Nintendo Gerüchteküche Nintendo

Timeless

L11: Insane
Seit
9 Feb 2017
Beiträge
1.985
Die Gerüchte haben ja von einer Plattform für mehrere Geräte gesprochen.... da der Unterbau auf Android basiert und sehr rudimentär aufgebaut ist....
 

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.236
Da verwechselst du mich mit @ZeroSuitSamus

Ich weiß was ich realistisch gesehen von einem Nachfolger erwarten kann und genau deswegen gehe ich nicht von einem Zwischenschritt in Form einer Pro-Revision aus. Das macht einfach keinen Sinn.
Naja, wenn man sich so die letzten Plattformen von Big N anschaut, dann kann man eine leicht verbesserte Revision nicht wirklich ausschließen.
Ich tippe auf BotW 2 mit leicht verbesserter Grafik und...

... Ich würde mich aufregen und dann kaufen :coolface:
 

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.236
Und alle anderen Switcher gucken ob die Röhre?
Warum, es gibt einfach nur eine leicht verbesserte Version, z. B. höhere Framerate oder höhere mobile Auflösung. Das OS der Switch kann doch jetzt schon das gleiche Spiel mit unterschiedlicher Auflösung und Framerate verwenden. Da kommen halt noch 2 Profile mehr dazu...
 

mermaidman

L13: Maniac
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
4.264
Warum, es gibt einfach nur eine leicht verbesserte Version, z. B. höhere Framerate oder höhere mobile Auflösung. Das OS der Switch kann doch jetzt schon das gleiche Spiel mit unterschiedlicher Auflösung und Framerate verwenden. Da kommen halt noch 2 Profile mehr dazu...
Das hat Nintendo bei ihren DS und 3DS Revisionen auch nicht gemacht.
 

Orikuro

L11: Insane
Seit
17 Nov 2018
Beiträge
1.524
Switch
2937 6131 1128
Discord
Orikuro#7498
Bei der Kohle die Nintendo mit Ports verdient glaubst du doch wirklich nicht, dass wir jemals wieder AK von Nintendo bekommen.
Bin mir da nicht so sicher. Denke die Ports laufen nur so gut, da eben nur sehr wenige Leute eine Wii U hatten und die Leute die Spiele nachholen wollen.
AK wäre für mich schon sehr wichtig bei einer evtl. Switch 2
Und machen wir uns mal nichts vor, Nintendo kann trotzdem Ports von Ports mit etwas mehr Inhalten bringen und viele würden es dennoch kaufen. :coolface:
 

mermaidman

L13: Maniac
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
4.264
Sicher?

Mir war so, als liefen spiele auf dem new3d etwas besser.
Die Ladezeiten waren bissl kürzer. Außer einer Hand voll new 3DS exclusiver Titel wurde die zusätzliche power eigentlich nur für die verbesserte 3D Darstellung genutzt. So weit ich weiß, war sonst nur xenoblade speziell für den new 3DS optimiert. Sowas muss auch die Ausnahme bleiben um die anderen 3DS Besitzer nicht zu verärgern und ich denke bei der Switch wäre das ähnlich.
 

mermaidman

L13: Maniac
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
4.264
Die wenigen new 3DS optimierten Spiele wurden aber auch im Vorfeld fett als solche beworben um den Leuten den N3DS schmackhaft zu machen. Wenn Nintendo ähnliches mit BotW2 vor hätte, müssten die so langsam mal was in der Richtung ankündigen. Sonst gibts wieder nur verwirrte Kunden, und das können die nicht wollen bzw sollen da aus der Vergangenheit gelernt haben.
 

Icefox

L13: Maniac
Seit
19 Aug 2010
Beiträge
4.716
Switch
3046 0624 8229
Ich weiss auch nicht, ob eine Switch-Pro-Version wirklich lohnt, obwohl ein Bedarf sicher besteht.
Nur sollte es keine exklusiven Spiel geben und alle Spiele sollten auch zufriedenstellend auf der normalen Switch laufen. Also nicht für die Pro optimiert sein und dann kaum noch spielbar auf der Standard sein. Wenn die Spiele dann z.B. im Handheldmodus mit 60 FPS + 720p konstant laufen (im TV-Mode dann 1080p, 60 fps), würde ich wahrscheinlich schwach werden. Nur müssten dann auch alle Titel nachgepacht werden, und das ist nicht unbedingt gegeben.
 

Timeless

L11: Insane
Seit
9 Feb 2017
Beiträge
1.985
Warum haben sie eigentlich die Wii den DS eigentlich nicht frühzeitig durch ein besseres Produkt ersetzt? Man hätte doch damals schon Geld verbrennen können um die VKZs dieser erfolgreichen Konsolen einbrechen zu lassen. Dazu dann noch das Risiko das die Switch 2 den Weg der Wii U einschlägt. Warum haben andere Hersteller lieber eine Pro Variante gebracht anstatt den Nachfolger. Bisher kam noch kein Argument für eine Switch 2 vor Ablauf der Marktsättigung. Da würde es ja eher Sinn machen zusätzlich eine Heimkonsole zu bringen mit dem gleichen Android Unterbau.
Vom Gameboy, DS, 3DS @mermaidman gab es diverse Ableger? New 3DS,Gameboy Color, DSI usw. usw. wie kommst du darauf das es nicht unzählige Ableger gab?


Ich glaube du bist spät mit Nintendo angefangen schaue mal alleine den Gameboy.
 

mermaidman

L13: Maniac
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
4.264
@mermaidman gab es diverse Ableger? New 3DS,Gameboy Color, DSI usw. usw. wie kommst du darauf das es nicht unzählige Ableger gab?
Wo bitte hab ich das denn behauptet?

Es ging nur darum, dass trotz technisch besserer Revisionen keine bzw. nur ganz wenige aufgewertet Spiele dafür gekommen sind. Wenn jetzt noch eine Switch Revision kommen sollte, sind vllt Bildschirm, Joy cons und Akku besser, mehr aber auch nicht selbst wenn die auf dem Papier von den Specs her besser sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
15.706
Ich denke dass wir einen richtigen Switchnachfolger so im Frühjahr 2023 bekommen werden. Das wäre dann sechs Jahre nach Release der Switch, das wäre ein ziemlich idealer Zeitraum für eine erfolgreiche Nintendoplattform (bei Wii und DS hat es auch jeweils sechs Jahre bis zum Nachfolger gedauert). Ich denke nicht, dass Nintendo allzulange damit warten sollte, einen Switchnachfolger der erst 2024 oder gar 2025 erscheint, kann ich mir im Leben nicht vorstellen.

Im Gegensatz zu manch anderen hier, glaube ich auch nicht, dass man die alte Switch noch ewig weiter unterstützen wird. Sollte die Switch 2 AK besitzen, dann wird man sicherlich noch einige Zeit manche Titel für die erste Switch bringen (die man dank AK dann eh auch auf der Switch 2 zocken kann), aber ein Großteil der Softwareentwicklung wird sowieso recht zügig auf den Nachfolger ausgerichtet werden. Die Switch 2 braucht ja dann auch exclusive Systemseller, um an den Mann gebracht zu werden, da wird man dann nicht noch ewig Crossgen fahren. Ich denke länger als ein Übergangsjahr wird es da für die Switch nicht mehr geben, ich denke also nicht dass sie ab 2024 noch großartig unterstützt wird.
 

Timeless

L11: Insane
Seit
9 Feb 2017
Beiträge
1.985
Wo bitte hab ich das denn behauptet?
Deine Argumente sind Switch 2 muss kommen.
Switch ist End of Life.
In meiner verlinkten Liste findest du diverse Gameboy Ableger.
Warum haben sie das gemacht weil die Marktsättigung nicht erreicht gewesen ist.
Wie soll deine Switch 2 inkl. Kühlung aussehen. Tegra x3 Custom Chip was wird der können bei akzeptabler Akku Leistung.
-4k bei 60fps.
-mindestens 128GB Speicher aufgrund der Grösse der Games.
-am liebsten grösserer Bildschirm was zu Lasten des Akku geht.
-Kühlungs Problem sieht man ja schon an der aktuellen NextGen.

Was ist möglich:

-Shrink des Chipsatzes auf 7nm
-grösserer Akku zu Lasten der Handheld Grösse.
-mehr RAM.
-mehr Speicher.
-Preis max. 350 Euro.

Wer soll das kaufen.:

-die Animal Crossing Zielgruppe gibt keine 400 Euro aus.
-die 30% Hardcore Gamer sind wirtschaftlich nicht rentabel.

So bleibt zu sagen eine Revision ist eher sinnvoll mit mehr RAM, Speicherplatz und durch Chipsatz Shrink 4K Upscaling.

@tialo hat es gut zusammengefasst.
 

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
26.165
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Nintendo hat mit dem Switch Konzept auch eine eigene Nische der so schnell wohl nichts gefährlich werden kann. Bis sich Streaming für unterwegs mal wirklich durchsetzen kann sehe ich keine Gefahr (solange es Volumentarife gibt hat das auch null Chance). Die alten PSP Tage wo wirklich ein Ernstzunehmender Konkurrent im Handheld Bereich da war sind längst vorbei, Mobile hat natürlich die neue DS Kundschaft wieder weggenommen ist aber im Corebereich auch keine Konkurrenz, weil diese Spiele mit dem kaputten Mobile Monetarisierungs System nicht kompatibel sind. Selbst Apple Arcade schafft da wohl nicht die Wende.

Trotzdem denke ich auch das wir so 2023 spätestens 2024 eine Switch 2 sehen werden. Die Switch könnte dieses Jahr wirklich das Peakjahr haben und damit den 3DS einholen und dann bis zum Nachfolger noch die 100 Mio. knacken.

Was eine Switch 2 Technisch drauf haben wird ist spannend. Denke sie werden nicht wirklich auf höhere Auflösungen gehen. Dank DLSS sollten sie auch ohne native 4K gute Ergebnisse erzielen können. Wichtig wird wohl auch ein schnellerer Speicher um sich Next Gen. Ports sichern zu können.
 
Top Bottom