XOne/PC Gears 5

Flugelch

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Sep 2010
Beiträge
12.412
Xbox Live
Flugelch
PSN
Flugelch
Hab gestern Gears 4 beendet und direkt danach Gears 5 gestartet.

Puh optisch nochmal ein ziemlicher Sprung. Sah Gears 4 auf der X schon gut aus toppt Gears 5 das ganze nochmal. Kann @Devil nur zustimmen. Die HDR Implementierung gehört mit zu dem besten wenn nicht sogar das beste was es plattformübergreifend gerade gibt. Da macht es richtig Spaß durch dunkle Gänge zu gehen.

In der Kampagne bin ich noch nicht soweit. Bin noch im ersten Akt. An die geänderte Steuerung und Nachladen muss ich mich erstmal gewöhnen. Freue mich schon aufs weiterzocken. Macht die Wahl für die GotY Top 5 nicht leichter.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.827
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Rod Fergusson verlässt The Coalition, was für Gears 5 noch geplant ist, hat Matt Booty erzählt:

"As we go forward, the studio is going to continue working. We have a lot more coming up with Gears 5. We have new operations, content and maps... we have new DLC plans. There's a bunch of things that we're going to be delivering for Gears 5 throughout 2020.“

Und allgemein zu Gears 5

"I feel great about Gears 5," Booty says. "I will start with what's most important, in that the quality and the craft of the game is world class. I say that definitively without having to put any exceptions or caveats around that. We are particularly happy with the progress that they've made in terms of accessibility, diversity representation in the game, and some of the awards it got for things like audio. We are still seeing a tremendous amount of energy around the passionate and global fanbase. That group continues to grow.

"We have continued growth in merchandise, linear media... Universal still has the option for the movie out there. So we feel great about it. And in terms of the game's performance, it has done very well within Game Pass."
 
Zuletzt bearbeitet:

Savethestyle

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
10 Aug 2008
Beiträge
15.365
Xbox Live
Savethestyle
PSN
savethestyle
Switch
0963 9901 3795
Steam
Savethestyle
Discord
Savethestyle
Mir gefällt die Entwicklung von Gears 5 momentan nicht.

Das Spiel an sich ist super, nahezu perfekt. Es gibt keinen besseren Deckungsshooter.

Ich habe nur das Gefühl, dass derzeit sämtliche Anstrengungen der Entwickler in Dinge gesteckt werden, die den Spielern Geld aus der Tasche ziehen sollen. Es gibt ständig neue Deals, neuen Microtransaktionen. Aber die Entwicklung der Spielmodi stagniert, streckenweise passierte über Wochen gar nichts. Es existieren aktuell noch Fehler in der PC-Version von Gears 5, die schon in der Beta bekannt waren.

Ich bin ja froh, dass es mittlerweile online stabil läuft, aber ernsthaft, das ist doch nicht das erste mal, dass MS und Coalition ein Spiel online wuppen müssen.

Es ist natürlich schwer zu sagen, was die Intentionen der Entwickler sind, aber wird die Hauptserie eine Pause einlegen? Dann wird zu wenig GaaS-mäßig getan für Gears 5.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.827
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Die Hauptserie wird jetzt sicher keine Pause einlegen, nicht mitten in der Story. Eigentlich als Trilogie geplant ist der Witz aber, dass es mal hieß, dass Gears 5 immer größer wurde und die Geschichte auf zwei Spiele aufgeteilt werden müsse. Würde ja für das Ende von Gears 5 sprechen, was plötzlich kam. Also ursprünglich sollte Gears 4-6 eine Story spielen... möglich, dass es aber nun Gears 4-7 werden ;)

Bin also gespannt, ob die am Konzept was ändern oder Story kürzen.
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.653
Hab das Spiel jetzt auch endlich beendet! Das letzte Kapitel war richtig fett!! Gears at it's best! So hätte das ganze Spiel sein sollen, ohne diese unnötigen OW-Abschnitte! Auch die Grafik war im letzten Kapitel mega! Die KI der Locust wirkt um einiges ausgereifter als in den älteren Teilen, die Locust sind viel offensiver, werfen auch Nebelgranaten und verhalten sich taktisch klüger.

