3DS Fire Emblem: Awakening

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
39.187
Jo, schon auf Normal und klassisch. Bin eigentlich nicht so der Fan von Strategiespielen, aber Fire Emblem ist irgendwie anders. :ugly:
 

Provence

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
55.755
Switch
1820 6736 1315
Jo, schon auf Normal und klassisch. Bin eigentlich nicht so der Fan von Strategiespielen, aber Fire Emblem ist irgendwie anders. :ugly:
Kommt ja auch von Nintendo :brit:.
Ich habe neu angefangen(alter Spielstand wird aber nicht gelöscht).
Avatar mit Virion heiraten lassen. Na, das kann ja was werden xD.
Auf schwer natürlich. Und ich weiß nicht warum, aber ich finde es diesesmal um einiges härter, als letztes Mal auf schwer xD.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
39.187
Ich habe irgendwie Angst, dass jemand stirbt. Weil der Rest der Truppe gurkt bei Level 1 und 2 rum. Meine "Haupttruppe" ist aber schon Level 8 - 12. Hätte ich ja große Probleme, wenn was wäre? :ugly:

Die, die neu dazukommen (sind bis Kapitel 7 jetzt nicht so viele), fangen offenbar bei Level 5 an. Ich verstehe das mit dem Beziehungssystem eh nicht. Höre nur in der Kaserne jedem zu und führe die Konversationen aus, wenn möglich.
 

Provence

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
55.755
Switch
1820 6736 1315
Ich habe irgendwie Angst, dass jemand stirbt. Weil der Rest der Truppe gurkt bei Level 1 und 2 rum. Meine "Haupttruppe" ist aber schon Level 8 - 12. Hätte ich ja große Probleme, wenn was wäre? :ugly:

Die, die neu dazukommen (sind bis Kapitel 7 jetzt nicht so viele), fangen offenbar bei Level 5 an. Ich verstehe das mit dem Beziehungssystem eh nicht. Höre nur in der Kaserne jedem zu und führe die Konversationen aus, wenn möglich.
Du musst sie verknüpfen lassen. Einfach mit einem Charakter mit einem verbinden lassen, indem du auf Kombi drückst, wenn du nebendran stehst. Wer wann wen heiratet ist recht wurschd, nur sollte Chrom verheiratet sein, weil ich gelesen habe, dass ihr Kind ansonsten recht müll sein soll.
das geht um einiges schneller, als wenn man es in der Kaserne macht.
 

soulD

L13: Maniac
Seit
19 Jul 2003
Beiträge
3.388
Xbox Live
Dulocracy
PSN
Inficite
Steam
retcon
Du musst sie verknüpfen lassen. Einfach mit einem Charakter mit einem verbinden lassen, indem du auf Kombi drückst, wenn du nebendran stehst. Wer wann wen heiratet ist recht wurschd, nur sollte Chrom verheiratet sein, weil ich gelesen habe, dass ihr Kind ansonsten recht müll sein soll.
das geht um einiges schneller, als wenn man es in der Kaserne macht.
Chrom heiratet immer, aber wenn er an einem bestimmten Punkt im Spiel weniger als 9 Beziehungspunkte mit allen seinen potentiellen unverheirateten Partnerinnen hat (Punkte kriegt man wenn Einheiten zusammen kämpfen, sich heilen, etc.), heiratet er ein namensloses Dorfmädchen. Aber ohne Absicht wird das wohl keiner schaffen, vor allem wenn man einen weiblichen Avatar hat. :ugly: Man kann nicht mal versehentlich alle Frauen die er heiraten kann verkuppeln, da die letzte in der gleichen Mission kommt, in der er heiratet.
 

