XOne/XSeries/PC Halo Infinite

aTTaX_Kenny

L08: Intermediate
Seit
1 März 2010
Beiträge
919
Xbox Live
aTTaX Kenny
PSN
aTTaX_Kenny
Wie gesagt ich habe eine One X und die Series X kommt zu 100% Day One. Aktuell ist es auch so das ich locker 80% meine Zeit mit zocken an der X (oder auch Swtich) verbringe und mich einfach auf Konsolen mehr Zuhause fühle. Wenn ein Game für Konsole und PC im Gamepass erscheint zocke ich es immer auf Konsole und außer dem Sim Racen läuft auf dem PC bei höchstens mal sowas wie Anno und AOE, wenn nicht gefahren wird ist der aber in der Regel aus.

Das alles und meine Persönliches Subjektives Empfinden ändert aber nichts daran das es schlicht falsch ist wenn Leute die Vorstellung haben das im Jahr 2020 noch jeder PC Gamer auf einem unbequemen Büro Stuhl vor einem kleinen 20 Zoll Monitor sitzt und man am PC ständig am Frickeln ist. Klar werden viele noch so zocken und gibt es am PC auch mal Probleme, aber der PC am großen TV und Monatelanges zocken ohne irgendwas "zu frickeln" usw. ist inzwischen bei sehr vielen die Realität und das wollte ich mitteilen.

Vielleicht war " aber das ist zum großen Teil trotzdem Blödsinn was zu schreibst. " etwas zu hart/überspitzt Formuliert, wenn du das so Empfunden hast Entschuldige ich mir hiermit. Aber es ist zumindest eine in meinen Augen recht überholte Vorstellung die nicht so viel mit der Realität vieler heutiger PC Gamer zu tun hat und das wollte ich halt anmerken.




Das ist gerade im Bezug auf Series X und PS5 ganz sicher auch der Fall, mein PC ist auf dem Papier (1080TI, 8 Kerne usw.) zwar stärker wie die One X, aber da merke ich schon kaum was von, wenn dann die Series X kommt bräuchte man ja schon eine 3080TI die noch gar nicht erschienen ist um sich das wirklich von absetzen oder aber halt überhaupt das gleich Ergebnis auf dem Bildschirm zu Zaubern, das sind dann aber mal wieder locker 800-9000€ nur für die GPU und das werden die wenigsten ausgeben oder in ihrem PC haben.

Wenn man das bedenkt macht es das ganze PC Master Race gebrabbel von machen eh noch bescheuerter...

Hallo Seppel. Werd mir mal ACC für die Xbox mitnehmen. Hoffe ja das auf der XSX dann 60 fps läuft^^

Glaube wir haben zuletzt Forza oder GT mal früher vor 5-10 Jahren zusammen gespielt :knuffel:

Spätestens auf der XSX müssen wir mal wieder Forza zusammen zocken.

Zu dem Monitor/TV bin ich immer noch und werde es immer bleiben, Monitor Gamer. Auf dem TV verkacke ich Regelmäßig bei Shootern, auch bei Forza war ich von eigenen Rekorden Miles away :uglylol:


Freue mich schon auf den Spectrum 4k 27 Zoll :banderas:


EDIT: Sorry gerade erst gesehen wir sind hier ja im Halo Thread.


An die USER:

Denkt ihr wir sehen im August schon MP Gameplay? Battleroyal ? Wird Zeit das November wird
 

Fanti

L15: Wise
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
7.646
Neuer Blogpost von 343i zu Halo Infinite. Hier der Absatz zur Grafik ...

QUESTIONS ABOUT GRAPHICS AND VISUALS
First, we want to acknowledge that yes, we’ve heard the feedback coming from parts of the community regarding the visuals in the Halo Infinite campaign demo. While we see and hear far more positive than negative, we do want to share a bit more context. From our perspective, there are two key areas being debated around the community – overall art style and visual fidelity.

Based on our learnings from Halo 4, Halo 5, and Halo Wars 2 – along with strong community feedback – we decided to shift back towards the legacy aesthetics that defined the original trilogy. With Halo Infinite, we’re returning to a more ‘classic’ art style which was a key message going back to the very first reveal that garnered enthusiastic and positive responses. This translates to a more vibrant palette, “cleaner” models and objects with less “noise”, though it doesn’t mean less detail. While we appreciate this may not be everyone’s personal preference, we stand by this decision and are happy to see it resonating with so many fans around the world.

The second theme being discussed involves visual fidelity. Negative feedback in this area includes comments around characters and objects appearing flat, simplistic and plastic-like, lighting feeling dull and flat, and object pop-in. We’ve read your comments, we’ve seen the homemade examples of retouched content, and yes we’ve heard the Digital Foundry assessments. In many ways we are in agreement here – we do have work to do to address some of these areas and raise the level of fidelity and overall presentation for the final game. The build used to run the campaign demo was work-in-progress from several weeks ago with a variety of graphical elements and game systems still being finished and polished. While some of the feedback was expected and speaks to areas already in progress, other aspects of the feedback have brought new opportunities and considerations to light that the team is taking very seriously and working to assess. We don’t have firm answers or outcomes to share yet but the team is working as quickly as possible on plans to address some of the feedback around detail, clarity, and overall fidelity. The team is committed and focused on making sure we have a beautiful world for players to explore when we launch.


Wäre das nun auch endlich mal offiziell geklärt, es ist ein alter Build und man hört das Feedback von Experten und der Community und verbessert es :)
Nun heißtFüsse still halten und abwarten ...

 

Haru

L14: Freak
Seit
12 Okt 2006
Beiträge
5.168
Xbox Live
Lodur
PSN
Lodur1988
Switch
5174 3975 3797
Steam
Lodur
Neuer Blogpost von 343i zu Halo Infinite. Hier der Absatz zur Grafik ...

QUESTIONS ABOUT GRAPHICS AND VISUALS
First, we want to acknowledge that yes, we’ve heard the feedback coming from parts of the community regarding the visuals in the Halo Infinite campaign demo. While we see and hear far more positive than negative, we do want to share a bit more context. From our perspective, there are two key areas being debated around the community – overall art style and visual fidelity.

Based on our learnings from Halo 4, Halo 5, and Halo Wars 2 – along with strong community feedback – we decided to shift back towards the legacy aesthetics that defined the original trilogy. With Halo Infinite, we’re returning to a more ‘classic’ art style which was a key message going back to the very first reveal that garnered enthusiastic and positive responses. This translates to a more vibrant palette, “cleaner” models and objects with less “noise”, though it doesn’t mean less detail. While we appreciate this may not be everyone’s personal preference, we stand by this decision and are happy to see it resonating with so many fans around the world.

The second theme being discussed involves visual fidelity. Negative feedback in this area includes comments around characters and objects appearing flat, simplistic and plastic-like, lighting feeling dull and flat, and object pop-in. We’ve read your comments, we’ve seen the homemade examples of retouched content, and yes we’ve heard the Digital Foundry assessments. In many ways we are in agreement here – we do have work to do to address some of these areas and raise the level of fidelity and overall presentation for the final game. The build used to run the campaign demo was work-in-progress from several weeks ago with a variety of graphical elements and game systems still being finished and polished. While some of the feedback was expected and speaks to areas already in progress, other aspects of the feedback have brought new opportunities and considerations to light that the team is taking very seriously and working to assess. We don’t have firm answers or outcomes to share yet but the team is working as quickly as possible on plans to address some of the feedback around detail, clarity, and overall fidelity. The team is committed and focused on making sure we have a beautiful world for players to explore when we launch.


Wäre das nun auch endlich mal offiziell geklärt, es ist ein alter Build und man hört das Feedback von Experten und der Community und verbessert es :)
Nun heißtFüsse still halten und abwarten ...


Das sind zumindest mal sehr gute Nachrichten, das heißt zwar noch nichts aber lässt Hoffnung aufkeimen :tinglewine:
 

xboxler311

L06: Relaxed
Seit
27 Dez 2009
Beiträge
420
Xbox Live
FFC I HITMAN
PSN
FFC-I-HITMAN

Hier werden viele Fragen zum Halo infinite gameplay reveal beantwortet!
 

JustClaerNorris

L16: Sensei
Seit
5 Apr 2009
Beiträge
12.177
Xbox Live
TheClaerTrain
PSN
TheClaerTrain

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.899
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Das sind zumindest mal sehr gute Nachrichten, das heißt zwar noch nichts aber lässt Hoffnung aufkeimen :tinglewine:
Jupp, ist schon wichtig, dass man bekannt gibt, dass man konstruktive Kritik auch annimmt bzw. sich nicht taub/blind stellt :).

Zum Launch wissen wir dann, ob sie es hingekriegt haben.
 

crazillo

L15: Wise
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
9.868
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
Bei allem Hate, den 343 Industries immer kriegt, sie sind wahrscheinlich der Entwickler, der am meisten und intensivsten auf Fans reagiert und sie in den Entwicklungsprozess 'mitnimmt' (siehe MCC). Hatte allerdings gehofft, dass es bei dem alten Build da oben um 'months' statt' weeks' geht. Ich bin immer noch für eine Verschiebung.
 