Ganz, ganz großer Mist war aber die Story! Was im Teufels Namen sollte das am Ende....

Als man sich zwischen Del und JD entscheiden musste?! Sowas von unnötig und damit haben sie Gears 6 jetzt schon zerstört. Glaube kaum, dass sie jetzt zwei alternative Geschichten erzählen werden in Gears 6, je nachdem wie sich die Spieler entschieden haben! Außerdem kam diese Szene aus dem Nichts und wirkte aufgesetzt! Am meisten stört mich aber, dass JD als Charakter so flach und unbedeutend blieb und stattdessen Kate die Hauptrolle bekam. JD war schließlich der Sohn von fucking Marcus Fenix!! Dachte immer der tritt irgendwann in die Fußstapfen von Marcus ein und dass er der Hauptprotagonist in Gears wird. In den ersten Kapiteln schien das auch so zu sein. Und dann stirbt er aus dem Nichts?!

Die ganze Kate und Mama Story finde ich eh schon scheiße genug. Das Spiel schafft es auch nicht Emotionen rüberzubringen.

Hab Del sterben lassen und das war mir scheißegal. Selbst als ich dachte Cole sei tot war mir das scheißegal

Wenn ich da an Gears 3 denke und die Szene als Doom gestorben ist.... da liegen Lichtjahre dazwischen.

Und die Reaktion von Marcus war da viel emotionaler und glaubwürdiger als nach dem Tod seines eigenen Sohns!!!


Hoffe es geht wieder bergauf mit Gears, da jetzt Rod weg ist!
 

JustClaerNorris

L16: Sensei
Seit
5 Apr 2009
Beiträge
12.334
Xbox Live
TheClaerTrain
PSN
TheClaerTrain
Was ist mit Wolfenstein? Habe mich nie dafür interessiert, das einzige das ich über dieses Spiel weiß ist, dass es irgendetwas mit Hitler zu tun hat.

Bei Teil 1 hast du eine ähnliche Entscheidung wie bei Gears und Wolfenstein 2 nimmt diese Entscheidung auf und setzt sie gut um.
So gut das es sich lohnt das Spiel ruhig ein zweites Mal zu spielen
 

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
19.625
Gears 5 auf der Series X

To close out the segment on the power of Xbox Series X, The Coalition’s Technical Director, Mike Rayner, came up to show us how his team is planning to optimize Gears 5 for Xbox Series X. The team showcased a technical demo of Gears 5, powered by Unreal Engine, for Xbox Series X using the full PC Ultra Spec settings, which included higher resolution textures and higher resolution volumetric fog, as well as a 50% higher particle count than the PC Ultra Specs allowed. They also showed off the opening cutscene, which now runs at 60 FPS in 4K (it was 30 FPS on Xbox One X), meaning the transition from real-time cutscenes to gameplay is incredibly smooth.

There were also some noticeable improvements in a few other areas as well. Load times were extremely fast, and the team was able to turn on some features that, while previously implemented, had to be turned off for the Xbox One X version. This included contact shadows (providing extra depth to objects) and self-shadow lighting on plants and grass, making every scene feel more realistic. Rayner also shared that the game is already running over 100 FPS and that the team is investigating implementing 120 FPS gameplay for multiplayer modes, giving players an experience never before seen on consoles. Most impressive of all? The fact that the team was able to get all of this up and running in a matter of weeks.

The team also announced that they will have an Xbox Series X Optimized version of Gears 5 available at Xbox Series X launch, which players will get free if they own the Xbox One version of Gears 5 and will leverage Smart Delivery depending on which console you’re using.
 

JustClaerNorris

L16: Sensei
Seit
5 Apr 2009
Beiträge
12.334
Xbox Live
TheClaerTrain
PSN
TheClaerTrain
Es gibt Gerüchte über einen Hivebuster Singleplayer DLC.


Ein DLC in dem man wieder wie in Gears 2 unter die Erde zu den Locust wäre echt super.
Ich fand das in Teil 2 genial.

Deshalb habe ich mir ein komplettes Remake von Gears 2 gewünscht. Aber wenn der Hivebuster DLC das macht nehme ich das auch mit Kusshand
 
Top Bottom