Chocobo Inn - Final Fantasy Stammtisch

Was ist dein Lieblingsteil der Final Fantasy-Reihe?

  • Final Fantasy I

    Votes: 0 0,0%
  • Final Fantasy II

    Votes: 0 0,0%
  • Final Fantasy V

    Votes: 0 0,0%
  • Final Fantasy XI

    Votes: 0 0,0%
  • ein Teil der Final Fantasy XIII: Fabula Nova Crystallis-Reihe

    Votes: 0 0,0%
  • Final Fantasy Chrystal Chronicles

    Votes: 0 0,0%
  • Dissidia Final Fantasy

    Votes: 0 0,0%
  • Ein anderer Teil oder Ableger

    Votes: 0 0,0%

  • Total voters
    69
Seit
19 Apr 2007
Posts
9.271
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Spiel mal lieber Final fantasy XIV, auch wenn 8 weiterhin toll ist, wenn auch mies gealtert bei den charaktermodellen.
TripleTriad kannst du auch bei FF XIV spielen.
Vor allem kommt Mitte September wieder neuer Raid-Content, der soweit ich das abschätzen kann besonders aus Avi (und auch DeathSephiroth) Fanboyjauchzen hervorlocken wird. :pcat: :nyanwins:
 
Seit
22 Dez 2002
Posts
4.548
Wenn es da nur um Grafikmods geht, ist mir das ziemlich egal. Der Sound ist noch original, das war mir das Wichtigste. Ich bin bisher ziemlich angetan davon, wie viele Ideen man da verbaut hat. Auf die Geschicklichkeitseinlagen hätte ich aber verzichten können, besonders möchte ich diesen verdammten schwingenden Metallbalken erwähnen, wenn man zum HQ von Shin-Ra hochklettert.
 
Seit
22 Dez 2002
Posts
4.548
Heftiger Nostalgieflash beim Verlassen von Midgar gestern Abend. Einem Kumpel von mir ist damals die Kinnlade runtergeklappt, weil er dachte man legt einfach nach und nach jeden Reaktor von Midgar lahm und kämpft dann gegen Sephiroth und Rufus oben auf dem Shin-Ra Gebäude. Und an sein Gesicht musste ich da wieder denken, als er die Weltkarte gesehen hat. :D

Ich war ja schon davon ausgegangen, weil ich ein paar Jahre zuvor schon VI fürs SNES importiert hatte.
 
Seit
17 Jan 2010
Posts
776
XBOX Live
LeeNuX86
PSN
leenux86
Heftiger Nostalgieflash beim Verlassen von Midgar gestern Abend. Einem Kumpel von mir ist damals die Kinnlade runtergeklappt, weil er dachte man legt einfach nach und nach jeden Reaktor von Midgar lahm und kämpft dann gegen Sephiroth und Rufus oben auf dem Shin-Ra Gebäude. Und an sein Gesicht musste ich da wieder denken, als er die Weltkarte gesehen hat. :D

Ich war ja schon davon ausgegangen, weil ich ein paar Jahre zuvor schon VI fürs SNES importiert hatte.

Daran kann ich mich auch noch sehr gut erinnern als nach Midgar die Weltkarte erschien. Ich war (damals noch ein kleiner Bengel^^) fassungslos und dermaßen geflasht, wie riesig diese Welt auf einmal für mich war. Eines der schönsten Spieleerlebnisse, die ich hatte. <3
 
Seit
22 Dez 2002
Posts
4.548
Wir hatten es damals immer zusammen gezockt, da ich keine PSX hatte und er sehr strenge Eltern, die seine "Zocker-Zeit" sehr einschränkten (wir waren 14). Also war er sehr oft bei mir zum Hausaufgaben machen. :v: Er hat beim ersten Flug mit dem Luftschiff übrigens ähnlich geguckt. ;) Als dann irgendwann VIII rauskam, waren seine Eltern lockerer und ich hab ihn gefühlt wochenlang nur noch in der Schule gesehen. :D
 
Seit
22 Dez 2002
Posts
4.548
Für VI muss man, wenn man den heute zum ersten Mal zockt, sicher eine Vorliebe für den Retrokram haben. Der OST ist immer noch super, die Grafik wirkt natürlich schon sehr spartanisch (mit einigen Ausnahmen). Trotzdem lohnt es sich IMO immer noch, vor allem wenn man es irgendwie geschafft hat, nichts von der Story mitzubekommen. ;) Was das Gameplay betrifft, müsste ich erstmal einige Teile Revue passieren lassen um einen vernünftigen Vergleich ziehen zu können.
 
Seit
17 Jan 2010
Posts
776
XBOX Live
LeeNuX86
PSN
leenux86
FF6 hat früher wirklich Maßstäbe gesetzt, den Ruf "eines der besten JRPGs ever" hat sich das Game absolut verdient. Trotzdem hänge ich mehr aus nostalgischen Gründen an den PS1 FFs ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Posts
45.620
FF6 ist genau wie Chrono Trigger zeitlos und kann auch heute noch gespielt werden ^^

die PSX FFs hingegen sind schon wenige Jahre nach Release sehr schlecht gealtert imho
 
Seit
31 Mai 2011
Posts
20.520
die PSX FFs hingegen sind schon wenige Jahre nach Release sehr schlecht gealtert imho
Da ich erst die Jahre wieder VII-IX durchgespielt habe, kann ich guten Gewissens sagen: Nö.
Mein Fehler war aber direkt danach X zu spielen und ka, obs schlecht gealtert ist, habs ja zum ersten Mal wirklich selbst durchgespielt, aber es ist einfach scheiße :v: und das fällt im direkten Vergleich auch extrem auf xD
 
Seit
22 Dez 2002
Posts
4.548
Grafisch ist VII aufgrund der seltsam geformten Charaktermodelle schon irgendwie schlecht gealtert, aber darüber kann man hinweg sehen. Ich sowieso und andere alte Säcke, die schon damals dabei waren, sicherlich auch. ;) Was mir beim zocken immer wieder auffällt: Muss Barett eigentlich niemals nachladen? :D
 
Seit
28 Aug 2010
Posts
1.666
PSN
Rahawk
Steam
Rahawk
Grafisch ist VII aufgrund der seltsam geformten Charaktermodelle schon irgendwie schlecht gealtert, aber darüber kann man hinweg sehen. Ich sowieso und andere alte Säcke, die schon damals dabei waren, sicherlich auch. ;) Was mir beim zocken immer wieder auffällt: Muss Barett eigentlich niemals nachladen? :D
Naja und die hackelige Steuerung und bescheiden gerenderten Huntergründe, wo man oftmals nicht erkennt wo man lang muss/kann xD
VIII und IX sind da um Welten angenehmer.
Aber Gameplay/Story/Chars überzeigen zumindest und lassen einen darüber hinwegsehen.
 
Seit
31 Mai 2011
Posts
20.520
Grafisch ist VII aufgrund der seltsam geformten Charaktermodelle schon irgendwie schlecht gealtert, aber darüber kann man hinweg sehen. Ich sowieso und andere alte Säcke, die schon damals dabei waren, sicherlich auch. ;) Was mir beim zocken immer wieder auffällt: Muss Barett eigentlich niemals nachladen? :D
Die muni wird direkt aus seinem blut gemacht :o
Hackelige steuerung bei ffvii?

Und die hintergründe sind auch ok. Wobei man diesbezüglich aber natürlich mit mods nachbessern kann.
 
Seit
22 Dez 2002
Posts
4.548
Das mit den Hintergründen bzw. der Steuerung durch diese kann ich nachvollziehen (wie gesagt, ich zocke es ja derzeit). Es ist wahrlich kein Beinbruch, aber ein bisschen bockig wirkt der gute Cloud schon manchmal. Dafür gefallen mir die Hintergründe vom Design her immer noch sehr gut und ich bin gespannt, wie sie das im Remake lösen. Wenn es denn mal irgendwann erscheint... ;)
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Posts
45.620
Da ich erst die Jahre wieder VII-IX durchgespielt habe, kann ich guten Gewissens sagen: Nö.
Mein Fehler war aber direkt danach X zu spielen und ka, obs schlecht gealtert ist, habs ja zum ersten Mal wirklich selbst durchgespielt, aber es ist einfach scheiße :v: und das fällt im direkten Vergleich auch extrem auf xD
ich habe FF7+8 2013 und 2014 wieder gespielt und war schon da der Meinung dass die schlecht gealtert wären (trotz PC "remastered" Version) :ugly:

Teil 9 hingegen lief noch gut, habe ich 2016 gespielt, aber auch nur mit Turbomodus, war schon ziemlich meh wie langsam die Kämpfe mit Kamerafahrt etc. im Original so waren ^^


FF4+5 habe ich 2014 und 2015 wieder gezockt, fand ich angenehmer, da spürt mana ber auch den Vorteil von 2D dass man in Kämpfen nicht erstmal unendlich lange kamerafahrten machen muss, die immer und immer wieder wiederholt werden ^^
 
Seit
31 Mai 2011
Posts
20.520
ich habe FF7+8 2013 und 2014 wieder gespielt und war schon da der Meinung dass die schlecht gealtert wären (trotz PC "remastered" Version) :ugly:

Teil 9 hingegen lief noch gut, habe ich 2016 gespielt, aber auch nur mit Turbomodus, war schon ziemlich meh wie langsam die Kämpfe mit Kamerafahrt etc. im Original so waren ^^


FF4+5 habe ich 2014 und 2015 wieder gezockt, fand ich angenehmer, da spürt mana ber auch den Vorteil von 2D dass man in Kämpfen nicht erstmal unendlich lange kamerafahrten machen muss, die immer und immer wieder wiederholt werden ^^
In der standard steamverion war es bei mir lediglich ix, was ich echt ein wenig modden "musste" weil es einfach so lahm lief... alles andere: super gut :p
 
Top Bottom