Zuletzt bearbeitet:

muri23

L11: Insane
Seit
15 Sep 2014
Beiträge
1.939
Xbox Live
Muri23
PSN
Brubaker23
Bei allem Hate, den 343 Industries immer kriegt, sie sind wahrscheinlich der Entwickler, der am meisten und intensivsten auf Fans reagiert und sie in den Entwicklungsprozess 'mitnimmt' (siehe MCC). Hatte allerdings gehofft, dass es bei dem alten Build da oben um 'months' statt' weeks' geht. Ich bin immer noch für eine Verschiebung.
Du vergisst die toxischen Reaktionen gegen NaughtyDog...einfach krass was da abgeht, inkl Morddrohungen an den ganzen Cast.
Dagegen ist die Halo Community noch eher gemäßigt sarkastisch.
 

Gryfid

L06: Relaxed
Seit
22 Feb 2010
Beiträge
411
Gibt es Infos wann eine spielbare Demo für die Presse zur Verfügung gestellt wird?
Oder gibt es Infos ob und wann eine größere presentation von Halo infinite stattfindet?

Denke mich würde gerne wissen wie das Spiel in der Praxis an der Fachpresse ankommt.

@muri23

Denke tlou2 ist es deshalb so extrem gewesen weil das Thema mehr polarisiert hat.
Wenn halo infinite der Master chief plötzlich transgender sein sollte würde auch hier die bombe platzen.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.631
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Wann die Presse ne Demo bekommt unklar oder wann die nächste Präsentation kommt


Man kann den Artikel hier nicht oft genug verlinken, da so viele Fragen beantwortet wurden

WHAT ABOUT A MULTIPLAYER BETA / FLIGHTING?
our original plans for large-scale flighting aren’t where we originally intended in large part due to the challenges of working from home during the COVID-19. At this time we’re honestly not sure what is going to be possible in terms of flighting but we still hope to have an opportunity for broader public hands-on before release.

WILL WE GET A CHANCE TO PLAY THAT CAMPAIGN DEMO?
Yes. When the game comes out you’ll be able to play this space and take out the Banished Anti-Aircraft turrets 😊

WE’VE HEARD “4K 60FPS,” IS THAT THE BEST YOU CAN DO? EVEN ON PC?
To clarify, up to 4k 60fps is our target for our expansive campaign experience on Xbox Series X. As PC players expect, there will be plenty of settings that you can tweak to create the experience you want and we’ll have even more details on that in the coming months.
 

muri23

L11: Insane
Seit
15 Sep 2014
Beiträge
1.939
Xbox Live
Muri23
PSN
Brubaker23
Gibt es Infos wann eine spielbare Demo für die Presse zur Verfügung gestellt wird?
Oder gibt es Infos ob und wann eine größere presentation von Halo infinite stattfindet?

Denke mich würde gerne wissen wie das Spiel in der Praxis an der Fachpresse ankommt.

@muri23

Denke tlou2 ist es deshalb so extrem gewesen weil das Thema mehr polarisiert hat.
Wenn halo infinite der Master chief plötzlich transgender sein sollte würde auch hier die bombe platzen.
Musste mir grad einen Comingout von Craig im Kleidchen vorstellen...bruhhhh
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.936
Also, abgesehen von der Grafik per se, wo sich sicher noch etwas tun wird, wurde die Demo halt auch (finde ich) recht mies präsentiert. Die Epic, mit der ich Halo verbinde, kam da kaum rüber. Der Halo Trailer aus dem Jahr 2000 zeigt da IMHO immer noch, wie man das richtig macht (gut, war ja auch grafisch schon fast auf dem Niveau von Infinite :coolface:)...

 

crazillo

L15: Wise
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
9.868
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
Das hat Digital Foundry ja auch gesagt, eine Szene im Sonnenuntergang zu nehmen ist nochmal besonders unglücklich, weil die Belichtung da eh schon schwach ist. Und ja, glaube, sie hätten lieber eine große Schlacht mit dynamischen Events oder sowas zeigen sollen. Toll an Halo finde ich ja gerade, dass sich zwei Mal die selben Encounter eigentlich nie gleich spielen. Hier hätte man sicher was Besseres zeigen können.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.936
Joa... kA warum sie sich entschieden haben, das so zu präsentieren. Das die Grafik noch nicht fertig ist, hätte man durch eine andere Präsentation ja auch etwas "verstecken" können.
 

Fanti

L15: Wise
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
7.646
Naja, „Weeks„ können ja trotzdem 8-11 Wochen sein ... kann manchmal schon langen für die Grafik und Preformance Optimierer um was zu polishen bzw. Stabil am laufen zu halten!
 
Top Bottom