Duell: PS4 vs. One vs. Switch

Hinweis
Dieser Thread wird wie ein Thread im Allgemeinen Bereich moderiert, also benehmt euch bitte dementsprechend.

Dinge, auf die ihr bei euren Posts achten bzw. unterlassen solltet:
  1. Keine verniedlichenden Kosenamen (Pikas, Schlümpfe usw.), benutzt stattdessen PSler, Boxler und Switchler oder vergleichbare Begriffe
  2. Keine Bashes, Kritik sollte berechtigt sein und auch begründet werden
  3. Keine Kraftausdrücke oder Beleidigungen von Spielen, Entwicklern und Herstellern
  4. Gebt euch generell mehr Mühe bei der Formulierung eurer Posts und begrenzt die Verwendung von Einzeilern auf Minimum.
  5. Für PC und Technik existieren weiterhin die entsprechenden Threads

ChoosenOne

Gesperrt
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
5.093
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Vielleicht überascht uns bald der nächste Knaller das Nintendo mit AWS zusammenarbeitet.

Ich kann mir jedenfalls sehr gut vorstellen, das Nintendo sehr viel erfolgreicher wird sofern sie auf Cloud Services setzen und das Potential dort nutzen. Sie haben unbestreitbar die zugstärksten IP´s und haben immer wieder gezeigt das sie ihre Spiele perfekt polishen was sonst kein anderer beherscht (mit ausnahme von Blizzard).

Sony´s Zukunft auf Azure stell ich mir noch nebulös vor. Möglicherweise ist auch ein teil der Partnerschaft, das Sony als Elektrokonzern Microsofts Datacenter mit HW versorgt zu speziellen Konditionen. Sollte es allein auf die Entertainment Sparte zurück laufen dann dürfte der Umsatz extrem einbrechen sobald Sony sich aus dem Konsolen Business verabschiedet da deren Spiele Output allein vergleisweise schmahl ist.

Bois … wir gehen gerade extrem spannenden und ereignsreichen Zeiten entgegen.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Haus

L16: Sensei
Seit
18 Mai 2003
Beiträge
10.419
Wii und PS3 sind hier total off topic. Pass doch mal besser auf.
Du wolltest eine Erklärung und sie sind der Erklärung nun einmal dienlich. Ohne diese Systeme beschwerst du dich am Ende noch, dass du mich immer noch nicht verstehst... :schwindlig:

Und wieso beurteilst du jetzt Konsolen nach ihrem Ausgeschaltet-Zustand? "Im ausgeschalteten Zustand ist Nintendos Switch eine ganz ausgezeichnet innovative Hardware gelungen." Toller Werbespruch.
Da wir gerade rein über Hardware geschrieben haben (und eben nicht von einer Kombination aus Hard- und Software die Rede war), diese nun einmal immer erst einmal "tot" ist und es ebenfalls der geforderten Erklärung dienlich war.
 

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
6.406
Ja, der Gamecube und die Wii U stützen deine Theorie dass sowas auch nach hinten losgehen kann. Aber ich denke wir haben inzwischen den Punkt überschritten, an dem man die Switch noch als Flop bezeichnen könnte, wenn die Zahlen jetzt nicht auf einmal komplett einbrechen. Aber davon geht wohl kaum jemand aus. In der zweiten Jahreshälfte kann man mit dem SMM2, Fire Emblem: Three Houses, Cadence of Hyrule, dem Remake von Links Awakening, Luigis Mansion, Astral Chain und Dragon Quest 11 rechnen. Habe ich einen wichtigeren Titel vergessen? Also, 2019 betrachte ich als sicheres Geschäft. :pcat::nyanwins:
Klar, das war natürlich nicht auf die aktuelle Situation bezogen, bzw. nur insofern, dass Nintendo derzeit fein raus und sorgenfrei ist.
 

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
17.254
Du wolltest eine Erklärung und sie sind der Erklärung nun einmal dienlich. Ohne diese Systeme beschwerst du dich am Ende noch, dass du mich immer noch nicht verstehst... :schwindlig:



Da wir gerade rein über Hardware geschrieben haben (und eben auch ausdrücklich nicht von Hard- und Software in Form einer Symbiose die Rede war), diese nun einmal immer erst einmal "tot" ist und es ebenfalls der geforderten Erklärung dienlich war.
Ich erwarte von dir natürlich eine on topic Erklärung und nicht den normalen war-Bullshit. Also wo ist die Standardhardware bei MS und Sony und die innovative in der Switch? Von dir kam bisher nur heisse Luft, während ich hier die gegenteiligen Fakten präsentiert habe (Bildnachweise gibt es bei ifixit).
 

