DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.768
Für was ist eigentlich der Wurf gut?
Nutze den Angriff sehr selten, weil A nur beschränkt verfügbar und B der Schaden niedrig ist.
Och der kann ganz geil sein. Kommt auf die skills an.

War in meinem run gerade der hauptdamagedealer dank demeters gabe, dass die dinger zu nem strahl werden und kontinuierlich auf gegner feuern + paar verstärkungen dazu.
 

Savethestyle

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
10 Aug 2008
Beiträge
15.434
Xbox Live
Savethestyle
PSN
savethestyle
Switch
0963 9901 3795
Steam
Savethestyle
Discord
Savethestyle
Für was ist eigentlich der Wurf gut?
Nutze den Angriff sehr selten, weil A nur beschränkt verfügbar und B der Schaden niedrig ist.
Da gibt es so krass viele Varianten.

Der Wurf kann....
- eine wirbelnde Klinge sein.
- Blitze sein, die von Gegner zu Gegner springen.
- ein Eiskristall sein, der eine Art Laser auf die Gegner schießt.
- bewirken, dass Gegner mehr Schaden erleiden.
- beim Herausbrechen aus Gegnern Schaden machen.
- Verderben verursachen.
etc.

Du kannst den Wurf extrem aufwerten. Für manche Builds ist er kaum verzichtbar. Wenn du erstmal drei Würfe hast und die entsprechend upgegradet sind... holla die Waldfee.
 

Folkemon

L07: Active
Seit
22 Feb 2007
Beiträge
604
Ich glaub ich muss den Wurf mal aufwerten. Konzentriere mich meist darauf mehr Schaden mit dem Angriff zu machen und ignoriere den Wurf. Aber da geht scheinbar noch mehr. Bin jetzt bei 15 Stunden und am Boss der dritten Ebene noch nicht vorbei gekommen...
 

AdoKaries

L05: Lazy
Seit
6 Dez 2011
Beiträge
246
Ich glaub ich muss den Wurf mal aufwerten. Konzentriere mich meist darauf mehr Schaden mit dem Angriff zu machen und ignoriere den Wurf. Aber da geht scheinbar noch mehr. Bin jetzt bei 15 Stunden und am Boss der dritten Ebene noch nicht vorbei gekommen...

Gibt ja auch ein Upgrade im Spiegel, wo man mehr Schaden macht wenn einer der Wurfkristalle im Gegner steckt, das kann man schon gut kombinieren, zuerst ein Wurf und dann mit Attacken draufgehen.

Ein Tipp zum Boss, falls es dich interessiert: Zuerst den Bullen legen, wenn du in der Arena nach außen gehst werden Theseus Speere in den Säulen hängenbleiben und du kannst dich auf den Minotauren konzentrieren.
 

Style2

L09: Professional
Seit
22 März 2018
Beiträge
1.074
Hab Hades jetzt platt gemacht bei run 22

War ganz Easy mit einer Kombination von:
  • Speer
  • Aphrodite Bonus Damage auf Y
  • Waffen-Modifikation für Speer auf durchgehende schnelle Attacken (Y gedrückt halten)
  • Athene Skill auf ZR
Damit kann man massiv damage dealen und durch Athene ZR kann man immer wieder zwischenzeitlich 3 Sekunden unsterblich werden. Geilster Build bis jetzt.

Die Luft ist jetzt aber raus bei mir. Weitere runs werde ich mir nicht geben.
 

NextGen

L10: Hyperactive
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
1.354
Hab Hades jetzt platt gemacht bei run 22

War ganz Easy mit einer Kombination von:
  • Speer
  • Aphrodite Bonus Damage auf Y
  • Waffen-Modifikation für Speer auf durchgehende schnelle Attacken (Y gedrückt halten)
  • Athene Skill auf ZR
Damit kann man massiv damage dealen und durch Athene ZR kann man immer wieder zwischenzeitlich 3 Sekunden unsterblich werden. Geilster Build bis jetzt.

Die Luft ist jetzt aber raus bei mir. Weitere runs werde ich mir nicht geben.

Persönlich finde ich die Skills von Athene und Poseidon sowieso genial. :D

Aphrodite und Ares sind ebenfalls nicht zu verachten.
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
15.321
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Der speer suckt und der schild auch :coolface:

Alle anderen sind besser, selbst die komische kanone :kruemel:

Alles Waffen können richtig geil sein :) Nur das Schwert ist stinklangweilig. Hab für den Poseidon Aspect jetzt gerade aber auch damit einen guten Cast Build am laufen.

Die Kanone war bislang für mich sogar easy mode, so gut ist die ;)
 

JethroTull

L16: Sensei
Seit
11 Jul 2003
Beiträge
10.082
Switch
848347101036
Habe jetzt so weit gespielt (wenn man da so sagen kann), dass

die Götter aus dem Olymp eingeladen wurden und ihnen mitgeteilt wurde, dass Persephone noch lebt und Zagreus ihr Sohn ist. War als Sequenz ganz nett gemacht, aber hier steckt dann noch mehr Potential, was die Ausgestaltung angeht, also mehr als ein gemeinsames Bild zwischen Zeus und Hades. Alle anderen Götter gemeinsam an der Tafel zu sehen, wäre großartig gewesen. Aber das ist nur meckern auf einem sehr hohen Niveau.

Und ansonsten würde ich mir einen DLC oder zweiten Teil wünschen, der dann von der Erde bis zum Olymp spielt. More of the same reicht mir da gerade völlig aus.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.768
Habe jetzt so weit gespielt (wenn man da so sagen kann), dass

die Götter aus dem Olymp eingeladen wurden und ihnen mitgeteilt wurde, dass Persephone noch lebt und Zagreus ihr Sohn ist. War als Sequenz ganz nett gemacht, aber hier steckt dann noch mehr Potential, was die Ausgestaltung angeht, also mehr als ein gemeinsames Bild zwischen Zeus und Hades. Alle anderen Götter gemeinsam an der Tafel zu sehen, wäre großartig gewesen. Aber das ist nur meckern auf einem sehr hohen Niveau.

Und ansonsten würde ich mir einen DLC oder zweiten Teil wünschen, der dann von der Erde bis zum Olymp spielt. More of the same reicht mir da gerade völlig aus.
Oh...! Also geht die story NOCH weiter? :o

Ok... hat man dann aber nicht durch den typischen run erreicht, oder?
 
Top Bottom