Heroes of the Storm

Miles

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2006
Beiträge
35.764
Habe zuletzt kaum mehr gespielt und das wird sich wohl auch nicht ändern, wenn nicht bald Season 1 startet. :blushed:
Komplett die Motivation verloren. :lol:

Falstad habe ich halt immer mit Gust gespielt. Nicht unbedingt, weil ich es zwingendermaßen für besser halte, sondern viel mehr, weil es halt eine Art "Panic Button" ist, wenn etwas nicht so läuft wie geplant. :p
Gerade in HL weigern sich so viele Leute zu disengagen, wenn irgendwas ganz beschissen läuft, da kann man sie mit Gust fast schon dazu zwingen. :v:
Hättest mit uns weitergespielt anstatt Anfragen zu ignorieren, dann wäre das nicht passiert. :p
 

Midas

L09: Professional
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
1.192
PSN
Gambit_cw
Arghs regt mich das Game gerade wieder auf :D bin innerhalb von zwei Tagen von Rank 1 auf Rank 6 gedroppt. Die Leute sind so schlecht wenn man droppt. Meistens spielt man echt gegen seine eigenen Mates :D
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311
http://www.buffed.de/Heroes-of-the-Storm-Spiel-17022/Specials/Neuer-Held-Dehaka-vorgestellt-Skills-Tipps-Screenshots-1189491/

Hört sich gut an. Und SC Helden sind auch dringend nötig.

Arghs regt mich das Game gerade wieder auf :D bin innerhalb von zwei Tagen von Rank 1 auf Rank 6 gedroppt. Die Leute sind so schlecht wenn man droppt. Meistens spielt man echt gegen seine eigenen Mates :D
Darum habe ich mir geschworen, nie weiterzuspielen, wenn ich 3x in Folge verloren habe. Ich glaube nämlich, wenn ich in so einen Losing Streak gerate, liegt es je länger je weniger an den Mates und mehr und mehr an mir, weil ich mich so nerve. :v:
 
Zuletzt bearbeitet:

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311
Major changes are coming to Heroes of the Storm esports next year as we take steps to improve the scene for fans and players alike. We’re not quite ready to reveal our plans for 2017 and beyond in their entirety at this time, but we wanted to share some early info so that any of you with plans to compete have some sense of what you should prepare and practice for.

Most significantly, in North America, Europe, China, and Korea we’ll be shifting to a uniform online league format. As a result, the players on the top eight teams in each region will be contracted and guaranteed both compensation and regular competition, and you can look forward to more consistency not only in your favorite rosters, but also in the scheduling, casting, and quality of broadcasts all-year round.

As part of the new Heroes Global Championship program, you can also look forward to more international events matching rival teams from different regions against one another. On their journey to the HGC finals, teams playing at the highest level will have opportunities to compete at three international events including a global tournament. Competitors from Taiwan, South East Asia, Latin America, and Australia/New Zealand can look forward to local competitions that feed into these international events as well.

Furthermore, we’ll be introducing a promotion and relegation system so that amateur teams competing in the Blizzard-sponsored Open Division know exactly what’s required to make it into the HGC league. Twice a year, after proving themselves in a series of weekly open tournaments with prize pools, the two best teams from the Open Division will get to pit their skills against those of struggling pro teams, whose spots in the top tier of the HGC are on the line.
http://eu.battle.net/heroes/en/blog/20276372/hgc-2017-an-esports-league-of-heroic-proportions-22-09-2016

TL;DR: Blizzard kopiert ziemlich genau Riot's Ansatz im eSports-Bereich.

Spielt hier eigentlich noch wer wirklich aktiv? :v:
 

AllesLoeschen

L13: Maniac
Seit
24 März 2007
Beiträge
3.761
Ich würde gerne mehr spielen, aber ich komme aus dem silber Bereich einfach nicht mehr raus.
Das ich ursprünglich reingerutscht bin, weil es mein erstes Moba überhaupt war, ist ja alles zu verstehen.
Aber jetzt bin ich einfach komplett Abhängig von meinen Mitspielern.
Bei der neuen Season habe ich 7 von 10 Platzierungssielen verloren. 2 weil die Gegner einfach besser waren. Das kommt vor und ist auch nicht zu vermeiden. Aber 5 weil immer einer im Team war, der nicht im Team spielen wollte. Ganz oft verliert man einfach, weil einige Leute immer nur alleine rum laufen und sich einen Dreck ums Teamplay kümmern.
Da kannst du die mit Pings waren oder was auch immer, sie bleiben solo und werden dann abgefarmt.
Nun kann man sagen, ja dann geht doch alle zu dem hin und kämpft da, aber das bringt ja nichts, wenn diese Person auch kein Interesse daran hat die Objectives zu bekommen.

Ne Jaina, die tief hinter den feindlichen Linien rumläuft, oder ein Azmodan, der auf Dragonshire die obere Lane unbedingt pushen muss. Oder den der die Nova als letztes pickt obwohl wir keinen Setup für ihn haben. Das ist alles unglaublich frustrierend.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311
Ich würde gerne mehr spielen, aber ich komme aus dem silber Bereich einfach nicht mehr raus.
Das ich ursprünglich reingerutscht bin, weil es mein erstes Moba überhaupt war, ist ja alles zu verstehen.
Aber jetzt bin ich einfach komplett Abhängig von meinen Mitspielern.
Bei der neuen Season habe ich 7 von 10 Platzierungssielen verloren. 2 weil die Gegner einfach besser waren. Das kommt vor und ist auch nicht zu vermeiden. Aber 5 weil immer einer im Team war, der nicht im Team spielen wollte. Ganz oft verliert man einfach, weil einige Leute immer nur alleine rum laufen und sich einen Dreck ums Teamplay kümmern.
Da kannst du die mit Pings waren oder was auch immer, sie bleiben solo und werden dann abgefarmt.
Nun kann man sagen, ja dann geht doch alle zu dem hin und kämpft da, aber das bringt ja nichts, wenn diese Person auch kein Interesse daran hat die Objectives zu bekommen.

Ne Jaina, die tief hinter den feindlichen Linien rumläuft, oder ein Azmodan, der auf Dragonshire die obere Lane unbedingt pushen muss. Oder den der die Nova als letztes pickt obwohl wir keinen Setup für ihn haben. Das ist alles unglaublich frustrierend.
Da ich zum Ende der letzten Season auch verdammt schlecht war und danach die Placement Matches dank Bots auch verkackt habe (von 10 Spielen waren 5 Spiele nicht zu gewinnen, weil ein Leaver in meinem Team war. Am Ende habe ich so afaik 7/10 Spielen verloren), wurde ich auch in Silber V eingeteilt. :ugly:
Mittlerweile bin ich wieder Platin und wohl bald noch höher. Habe nun auch einige Dinge, die ich einfach beachte, wenn ich ranked spiele:

1. Mobile Helden (Global oder Infight) spielen. Momentan vor allem Kerrigan (mit dem Jump kann man halt schnell Target switchen und dadurch dem Team eher helfen, mit Stun+Pull kann man Mitspieler retten, die sich selber falsch positionieren.)
Als Tank spiele ich aus ähnlichen Gründen vor allem Muradin, als Support Brightwing und als Ranged Assassin Falstad.

2. Deaft Dodge: Anscheinend kann man einmal am Tag straflos den Draft dodgen. Zumindest Punkte verliert man min. 1x am Tag nicht. Also wenn halt kein Tank oder kein Healer da ist, hau einfach ab.
Natürlich kacke, aber ergibt halt keinen Sinn, ohne Tank/Supp zu spielen.

3. Spiel nicht Abends. Je später es wird, desto mehr Trolle sind unterwegs. Am Wochenende spiele ich eigentlich nur noch Vormittags, da sind zwar auch schlechte Spieler online, aber sie versuchen immerhin zu gewinnen. Die ganzen Leute, die absichtlich verlieren, scheinen erst Abends online zu kommen.

4. Ich hör' einfach auf mit ranked, wenn ich 2x in Folge verliere. :p

So gehts ziemlich schnell aufwärts :p
 

AllesLoeschen

L13: Maniac
Seit
24 März 2007
Beiträge
3.761
Spiel doch Team League mit Swiss, mir und meiner Frau :p
Können wir gerne machen. Brauchen wir aber noch einen :D
Spiele am liebsten Johanna, ETC, Falstad, Thrall, Tracer, Li-Ming, Valla, Zagara, Hammer und Medivh .
Mit Muradin bin ich noch nicht so gut, wird aber schon besser.
Support kann ich nicht wirklich gut. Wenn dann Brightwing oder Lili.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311


Blizzard broke the game. :kruemel:
(Bild von Reddit übernommen :v: )

edit: :rofl:
http://us.battle.net/heroes/en/forum/topic/20749247137

Vor drei Tagen released, seither schon der 2. Patch. Zuerst war sie unbrauchbar. Dann wurde sie gebufft und war lächerlich overpowered. Und nun schon der Nerf. :rofl:
Aber immerhin haben sie erkannt, dass das dumm war.
 
Zuletzt bearbeitet:

darkrince

L99: LIMIT BREAKER
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
42.477

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311
Was macht sie denn so stark? Der Sogstrudel?
Nein. Sie konnte ihre Energie eigentlich durchgehend auf annähernd 100% halten. Dadurch machte sie 200% DMG und alle Gegner schmelzen nur so. Dazu kommt, dass sie fast unsterblich ist (Self-Shield) und den Supporter ebenfalls verteidigen kann (Shield für ihn). Gerade wenn man Zarya+Auriel spielte, hatte Auriel dadurch immer Energie zum Heilen und Zarya wurde eigentlich wirklich unsterblich.

Habe vorher Streams geschaut, die haben teilweise Zarya+4 Healer gespielt und sind einfach durchgerannt.

Mit dem Nerf ist das Problem aber wohl halbwegs behoben. Weniger Energie = weniger Schaden und dann dürfte das passen.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311


Weils so schön war: Noch die Winrate von Zarya gestern :lol:
Wer auch immer den Buff vorgestern vorgeschlagen hat, war wohl schwer betrunken. :lol:
Aber mittlerweile geht Zarya imo in Ordnung. Nicht zu schwach und nicht zu stark.
 
Top Bottom