Provence

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
55.755
Switch
1820 6736 1315
Chrom heiratet immer, aber wenn er an einem bestimmten Punkt im Spiel weniger als 9 Beziehungspunkte mit allen seinen potentiellen unverheirateten Partnerinnen hat (Punkte kriegt man wenn Einheiten zusammen kämpfen, sich heilen, etc.), heiratet er ein namensloses Dorfmädchen. Aber ohne Absicht wird das wohl keiner schaffen, vor allem wenn man einen weiblichen Avatar hat. :ugly: Man kann nicht mal versehentlich alle Frauen die er heiraten kann verkuppeln, da die letzte in der gleichen Mission kommt, in der er heiratet.
Haha, stimmt, ist mir noch gar nicht aufgefallen xD.
Und ich denke schon, dass man das mit Absicht machen kann. Einfach nicht die S-Unterstützung anhören :p.
 

soulD

L13: Maniac
Seit
19 Jul 2003
Beiträge
3.388
Xbox Live
Dulocracy
PSN
Inficite
Steam
retcon
Haha, stimmt, ist mir noch gar nicht aufgefallen xD.
Und ich denke schon, dass man das mit Absicht machen kann. Einfach nicht die S-Unterstützung anhören :p.
Die S-Unterstützung braucht man gar nicht. Selbst eine C-Unterstützung, oder genug Punkte um eine haben zu können, reicht. Damit Chrom das Dorfmädchen heiratet, muss man ihn komplett von weiblichen Charaktern die er heiraten kann fernhalten.
 

soulD

L13: Maniac
Seit
19 Jul 2003
Beiträge
3.388
Xbox Live
Dulocracy
PSN
Inficite
Steam
retcon
Morgen ist es endlich soweit und wir kriegen Apotheosis, den letzten DLC. Ein typischer Gegner sieht dort ungefähr so aus:



Ohne Maximum+ aus Raubeine und Rächer 3 ist der DLC nahezu unmöglich und ist generell nur für Leute gedacht, die viel zu viel Zeit damit verbringen ihre Teams zu leveln. Ich bin selber gerade dabei, auf einem neuen Spielstand ein Team dafür hochzuziehen.
 

soulD

L13: Maniac
Seit
19 Jul 2003
Beiträge
3.388
Xbox Live
Dulocracy
PSN
Inficite
Steam
retcon
Sieht machbar aus :v:.

Btw. welcher Schwierigkeitsgrad ist das?
Die Karte ist auf jeder Schwierigkeitsstufe exakt gleich. Machbar ist es theoretisch schon, man muss halt den Schwachsinn des Spiels mit eigenem Schwachsinn beantworten, z.B. Zauberer mit 50+ Glück, Vergeltung, Maximum+, Vorteil, Sparsamkeit, Ingrimm und Aversas Nacht. Die Waffen sind vermutlich das nervigste am grinden, da man Aversas Nacht und Celicas Sturm nicht kaufen kann. 2+ Heiler sind dringend notwendig und genauso Einheiten mit den "X sammeln" Fähigkeiten".

Die Karte ist definitiv nicht für alle gedacht. :ugly:
 

Provence

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
55.755
Switch
1820 6736 1315
[STRIKE]Wo bekommt man den 50+ Glück :nerd:verwirrt:[/STRIKE]
Ach nicht als Fähigkeit, sondern als Statuswert. Ok, klar^^.

Auf jedenfall Danke für die Antwort. Wird witzig und zum Glück hab ich schon sieben Aversas Nacht-Bücher :D.
 

T0AD

L12: Crazy
Seit
21 Sep 2012
Beiträge
2.013
Welcher DLC bzw. welches DLC Paket lohnt sich denn am meisten ?

Hab bisher nur das Hauptspiel durch. :hmm:
 

soulD

L13: Maniac
Seit
19 Jul 2003
Beiträge
3.388
Xbox Live
Dulocracy
PSN
Inficite
Steam
retcon
Welcher DLC bzw. welches DLC Paket lohnt sich denn am meisten ?

