Duell: PS4 vs. One vs. Switch

Hinweis
Dieser Thread wird wie ein Thread im Allgemeinen Bereich moderiert, also benehmt euch bitte dementsprechend.

Dinge, auf die ihr bei euren Posts achten bzw. unterlassen solltet:
  1. Keine verniedlichenden Kosenamen (Pikas, Schlümpfe usw.), benutzt stattdessen PSler, Boxler und Switchler oder vergleichbare Begriffe
  2. Keine Bashes, Kritik sollte berechtigt sein und auch begründet werden
  3. Keine Kraftausdrücke oder Beleidigungen von Spielen, Entwicklern und Herstellern
  4. Gebt euch generell mehr Mühe bei der Formulierung eurer Posts und begrenzt die Verwendung von Einzeilern auf Minimum.
  5. Für PC und Technik existieren weiterhin die entsprechenden Threads

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.858
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Duell: PS4 vs. One vs. Switch (Console Only)
Der aktuelle Thread ist als Test zu sehen und stellt eine Alternative zum normalen Konsolen War-Thread für die nächsten ein bis zwei Wochen dar. Als Unterscheidung zu diesem findet hier aber die normale Moderationslinie ihre Anwendung, das heißt, dass dieser Thread wie das restliche Forum moderiert wird.
https://forums.consolewars.de/help/terms/#vergehen

Dinge, auf die ihr bei euren Posts achten bzw. unterlassen solltet:
  1. Keine verniedlichenden Kosenamen (Pikas, Schlümpfe usw.), benutzt stattdessen PSler, Boxler und Switchler oder vergleichbare Begriffe
  2. Keine Bashes, Kritik sollte berechtigt sein und auch begründet werden
  3. Keine Kraftausdrücke oder Beleidigungen von Spielen, Entwicklern und Herstellern
  4. Gebt euch generell mehr Mühe bei der Formulierung eurer Posts und begrenzt die Verwendung von Einzeilern auf Minimum.
  5. Für PC und Technik existieren weiterhin die entsprechenden Threads
Generelle Anmerkung:
Wie Anfangs erwähnt ist dies erstmal nur ein Test, um zu schauen, wie ihr als Community mit dem Format klar kommt und ob ihr dieses annehmt. Es wurde schon öfters der Wunsch einer strengeren Moderation im War an uns ran getragen, welche aber nicht so streng ausfällt wie in den Zero Tolerance Threads. Hier scheint der Großteil von den strengen Regeln eher abgeschreckt, als das diese angenommen werden. Dies ist im Prinzip eine Kompromiss aus beiden Varianten und erfordert von uns keine Erstellung eines neuen Regelwerks bzw. Regelauslegungen, was wahrscheinlich eher verwirren würde.
Auf der anderen Seite sehen wir weiter den Bedarf an einem normalen War, in dem ihr nach Herzenlust bashen und über bestimmte Dinge ablästern könnt, weshalb wir die normalen War-Threads als solches nicht anrühren möchten und euch eure Bühne für kreative Auswüchsen lassen wollen. Der Fokus der Versus-Threads liegt dementsprechend mehr auf der Diskussion, ähnlich wie bei den ZT-Threads. Zusätzlich bietet sich euch hier eine Möglichkeit, auf normalen/allgemeinen Niveau die verschiedenen Konsolen-Hersteller zu vergleichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.858
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Zumindest bewegen sich beide mehr auf einander zu, auch wenn sich die Ankündigung erstmal nur auf den Cloudbereich bezieht. Es scheint so, als würde bislang marktfremde Unternehmen Entwicklungen in der Branche anstoßen und beschleunigen. Wobei das erstmal auch nur ein vorsichtiges Abtasten ist.

The two console gaming rivals signed a memorandum of understanding under which both companies will “explore joint development of future cloud solutions in Microsoft Azure to support their respective game and content-streaming services,” the statement said. That will include using Azure data center solutions for Sony’s existing game streaming services. “These efforts will also include building better development platforms for the content creator community,” the statement said.
 
  • Lob
Reactions: Avi

steffundso

L14: Freak
Seit
13 März 2008
Beiträge
5.089
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Ich bin ja sehr gespannt darauf wie sich die Kooperation von Sony und MS entwickeln wird. Für Crossplay ist das schon mal ein sehr guter Schritt.
bin auch gespannt. aber seh ich noch nicht so. wie bei den snartphones, wo apple auch teile von samsung bezieht/bezog, es aber dennoch im kerngebiet keine annäherungen gibt.

aber mal abwarten, noch wissen wir nicht viel :yeah:
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Ich würde es gut finden wenn generell der Konkurrenzdruck verschwindet und beide kooperieren. Das könnte auch Cross Play mit einschließen, oder ein gemeinsames PlayX - Abo (ergo ein PlayStation und Xbox Abo) für Cross - Games oder günstige Vorteile.

Gerne können sie auch, nach PS5 und Xnext, eine gemeinsame Konsole auf den Markt bringen. Darauf würde ich mich riesig freuen, und diese instant kaufen.
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.651
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Eine gute Initiative
Ich hoffe das sich diese diesmal auszahlt aber ich befürchte das viele die Würze des Wars fehlen wird.

Nur um dann den war wieder zu versalzen.

Vielleicht wird es durch die neuen Umstände (MS+Sony) und der neuen cloud Zeitrechnung aber diesmal (hoffentlich) anders.

