden, außer Nvidia hat uns angelogen mit den 320W, allerdings kann die KArte nur maximal 375W schlucken(PCI-E gibt 75W und die 8 Pin jeweils 150W)
 
Zuletzt bearbeitet:

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Beiträge
60.056
Xbox Live
Narusuma
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138

1. Add NVMe support.
2. Improve PCIE compatibility.


Wenn Asrock wenigstens hingeschrieben hätte was in der Version 3.40 verändert wurde. Bzw. bei der Beta 3.40.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
51.514

Wenn Asrock wenigstens hingeschrieben hätte was in der Version 3.40 verändert wurde. Bzw. bei der Beta 3.40.
Moment... Z87 ist doch ein alter chipsatz, das hatte ich auch mal, mit meinem i5 4590 oder so, mein board hatte damals auch kein nvme, laut deinem Foto sehe ich auch keinen Steckplatz. Der Support ist halt dann auch nur über den PCI-E Steckplatz würde ich meinen :pokethink:

Ich würde mir das ehrlich gesagt gar nicht erst antun, hol dir ne dicke SATA SSD mit 500MB/s(mehr gibt Sata nicht her) die CPU wirst eh in Zukunft mal aufrüsten müssen, hast wohl nur nen Quadcore, maximal mit Hyperthreading. Aber ne 3070 passt da eigentlich perfekt dazu, kannst dann 3-4 Jahre noch gut gamen und danach verkaufst das Zeug und machst dir was neues :goodwork:
 

Heavenraiser

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Seit
7 März 2010
Beiträge
8.374
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Persönlich würde ich auf die Adapter Lösung verzichten, wenn nächstes Jahr eh das restliche System aufgerüstet wird. Zwar gibt es ein paar Spiele bei denen sich der Geschwindigkeitsunterschied zu einer SSD per SATA bemerkbar macht, wie die Total War Spiele. Allerdings sind diese bislang noch in der Minderheit und die richtigen Next-Gen Spiele erscheinen auch erst nächstes Jahr. Zumal mir das in dem Fall zu viele Kompromisse wären, mit der eingeschränkten Leistung der Grafikkarte. Wobei hier evtl. die CPU schon limitieren könnte.

Versuch es erstmal nur mit der 3070. Falls dich die Ladezeiten zu sehr nerven, könntest du immer noch eine SSD nachrüsten.
 
Top Bottom