Horizon: Zero Dawn vs Zelda: Breath of the Wild

Status
Not open for further replies.

Mudo

L20: Enlightened
Seit
3 Apr 2012
Posts
31.191
Switch
2051 7740 3831
Weil Arms erwähnt wurde, was seid ihr bereit dafür zu Blechen ?
Da es vom Mario Kart Team kommt den geforderten Preis. Die Demo war ja nicht alles und das Spiel hat mehr als genug Tiefe,wie man in zuletzt veröffentlichen Videos von Nintendo sieht. Kannst gern im Arms Thread vorbeischauen.
 

MrStealyourgirl

L13: Maniac
Thread-Ersteller
Seit
13 Sep 2009
Posts
5.182
Serien wie Uncharted, GOW, Tlou oder I haben auch eine ganze andere Basis, und eine gewissen Gesetzesmässigkeit innerhalb ihrer Welt. Mario oder Zelda sind hier viel abstrahierter, was ermöglicht bspw die Umgebungen stark zu ändern. Als Beispiel: wenn Drake innerhalb der U Serie auf einmal von Planet zu Planet springen würde, würde das doch eher abstrus wirken.

Im Grunde bleibt die Gameplaybasis aber auch bei einem Mario oder Zelda die gleiche, genauso wie sich neue Ideen in Sequels von Sonys IPs finden.
Das widerspricht meinem Post nicht. Natürlich gibt es gewisse Gesetzmäßigkeiten innerhalb einer Reihe, die man beachten sollte. Aber diese Gesetzmäßigkeiten schränken den Mut zum Risiko nicht ein.

Ich rede ja auch nicht von irgendwelchen industrieerschütternden Innovationen, die plötzlich auf alle Spiele Anwendung finden können, sondern Innovationen und Risiken innerhalb einer Reihe. Was für Zelda vielleicht neuartig ist, gibt es vielleicht schon längst woanders.

Wenn wir Uncharted als Beispiel nehmen, dann hatte man mit den ersten beiden Teilen zwei ordentliche Spiele. Mit dem dritten Teil haben sich schon Abnutzungserscheinungen gezeigt. Mit dem vierten Teil konnte man das Ruder noch reißen, eben weil er irgendwo anders ist als Teil 1-3. Soll heißen: More of the same ist immer schlecht und deswegen sollte man eine gewisse Dynamik und Veränderbarkeit einer IP anstreben, wodurch sie langlebiger wird.

Neue Ideen gibt es wohl in nahezu jedem Spiel, die Frage ist halt wie qualitativ sie sind und in welcher Ausprägung sie das Spielerlebnis beeinflussen. Wenn Drake erstmals mit dem Auto durch Madagaskar fährt und erkundet, dann kann das ziemlich cool sein. Ist neu und mal ne Abwechslung. Wenn er aber zum x-ten Mal Kisten schieben muss, um einen Vorsprung zu erreichen, dann wird das ermüdend. Ich erwarte von Drake wirklich nicht, dass er von Planet zu Planet springt lol.

Mit Horizon könnte Sony eine gute Basis haben, eine klasse IP zu entwickeln. Aber wenn Horizon 2 und 3 so werden wie der erste Teil, nur dass Aloy neue Gegner plättet, die Story weitergeht und 8K @ 180fps auf den Bildschirm zaubert, dann sehe ich keine Zukunft für die Reihe. Sony sollte da endlich einen kritischeren Ansatz wagen, wenn es um Sequels geht.

Das ist ja auch nur logisch, oder welche IPs soll Sony überhaupt nur ähnlich handhaben können wie Mario und viele andere Nintendo-Chars? Ein Uncharted-Tennisspiel, ein Paper The Last of US und ein Sackboy-RPG haun mich jetzt wirklich überhaupt nicht aus den Socken. Nintendo hat da eben Chars die mehr Spielraum lassen.
Es geht hier nicht um Genre-Wechsel, sondern die Evolution innerhalb einer Reihe. ^^
 

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.420
PSN
Brod107
Es geht hier nicht um Genre-Wechsel, sondern die Evolution innerhalb einer Reihe. ^^
GT1 und GT6 in letzter Zeit gezockt? UC1 und UC4 (da liegen keine 10 Jahre dazwischen)? Jak 1 und Jak 2+3 innerhalb von nur einer Gen? KZ1 auf KZ2 auf Shadowfall?Für viele eine miese IP, aber da gibts große Shooter unterschiedlicher IPs die mehr gemeinsam haben.
Was gerade mit GoW passiert siehst du? Evolution war da selten ein Problem...am ehesten maybe noch bei Ratchet. Aber ob da im Vergleich die 2D Jump 'n' Runs so viel mehr rausreißen als Ratchet...naja.

edit: Weiß gar nicht wann ich bei UC mal Kisten geschoben habe.
 