Hab bisher nur das Hauptspiel durch. :hmm:
Bißchen spät, aber da ich alle DLCs außer dem letzten gespielt habe:

Helden von einst: Generell nicht das Geld wert. Die letzte Karte ist allerdings gut zum Leveln für Einheiten mit einem niedrigem Level und Alle Werte+2 ist eine gute Fähigkeit für Einheiten mit wenigen Klassen

Gold-Pack: Unglaublich, UNGLAUBLICH nützlich wenn man für das Postgame grinden will. Erfahrunsschatz gibt ziemlich schnell nicht genug Erfahrung ist aber gut um schwache Einheiten zu leveln und Der Aurum-Ausrutscher spart absurd viel Zeit. Unendliche Regalia ist viel schwerer als die anderen Maps, hat aber interessanten Dialog und die meisten Items die man kriegt sind sehr gut.

Ausflug-Pack: Stark empfohlen für alle, denen die Charaktere im Spiel gefallen. Die Maps an sich sind sehr einfach, aber es gibt unglaublich viele Dialoge; auch für Charaktere die ansonsten keine kriegen. In Heiße Quellen z.B. kriegen die Spotpass Charaktere Konversationen, die ansonsten nur einen Support mit dem Avatar haben.

Vergangene Zukunft-Pack: Mit Abstand der beste DLC. Die Maps sind ziemlich schwer und wenn man das meiste rausholen will, muss man alle weiblichen Einheiten verkuppeln und die Eltern auf ein hohes Level bringen, aber dafür kriegt man eine sehr interessante Storyline. Das beste Ende für den DLC ist ein viel besserer Abschluss für die Story als das eigentliche Ende der Hauptgeschichte.

Raubein-Rächer-Pack: Braucht man nur, wenn man lange gegrindet hat und mit seinen abartig starken Einheiten irgendwas anfangen will. Die letzte Map im Pack ist interessant, da Maximum+ gebraucht wird, wenn man eine ernste Chance haben will, den letzten DLC durchzuspielen.

Verlorene Blutlinien-Pack: Kann man generell überspringen, aber die zweite Map gibt eine sehr gute neue Klasse für männliche Einheiten. Ansonsten ist es nicht sehr interessant wenn man nicht die Fire Emblem Spiele gezockt hat, die nur in Japan rausgekommen sind und keine Ahnung hat, wer die Charaktere sind, die im DLC erscheinen.

Prügel-Pack: Ähnlich wie das Verlorene Blutlinien-Pack, aber diesmal sollten die Charaktere den meisten Fire Emblem Spielern bekannt sein. Die zweite Map gibt wieder eine neue Klasse, diesmal nur für weibliche Einheiten. Ich würde empfehlen Die Prügelknaben 2 zu kaufen und den Rest zu überspringen.

Herausforderung-Pack: Für Teams gedacht, die anfangen alle ihre Werte zu maximieren. Die erste Map (Dunkle Umarmung) ist die interessanteste, aber alle Maps sind gut für Leute, die eine gute Herausforderung wollen - der Titel ist sehr passend.

Apotheose: Habe ich noch nicht gespielt, aber man braucht anscheinend Maximum+ aus Raubein-Rächer 3 um überhaupt eine realistische Chance zu haben. Mit Abstand der schwerste DLC.

In Kurz: Das Gold Pack, Vergangene Zukunft und das Ausflugs Pack würde ich jedem ans Herz legen, den Rest kann man gern überspringen. Das Herausforderungs Pack ist auch gut, aber man braucht ein sehr starkes Team um eine Chance zu haben.

@Provence

Nein. Die einzige verlässliche Methode um Attributverbesser zu kriegen ist, wenn Annas bei bestimmten Kapitel erscheinen. Wenn eine Anna beim vorletzten Kapitel ist, verkauft sie z.B. immer mindestens einen Attributverbesser. Falls du noch das Item hast, dass Annas beschwört, würde ich es auf das Kapitel benutzen, ansonsten muss man einfach hoffen, dass die Annas die zufällig erscheinen welche haben.
 

