Android

Bockwurst

L18: Pre Master
Seit
21 Nov 2012
Beiträge
15.164
Wie ist das jetzt mit bestehenden Handys. Also ich habe ein p20 pro, ich bekomme jetzt keine Updates mehr für Android.

Wie schaut es aus mit dem Google play store? Werden wenigstens meine Apps weiter aktualisiert?
Für Besitzer ändert sich nicht viel. Play Store funktioniert weiterhin und sicherheitsrelevante Updates werden für Huawei-Geräte noch ausgerollt. Android 10 wird es aber nicht auf Huawei-Geräte mehr schaffen und alle kommenden Geräte müssen ohne Google-Dienste auskommen.
 

steffundso

L13: Maniac
Seit
13 März 2008
Beiträge
4.998
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Wie ist das jetzt mit bestehenden Handys. Also ich habe ein p20 pro, ich bekomme jetzt keine Updates mehr für Android.

Wie schaut es aus mit dem Google play store? Werden wenigstens meine Apps weiter aktualisiert?
für bestehende geräte besteht erstmal kein dringender grund zur sorge. deine google apps werden (erstmal) weiter funktionieren, der playstore für das aktualisieren der apps ebenfalls (erstmal)
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
25.917
Die Frage ist ja auch, ob das so bleibt. Ich meine, in China wird der Großteil aller Smartphones gefertigt... wenn die mal sagen, es geht jetzt erstmal nix mehr raus, bekommen Apple und Co. auch Probleme. Dazu hat China soweit ich weiß den größten Vorrat an seltenen Erden, die für unsere Hightech-Spielzeuge dringend benötigt werden... ich denke ganz so einfach kommt Trump damit auch nicht durch, am Ende können auch amerikanische Konzerne die Rechnung mittragen.

Vielleicht gibt es ja einige Einigung... an einer puren Eskalation hat letztlich wohl weder Amerika noch China noch der Rest der Welt Interesse. Und globale Gesellschaft ist zu sehr verflochten, als das man sowas einfach folgenlos dauerhaft durchsetzen kann...
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.186
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Ein bisschen bigott die ganze Diskussion... sicher ist Huawei kein Unschuldslamm, Industriespionage ist weltweit aber Gang und Gebe, mal ganz zu schweigen von den dreisten Betrügereien am Staat und an Kunden unser Autofirmen... es ist und bleibt einfach Fakt, dass Moralapostel im Kapitalismus Heuchler sind...
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
25.917
Stimmt. Mal schauen, ich denke Chinas Antwort wird irgendwann kommen... und hoffentlich in zwei Jahren ein neuer US-Präsident, der nicht wie der Elefant im Porzellanladen durch die Weltbühne deppert...
 

steffundso

L13: Maniac
Seit
13 März 2008
Beiträge
4.998
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
statement von huawei

HUAWEI hat weltweit bedeutende Beiträge zur Entwicklung und zum Wachstum von Android geleistet. Wir haben als einer der globalen Key-Partner von Android eng mit ihrer Open Source Plattform gearbeitet, um ein Ecosystem zu entwickeln, von dem sowohl die Nutzer als auch die Industrie profitieren.
HUAWEI wird weiterhin Sicherheitsupdates und Services für alle bestehenden HUAWEI und Honor Smartphones sowie Tablets zur Verfügung stellen. Das betrifft verkaufte und lagerhaltige Geräte weltweit.
Wir werden weiter daran arbeiten ein sicheres und zukunftsfähiges Software-Ecosystem zu entwickeln, um die bestmögliche Nutzererfahrung weltweit zu bieten.
vor allem der letzte satz strotzt jetzt nicht vor zuversicht :hmm:
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.533
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Stimmt. Mal schauen, ich denke Chinas Antwort wird irgendwann kommen... und hoffentlich in zwei Jahren ein neuer US-Präsident, der nicht wie der Elefant im Porzellanladen durch die Weltbühne deppert...
Man mag es kaum glauben aber Trumps Chancen wiedergewählt zu werden stehen gar nicht schlecht.
Unter anderem auch gerade wegen solcher wirtschaftlichen Kamikaze Aktionen wie jetzt gegen Huawei.