MrStealyourgirl

L13: Maniac
Thread-Ersteller
Seit
13 Sep 2009
Posts
5.182
GT1 und GT6 in letzter Zeit gezockt? UC1 und UC4 (da liegen keine 10 Jahre dazwischen)? Jak 1 und Jak 2+3 innerhalb von nur einer Gen? KZ1 auf KZ2 auf Shadowfall?Für viele eine miese IP, aber da gibts große Shooter unterschiedlicher IPs die mehr gemeinsam haben.
Was gerade mit GoW passiert siehst du? Evolution war da selten ein Problem...am ehesten maybe noch bei Ratchet. Aber ob da im Vergleich die 2D Jump 'n' Runs so viel mehr rausreißen als Ratchet...naja.

edit: Weiß gar nicht wann ich bei UC mal Kisten geschoben habe.
Da scheiden sich die Geister. ^^

Außer GT und jetzt aktuell GoW sehe ich nur Stillstand oder minimaler Fortschritt für die paar Teile. Aber neue IPs können sie machen. Man sollte froh sein, denn weder MS noch Nintendo sind so investitionsbereit, wenn es um neue IPs geht.

Freue mich schon auf Horizon. Die Impressionen aus dem GAF machen mich heiß.
 

Pongler

L18: Pre Master
Seit
23 Jun 2007
Posts
16.534
Naja, Sonys spiele sind auch einfach zu story- und characterdriven. Dementsprechend setzen sie Spiele und deren Geschichten fort, anstatt sie neu zu interpretieren. Ich wüsste auch nicht, wie und warum man z.b. ein Uncharted neu erfinden sollte.
 

DECKIMBAL

L14: Freak
Seit
9 März 2010
Posts
5.141
XBOX Live
07dohr
PSN
deckimbal
Hab jetzt erst den Thread gefunden. Seltsamer vergleich.

Eigentlich sollte es einen Witcher 3 vs Zelda Thread geben ;)

Und @ Serien Veränderungen.

Das kann durchaus mal gut gehen. Beispielsweise hat Witcher 1 und Witcher 3 teilweise gravierende Unterschiede. Witcher 1 gabs ja nur am PC und da war z.B. das Kampfsystem ein komplett anderes.

Das man durch zu viele Veränderungen aber auch eine Serie an die Wand fahren kann, haben wir ja leider auch allzu oft gesehen. Man denke da nur an Resident Evil oder Dead Space 3. Auch die Änderungen in Dragon Age fand ich eher Misslungen. Da gefällt mir der erste Teil noch immer am besten.
 
Zuletzt bearbeitet:

bbcw

L13: Maniac
Seit
5 Jul 2010
Posts
4.120
Ich bin ja alles andere als ein Fan vom Spiel, aber war für Alternativen bitte? :ugly:
Auf der PS4 kommt genug in nächster Zeit. Ansonsten Zelda, wenn man unbedingt zum Launch dabei sein will.

Beste Option ist selbstverständlich zu warten. Dann ist die Auswahl auch nicht mehr so mager.
Ende 2017 wird die Switch ja durchaus interessant. Dann muss man auch nicht auf Biegen und Brechen zu Spielen wie Arms oder 1 2 Switch greifen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Objektiv

L20: Enlightened
Seit
3 Okt 2001
Posts
23.044
Ich bin ja alles andere als ein Fan vom Spiel, aber war für Alternativen bitte? :ugly:
Für Pikas gibt es keine, deshalb hypen sie den Crap ja auch. Aber da wird ja sogar ein I am Setsuna gehypt aus Mangel an Alternativen.

Währenddessen erscheint auf PS4 ein Megahit nach dem anderen.
 

WinnieFuu

L13: Maniac
Seit
18 Okt 2004
Posts
3.820
Warum gehts in diesem Thread überhaupt um ARMS :hmm2:
Kommt mal zurück zum Thema :alt:

Horizon 07/10 und Zelda 09/11
believe
 

bbcw

L13: Maniac
Seit
5 Jul 2010
Posts
4.120
Warum gehts in diesem Thread überhaupt um ARMS :hmm2:
Kommt mal zurück zum Thema :alt:

Horizon 07/10 und Zelda 09/11
believe
Ich bleibe dabei: In einer fairen objektiven Welt wird Horizon Zelda wertungstechnisch schlagen.
Wäre da nicht der Nintendo-Bonus...

Edit: 09/11...? So ein Fiasko wird Zelda auch wieder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mudo

L20: Enlightened
Seit
3 Apr 2012
Posts
31.191
Switch
2051 7740 3831
Ich bleibe dabei: In einer fairen objektiven Welt wird Horizon Zelda wertungstechnisch schlagen.
Wäre da nicht der Nintendo-Bonus...

Edit: 09/11...? So ein Fiasko wird Zelda auch wieder nicht.
Wieviel an Butthurtpunkten deinerseits fließt denn in die Wertungen? Objektiv bewerten geht nämlich nur die technische, nicht die spielerische Seite aber was sag ich das einem Frustpika.
 

bbcw

L13: Maniac
Seit
5 Jul 2010
Posts
4.120
Wieviel an Butthurtpunkten deinerseits fließt denn in die Wertungen? Objektiv bewerten geht nämlich nur die technische, nicht die spielerische Seite aber was sag ich das einem Frustpika.
Nana, wir wollen doch nicht persönlich werden...wirkt ein wenig frustig.
Bekommst trotzdem eine Antwort: Circa 10.
 
Seit
27 März 2007
Posts
2.709
XBOX Live
rody
Bei genügend content und guter Gestenerkennung 20 Euro. Vorerst kommt mir die Switch aber sowieso nicht ins Haus, bis klar ist, ob das Gerät eine Zukunft hat.
hatschi, mein bester, was ist passiert? warst sonst doch immer an vordersten fronten. switch wird eine plattform von 2-3 jahre für ngames, nicht mehr und nicht weniger.
 

Mudo

L20: Enlightened
Seit
3 Apr 2012
Posts
31.191
Switch
2051 7740 3831
Nana, wir wollen doch nicht persönlich werden...wirkt ein wenig frustig.
Bekommst trotzdem eine Antwort: Circa 10.
Die Wahrheit ist nunmal persönlich. :nix:

Wie misst man denn objektiv spielerische Komponenten? Ist das Springen in Horizon ein besseres als bei Zelda? Ist die Spannweite des Bogens bei Horzion größer als bei Link?
 

Mudo

L20: Enlightened
Seit
3 Apr 2012
Posts
31.191
Switch
2051 7740 3831
85 % da müssen aber dann einige 93 Wertungen dabei sein. Ich Glaube nicht so dran.
Warum nicht? Spricht alles dafür. Neue IP, grafisch stark, spielerisch wird es mindestens ok, gerade allgemein ein sehr guter Tenor bzgl. PS4 Spielen. Alles Faktoren die die Wertung tragen werden.
 

darkrince

L99: LIMIT BREAKER
Seit
19 Apr 2007
Posts
40.021
Warum nicht? Spricht alles dafür. Neue IP, grafisch stark, spielerisch wird es mindestens ok, gerade allgemein ein sehr guter Tenor bzgl. PS4 Spielen. Alles Faktoren die die Wertung tragen werden.
Deine sehr neue Haltung zu Horizon in allen ehren aber ich sage nein.
 

sponk

L15: Wise
Seit
12 Nov 2005
Posts
9.154
XBOX Live
sponksta
PSN
sponksta
Zelda kriegt eh hohe Wertungen, alleine schon wegen des Namens. Hab aber noch nichts bei Zelda gesehen, das mich neidisch macht. Die Grafik ist darüber hinaus auch kaum erträglich finde ich. Alles verwaschsen und verpixelt ohne details.

Zero Dawn muss erstmal zeigen das es was taugt. Glaube nicht so dran. Wird wahrscheinlich ein zu tode Fokus Gruppen getestetes Checkbox Open World Action Rollenspiel werden. Kann man sich mal geben wenn es für 15€ im Sale ist schätze ich. Dafür ist die GRafik wenigstens in Ordnung.
 
Status
Not open for further replies.