Haus

L16: Sensei
Seit
18 Mai 2003
Beiträge
10.419
Ich erwarte von dir natürlich eine on topic Erklärung und nicht den normalen war-Bullshit. Also wo ist die Standardhardware bei MS und Sony und die innovative in der Switch? Von dir kam bisher nur heisse Luft, während ich hier die gegenteiligen Fakten präsentiert habe (Bildnachweise gibt es bei ifixit).
So schwer ist das doch nicht zu verstehen (höchstens man möchte es nicht) und du könntest zukünftig bitte aufhören zu provozieren.

Aus Benutzersicht kannst du mit einer PS4 das gleiche machen wie mit einer Xbone und beide Systeme bieten im Grunde nichts anderes als schon ihre Vorgängersysteme (was wohlgemerkt gar nicht schlimm ist und von mir auch gar nicht kritisiert wird). Die Switch kombiniert viele neuartige Aspekte zu einem einzigartigen System: Es ist ein Hybrid, es setzt auf Modularität, der Kunde hat von Anfang an zwei Controller zur Verfügung (und das selbst wenn er mit dem System unterwegs ist) und Features wie z.B. HD Rumble.

Auf alle Fälle bin ich jetzt erst einmal aus der "Diskussion" raus. Zum einen nerven wir die anderen bestimmt, zum anderen werden wir wohl nicht auf einen Nenner kommen (was absolut in Ordnung ist).
 

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
17.254
So schwer ist das doch nicht zu verstehen (höchstens man möchte es nicht) und du könntest zukünftig bitte aufhören zu provozieren.

Aus Benutzersicht kannst du mit einer PS4 das gleiche machen wie mit einer Xbone und beide Systeme bieten im Grunde nichts anderes als schon ihre Vorgängersysteme (was wohlgemerkt gar nicht schlimm ist und von mir auch gar nicht kritisiert wird). Die Switch kombiniert viele neuartige Aspekte zu einem einzigartigen System: Es ist ein Hybrid, es setzt auf Modularität, der Kunde hat von Anfang an zwei Controller zur Verfügung (und das selbst wenn er mit dem System unterwegs ist) und Features wie z.B. HD Rumble.

Auf alle Fälle bin ich jetzt erst einmal aus der "Diskussion" raus. Zum einen nerven wir die anderen bestimmt, zum anderen werden wir wohl nicht auf einen Nenner kommen (was absolut in Ordnung ist).
Wir werden auf einen gemeinsamen Nenner kommen, wenn du wie ich einfach bei den Fakten bleibst. Stattdessen kommen die nächsten falschen Behauptungen. Ich kann eben nicht das gleiche auf der PS4 machen wie auf der Xbox, oder wie spiele ich da Halo oder Forza?

Und ich warte immer noch auf die Nachweise der ursprünglichen Behauptung: Wo ist die Stangenhardware in PS4 oder der Xbox. Ich habe Nachweise gebracht, dass dies nicht so ist. Nun du.
 

Zinnober

L05: Lazy
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
298
Ich kann eben nicht das gleiche auf der PS4 machen wie auf der Xbox, oder wie spiele ich da Halo oder Forza?
Die Spiele unterscheiden sich (geringfügig), aber die Hardware eben nicht. Wenn du zwischen XB1 und PS4 eine Kaufentscheidung fällen willst, dann sind die exklusiven Spiele der wichtigste Faktor. Es gibt hingegen auf dem Markt kein Gerät, dass mit der Switch vergleichbar ist. Wenn du eine Konsole haben willst, mit der du unkompliziert am TV und mobil spielen willst, kommt eigentlich nur die Switch in Frage. Muss man hier wirklich diskutieren, welche der drei Konsolen die innovativere ist?
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
41.426
PSN
AviatorF22
Bois … wir gehen gerade extrem spannenden und ereignsreichen Zeiten entgegen.
Das denke ich auch, denn es setzt sich gerade so einiges in Bewegung. Diese Gen, unter der Schirmherrschaft von Sony's PS4, war noch recht ruhig. Alles was noch kommt, ergo Stadia, die MS - Sony Kooperation usw. , wird aufregend bis bahnbrechend. Ich bin ein wenig aufgeregt, muss ich gestehen. Mal sehen wohin uns das alles führt.
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Das denke ich auch, denn es setzt sich gerade so einiges in Bewegung. Diese Gen, unter der Schirmherrschaft von Sony's PS4, war noch recht ruhig. Alles was noch kommt, ergo Stadia, die MS - Sony Kooperation usw. , wird aufregend bis bahnbrechend. Ich bin ein wenig aufgeregt, muss ich gestehen. Mal sehen wohin uns das alles führt.
Fühlt sich eigentlich an wie immer vor einer neuen Generation, imo. Wir wissen es kommt neues, aber wir wissen nicht was. Google mit Stadia ist wohlmöglich ein interessanter vierter Big Player. So eine Situation gab es bisher noch nicht. Wir wissen nicht wer da Anteile verlieren wird oder nicht. Am wahrscheinlichsten wäre nun Microsoft ausgehend der letzten Jahre, aber andererseits hat sich Microsoft die letzten 2-3 Jahre auch interessant entwickelt und ist somit nicht zu unterschätzen. Vielleicht treibt der neue Konkurrent (Google) Sony als auch Microsoft zu neuen Höchstleistungen an. Nintendo kocht ja noch mind. 2 Jahre sein eigenes Süppchen mit der Switch und kann daher etwas entspannter als sonst sein.
 

Montalaar

L15: Wise
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
8.842
Die Spiele unterscheiden sich (geringfügig), aber die Hardware eben nicht. Wenn du zwischen XB1 und PS4 eine Kaufentscheidung fällen willst, dann sind die exklusiven Spiele der wichtigste Faktor. Es gibt hingegen auf dem Markt kein Gerät, dass mit der Switch vergleichbar ist. Wenn du eine Konsole haben willst, mit der du unkompliziert am TV und mobil spielen willst, kommt eigentlich nur die Switch in Frage. Muss man hier wirklich diskutieren, welche der drei Konsolen die innovativere ist?
Wenn man Innovativ nur daran fest macht ob die einen auf gleiche Grundtechnik setzen und der Dritte eine 5€ Dock für ihr Handheld mit ins Paket legt, ja dann stimmt es.
 

Hazuki

L16: Sensei
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
12.019
Du wolltest eine Erklärung und sie sind der Erklärung nun einmal dienlich. Ohne diese Systeme beschwerst du dich am Ende noch, dass du mich immer noch nicht verstehst... :schwindlig:



Da wir gerade rein über Hardware geschrieben haben (und eben nicht von einer Kombination aus Hard- und Software die Rede war), diese nun einmal immer erst einmal "tot" ist und es ebenfalls der geforderten Erklärung dienlich war.
Dein Problem ist, das du von innovativer Hardware gesprochen hast, dabei meinst du offensichtlich das Konzept dahinter ;)
Das macht die Switch von der Hardware aber nicht gleich innovativ und MS/Sony welche eher ein konservatives Konzept verfolgen, haben dadurch automatisch keine Standardhardware!
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
26.209
PSN
MC-dee__
Sony und MS.
Wer hätte das gedacht.Viele dachten ja mit Nintendo.Vielleicht und ich hoffe es,kommen die auch noch am bord.
MS kann viel lernen,wie die zum Beispiel in Japan besser ankommen.
Jetzt als Partner wird auch der Ruf steigen von MS in Japan.

Nächstes Jahr kommen erstmal die 2 Power Konsolen.
Darauf bin ich mega gespannt.Wie jeder hier.
Stadia wird erstmal keine Konkurrenz sein.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Zinnober

L05: Lazy
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
298
Wenn man Innovativ nur daran fest macht ob die einen auf gleiche Grundtechnik setzen und der Dritte eine 5€ Dock für ihr Handheld mit ins Paket legt, ja dann stimmt es.
Sony und Microsoft haben auch nur bei AMD eingekauft, was soll da innovativ sein? Keiner der drei Hersteller hat in dieser Hinsicht irgendwas was man annähernd als innovativ bezeichnen kann.
 

Frontliner

L17: Mentor
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
14.710
Fühlt sich eigentlich an wie immer vor einer neuen Generation, imo. Wir wissen es kommt neues, aber wir wissen nicht was. Google mit Stadia ist wohlmöglich ein interessanter vierter Big Player. So eine Situation gab es bisher noch nicht. Wir wissen nicht wer da Anteile verlieren wird oder nicht. Am wahrscheinlichsten wäre nun Microsoft ausgehend der letzten Jahre, aber andererseits hat sich Microsoft die letzten 2-3 Jahre auch interessant entwickelt und ist somit nicht zu unterschätzen. Vielleicht treibt der neue Konkurrent (Google) Sony als auch Microsoft zu neuen Höchstleistungen an. Nintendo kocht ja noch mind. 2 Jahre sein eigenes Süppchen mit der Switch und kann daher etwas entspannter als sonst sein.
fühlt sich für mich auch so an wie immer. aber ich bin viel gespannter auf die gen als solches, also wie es sich entwickelt, weil mehr konkurrenten bereitstehen. ich denke der launch von stadia wird für den startschuss der neuen genereation von ms und sony keinen grossen impact haben. aber wie sich die gen dann verhält wird imo das interessanteste sein. wie reagieren die kunden auf stadia, wie werden die angebote von sony und ms erweitert, um stadia womöglich konkurrenz zu machen - wird stadia überhaupt funktionieren und ankommen beim kunden? wie werden sich die publisher und entwickler verhalten. ea accesss kommt jetzt auch auf die ps4 usw.

der eigentliche Start der Generation ist zwar spannend wie immer, aber richtig spannend wird es dann wohl im verlauf der ersten 2 jahre werden. Es stehen einfach dinge vor der Tür, die einen grossen impact haben könnten! werden sie es auch? finden wir es heraus ab 2020 ;)
 

SKE

L13: Maniac
Seit
16 März 2010
Beiträge
3.119
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Diese Gelegenheitsspieler sind weiterhin glücklich mit ihren Smartphones. Die hat Nintendo mit der Switch nicht zurückerobert. Der Verkaufserfolg besteht darin, dass die Switch für den Hardcorezocker attraktiv ist. Und attraktiv ist sie für diesen nicht weil er Spiele am Groß-TV in gehobener PS3/360 Qualität spielen kann, sondern weil er erstmals große AAA Spiele mobil spielen kann. Und das funktioniert nunmal auch ausgezeichnet ohne Docking-Mode. Ich glaube deshalb nicht, dass sich die Switch wesentlich schlechter ohne diesen verkauft hätte.
Vor ungefähr einem Jahr war es zumindest so, dass die Verteilung zwischen Docked Mode und Undocked Mode ungefähr 50/50 war, mit einer Verteilung von beinahe exklusiv Undocked zu beinahe exklusiv Docked von 30/20 Quelle: arstechnica
Insofern dürfte gerade das Hybrid Konzept für den Erfolg der Switch mit verantwortlich sein, auch wenn das Hauptverkaufsargument selbstverständlich die einzigartigen First Party Titel sind.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
26.209
PSN
MC-dee__
Vor ungefähr einem Jahr war es zumindest so, dass die Verteilung zwischen Docked Mode und Undocked Mode ungefähr 50/50 war, mit einer Verteilung von beinahe exklusiv Undocked zu beinahe exklusiv Docked von 30/20 Quelle: arstechnica
Insofern dürfte gerade das Hybrid Konzept für den Erfolg der Switch mit verantwortlich sein, auch wenn das Hauptverkaufsargument selbstverständlich die einzigartigen First Party Titel sind.
Wie soll man das zählen können ?
Bei so ner Umfrage machen sicher nicht mal die Hälfte der Switcher mit.Wenn es eine gegeben hat.
 

Hazuki

L16: Sensei
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
12.019
Sony und MS.
Wer hätte das gedacht.Viele dachten ja mit Nintendo.Vielleicht und ich hoffe es,kommen die auch noch am bord.
MS kann viel lernen,wie die zum Beispiel in Japan besser ankommen.
Jetzt als Partner wird auch der Ruf steigen von MS in Japan.

Nächstes Jahr kommen erstmal die 2 Power Konsolen.
Darauf bin ich mega gespannt.Wie jeder hier.
Stadia wird erstmal keine Konkurrenz sein.

Liegt vielleicht an den etwas seicht geschriebenen News aber im Kern ist Sony zu MS gegangen, um MS Azure Technologie verwenden zu dürfen ;-)
Für MS ist so Deal jetzt wirklich nix neues^^
Dreimal darfst du raten, wie MS vorher schon so viel Kohle mit Azure verdient hat.
 

SKE

L13: Maniac
Seit
16 März 2010
Beiträge
3.119
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Wie soll man das zählen können ?
Bei so ner Umfrage machen sicher nicht mal die Hälfte der Switcher mit.Wenn es eine gegeben hat.
Da macht man mit, indem man seine Konsole irgendwann mit dem Internet verbindet. Jede Switch "weiß genau", in welchen Zeiträumen sie docked benutzt wurde und in welchen undocked.

Für eine erfolgreiche Konsole müssen die Hersteller idR zwei Dinge erreichen: das Vertrauen der Leute in die Plattform vor dem Kauf gewinnen und das Vertrauen der Kunden dann bestätigen. Und der erste Punkt ist der, bei dem Nintendo so oder so große Probleme hätte haben müssen nach der WiiU. Auch der 3DS, der sich dann doch noch extrem gut verkauft hat ist zunächst schlecht gestartet und hat die VKZ des Vorgängers dann nicht mehr erreicht. Nintendo hat es aber doch irgendwie geschafft, gleich zum Start viele Leute zu überzeugen. Das kann man nur auf das Gesamtkonzept zurück führen.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
41.426
PSN
AviatorF22
Fühlt sich eigentlich an wie immer vor einer neuen Generation, imo. Wir wissen es kommt neues, aber wir wissen nicht was. Google mit Stadia ist wohlmöglich ein interessanter vierter Big Player. So eine Situation gab es bisher noch nicht. Wir wissen nicht wer da Anteile verlieren wird oder nicht. Am wahrscheinlichsten wäre nun Microsoft ausgehend der letzten Jahre, aber andererseits hat sich Microsoft die letzten 2-3 Jahre auch interessant entwickelt und ist somit nicht zu unterschätzen. Vielleicht treibt der neue Konkurrent (Google) Sony als auch Microsoft zu neuen Höchstleistungen an. Nintendo kocht ja noch mind. 2 Jahre sein eigenes Süppchen mit der Switch und kann daher etwas entspannter als sonst sein.
Nintendo muss man da wirklich ausklammern, denn die Karten der Next Gen werden mit Sony, Microsoft, Google und vielleicht auch Amazon gemischt. Und ich liebe immer die knisternde Stimmung vor einem Gen - Wechsel. Das hat man bei Nintendo leider schon lange nicht mehr. Sie bringen etwas raus, und gehen voll Risiko. Es besteht dann eine 50/50 Chance auf Erfolg oder Misserfolg.

Sony und MS hingegen rüsten auf und rücken ein wenig zusammen. Das könnte eine bisher noch nie dagewesene Ära einleiten.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
26.209
PSN
MC-dee__
Liegt vielleicht an den etwas seicht geschriebenen News aber im Kern ist Sony zu MS gegangen, um MS Azure Technologie verwenden zu dürfen ;-)
Für MS ist so Deal jetzt wirklich nix neues^^
Dreimal darfst du raten, wie MS vorher schon so viel Kohle mit Azure verdient hat.
Das ist ziemlich egal wer zu wem gegangen ist.
Die sind jetzt Partner.Und nur das zählt.Was die draus machen werden wir sehen.
Jedenfalls so ein Bild mit Händedruck,ist schon ein gutes Symbol für alle
 
  • Lob
Reactions: Avi

SKE

L13: Maniac
Seit
16 März 2010
Beiträge
3.119
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Das ist ziemlich egal wer zu wem gegangen ist.
Die sind jetzt Partner.Und nur das zählt.Was die draus machen werden wir sehen.
Jedenfalls so ein Bild mit Händedruck,ist schon ein gutes Symbol für alle
Ich denke man sollte diese Partnerschaft nicht so weit gefasst sehen. Sony wird Know How dass sie durch PS Now gesammelt haben teilen und bekommt dafür günstige Konditionen und Priority Support für Azure. Das wird eine win-win Situation für beide Firmen sein, die sich aber auf genau diesen Teil des Geschäfts beschränkt. Mit Nintendo strebt Microsoft vermutlich eher andere Partnerschaften an, z.B. die Möglichkeit sich auch in Switch Spielen mit seinem XBL Account anzumelden für Crossplay, Achievements usw. Vielleicht am Wichtigsten wird die Möglichkeit, Microsofts kommenden Streamingservice auch auf der Switch nutzen zu können (sofern das Streaming nicht noch hardwareunterstützt ist). Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, setzt Nintendo außerdem für sein Onlinesystem bisher auf Amazon Cloud Services. Wobei nicht ausgeschlossen ist, dass sie auch mehrgleisig fahren können.
 
Top Bottom