:nix:
 
Last edited by a moderator:

AntraX

L08: Intermediate
Seit
31 Mai 2007
Beiträge
860
Abgesehen davon das Trump Bashing in ist und er eh an allem schuld ist. In wie weit ist er da eigentlich Involviert ? Kann er einfach so eine Firma auf die Schwarze Liste stellen?

Edit: Selbst beantwortet aber mal schauen wie lange sein Dekret überlebt
 
Zuletzt bearbeitet:

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.533
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Abgesehen davon das Trump Bashing in ist und er eh an allem schuld ist. In wie weit ist er da eigentlich Involviert ? Kann er einfach so eine Firma auf die Schwarze Liste stellen?
Er ist dafür quasi haupterverantwortlich.
Ja glaubst du den, das Google einen seiner besten Kunden einfach so vor den Koffer scheisst und auf 1,2 Mrd $ Umsatz verzichtet??

Trump hat per Dekret (seiner einzigen Art und weise dieses land zu führen da es ihn quasi zum alleinherscher macht) den nationalen Komunikations Notestand ausgerufen. Das ermöglicht wiederum, unternehmen auf eine schwwarze Liste zu setzen, mit denen es dann US Unternehmen unter strafe verboten ist handel zu treiben. AUf dieser Liste befindet sich un ein Name >>>> Huawei.

Dadurch ist google gezwungen Huawei von ihren Servicen zu bannen und verliert nicht nur einen der wichtigsten Kunden sondern erleidet einen extremen Image und Prestigeschaden. Dazu kommt, das Google nicht der einzige Kunde Huaweis ist. Huawei ist für einen järlichen Handelsoutput von püber 12 Mrd $ verantwortlich der nun der US Wirtschaft fehlt. Und da sind noch nicht mal die chinesischen Vergeltungsmaßnahmen enthalten ...

Ja, Trump ist an allen Schuld und wird surecht gebashed.

@steffundso
Ähm, Huawei redet in dem letzten Satz davon ein eigenes OS zu entwickeln welches sie weltweit zum marktführer machen wollen.
Mehr zufersicht geht eigentlich nicht

:nix:
 

steffundso

L13: Maniac
Seit
13 März 2008
Beiträge
4.998
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
@steffundso
Ähm, Huawei redet in dem letzten Satz davon ein eigenes OS zu entwickeln welches sie weltweit zum marktführer machen wollen.
Mehr zufersicht geht eigentlich nicht

:nix:
evtl. ungünstig von mir ausgedrückt. ich meinte damit, dass es seitens huawei nicht sondern zuversichtlich klingt, dass es mit einer einigung seitens usa/china wieder wie gehabt weitergeht.
(und natürlich ist jedes firmen-statement erstmal möglichst positiv formuliert. sie werden kaum sagen "omg omg omg, wir sind doomed" :coolface: )
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.533
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
evtl. ungünstig von mir ausgedrückt. ich meinte damit, dass es seitens huawei nicht sondern zuversichtlich klingt, dass es mit einer einigung seitens usa/china wieder wie gehabt weitergeht.
(und natürlich ist jedes firmen-statement erstmal möglichst positiv formuliert. sie werden kaum sagen "omg omg omg, wir sind doomed" :coolface: )
Ich bin mir relativ sicher das man langfristig auf Google verzichten wird. Der Drops ist gelutscht, ja.
 

DrStewart

Gesperrt
Seit
25 März 2019
Beiträge
489
Ich hab mir vor 1 Monat das huawei smart p 2019 für 150€ geschnappt und muss sagen, oO wow also für das Geld habe ich ein super geiles Smartphone bekommen.

Also hardware können die, muss man sagen.
 

leon_kennedy

L11: Insane
Seit
14 Apr 2006
Beiträge
1.945
Für Android-User dürfte es doch nichts neues sein, dass es keine Updates gibt :coolface:

Es fehlt einfach eine vernünftige europäische Alternative zu Samsung, iPhone, Huawei und Pixel.
Ne bitte nicht. Europa ist kein Tech-Sektor und wird dementsprechend mit den Smartphones auf die Nase fallen. Heutzutage geht es sowieso nur um das OS und da wird Europa nicht mitmischen können.
Auf Hardwareseite haben es Nokia und Alcatel versucht und sind heute nicht mehr als eine Randnotiz. Auch mit dem verbreitetsten OS.

Ich denke in Zukunft wird Huawei auf Platz 4 zurückfallen (sollte der US Clown wiedergewählt werden) und Samsung und Apple teilen sich den Highend-Sektor. Darunter tummeln sich vor allem die Chinesen und einige mehr oder weniger wichtige Firmen.
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.046
Vergeltung für Huawei: Nimmt China jetzt Apple ins Visier?

Der eskalierende Handelskrieg zwischen den USA und China könnte ein weiteres Opfer finden: Apple. Nachdem Google aufgrund eines Dekrets von US-Präsident Trump Huawei die Android-Lizenz entziehen musste, werden nun Stimmen in der Volksrepublik laut, die eine Vergeltung fordern. In den sozialen Medien des Landes wird zum Apple-Boykott aufgerufen. Für den iPhone-Hersteller steht viel auf dem Spiel.

 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
10.588
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Booomerang sage ich nur ;)
Bei so nem scheiss gewinnt doch nie einer.

Aber die sache mit android finde ich gut.
Wäre toll mal ein anderes Betriebssystem zu bekommen
Android mag ich als interface nicht-dafür baut huawei aber super telefone
Ios find ich als system super-aber die telefone von apple sind zwar immer noch top,aber es fehlt der letzte kick
 

Dicker

L09: Professional
Seit
7 Apr 2005
Beiträge
1.067
Jetzt mag das Huawei schaden. Aber in ein paar Jahren, wenn sie aufgrund solcher Beschränkungen gezwungen sind dieses chinesische OS (Baidu?) für den europäischen Markt fit zu machen, dann könnte das für die Amis wieder nach hinten losgehen. Warten wirs mal ab. Der Markt in China ist erstmal groß genug, damit Huawei nicht pleite geht.
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.046
In Europa und den USA ist Huawei damit aber praktisch tot. Ein eigenes OS jenseits des asiatischen Marktes chancenlos. Nicht zu vergessen der Imageschaden durch Spionageverdacht etc.
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.046
Das hab ich jetzt schon öfters gehörft. Kannst du mal genauer erklären, warum es chancenlos ist?
MS ist schon an einem eigenen OS bzw. Marketplace gescheitert. Auch hier fehlten die viel gewünschten Apps wie Gmail, Maps, Youtube usw. - sowie praktisch alle wichtigen Apps die man so von iOS und Android kennt.

Dazu kommt der Imageschaden. Wer will schon ein chinesisches Spionagebetriebssystem?
Und zu aller letzt hat sich Huawei bisher auch nicht mit besonders toller Software hervorgetan.
 

Dicker

L09: Professional
Seit
7 Apr 2005
Beiträge
1.067
MS hatte aber auch keine überzeugenden Geräte. Woran ich nicht gedacht hatte, waren die ganzen Apps aus dem Hause Google, insbesondere Youtube.
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.046
MS hatte aber auch keine überzeugenden Geräte. Woran ich nicht gedacht hatte, waren die ganzen Apps aus dem Hause Google, insbesondere Youtube.
Also das ist wohl ein Witz. Die Lumias waren sehr gute und tolle Geräte. Und im Vgl. zum damaligen Android lief auch alles viel flüssiger - auch bei geringen Recourcen.
 
Top Bottom