T0AD

L12: Crazy
Seit
21 Sep 2012
Beiträge
2.013
Bißchen spät, aber da ich alle DLCs außer dem letzten gespielt habe:

Helden von einst: Generell nicht das Geld wert. Die letzte Karte ist allerdings gut zum Leveln für Einheiten mit einem niedrigem Level und Alle Werte+2 ist eine gute Fähigkeit für Einheiten mit wenigen Klassen

Gold-Pack: Unglaublich, UNGLAUBLICH nützlich wenn man für das Postgame grinden will. Erfahrunsschatz gibt ziemlich schnell nicht genug Erfahrung ist aber gut um schwache Einheiten zu leveln und Der Aurum-Ausrutscher spart absurd viel Zeit. Unendliche Regalia ist viel schwerer als die anderen Maps, hat aber interessanten Dialog und die meisten Items die man kriegt sind sehr gut.

Ausflug-Pack: Stark empfohlen für alle, denen die Charaktere im Spiel gefallen. Die Maps an sich sind sehr einfach, aber es gibt unglaublich viele Dialoge; auch für Charaktere die ansonsten keine kriegen. In Heiße Quellen z.B. kriegen die Spotpass Charaktere Konversationen, die ansonsten nur einen Support mit dem Avatar haben.

Vergangene Zukunft-Pack: Mit Abstand der beste DLC. Die Maps sind ziemlich schwer und wenn man das meiste rausholen will, muss man alle weiblichen Einheiten verkuppeln und die Eltern auf ein hohes Level bringen, aber dafür kriegt man eine sehr interessante Storyline. Das beste Ende für den DLC ist ein viel besserer Abschluss für die Story als das eigentliche Ende der Hauptgeschichte.

Raubein-Rächer-Pack: Braucht man nur, wenn man lange gegrindet hat und mit seinen abartig starken Einheiten irgendwas anfangen will. Die letzte Map im Pack ist interessant, da Maximum+ gebraucht wird, wenn man eine ernste Chance haben will, den letzten DLC durchzuspielen.

Verlorene Blutlinien-Pack: Kann man generell überspringen, aber die zweite Map gibt eine sehr gute neue Klasse für männliche Einheiten. Ansonsten ist es nicht sehr interessant wenn man nicht die Fire Emblem Spiele gezockt hat, die nur in Japan rausgekommen sind und keine Ahnung hat, wer die Charaktere sind, die im DLC erscheinen.

Prügel-Pack: Ähnlich wie das Verlorene Blutlinien-Pack, aber diesmal sollten die Charaktere den meisten Fire Emblem Spielern bekannt sein. Die zweite Map gibt wieder eine neue Klasse, diesmal nur für weibliche Einheiten. Ich würde empfehlen Die Prügelknaben 2 zu kaufen und den Rest zu überspringen.

Herausforderung-Pack: Für Teams gedacht, die anfangen alle ihre Werte zu maximieren. Die erste Map (Dunkle Umarmung) ist die interessanteste, aber alle Maps sind gut für Leute, die eine gute Herausforderung wollen - der Titel ist sehr passend.

Apotheose: Habe ich noch nicht gespielt, aber man braucht anscheinend Maximum+ aus Raubein-Rächer 3 um überhaupt eine realistische Chance zu haben. Mit Abstand der schwerste DLC.

In Kurz: Das Gold Pack, Vergangene Zukunft und das Ausflugs Pack würde ich jedem ans Herz legen, den Rest kann man gern überspringen. Das Herausforderungs Pack ist auch gut, aber man braucht ein sehr starkes Team um eine Chance zu haben.

@Provence

Nein. Die einzige verlässliche Methode um Attributverbesser zu kriegen ist, wenn Annas bei bestimmten Kapitel erscheinen. Wenn eine Anna beim vorletzten Kapitel ist, verkauft sie z.B. immer mindestens einen Attributverbesser. Falls du noch das Item hast, dass Annas beschwört, würde ich es auf das Kapitel benutzen, ansonsten muss man einfach hoffen, dass die Annas die zufällig erscheinen welche haben.
Danke für den ausführlichen Bericht. :goodwork:

Hab jetzt noch bissl mehr als 6€ Guthaben und werd jetzt mal das Goldpack laden. :D
 