:nix:
 

cee-jey

L08: Intermediate
Seit
15 Jan 2007
Beiträge
957
Wie schon im Sony Bereich geschrieben, können beide voneinander profitieren.

Sony von der Infrastruktur und MS von Sonys Gamestreamingerfahrung.

Der Schritt kam für mich sehr überraschend.Aber für beide wohl ein sinnvoller Schritt, was die Zukunft angeht.
 

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
34.774
Das sowas immer passiert, wenn die Ps4'ler am meckern sind. Sieh auch thread mit dem pc... Wo war der thread zu Wii-Ära als gewisse jemande von hartzlern sprach oder zu wiiu-ära? Naja, hauptsache später als nie!
 
Zuletzt bearbeitet:

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
15.680
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Wie kommt ihr darauf, dass es sich hier um ein "vorsichtiges Abtasten" handelt? Da stehen nicht ohne Grund die 2 CEOs. Das ist eine große Nummer. Weitere Details sollte es nächste Woche geben, wenn Sony ihren Investor Relations Day hat (Streaming und Semiconductor sind da z.B. Thema)

Gut für MS und Sony. Fragen sollten bei Amazon gestellt werden, immerhin haben die jahrelang mit Sony zusammengearbeitet. Warum ist jetzt MS Sonys new best friend?
 

Flugelch

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Sep 2010
Beiträge
11.745
Xbox Live
Flugelch
PSN
Flugelch
Wie schon im Sony Bereich geschrieben, können beide voneinander profitieren.

Sony von der Infrastruktur und MS von Sonys Gamestreamingerfahrung.

Der Schritt kam für mich sehr überraschend.Aber für beide wohl ein sinnvoller Schritt, was die Zukunft angeht.
Der Schritt kam wirklich sehr überraschend. Damit hat hier glaub ich niemand gerechnet.

Das sowas immer passiert, wenn die Ps4'ler am meckern sind. Sieh auch thread mit dem pc... Wo war der thread zu Wii-Ära als gewisse jemande von hartzlern sprach oder zu wiiu-ära? Immer Naja, hauptsache später als nie!
😴
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.651
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Für mich ist das gans offensichtlich ein perspektivische Schritt vor allem für Sony, wo die PS5 vermutlich die letzte eigene Konsole wird.
Im Prinzip erleben wir hier, wie Sony third Party geht aber das passt wohl eher zu einem veralteten mind set.
Für Sony kann es sehr entscheidend sein jetzt langfristig auf den richtigen Partner zu setzen.
 

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
25.730
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Ist schon irgendwie ulkig das dann zukünftig PS Now und Xcloud im gleichen Rechenzentrum laufen. Aber es macht auf jeden Fall Sinn, Sony will Streaming ausbauen, aber mit ihrer eigenen Infrastruktur werden sie niemals gegen ein Google ankommen, da macht es schon Sinn mit M$ zusammenzuarbeiten.
 
  • Lob
Reactions: Avi

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
5.821
Für mich ist das gans offensichtlich ein perspektivische Schritt vor allem für Sony, wo die PS5 vermutlich die letzte eigene Konsole wird.
Im Prinzip erleben wir hier, wie Sony third Party geht aber das passt wohl eher zu einem veralteten mind set.
Für Sony kann es sehr entscheidend sein jetzt langfristig auf den richtigen Partner zu setzen.
Das sehe ich hier wirklich (noch?) nicht. Die Marke Playstation wird weiterhin im Fokus stehen und Sony wird hier weiter die Grenzen für ihr Ökosystem aufzeigen können.
 

Orikuro

L10: Hyperactive
Seit
17 Nov 2018
Beiträge
1.356
Switch
2937 6131 1128
Discord
Orikuro#7498
Ich denke aus einer Kooperation zwischen Sony und MS können viele Vorteile für uns Videospieler entstehen.
Hat man ja auch bei Nintendo und Microsoft schon gesehen mit Cuphead. Das Spiel ist immernoch an der Spitze der eshop Charts.

Jedenfalls verspricht die nächste Generation viel spannender zu werden als die eher langweilige 8. Gen.
 

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
15.680
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Ohne mich jetzt mir der Thematik eingehend befasst zu haben: Glaubt ihr, dass diese Zusammenarbeit vor allem als Antwort auf Stadia zu verstehen ist?
Ich denke ja eher, dass irgendwas mit Amazon vorgefallen ist. Man wechselt seinen Cloudanbieter ja nicht einfach so. Der Service dort war wohl entweder zu teuer, zu schlecht oder es gab Konflikte.
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.651
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Ich denke ja eher, dass irgendwas mit Amazon vorgefallen ist. Man wechselt seinen Cloudanbieter ja nicht einfach so. Der Service dort war wohl entweder zu teuer, zu schlecht oder es gab Konflikte.
Naja, Amazon bietet aber kein streaming Service an und hat da auch keine aktuellen Pläne. Die Kontakte die ich bei AWS habe haben dies bestätigt aber auch gesagt das man sich Stadia sehr genau anschaut.

@WinnieFuu
Also die ps5 wird ja auch sicher mind 6 Jahre performen.
Ich frage mich wozu man in 10 Jahren noch eine Station verkaufen will, wen man diese zum Play nicht mehr benötigt.

Stadia startet dieses Jahr und wird stationäre Geräte sicher nicht sofort ablösen. Aber in 5 bis 10 Jahren ist der Drops imo gelutscht.

:nix:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom