PS4 Der PS4(Pro) Anfänger und Probleme Thread

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
18.868
Ich hab leider ein ziemlich beschissenes Problem...

Ich spiele mom DQ11....Bin akt aus dem Gefängnis ausgebrochen und in der Kanalisation unterwegs. Gegen Ende kommt ne Brücke, die anschließen zusammen bricht und alle fallen runter....genau in dieser Szene stürzt meine Ps4 Pro komplett ab. Es kommt kurz die Nachricht Überhitzung und bang, das Ding geht aus. Dabei rotiert der Lüfter kaum und heiß, wird dieser auch nicht...Ich kann das Spiel mom ab dieser Stelle nicht weiter spielen...:(

Kann mir einer sagen, wie ich die Sequenz skippen kann oder sonst wen Tipp geben ?
 
Reactions: Avi

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
18.868
Sowohl das eine, als auch das andere versucht und immer wieder kackt die Konsole an der selben Stelle ab....Ich könnte so kotzen....Ich hau das Ding gleich gegen die Wand, ehrlich. 🤬😡🤬😡
 

LoLsh0ck

L13: Maniac
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
4.679
Xbox Live
LoLsh0ck
PSN
PS_LoLsh0ck
Switch
557111971520
Discord
LoLsh0ck#6619
Thx, das mach ich jetzt gerade. Geht mir Übels auf den Sack. Seit God of War spinnt meine Pro ohne Ende...
Kannst ja mal probieren... wie gesagt... VORHER savegames checken :)

Hatte in den 4 Jahren wo ich ne PS4 hatte eigentlich nie Probleme mit dem Gerät; weder mit der normalen noch mit der Pro. Aber bei God of War hat die Pro aufgedreht ohne Ende (Stichwort Menü :o)

Ansonsten kannst ja eventuell mal die Database Rebuilden via Safe Mode
https://www.playstation.com/en-gb/get-help/help-library/system---hardware/power---system-stability/safe-mode-on-playstation-4/

Hilfts nicht schadets auch nicht

Edit: Ah okay ...sehe das brachte nix ... dann weiß ich leider auch nicht weiter
 

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
18.868
Ich hab leider jetzt beides gemacht. Hab mal kurz den Ton ausgemacht und genau in der Szene fährt der Lüfter kurz hoch und dann kommt es durch zwei kurze Töne zum Absturz. Seit ich meine Pro habe, ist nix passiert. Warum es jetzt passieren muss...ich hasse es. 😫
 

LoLsh0ck

L13: Maniac
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
4.679
Xbox Live
LoLsh0ck
PSN
PS_LoLsh0ck
Switch
557111971520
Discord
LoLsh0ck#6619
Ich hab leider jetzt beides gemacht. Hab mal kurz den Ton ausgemacht und genau in der Szene fährt der Lüfter kurz hoch und dann kommt es durch zwei kurze Töne zum Absturz. Seit ich meine Pro habe, ist nix passiert. Warum es jetzt passieren muss...ich hasse es. 😫
Ja wie gesagt... wenn beides nicht geholfen hat weiß ich ehrlich gesagt auch nicht weiter.

Ggf. mal Googeln obs ähnliche / bekannte Probleme mit DQ11 mit der PS4 oder Workarounds dafür gibt... good luck
 
Reactions: Avi

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
28.611
PSN
Flail
Steam
Katanalein
Ich hab leider jetzt beides gemacht. Hab mal kurz den Ton ausgemacht und genau in der Szene fährt der Lüfter kurz hoch und dann kommt es durch zwei kurze Töne zum Absturz. Seit ich meine Pro habe, ist nix passiert. Warum es jetzt passieren muss...ich hasse es. 😫
4k oder 1080p?
Boost mode in den Systemeinstellungen und Supersampling deaktiviert?

Gibt es noch DQ11 spezifische Einstellungen für die Pro Version?
 

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
18.868
Hab nen 4k TV. SS kann ich nicht nutzen. Hab jetzt mal auf 1080p gesetzt und Versuch das noch mal...

DQ11 unterstützt die Pro, aber man kann im Spiel selber nichts einstellen.
 

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
18.868
Yaaaaaaa
Es hat funktionier!!!!!!!!!

Hab im System auf 1080p gestellt und Boost Modus ausgeschaltet...zwar kam die Meldung Konsole Überhitzt, aber die Konsole ist nicht abgestürzt....meine Fresse, wieso bin ich nicht eher drauf gekommen....

Thx @Katana
 

tnt4life

L13: Maniac
Seit
17 Jul 2007
Beiträge
4.445
PSN
tnt_2k8
Kann mir jemand ein gutes und preiswertes Headset empfehlen? Mein Logitech G430 hat nun seinen langjährigen Dienst quittiert. Möglichst unter 70 €. Diese Profi-Headsets ab 120 aufwärts sind mir zu teuer. Bin ziemlich anspruchslos.
 

Lightning

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
10 Jul 2007
Beiträge
19.651
PSN
CW_Lightning
Kann nur abraten von den Sony Golds. Qualität beim Sound ist ok, Kopfhörer selbst Müll, brechen oben in der Mitte lol, Freunden und auch mir passiert. Mikrofon Qualität klingt blechern. Danke Pringlesdose.
 

Lightning

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
10 Jul 2007
Beiträge
19.651
PSN
CW_Lightning
Wie kriegt man das denn bitte zum brechen ? sagt ja alles zu dem umgang
Bin beim Umgang ziemlich penibel und mache alles sauber, aber naja wenn du dir was ausdenken musst.

Fakt ist, das Ding bricht oben in der Mitte, ist das häufigste Problem, kannst ja mal googlen.

Habe nochmal nachgelesen, du hast die neue Revision. Ich rede hier von den alten Golds die kein Metall oder dergleichen im Rahmen/Bügel hatten. Nur Plastik.

Das andere negative bleibt aber, Sound ist bei dem Preis nur ok und das Mikrofon nicht so toll.
 

MrBelesen

L14: Freak
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
6.989
PSN
Ray-deN__
Sony verwendet für sämtliche Peripheriegeräte (Controller, Headset usw) billigstes Material. Ich bin jemand der geht sehr schonend mit seinen Sachen um.

Beispielsweise habe ich hier noch immer meinen aller ersten N64 Controller liegen, mit dem ich Smash 64 gespielt habe. Und er funktioniert noch bis heute (mehr oder weniger :v: ). Vom GC Launch im Jahre 2002 halten sich auch noch sämtliche Controller die seitdem in meiner Benutzung waren.

Ich muss sagen ich war ganz schön angepisst auf Sony, denn was ich innerhalb der ersten 1 1/2- 2 Jahre mitmachen musste wegen ihrer billigen DS4. Ich spielte hauptsächlich nur ein Spiel BF4 seit Launch und das bis ca. Mitte 2015. In der Zeit mussten 3 (!) Controller dran glauben. Beim ersten ging die Gummibeschichtung ab, das Scharnier des R2 Triggers brach mit der Zeit durch und was die Höhe war: Der linke Stick bekam auch einen Defekt und zwar wurden Eingaben in gerader Richtung nicht mehr erkannt/registriert (heißt man kann in einem 3D Spiel nicht nach vorne laufen). Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich zu dieser Zeit 300 std in BF4 verbraten.
Mein 2. Controller hatte nach vielen Stunden lediglich den Triggerdefekt, aber das allein nervt mit der Zeit halt schon. Zu dieser Zeit habe ich von Gerüchten gehört die sagen, dass Sony still und heimlich eine neue Controller Revision gebracht haben soll, die robustere Triggerscharniere haben soll.
Also bei meinem 3. war ich lange Zeit wirklich glücklich. Aber auch hiermit war mit der Zeit Schluss. Wieder dieser lästige Stick Defekt. Aber diesmal wurden Eingaben nach rechts mit dem linken Stick nicht mehr registriert...

Und nun zu meinen Gold HS: 4 Monate normal benutzt dann irgendwann machts beim aufsetzen "knack" ein Teil vom Fisherprice Plastik am Scharnier löst sich und die linke Muschel baumelt seitdem munter vor sich hin :kruemel:

Bevor hier irgendjemand Sonys Plastikschrott verteidigt, sollte diese Person wirklich mal ganz tief insich gehen. Warum kaufen sich gerade PSler oft freiwillig jährlich neue Controller? Wenn das bei dir nie so der Fall war, evtl spielst du keine Spiele wo wirklich Fingerfertigkeit gefragt wird (lange)?

Klar wurde über die Jahre vieles an den Produkten selbst verbessert. Aber die miese Qualität bleibt imo. Sony verlangt stolze Preise und da darf man deutlich mehr erwarten.
 

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
28.611
PSN
Flail
Steam
Katanalein
Ich hatte bisher eigentlich keine Probleme mit den Controllern von Sony und ich spiel vermutlich wesentlich mehr... Über 1000 Spiele im Besitz, die meisten durchgespielt (viele auf 100%) und alleine Warhawk hab ich damals über 1500h gespielt...
 

Trudel

L09: Professional
Seit
9 Jul 2007
Beiträge
1.235
Steam
trudel
Hallöchen,

ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Controller: Manchmal lässt die Verbindung spürbar nach, das äußert sich durch stark verzögerte Reaktionen (Eingaben werden 2-3 Sekunden später registriert), oder die Konsole reagiert auf gar keine Eingaben und holt sie dann 10 Sekunden später alle nach, oder die Konsole merkt nicht, dass ich eine Taste wieder losgelassen habe.
Die Probleme sind bisher aber immer erst nach so ca. ner Stunde spielen aufgetreten, halten dann für ne Minute an und treten dann und wann wieder auf. Zwischen Konsole und Controller liegen vielleicht 3 Meter, was kein Problem sein sollte und in den letzten Jahren auch nie ein Problem war. Der Controller schaltet sich auch nicht ab und es gibt auch keine Anzeichen dafür, dass er sich neu verbindet.

Nun frage ich mich, ob das am Controller oder an der Konsole liegt und was es für Möglichkeiten zur Problemlösung gibt.
 
Top Bottom