Provence

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
55.755
Switch
1820 6736 1315
@Provence

Nein. Die einzige verlässliche Methode um Attributverbesser zu kriegen ist, wenn Annas bei bestimmten Kapitel erscheinen. Wenn eine Anna beim vorletzten Kapitel ist, verkauft sie z.B. immer mindestens einen Attributverbesser. Falls du noch das Item hast, dass Annas beschwört, würde ich es auf das Kapitel benutzen, ansonsten muss man einfach hoffen, dass die Annas die zufällig erscheinen welche haben.
Danke. Dachte ich mir schon und es ist etwas nervig, weil das Levelsystem sehr stark auf Glück ausgelegt :hmm:.
 

Miles

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2006
Beiträge
35.865
zomg awakening. Um 25 Euro mitgehen lassen.
Hard, Classic. Keine Probleme bis jetzt, außer in der einen Donnel-Mission. Vom DLC hab ich mir das EXP/Gold Zeug dazu gekauft, damit ich auch jeden 2nd und 3rd leicht nach oben grinden kann. Der Rest ist imo unnötig. Mit den wiederkehrenden Risens und Herausforderungen ist es endlich auf FFTA-Niveau angekommen, so dass man sich nicht einfach zum Ende durchgrindet und Luft nach oben hat.

Best-of FE indeed.
*****
 

rickee

L17: Mentor
Seit
25 Mai 2007
Beiträge
13.559
PSN
rickee_CW
Steam
redsunshine
Habe es nun seit einem 3/4 Jahr oder noch länger und immernoch nicht durch :ugly: Ich finde die "offene" Oberwelt aufhaltend. Ich weiß, man ist zu nichts gezwungen usw., aber das nächste FE hätte ich gern wieder einfach linear, wo man praktisch aufpassen muss wie vorgeht und nicht die Möglichkeit hat sich bis ins Unendliche zu grinden :kruemel:
 

Dante

L11: Insane
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
1.831
sag mal wie soll das mit extrem eigentlich gehen egal wie ich meine Einheiten stelle oder kombiniere stirbt einer meiner Charaktere und ich komm einfach nicht weit genug bis zum dimensionstor um grinden zu können und schwer ist mir aber wiederum zu einfach mittlerweile frustet das ganze und ich hab echt das Gefühl das extrem am Anfang reine glückssache ist bzw. finde ich im net auch keine tipps oder ähnliches nach insgesamt 60 stunden auf schwer hab ich echt kein bock mehr auf das Game, wenn ich es nicht auf extrem schaffe bis zum dimensionstor werde ich wahrscheinlich aufhören
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.347
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
sag mal wie soll das mit extrem eigentlich gehen egal wie ich meine Einheiten stelle oder kombiniere stirbt einer meiner Charaktere und ich komm einfach nicht weit genug bis zum dimensionstor um grinden zu können und schwer ist mir aber wiederum zu einfach mittlerweile frustet das ganze und ich hab echt das Gefühl das extrem am Anfang reine glückssache ist bzw. finde ich im net auch keine tipps oder ähnliches nach insgesamt 60 stunden auf schwer hab ich echt kein bock mehr auf das Game, wenn ich es nicht auf extrem schaffe bis zum dimensionstor werde ich wahrscheinlich aufhören
Naja auf Extrem musst Du die Einheiten kommen lassen und den Fakt ausnutzen das Sie immer auf die Heiler und Magier zu erst gehen.

Du solltest immer die laufdistanz checken und Dich so bewegen das Sie Dich am Anfang nicht angreifen können, aber in deiner näher stehen (1 feld entfernt bei Nahkmapf). Am Anfang m,acht es auch Sinn die starken Nahkampf einheiten zu kombinieren und SIe als "Tank" zu nutzen. Natürlich auch die Umgebung ausnutzen, auf Extrem ist jeder Baum in der Pampa schon ein riesen Bonus xD

Wenn man die ersten Missionen schafft, kommt der rest von selbst.
 
Top Bottom